Home / Forum / Liebe & Beziehung / Was sich liebt das neckt sich?????

Was sich liebt das neckt sich?????

15. März 2010 um 19:55

hey ihr,
also vor ungefähr einem jahr kam ein neuer junge in meine klasse. von vorne rein mochte ich ihn nicht besonders( ich weiß nicht warum, aber es war/ist halt so) damit war ich jedoch die einzige. alle meine freundinnen und die mädchen aus den paralelklassen waren in ihn verliebt, oder schwärmten für ihn. eine ganze weile ignorierten wir uns, doch schon nach einer kurzen weile fingen wir an uns zu necken. meine klasse fand/findet das total funny, da ich auch das einzige Mädchen war/bin die sich nicht sträubte ihm meine meinung zu sagen.

für einige monate saßen wir in der schule neben einander. in der zeit vertiefte sich unser necken. aber wir konnten auch über ernsthafte dinge reden. dessweiteren berühren wir uns soooooo oft und ich mag es irgendwie ......sehr..... ! auch wenn ich das ,in der school, nie zugeben würde. er verwirrt mich...... auch weil er so viiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiel über mich weiß. wenn er mich wieder dämmlich angrinst bringt er mich zum lächeln......
ihm sind so viele kleinichkeiten an mir aufgefallen (zb. ich habe richtige naturlocken und ihm viel auf, dass eine haarstähne ganz glatt ist und sich nie wellt)

nun jetzt ärgert meine beste freundin ihn auch. und vor ein paar tagen, meinten plötzlich alle zwischen ihm und mir würd was laufen.....

aber meine freundin neckt ihn doch auch, dachte ich und sprach meinen gedanken auch laut aus.
un alle waren sich in ihrer antwort sicher, dass die neckerei zwischen meiner freundin un ihm anders waren, als bei ihm und mir. das wollt ich natürlich genauer wissen.... sie meinten, dass das necken bei meiner freundin un ihm kein necken is sondern beleidigen. un das necken bei ihm un
mir nicht ernst gemeint ist... wir es nur aus spaß machen....

nun irgendwie zweifel ich grad an meinem "hass" zu ihm....
ich weiß gar net why ich die story aufgeschrieben hab.... wa eig net zu mienre frage .... egal
nun ich wollt fragen ob was an dem spruch "was sich liebt das neckt sich" dran ist und ob jemanden das schonmal passiert ist. wenn ja erzählt ihr dann bitte davon??? würde gerne eure geschichten hören

lg smiley194

Mehr lesen

19. März 2010 um 0:20

Ja der schöne Spruch...
Hey smiley ,

ja der schöne Spruch "was sich liebt das neckt sich" =)
Ich denke das es verschieden Arten von Necken gibt, und nicht jede muss gleich für "Liebe stehen"
Ob es in deinem Fall so ist oder es doch einfach nur Freundschaftlich ist musst du wohl selbst herausfinden, einfach mal in dich hinein hören =)

Bei mir selbst passt dieser Spruch aber wie die Faust aufs Auge.
Mein jetziger Freund und ich haben und oft geärgert als wirnoch nicht zusammen waren und uns unsere Späße erlaubt. Es war wohl eine ähnliche Situation wie bei dir (waren in der selben Klasse und unsere Mitschüler waren wohl auch schon früh der Meinung "das da was geht" XD ).
Bei mir war es am Anfang nur normale Freundschaft (ich muss dazu sagen das wir auch außerhalb der Schule ab und an etwas zusammen unternommen haben wie Kino usw), aber irgendwann hat es bei mir einfach "klick gemacht". Allerding später als bei meinem Freund der mir schon früher seine Liebe gestanden hat =)
Nun sind wir ein meiner Meinung nach glückliches Paar das sich auch jetzt noch immer gern ein wenig öfters Neckt

mfg Lou


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. März 2010 um 11:58
In Antwort auf iwona_11944094

Ja der schöne Spruch...
Hey smiley ,

ja der schöne Spruch "was sich liebt das neckt sich" =)
Ich denke das es verschieden Arten von Necken gibt, und nicht jede muss gleich für "Liebe stehen"
Ob es in deinem Fall so ist oder es doch einfach nur Freundschaftlich ist musst du wohl selbst herausfinden, einfach mal in dich hinein hören =)

Bei mir selbst passt dieser Spruch aber wie die Faust aufs Auge.
Mein jetziger Freund und ich haben und oft geärgert als wirnoch nicht zusammen waren und uns unsere Späße erlaubt. Es war wohl eine ähnliche Situation wie bei dir (waren in der selben Klasse und unsere Mitschüler waren wohl auch schon früh der Meinung "das da was geht" XD ).
Bei mir war es am Anfang nur normale Freundschaft (ich muss dazu sagen das wir auch außerhalb der Schule ab und an etwas zusammen unternommen haben wie Kino usw), aber irgendwann hat es bei mir einfach "klick gemacht". Allerding später als bei meinem Freund der mir schon früher seine Liebe gestanden hat =)
Nun sind wir ein meiner Meinung nach glückliches Paar das sich auch jetzt noch immer gern ein wenig öfters Neckt

mfg Lou


Uhh....
freut mich für dich, dass du so glücklich bist mit deinem freund!!

aber sag mal, wann hast du eigentlich gemerkt, dass du ihn liebst???


lg smiley

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. März 2010 um 20:55
In Antwort auf nainsm_891427

Uhh....
freut mich für dich, dass du so glücklich bist mit deinem freund!!

aber sag mal, wann hast du eigentlich gemerkt, dass du ihn liebst???


lg smiley

=)
zum ersten mal als ich wirklich gedacht habe "hoppla irgendwie empfinde ich doch mehr als normale Freundschaft für ihn", war wohl an unseren letzen Schultag. Mich hat der Gedanke traurig gemacht ihn nicht mehr so oft sehen zu können (vorallem da er für zwei Wochen nach Vietnam geflogen ist) und das eventuell der Kontakt wie es nach der Schule nunmal so ist vielleicht ganz abbricht. Nach einer Nacht gründlich nachdenken und mir klarmachen was ich nun genau für ihm empfinde war es für mich aber relativ klar das ich mit ihm zusammen sein möchte


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2010 um 17:22


also meine situation ist so : ich bin neu in die klasse gekommen , er hat mich 2 jahre lang gemobbt.so richtig vom feinsten. seit september verstehen wir uns sehr gut und nun meint auch die klasse das sie es immer gewusst haben blablabla. er ist halt ein richtiges ... ich hab für ihn meinen freund nach 3 jahren verlassen ( ich war sowieso nicht glücklich , er war nur ein anstoß) und wir hatten sowas wie eine affäre. ich habs jetzt beendet und möchte mit ihm befreundet sein. eig hab ich angst das ich in ihn verliebt bin er ist aber ich weiss nicht. er ist sehr zurückhaltend was gefühle betrifft und es gäbe anzeichen das er es ist aber es gäbe auch welche das er es nicht ist.

mit meinen ex freund war es ca dasselbe auch necken und so , nur nicht halt so extremst und wir hatten eine ziemlich glückliche beziehung und sind noch immer befreundet.

höre auf dein herz ich habe das gefühl das du schon in ihm verliebt bist . bedenke das niemand anders euch sagen kann was läuft sondern nur ihr das könnt. am ende geht es darum das du glücklich bist und du musst wissen ob du es ohne ihn auch sein kannst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest