Home / Forum / Liebe & Beziehung / "Was soll das"? Bin ich der Fehler

"Was soll das"? Bin ich der Fehler

24. Februar um 13:21 Letzte Antwort: 27. Februar um 15:54

Liebe Forenmitglieder,wieder mal sitze ich hier vor dem PC, wütend, traurig und verletzt...Vor einiger Zeit lernte ich ein nettes Mädchen kennen mit dem ich dann auch längere, tiefgründige Gespräche hatte- bis sie mich darum bat, den Kontakt einzustellen, weil sie nicht über ihren Ex-Freund hinweg war etc. - somit akzeptierte ich das (wir wünschten uns alles Gute) und löschte sie auf jeglichen Plattformen... rund 2 Monate später, letzten Sonntag sah ich sie auf einem Karnevalszug und der anschließenden Party, hielt mich aber von ihr fern, sie ebenso.Einen Tag später erreichte mich eine Nachricht von ihr, dass sie mich gesehen hätte und entschuldigte sich fortan für ihr "doofes" Verhalten.. ich war etwa misstrauisch aber verzieh ihr und wir legten einen "Neuanfang" fest und meinten: mal sehen ob es Freundschaft oder mehr wird..Ich schlug ihr auch vor das vergangene zu vergessen und nach vorne zu schauen und sagte ihr, dass ich es ihr ganz hoch anrechne, dass sie sich gemeldet- und entschuldigt hat. Daraufhin versprach sie sowas nie mehr zu machen- und ich glaubte es ihr (leider?)So schrieben wir dann in letzter Zeit häufig, wobei die Kommunikation von beiden Seiten gleich stark ausgeprägt war (... für mich immer ein gutes Zeichen) .. so erfuhren wir auch, dass wir uns gestern wieder sehen würden, ebenfalls auf einer Party.... und sie sagte, dass sie sich auf mich freue... ich erwiderte. Als ich sie dann gestern sah, umarmte ich sie fragte ob alles gut sei und dann ging sie auch weiter (beziehungsweise musste, da sie bei dem Zug in ihrer Garde mitging).. nachher im Zelt schrieb ich ihr, wo sie denn sei? Die Nachricht wurde zwar gelesen, blieb aber unbeantwortet.. als ich sie dann zufällig im Zelt mit ihren Freunden/-innen sah, ging ich hin, woraufhin sie mich gefühlt gar nicht beachtet hatte und anfing, mit ihren Freunden/-innen zu scherzen... aber auch am Samstag schon antwortete sie sehr monoton auf Nachrichten, wenn sie überhaupt antwortete, obwohl ich auf die Frage "Was ist los" ein "Nix, alles gut" als Antwort bekam (was aber ja im Grunde eine eher beschissene Antwort ist)Und jetzt stellt sich mir wieder die Frage : WARUM? ich gebe ihr eine 2. Chance und der Dank dafür ist Ignoranz? Meine besten Freunde/-innen sagten, sie sei es selbst endschuld, wenn sie ihre 2. Chance nicht nutzt und ich solle sie somit einfach ad acta legen! Aber genau das kann ich nicht: ich möchte die Antwort auf die Warum? Frage von ihr... denn Ehrlichkeit rechne ich einem hoch an.Also : soll ich sie wieder überall löschen und auch ignorieren( obwohl ich das äußerst Feige finde) oder mich erstmal distanzieren??Genau durch so etwas bekomme ich zunehmend immer mehr Schwierigkeiten, neuen Leuten Vertrauen zu schenken und mich ihnen gegenüber zu öffnen (und genau das habe ich ihr auch gesagt!)

Mehr lesen

24. Februar um 13:58

noch immer das mädchen dass dauernd andere männer trifft... nur an dir nicht wirklich interesse zeigt?

Gefällt mir 1 - Hilfreiche Antworten !
24. Februar um 14:01

Sie hat sich wohl in einen Anderen verguckt. Wenn der nicht anbeißt, holt sie dich wieder aus der Versenkung, bis was Besseres kommt.

2 LikesGefällt mir 2 - Hilfreiche Antworten !
24. Februar um 14:16
In Antwort auf carina2019

noch immer das mädchen dass dauernd andere männer trifft... nur an dir nicht wirklich interesse zeigt?

Nein, sie (also die andere) hat einen Freund und ist meine bessere Hälfte (freundschaftlich)

Nach dem ganzen mit ihr dachte ich vielleicht, dass es dieses mal "was werden könnte" aber--

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
24. Februar um 14:16
In Antwort auf amiga

Sie hat sich wohl in einen Anderen verguckt. Wenn der nicht anbeißt, holt sie dich wieder aus der Versenkung, bis was Besseres kommt.

Wie kann man so etwas machen??

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
24. Februar um 15:48

Ohjee....ich kann dir nur raten, lass es bloß bleiben auch wenn es dir mehr als schwer fällt. 
Denn wir können hier jetzt philosophieren warum sie das getan hat, ob wegen einem anderen, was durch aus möglich ist, oder was auch immer, wir wissen es nicht. 
So etwas passiert leider nicht gerade selten und es ist einfach schade. Das so etwas passiert ist eben so, aber man sollte halt wenigstens so fair sein und ehrlich um das sauber zu "beenden". 
Die Frage ist, ob du sie überhaupt wirklich willst nachdem Verhalten welches sie zeigt. Gerade am Anfang bin ich der Meinung es sollte unbeschwert und schön sein...
Also mein Rat lass es bleiben egal wie oft sie noch ankommt.  Das muss man sich wirklich nicht geben...
tut mir leid 
Liebe GGrüße 

Gefällt mir 1 - Hilfreiche Antworten !
24. Februar um 16:04
In Antwort auf melina96

Ohjee....ich kann dir nur raten, lass es bloß bleiben auch wenn es dir mehr als schwer fällt. 
Denn wir können hier jetzt philosophieren warum sie das getan hat, ob wegen einem anderen, was durch aus möglich ist, oder was auch immer, wir wissen es nicht. 
So etwas passiert leider nicht gerade selten und es ist einfach schade. Das so etwas passiert ist eben so, aber man sollte halt wenigstens so fair sein und ehrlich um das sauber zu "beenden". 
Die Frage ist, ob du sie überhaupt wirklich willst nachdem Verhalten welches sie zeigt. Gerade am Anfang bin ich der Meinung es sollte unbeschwert und schön sein...
Also mein Rat lass es bleiben egal wie oft sie noch ankommt.  Das muss man sich wirklich nicht geben...
tut mir leid 
Liebe GGrüße 

Vielen Lieben Dank

Das war ja auch wenn jetzt meine Hoffnung, dass von ihr kommt : hey du, sorry wegen gestern aber ich kann das alles nicht/ das mit uns würde nicht passen oder so ähnlich- so würde ich es zumindest machen...

Aber wenn von ihr nix mehr kommt, weiß ich ja woran ich bin und wie sie ihre 2.Chance genutzt hat- traurig macht es mich trotzdem, dass man so verletzt wird

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
24. Februar um 17:17
In Antwort auf lulu2309

Vielen Lieben Dank

Das war ja auch wenn jetzt meine Hoffnung, dass von ihr kommt : hey du, sorry wegen gestern aber ich kann das alles nicht/ das mit uns würde nicht passen oder so ähnlich- so würde ich es zumindest machen...

Aber wenn von ihr nix mehr kommt, weiß ich ja woran ich bin und wie sie ihre 2.Chance genutzt hat- traurig macht es mich trotzdem, dass man so verletzt wird

auch wenn noch was von ihr kommt solltest du nicht drauf eingehen! willst du ein 3. mal verarscht werden?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
24. Februar um 20:18
In Antwort auf carina2019

auch wenn noch was von ihr kommt solltest du nicht drauf eingehen! willst du ein 3. mal verarscht werden?

Nein möchte ich nicht, aber ich sehe leider immer- noch und wieder das Gute in einem Menschen ...


Ich denke einfach (leider) dass ich wieder nur Zeitvertreib war

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. Februar um 9:01
In Antwort auf lulu2309

Nein möchte ich nicht, aber ich sehe leider immer- noch und wieder das Gute in einem Menschen ...


Ich denke einfach (leider) dass ich wieder nur Zeitvertreib war

sorry aber da kann man nichts gutes mehr sehen...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. Februar um 10:18

Melde dich nicht mehr bei ihr.
Wenn Sie sich von sich aus nicht meldet, weißt du Bescheid, ganz einfach.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. Februar um 12:26

Besonders locker gehst du an die Sache aber nicht ran. Du scheinst schon in "Beziehungserwartung" zu sein und in den Startlöchern zu stehen, während sie das wohl wirklich locker angehen will und schaut, wohin es führt.
Mit der Brechstange wirst du nicht weiter kommen (im Übrigen bei niemandem idR). Warum wartest du nicht einfach mal ein bisschen ab, nimmst dir selbst mal ein bisschen Druck raus? Lass sie doch auch mal auf dich zukommen.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. Februar um 14:06
In Antwort auf lulu2309

Liebe Forenmitglieder,wieder mal sitze ich hier vor dem PC, wütend, traurig und verletzt...Vor einiger Zeit lernte ich ein nettes Mädchen kennen mit dem ich dann auch längere, tiefgründige Gespräche hatte- bis sie mich darum bat, den Kontakt einzustellen, weil sie nicht über ihren Ex-Freund hinweg war etc. - somit akzeptierte ich das (wir wünschten uns alles Gute) und löschte sie auf jeglichen Plattformen... rund 2 Monate später, letzten Sonntag sah ich sie auf einem Karnevalszug und der anschließenden Party, hielt mich aber von ihr fern, sie ebenso.Einen Tag später erreichte mich eine Nachricht von ihr, dass sie mich gesehen hätte und entschuldigte sich fortan für ihr "doofes" Verhalten.. ich war etwa misstrauisch aber verzieh ihr und wir legten einen "Neuanfang" fest und meinten: mal sehen ob es Freundschaft oder mehr wird..Ich schlug ihr auch vor das vergangene zu vergessen und nach vorne zu schauen und sagte ihr, dass ich es ihr ganz hoch anrechne, dass sie sich gemeldet- und entschuldigt hat. Daraufhin versprach sie sowas nie mehr zu machen- und ich glaubte es ihr (leider?)So schrieben wir dann in letzter Zeit häufig, wobei die Kommunikation von beiden Seiten gleich stark ausgeprägt war (... für mich immer ein gutes Zeichen) .. so erfuhren wir auch, dass wir uns gestern wieder sehen würden, ebenfalls auf einer Party.... und sie sagte, dass sie sich auf mich freue... ich erwiderte. Als ich sie dann gestern sah, umarmte ich sie fragte ob alles gut sei und dann ging sie auch weiter (beziehungsweise musste, da sie bei dem Zug in ihrer Garde mitging).. nachher im Zelt schrieb ich ihr, wo sie denn sei? Die Nachricht wurde zwar gelesen, blieb aber unbeantwortet.. als ich sie dann zufällig im Zelt mit ihren Freunden/-innen sah, ging ich hin, woraufhin sie mich gefühlt gar nicht beachtet hatte und anfing, mit ihren Freunden/-innen zu scherzen... aber auch am Samstag schon antwortete sie sehr monoton auf Nachrichten, wenn sie überhaupt antwortete, obwohl ich auf die Frage "Was ist los" ein "Nix, alles gut" als Antwort bekam (was aber ja im Grunde eine eher beschissene Antwort ist)Und jetzt stellt sich mir wieder die Frage : WARUM? ich gebe ihr eine 2. Chance und der Dank dafür ist Ignoranz? Meine besten Freunde/-innen sagten, sie sei es selbst endschuld, wenn sie ihre 2. Chance nicht nutzt und ich solle sie somit einfach ad acta legen! Aber genau das kann ich nicht: ich möchte die Antwort auf die Warum? Frage von ihr... denn Ehrlichkeit rechne ich einem hoch an.Also : soll ich sie wieder überall löschen und auch ignorieren( obwohl ich das äußerst Feige finde) oder mich erstmal distanzieren??Genau durch so etwas bekomme ich zunehmend immer mehr Schwierigkeiten, neuen Leuten Vertrauen zu schenken und mich ihnen gegenüber zu öffnen (und genau das habe ich ihr auch gesagt!)

Hak sie ab, sie hat kein Interesse an dir.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. Februar um 15:00
In Antwort auf orchideenblatt

Besonders locker gehst du an die Sache aber nicht ran. Du scheinst schon in "Beziehungserwartung" zu sein und in den Startlöchern zu stehen, während sie das wohl wirklich locker angehen will und schaut, wohin es führt.
Mit der Brechstange wirst du nicht weiter kommen (im Übrigen bei niemandem idR). Warum wartest du nicht einfach mal ein bisschen ab, nimmst dir selbst mal ein bisschen Druck raus? Lass sie doch auch mal auf dich zukommen.

Meinst du? Ich denke gerade am Anfang, wenn man einem eine 2. Chance gibt, sollte man ihn nicht bei Begegnungen ignorieren(würde ich jedenfalls nicht machen!) klar dass wir nicht den ganzen Abend da zusammen verbringen, aber im vorbei gehen ein nettes oder nicht nettes Hey hätte beziehungsweise würde auch keinem schaden!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. Februar um 15:04
In Antwort auf soncherie

Hak sie ab, sie hat kein Interesse an dir.

Das mache beziehungsweise möchte ich ja auch.. nur wie gesagt hätte ich gerne den Grund von ihr für ihr plötzliches Verhalten gerne gehört damit ich das ganze mit gutem Gewissen ad acta legen kann.. obwohl eigentlich nichts vorgefallen ist

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. Februar um 15:10
In Antwort auf orchideenblatt

Besonders locker gehst du an die Sache aber nicht ran. Du scheinst schon in "Beziehungserwartung" zu sein und in den Startlöchern zu stehen, während sie das wohl wirklich locker angehen will und schaut, wohin es führt.
Mit der Brechstange wirst du nicht weiter kommen (im Übrigen bei niemandem idR). Warum wartest du nicht einfach mal ein bisschen ab, nimmst dir selbst mal ein bisschen Druck raus? Lass sie doch auch mal auf dich zukommen.

Nochmal auf dich zu sprechen: wann ist es zu viel(man nervt), wann ist es zu wenig?(nach dem Motto der hat eh kein Bock auf mich)... ist sehr schwer zu definieren und umzusetzen! Ich bin einfach authentisch geblieben und war ihr gegenüber trotz des Vorfalls sehr offen- vielleicht der Knackpunkt, aber so bin ich nunmal (leider?)... und wenn es am Anfang schon an Missvertständnissen hapert hat sowas oder das Ganze sowieso kein Fundament für eine mögliche, gemeinsame Zukunft.. denn ich denke am Anfang muss einfach schon eine Harmonie vorhanden sein und Kommunikation (was ist gut, was ist sschlecht) die "Brücke" zwischen beiden sein... und wenn sie sich nach einem mal treffen wobei ich ihr nur hallo sagen wollte, genervt fühlt, investiere ich in so etwas keine Energie (mehr) denn dann kommt man irgenwann an den Punkt, an dem man die Fehler nur noch an- und in sich selbst sucht.. und ich denke ich habe mir hier keine großen Vorwürfe mehr zu machen. Es passt einfach nicht- c'est ca!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. Februar um 15:32
In Antwort auf lulu2309

Das mache beziehungsweise möchte ich ja auch.. nur wie gesagt hätte ich gerne den Grund von ihr für ihr plötzliches Verhalten gerne gehört damit ich das ganze mit gutem Gewissen ad acta legen kann.. obwohl eigentlich nichts vorgefallen ist

Es muss nichts vorgefallen sein, damit man nicht auf jemanden steht.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. Februar um 16:13
In Antwort auf soncherie

Es muss nichts vorgefallen sein, damit man nicht auf jemanden steht.

Aber nicht auf jemanden stehen= ihn ignorieren? Auch nicht die feine Art, oder?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. Februar um 17:43
In Antwort auf lulu2309

Aber nicht auf jemanden stehen= ihn ignorieren? Auch nicht die feine Art, oder?

eben umso schlimmer! 

nichts von dir wollen + dich auch noch behandeln wie irgendwas....

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. Februar um 18:03
In Antwort auf lulu2309

Aber nicht auf jemanden stehen= ihn ignorieren? Auch nicht die feine Art, oder?

Ist es nicht, aber willst du sie deswegen jetzt noch weiter mit Aufmerksamkeit überschütten?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. Februar um 21:02
In Antwort auf soncherie

Ist es nicht, aber willst du sie deswegen jetzt noch weiter mit Aufmerksamkeit überschütten?

Wenn ich vernünftig bin: NEIN!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. Februar um 21:03
In Antwort auf carina2019

eben umso schlimmer! 

nichts von dir wollen + dich auch noch behandeln wie irgendwas....

Ich wäre ja wie gesagt mit einer Freundschaft total d'Accord gewesen und ich habe ihr ja keinen Heiratsantrag gemacht ... also ich einfach abhaken und fertig 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. Februar um 22:50
In Antwort auf lulu2309

Ich wäre ja wie gesagt mit einer Freundschaft total d'Accord gewesen und ich habe ihr ja keinen Heiratsantrag gemacht ... also ich einfach abhaken und fertig 

Da machst du dir vermutlich etwas vor. Es geht um Nuancen! Wenn eine Freundschaft für dich wirklich d'accord wäre, verstehe ich deine Zweifel, deinen Frust in keiner Weise. Du signalsierst eine Erwartungshaltung, sprichst von zweiter Chance. Ja, für was denn eigentlich? Das Mädchen spielt, geniesst das Leben, die Aufmerksamkeit, will unbekümmert sein, Typen die es locker drauf haben. 
Gemessen an der konkreten, von dir geschilderten Situation vermute ich, dass sie keine Lust hatte, dich ihrem engsten Kreis vorzustellen, Stress hatte, oder halt bessere Optionen in der Warteschlaufe standen.
 

1 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
26. Februar um 7:34
In Antwort auf steinundwasser

Da machst du dir vermutlich etwas vor. Es geht um Nuancen! Wenn eine Freundschaft für dich wirklich d'accord wäre, verstehe ich deine Zweifel, deinen Frust in keiner Weise. Du signalsierst eine Erwartungshaltung, sprichst von zweiter Chance. Ja, für was denn eigentlich? Das Mädchen spielt, geniesst das Leben, die Aufmerksamkeit, will unbekümmert sein, Typen die es locker drauf haben. 
Gemessen an der konkreten, von dir geschilderten Situation vermute ich, dass sie keine Lust hatte, dich ihrem engsten Kreis vorzustellen, Stress hatte, oder halt bessere Optionen in der Warteschlaufe standen.
 

... auch für eine Freundschaft sollte vertrauen da sein- was ich bei ihr aber jetzt absolut nicht mehr habe... wer mich einmal hängen lässt und beim zweiten Mal das gleiche macht... mit dem brauche ich keine Freundschaft, nichtmal Kontakt! Ist ja auch nicht schlimm, wenn man keine Lust hat jemanden vorzustellen, dort zu sehen oder sonstiges... klar hat sie mir das mit ihrer Haltung signalisiert- schade dass es nicht persönlich kommt ! 

naja was soll's ... 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
26. Februar um 9:25
In Antwort auf lulu2309

... auch für eine Freundschaft sollte vertrauen da sein- was ich bei ihr aber jetzt absolut nicht mehr habe... wer mich einmal hängen lässt und beim zweiten Mal das gleiche macht... mit dem brauche ich keine Freundschaft, nichtmal Kontakt! Ist ja auch nicht schlimm, wenn man keine Lust hat jemanden vorzustellen, dort zu sehen oder sonstiges... klar hat sie mir das mit ihrer Haltung signalisiert- schade dass es nicht persönlich kommt ! 

naja was soll's ... 

ja dann frag nicht mehr ob du den kontakt abbrechen sollst

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
26. Februar um 11:32
In Antwort auf carina2019

ja dann frag nicht mehr ob du den kontakt abbrechen sollst

Möchte ich auch nicht mehr; der Grund für den Beitrag hier war ja eben die Frage, und die Mehrheit hat mir davon abgeraten. Darüber hinaus wollte ich von den Damen unter euch wissen, was ihr Gründe sein ,könnten'?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
26. Februar um 13:18
In Antwort auf lulu2309

Möchte ich auch nicht mehr; der Grund für den Beitrag hier war ja eben die Frage, und die Mehrheit hat mir davon abgeraten. Darüber hinaus wollte ich von den Damen unter euch wissen, was ihr Gründe sein ,könnten'?

hat sie sich seitdem überhaupt mal gemeldet?

wenn nicht dann lass gut sein
falls sie sich wieder meldet sag ihr einfach dass du keinen kontakt mehr willst

sie braucht dich nur wenn ihr gerade "langweilig" ist und sie keinen anderen kerl an der hand hat

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
27. Februar um 10:43
In Antwort auf carina2019

hat sie sich seitdem überhaupt mal gemeldet?

wenn nicht dann lass gut sein
falls sie sich wieder meldet sag ihr einfach dass du keinen kontakt mehr willst

sie braucht dich nur wenn ihr gerade "langweilig" ist und sie keinen anderen kerl an der hand hat

Sie meldet sich nur auf snapchat ... aber nicht persönlich 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
27. Februar um 12:34

"Hängen lassen... 2. Chance..." Ehrlich, wenn man nicht weiß, worum es geht, könnte man meinen, ihr ward zusammen, sie hat dich verarscht und du gibst ihr eine 2. Chance.
Wie gesagt, du scheinst ganz andere Erwartungen zu haben als sie. Sie will scheinbar losen ungezwungenen Kontakt und du befindest dich weiterhin in Datinglaune. Das wird nicht passen.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
27. Februar um 13:33
In Antwort auf lulu2309

Sie meldet sich nur auf snapchat ... aber nicht persönlich 

du verschwendest deine zeit

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
27. Februar um 15:48
In Antwort auf orchideenblatt

"Hängen lassen... 2. Chance..." Ehrlich, wenn man nicht weiß, worum es geht, könnte man meinen, ihr ward zusammen, sie hat dich verarscht und du gibst ihr eine 2. Chance.
Wie gesagt, du scheinst ganz andere Erwartungen zu haben als sie. Sie will scheinbar losen ungezwungenen Kontakt und du befindest dich weiterhin in Datinglaune. Das wird nicht passen.

Nochmal: auch bei "ungezwungenem Kontakt" ist Ignoranz für mich persönlich ein No go

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
27. Februar um 15:54
In Antwort auf carina2019

du verschwendest deine zeit

leider Ja 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Frühere Diskussionen
8 Antworten 8
|
27. Februar um 14:13
Von: jaylee_18764555
4 Antworten 4
|
27. Februar um 13:36
Von: amira_19533232
neu
|
27. Februar um 13:18
Von: mirele_19528404
17 Antworten 17
|
27. Februar um 12:01
31 Antworten 31
|
27. Februar um 11:26
Diskussionen dieses Nutzers
1 Antworten 1
|
24. Februar um 17:16
36 Antworten 36
|
15. Dezember 2019 um 2:37
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram