Home / Forum / Liebe & Beziehung / Was sind die besten liebesbeweise?

Was sind die besten liebesbeweise?

18. Januar 2007 um 17:35

was sind die besten liebesbeweise, wenn man jmd als freund haben möchte?

Mehr lesen

18. Januar 2007 um 17:49

Also
das eine hat ja mit dem anderen was zu tun. denn ich gebe mir ja nur für den mühe, den ich habe will.
ich will auch nciht sofort mit jmd in die kiste steigen, denn dafür ist er mir zu wichtig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Januar 2007 um 17:57

Echt?
ist sex wirklich DER liebesbeweis für nen mann??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Januar 2007 um 18:05

Welche?
welche eigenschafen sollte sie denn im bestfall aufweisen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Januar 2007 um 18:05

Dann
hab ich mal ne frage an dich:
wenn du denn eine gefunden hast, die dir zusagt, wie zeigst du ihr denn dann, dass DU sie willst? sagst dus einfach?
was lässt du dir als mann denn da alles einfallen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Januar 2007 um 18:11

Und wie sollte ich
jetzt an die sache ran gehen?
bis er kommt, dauert mir zu lange. ausserdem weiss ich von einem freund, dass er es gtu findet, wenn die frau sich mühe gibt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Januar 2007 um 18:12

Könntest
du mir den letzten satz erklären? was meinst du mit "unterschiedliche bedürfnisse"?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Januar 2007 um 18:14

Gut,auch
wenn mir das viellecht keiner glauben sollte, aber nach meiner ansicht habe ich diese eigenschaften.
nun aber: wie bekomme ich ihn zum erste date?
ich muss dazu sagen,dass wir schon einmal aus waren.uns seit dem nciht mehr gesehen haben. er war damals frisch von seiner freundin getrennt und seien mutter ist kurz zuvor gestorben. also beziehung nicht denkbar.
ich habe aber trotzdem die ganze zeit über an ihn gedacht und will es jetzt noch mal versuchen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Januar 2007 um 18:24

Ja,habe ich verstanden
abaer ,was soll ich jetzt konkret machen um wieder mit ihm ein treffen zu bekommen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Januar 2007 um 18:30

Ja, glaube ich
weiss, was du meinst.

frage mich dann nur: is immer nur sex der antrieb für ein solches männliches verhalten? (muss ich mir dann sorgen um die nettigkeiten -kein sex- meines "platonisches freundes" machen?)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Januar 2007 um 18:32

Ja...wie
soll ich das jetzt sagen??seine ex macht sich gerade wieder an ihn ran.sie macht sich aber nur an ihn ran, um sich an ihren ex zu rächen. sie liebt ihn nicht, aber er ist halt ncoh ein bisschen in sie verliebt.
ich will mich aber trotzdem nciht entmutigen lassen und will es versuchen, denn er ist so ein toller mensch.
ich habe ihn auch schon gefragt, ob wir was machen wollen(habe auch recherchiert und sienen absoluten lieblingsfilm rausgefunden).da er viel arbeitet, konnte er bis jeztt immer nicht und hatte immer "leider" geschrieben.
nun, wo sich seine ex meldet, muss ihc irgendwie gas geben. ich muss mir was ganz besonders einfallen lassen, um besser dazustehen.
aber was????
deswegen auch dieses thread...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Januar 2007 um 21:41

Krass..
dass es wirklich so heftig ist hätte ich nie gedacht.. aber mein freund scheint das auch so zu sehen... er denkt er würde mir damit seine liebe beweisen und wenns mal besonders schön war dann ist er nochmal extra süß zu mir und sagt mir andauernd wie sehr er mich liebt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Januar 2007 um 21:43

Tsss..
das kann ich als frau irgendwie so gar nicht nachvollziehen... jaa der kleine unterschied

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Januar 2007 um 21:49

Hat man (n) immer an Sex
das meiste interesse?
Diese Aussage kann ich nicht teilen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Januar 2007 um 22:20

Die Zauerbormel lautet:
Sex, Sex, Sex

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Januar 2007 um 8:37

Also
mein Freund steht gar nicht auf Liebesbeweise. Er sagt, er weiß, dass ich ihn liebe und ich ihm deshalb keine Liebesbriefe oder ähnliches schreiben brauche. Er steht glaub ich eher auf Taten, d.h. für ihn ist es wichtiger Spaß in der Beziehung zu verstehen und durch nette Worte und Gesten meine Liebe zu zeigen.
Aber wenn jemand auf Liebesbeweise steht, dann ist ein Brief und ein Bild von dir oder ein Gedicht super gut.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Januar 2007 um 9:09

Irgendwie
finde ich es interessant, aus deiner "männer-sicht" hier etwas zu lesen
würdest du denn dann auch sagen, dass es keinen mann gibt, der rein aus freundschaftlicher sicht kontakt zu einer frau unterhält. schwingt da immer der gedanke an sex mit? *neugierigbin*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Januar 2007 um 9:19

Und
wie signalisiert mann der frau, dass er gerne sex hätte...wird wohl kaum direkt fragen, oder?
und welches verhalten von frau würde mann so interpretieren, dass sie damit einverstanden ist?
(find die diskussion interessant)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Januar 2007 um 9:38

Sagen wir so
ich habe mich nach deinen posts gefragt, was mein "platonischer" freund, der liiert ist, damit bezweckt, mir ständig irgendwelche mails und sms zu schreiben, ständig bemüht ist, mir alles recht zu machen? laut deiner theorie würde dann ja vielleicht eine andere absicht dahinter stecken als nur nettigkeit, oder? na, das kam mir nur grad in den sinn... (aber davon abgesehen, selbst wenn es von seiner seite so sein sollte, beisst er da auf granit... )
ps: das deuten von flirtsignalen, wie du es nennst, war noch nie meine stärke...ich vertrau eher auf die holzhammermethode )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Januar 2007 um 9:45

Dann
werd ich das mal versuchen...
schieß los: was muss ich tun, um herauszufinden, was... ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Januar 2007 um 9:53

Gut
mach ich...
hab ihm schon mal gesagt, dass ich ihn als "freund" total gern hab... darauf hat er leider keinen kommentar abgegeben
na, werd mal bei der nächsten mail nachhaken

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Januar 2007 um 9:59

Er
hat dazu nichts gesagt...kein kommentar...schweigen im walde...
aber was hat er erwartet: er hat ne freundin...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Januar 2007 um 10:08

Dazu würd ich dir gern was schreiben
aber wohl nicht in einem öffentlichen raum...
hast du ne mail adresse?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Januar 2007 um 10:28

Was meinst Du?
Habe die anderen Äußerungen nicht gelesen. Ich verstehe aber nicht, warum Du Liebesbeweise benötigst, um jemanden als Freund zu gewinnen. Wenn Du ihm zeigen willst, daß Du ihn liebst, dann benötigst Du keine Liebesbeweise, Du mußt einfach Deine Gefühle zeigen, einfach so sein, wie es Dein Herz zeigt. Ein Blick sagt mehr als tausend Worte. Das gilt.

Der schönste Liebesbeweis, den mein Freund und Verlobter mir machte: er fragte mich, ob ich ein Baby mit ihm haben will.
Ich wollte und wir haben bereits ein zweites Baby unterwegs. Er hat das erste entbunden, er ist Mediziner. Ich habe mich so sicher gefühlt und es war wunderbar. Das ist Liebe.

Alles Gute, Turbolader

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Januar 2013 um 9:43

Einen Edelstein als Symbol ewiger Liebe gravieren lassen
Lass doch ein Edelsteinherz oder Schlüsselanhänger mit Foto und Liebesbotschaft gravieren. Der Edelstein symbolisiert ewige Verbundenheit und sehr persönlich und originell ist es auch.
Gibt's im Shop von My-Pebbles.com in verschiedenen Edelsteinsorten und Ausführungen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest