Home / Forum / Liebe & Beziehung / Was soll ich denken????

Was soll ich denken????

27. Oktober 2009 um 9:11

Guten Morgen,

vielleicht kennt jemand von euch meinen ersten Beitrag, zum Glück ist dieses Thema für mich jetzt durch. Ich habe wirklich eine schwere Zeit mit ihm durchgemacht, bzw. als ich es endlich geschafft habe mich von ihm zu trennen, hat er mir danach noch 6 Monate Psychoterror veranstaltet.

Danach wollte ich erstmal von der Männerwelt nichts mehr wissen, habe einen zweiten Job angenommen, damit ich auf andere Gedanken komme, bin mit Freunden aus gegangen und so weiter, ihr kennt das ja bestimmt. In dieser Zeit habe ich mich auch mit keinem Mann verabredet und niemand meine Nummer gegeben. Bis vor einem Monat....

Ich habe ja in einer Bar gekellnert, wo ich ihn auch kennengelernt habe. Am Anfang fand ich ihn nur nett, dann kam er jeden Tag und irgendwie hab ich mich dann gewundert, warum ich immer so nervös werde. Nach einiger Zeit, hab ich ihm dann meine Nummer gegeben und wir haben telefoniert.

Er arbeitet als Manager in einem Restaurant und mit ihm kann man sich echt super unterhalten. Nur mein Problem ist, ich weiss nicht was ich ihm glauben soll und was nicht... ob ich ihn ernst nehmen kann oder nicht...

Am Anfang hat er mir erzählt, er wäre seit Anfang des Jahres nicht mehr mit seiner Freundin zusammen, mit ihr war er 3 Jahre zusammen. Letzte Woche erzählt er mir, er ist seit Juni nicht mehr mit Ihr zusammen und war 5 Jahre mit Ihr zusammen.....

Dann meinte er, ob ich Zeit habe, da sagte ich ihm, ja am Mittwoch, da habe ich den ganzen Tag Zeit. Er meinte, er fährt Dienstags nach Mannheim und muss Mittwoches Spät bis 23 Uhr arbeiten. Tja... er hat nicht gearbeitet, ich habe es rausbekommen. Ich war jetzt nicht spionieren oder so, aber ich hatte ein ungutes Gefühl.

Angeblich hat er sich kurzfristig freigenommen um in Mannheim zu bleiben.

Letzte Woche meinte er, warum ich mich denn mit Ihm treffe.. da meinte ich, ich weiss es nicht, ich möchte ihn kennenlernen. da meinte er, ich mit meinen 29 jahren könnte mich ja nicht ausdrücken.. super oder... bei ihm bleibt nur eine frau im herz, die sich ausdrücken kann. er denkt auch, dass ich etwas naiv bin...ich meinte, warum triffst du dich denn mit mir, er meinte, du kommst doch zu mir, gut ich will das ja auch... das hat mir gereicht, an dem tag wollte ich eigentlich nicht mehr in die disco, aber nach diesem gespräch bin ich einfach weg.

samstag hab ich mich nicht gemeldet... am sonntag dann, hat er mich angerufen, warum ich mich nicht gemeldet habe, er hätte das ja alles nur aus spass gesagt, ich würde ja kein spass verstehen. ich wäre durch meine letzte beziehung einfach zu empfindlich geworden. er hätte sich ja extra zeit genommen. er denkt, dass ich ihn für langweilig halte, weil er lieber zuhause bleibt, als wegzugehen.... ich hab mich gefühlt, dass er nicht mit mir weggeht, weil es für ihn nichts bedeutet. er meinte, ich hätte mich ja mit ihm deswegen unterhalten können... tja... gestern sollte er angeblich spät arbeiten... aber wie der zufall so will, hat mir jemand erzählt, dass er nicht arbeitet.

ich sollte ihn anrufen, hab ich dann auch gemacht und er ist den ganzen tag nicht ans handy. für heute sind wir verabredet und ich weiss nicht was ich machen soll.

ich komme mir richtig verarscht vor... ich weiss einfach nicht, was er von mir will...

er kommt auch aus dem irak.

kann mir jemand ein rat geben???

Mehr lesen

27. Oktober 2009 um 11:05

Manchmal "braucht"
man mehrere schlechte Erfahrungen um dann nach einem besseren zu suchen.
"er hätte das ja alles nur aus spass gesagt, ich würde ja kein spass verstehen."
Aus Spaß nicht sagen was er ehrlich meint? Du belügst Dich selber vielleicht. Was macht ihn denn so anziehend?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Oktober 2009 um 11:33
In Antwort auf china_12830654

Manchmal "braucht"
man mehrere schlechte Erfahrungen um dann nach einem besseren zu suchen.
"er hätte das ja alles nur aus spass gesagt, ich würde ja kein spass verstehen."
Aus Spaß nicht sagen was er ehrlich meint? Du belügst Dich selber vielleicht. Was macht ihn denn so anziehend?

Ich weiss auch nicht
er war der erste mann, nach meinem ex, wo ich ein gutes gefühl hatte. der mir gefallen hat und der mich nicht auf die blöde tour angemacht hat. ich dachte ehrlich, dass er es wert wäre mich mit ihm zu treffen, ich wollte mich nie wieder so schlecht wie bei meinem ex fühlen und jetzt tu ich es. ich komme mir blöd vor.

für mich ist es komisch, das es tage gibt, an denen ich ihn nicht erreiche. wenn ich ihn dann nicht anrufe, ruft er an und fragt warum...

als ich ihm eine sms geschrieben hab, warum er mich angelogen hat und ich sauer auf mich selbst bin, hat er mich immer angerufen und mir sms geschickt.... da ging es.

sowas möchte ich einfach nicht.

ich denke, ich sollte es sein lassen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Oktober 2009 um 17:19
In Antwort auf aliah_12120865

Ich weiss auch nicht
er war der erste mann, nach meinem ex, wo ich ein gutes gefühl hatte. der mir gefallen hat und der mich nicht auf die blöde tour angemacht hat. ich dachte ehrlich, dass er es wert wäre mich mit ihm zu treffen, ich wollte mich nie wieder so schlecht wie bei meinem ex fühlen und jetzt tu ich es. ich komme mir blöd vor.

für mich ist es komisch, das es tage gibt, an denen ich ihn nicht erreiche. wenn ich ihn dann nicht anrufe, ruft er an und fragt warum...

als ich ihm eine sms geschrieben hab, warum er mich angelogen hat und ich sauer auf mich selbst bin, hat er mich immer angerufen und mir sms geschickt.... da ging es.

sowas möchte ich einfach nicht.

ich denke, ich sollte es sein lassen

Kommt drauf an
was Dir wichtig ist und was Du suchst. Alleine nett unterhalten reicht irgendwann nicht. Wenn er Deine Vorstellungen von einem gemeinsamen Leben teilt dann paßt es, wenn nicht dann nicht. Natürlich ist man überempfindlich wenn man "beziehungsgeschädigt" ist. Aber dass er einmal so sagt und denn anders, das hat ja mit ihm zu tun, nicht mit Dir.
Du wirst es wissen was er anstrebt und was genau Du willst. Wenn jemand nicht erreichbar ist kann viel bedeuten. Manchmal ist es berufsmäßig nicht möglich zwischendurch zu telefonieren. Woran es liegt wird er auch sagen wenn Du ihn fragst. Iraker hin oder her. Ist er typisch irakisch? Ich meine bei seinem Beruf und dass er in Bars geht sieht eher so aus als ob er ganz gut "integriert" ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Fester Freund distanziert sich plötzlich - wieso?
Von: nifani
neu
27. Oktober 2009 um 12:21
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook