Home / Forum / Liebe & Beziehung / Was soll diese Behauptung

Was soll diese Behauptung

12. Januar 2015 um 13:06

Ich habe mit im März 2014 von meinem Ex getrennt. Man wohnte zusammen und hat irgendwo getrennt nebeneinander her gelebt. Keine Kommunikation, Respektlosigkeit und null Wertschätzung, waren für mich die Gründe mich zu trennen.
Mein EX ist der Typ der sich auf kein Gespräch einlässt um ggf. Probleme sachlich zu lösen. Betroffene Hund bellen bekanntlich, daher werden nach wie vor Situation nicht sachlich sondern mit aggressiver Wortwahl kommuniziert.
Da wir ein gemeinsamen Kind haben, bleibt es nicht aus das man mehr oder weniger noch verbunden ist.
Ich bin der letzter der, was die Vater Kind Beziehung angeht Steine in den Weg legen möchte, jedoch fühle ich mich jetzt ein wenig angepisst.
Wie schon öfters kam mein Kind vom Papa Wochenende ohne das die Wäsche gewechselt wurde, was mich tierisch nervt.
Dementsprechend bekam ich zu hören, das die Wechselsachen stinken, was laut seiner Aussage an meiner Wohnung liegen soll und seine Kleidungstücke nach einem Besuch auch "komisch" riechen.
Sorry, den Schuh zieh ich mir nicht an, ich habe keine Tiere, koche nicht so, das es nach Pommesbude riecht, das ich meine Wäsche nicht wasche oder der Körperhygiene nicht nach komme. Hallo ich bin ne Frau mit Duftkerzen und Parfümwahn.
Das interessante daran ist, er kann mir nicht sagen nach was es so Komisch riecht. Angepisst wie ich war, hab ich den Schnüffeltest gemacht, mehr als Weichspüler konnte ich aber nicht feststellen.
Ich bin ja der Meinung das er mit der Trennung und der Situation "alleine zu sein" nicht klar kommt. Wie gesagt wenn er sich nicht auf ein Gespräch auf einer normalen Ebene einlässt, kann ich ihn auch nicht dazu zwingen.
Ich frag mich was er mit dieser Aussage bezwecken will.

Für mich ist wichtig das unseres Kind nicht darunter leiden soll. Ehrlich ich weiß mir auch nicht mehr anders zu helfen, da Kommunikation nicht zur Lösung führt.

Feedback wäre lieb.
LG

Mehr lesen

14. Januar 2015 um 0:46

Oh man,
warum kauft er dem Kind dann nicht zwei Hosen und zwei Pullis, die dann bei ihm bleiben? Soll er das Kind eben umziehen wenn er es holt/bringt und gut...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Ex vom Freund
Von: ria_12156040
neu
13. Januar 2015 um 22:40
Diskussionen dieses Nutzers
Das merkwürdige Verhalten von Männern
Von: bluebelle81
neu
10. Dezember 2014 um 23:35
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen