Home / Forum / Liebe & Beziehung / Was sagt sex über charakter aus?

Was sagt sex über charakter aus?

26. Mai 2008 um 14:54

hi..

also hier noch mal zu dem vorherigen beitrag (sex oder mehr).. vielleicht könnt ihr mir sagen was diese art des sex über ihn aussagt (charakter, erfahrung etc.. woher lernt man sowas, erfahrung, pornos etc??)

ok also folgendes ist passiert:

wir haben ziemlich wild angefangen, er konnte kaum warten bis wir auf meinem zimmer waren und hätte mich am liebsten schon im flur genommen.. die ganze zeit über beschimpfte er mich als drecksschlampe, ... etc.. wir rissen uns förmlich die kleider vom leib und machten dann auf meinem bett rum.. dabei schlug er mich ziemlich heftig, zog mir richtig fest an den haaren, es war z.teil unangenehm und ich bat ihn ein wenig vorsichtiger zu sein

er wurde dadurch richtig geil und hat mich durchs zimmer getragen, auf den tisch gelegt und mich in den arsch gefickt.. dann nahm er mich gegen die wand, drückte mein gesicht fest an die wand, hob mein bein hoch und fickte mich im stehen..

als wir damit fertig waren legte er mich übers knie und versohlte meinen hintern da ich ja eine dreckige kleine ... wäre, bis ich ihn anbettelte endlich aufzuhören

wieder auf dem bett drückte er mir seinen schwanz ganz tief in den rachen, sodass ich keine luft mehr bekam und mir zum erbrechen war.. ich musste mich echt zusammenreissen und war danach wirklich geschaft.. ihm gefiel es zu sehen wie ich litt..

danach wollte er uns filmen.. also erstmal wollte er nur filmen wie ich es mir selber mache...

aber dann wollte er auch sehen wie ich mir etwas in meine ... hineinstecke und da ich keine sextoys habe hat er mir den stiel meiner haarbürste reingesteckt

weiter ging es damit, dass er sich auf meinen bauch setzte, mich dazu aufforderte ihm irgendwas versautes zu sagen, er dabei masturbierte und auf meine brüste und mein gesicht spritzte.. ich leckte gierig alles was ich kriegen konnte auf und verrieb den rest auf meinen brüsten

jetzt wollte er mich richtig ... . bevor er das tat liess er mich aber warten, machte mich heiss, beschimpfte mich in mehreren sprachen, schlug mir ins gesicht und spuckte mich an..

so gings eine ganze weile lang..

was sind eure gedanken dazu? ich meine, kann sowas auch etwas über den charakter eines menschen was aussagen?? würde euch sowas gefallen oder findet ihr das erniedrigend? und vor allem: woher lernt man sowas?? (er ist 21)

ich versuche einfach herauszufinden was er von mir will, ob er ein geringes selbstwertgefühl hat (hab gehört deep throat wollen viele männer mit minderwertigkeitsgefühlen), ob er ein macho ist oder ob man den eigentlichen charakter von dem trennen kann, was man beim sex auslebt..

danke schonmal

Mehr lesen

26. Mai 2008 um 15:06

Ohh..
das ist ja interessant..

irgendwie ist das gut (beruhigend) zu wissen..

habe selber auch irgendwie ein wenig angst vor männern. und dann kommt einer an und zieht so eine show durch.. bin ein wenig eingeschüchtert

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Mai 2008 um 15:20

Hmm
danke für deine antwort.. ok zugegebenermassen kann man ja auch durch die wortwahl beeinflussen wie es klingt.. daher wahrscheinlich der gedanke an internetseiten, aber es ist wirklich genau so abgelaufen..

in der realität ist das gar nicht so wunderbar.. muss zugeben als fantasie mag ich solche gedanken, aber dann in der wirklichkeit? es war überhaupt nicht so schön es war eher erniedrigend, tat weh, machte mich auch nicht so sehr an. okay, es war aber auch keineswegs furchtbar oder so.. er liess mich auch zum zuge kommen

nach dem sex war er aber lieb und küsste mich, streichelte mich etc..

mich macht es nur ein bisschen verrückt wenn ich den eindruck habe er erwartet von mir dass ich mich in dem feld auskenne.. das tue ich nämlich überhaupt nicht..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Mai 2008 um 15:24
In Antwort auf feinesschnittchen

Ohh..
das ist ja interessant..

irgendwie ist das gut (beruhigend) zu wissen..

habe selber auch irgendwie ein wenig angst vor männern. und dann kommt einer an und zieht so eine show durch.. bin ein wenig eingeschüchtert

Scheisse...
mädel, wie alt bist du? so naiv kann doch niemand sein?

wenn du bei so etwas nicht mitmachen willst, dann schmeiss diesen typen sofort aus der wohnung! warum lässt du dir das antun, wenn es dir nicht gefällt?

klingt mir eher nach einem fake. sorry

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Mai 2008 um 15:28

Hmm
ich würde das nicht vergewaltigen nennen.. ich hatte nicht so ein gefühl dabei

danach behandelte er mich wieder sehr liebevoll..

bin mir nicht sicher ob ich es eher gut oder eher schlecht fand ehrlich gesagt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Mai 2008 um 15:30

Hört sich eher so an..
..als er dominant und du devot wärst. Ich hätte das nicht gemacht und den Typen direkt am Anfang rausgeschmissen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Mai 2008 um 15:32

Die frage
sollte wohl eher lauten: was sagt es über DEINEN charakter aus wenn du dich auf soetwas einlässt, ohne es wiklich zu wollen und noch dazu mit einem mann, den du eigentlich gar nicht kennst.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Mai 2008 um 15:36

..
ich habs ihm erlaubt.. und ihn gestoppt als es mir nicht mehr gefiel..

wir haben uns auch vorbereitet, kondome und gleitgel benutzt

aber mir wars im endeffekt unangenehm

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Mai 2008 um 15:36

Für mich..
..hört sich das auch nach einer brutalen Erniedrigungsgeschichte an.. Der Typ hat sicherlich keine Angst vor Frauen, sondern steht auf deren Erniedrigung.. Und wie er dazu kommt? Wie man sehen kann, findet er Frauen um seine Phantasien auszuleben...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Mai 2008 um 15:55

Wenn das hier
nicht erfunden ist, kann ich Dir nur eines raten: Weglaufen, solange Du noch kannst, und such Dir ein zivilisiertes Exemplar. Zu seinem Charakter: Er ist offenbar gewalttätig und möchte seine Partnerin beherrschen, am liebsten erniedrigen. Zum Kotzen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Mai 2008 um 16:29
In Antwort auf feinesschnittchen

Hmm
ich würde das nicht vergewaltigen nennen.. ich hatte nicht so ein gefühl dabei

danach behandelte er mich wieder sehr liebevoll..

bin mir nicht sicher ob ich es eher gut oder eher schlecht fand ehrlich gesagt

Ich kann das
ja kaum lesen, ohne dass es mir weh tut. "Nach dem Sex ist er wieder liebevoll" - ja um Himmels willen, wann soll denn ein Mensch liebevoll sein, wenn nicht beim Sex? Für mich ist das nicht dominant, sondern richtig sadistisch und brutal.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Mai 2008 um 19:17

Unschlüssig ob angenehm oder abstoßend, weil es neu für dich ist?
Hallo du!
Für mich hört es sich so an als würdest du dieser Art von Sex nicht völlig abgeneigt sein. Für mich hört es sich eher so an als wärest du dir über un- oder angenehm unsicher, weil du diese Art von Sex bisher noch nicht erlebt hast! Geschlagen, angespuckt und an der Haaren gezogen zu werden ist absolut krass, mir würde soetwas auf keinen Fall gefallen. Man kann ja harten und wilden Sex haben, kein Thema, aber diese Art ist einfach zu krass! Ich schließ mich den anderen an: Hab vorsicht vor dem Kerl wenn er so zu dir ist ohne vorher darüber zu sprechen wo bei dir z.B. die Grenze ist, oder sprich mit ihm, wenn du ihn weiterhin treffen möchtest!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Mai 2008 um 19:39

Hmmmm...
daran siehst du...
sexuelle Phantasien zu haben ist das eine...
sie wirklich auszuleben ist das andere...

du bist noch sehr jung...
willst testen und ausprobieren...
dagegen ist nichts einzuwenden...
wir leben ja nichtmehr im Mittelalter...

Sex sagt über den Charakter nicht viel aus...
aber diese SM sachen...
würde ich an deiner Stelle mit einem mir "vertrauterem" Partner machen...

im übrigen wiedersprichst du dich...
denn wie hier schon gesagt...
vereinbart man ein STOP...

zu Anfang schriebst du...
er habe dieses übergangen...
es sollte nicht nötig sein das du betteln musst...
es sei denn das ist so abgesprochen...

und wenn er danach auch mit dir gekuschelt hat...
oder dich liebkost hat...
war das vorher eine klare Machtdemonstration...
ins Gesicht schlagen und anspucken...
ist eine eindeutige Erniedrigung...

es könnte davon zeugen...
das er in seinem Leben viel Gewalt erfahren hat...
und es als normal ansieht...
die erduldete "schmach" weiter zu geben...

liebe Grüße Akira

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper