Home / Forum / Liebe & Beziehung / Was sagt ihr zu diesem Liebesbrief?

Was sagt ihr zu diesem Liebesbrief?

20. August 2012 um 19:45

also ich habe mich unsterblich in eine frau verliebt, wir sind beide 19. und ich habe vor ihr diesen brief zu weihnachten zu schicken, wenn sie bis dahin ihren scheißkerl von freund nicht los ist. ich würde mich freuen wenn ein paar profis da mal rüberlesen könnten und mir verbesserungstipps geben könnten





Liebe [Name der geliebten Person]

Weil bald Weihnachten ist und man zu Weihnachten die Wahrheit sagt, habe ich mir gedacht ich beschreibe dir kurz was in mir vorgeht. An diesem Text habe ich ziemlich lange gesessen und ihn oft korrigiert, bis er genau das zum Ausdruck bringt, was ich für dich empfinde.
Vielleicht eines gleich vorweg: Mir ist egal was du von mir denkst, nachdem du das hier gelesen hast aber du sollst wissen, dass diese Nachricht ernst gemeint und kein Spaß ist.

Ich liebe dich. Das tue ich schon, seit wir uns das erste Mal begegnet sind. Anfangs ist es mir nicht aufgefallen aber dann habe ich bemerkt, dass ich jeden Tag und jede freie Minute an dich denken muss. Jeden Morgen wache ich auf und hoffe, dir heute wieder begegnen zu dürfen, denn du bist das Einzige was mich motiviert aufzustehen. Und wenn alle Engel auf meiner Seite sind, dann wache ich sogar mit der Erinnerung an einen Traum auf, in dem du vorgekommen bist, der mich dann tagelang glücklich macht und mich durch den grausamen Alltag, den ich ohne dich verbringen muss, begleitet. Es gibt Tage, da bin ich den Tränen nahe, wenn ich daran denke, wie glücklich ich wäre, wenn ich dich doch nur einmal Umarmen könnte. Jeder Augenblick, den ich nicht in deiner Nähe verbringe, ist wie ein Bohrer, der sich immer tiefer in mein Herz hineinschraubt, bis dann endlich das Wochenende kommt und ich wieder in deine bezaubernden Augen sehen darf und dein Lächeln mich von sämtlichen Schmerzen erlöst

Wenn wir uns dann begegnen und du mir in die Augen schaust, bin ich so elektrisiert, dass ich mit Müh und Not das Wort Hallo rausbringe. Deine Art und Weise wie du sprichst und dich verhältst, den trockenen Humor den du manchmal raushängen lässt und deine beruhigende Stimme machen mir jeden Tag, an dem ich dich sehe, zu einem Geschenk. Einfach nur in deiner Nähe zu sein ist berauschend und ich danke Gott für jeden Augenblick den ich an deiner Seite verbringen darf, auch wenn diese Augenblicke nur von kurzer Dauer sind.

Leider fällt es mir ganz besonders schwer (und das hast du sicher schon bemerkt) mit dir ein Gespräch anzufangen, weil ich nichts Falsches sagen will und ich bei dir alles richtig machen will. Viele Menschen zeigen ihre Liebe durch Worte, andere durch Taten und wieder andere zeigen ihre Liebe einfach nur durch Nähe zur geliebten Person. Für die Worte habe ich an den Wochenenden nie den passenden Augenblick gefunden bzw. wollte ich dir die Zeit dafür nicht wegnehmen. Deshalb habe ich mich für einen Brief entschieden. Denn für mich stand fest, dass ich das Ganze loswerden musste, egal was du danach von mir denkst. Außerdem steht für mich fest (und ich habe wirklich lange darüber nachgedacht), dass du die Einzige für mich bist und ich dich immer lieben werde, egal was passiert. [Name der geliebten Person], ich lebe nur dafür, um dich vielleicht einmal in meinen Armen zu halten und dir zu zeigen wie gern ich dich habealles andere ist Staub und Luft.

Ich habe geschrieben, dass es mir egal ist, was du von mir denkst nachdem du das hier liest. Du darfst jetzt aber nicht denken, dass ich ein Egoist bin, denn das bin ich ganz und gar nicht. Ich respektiere dich und ich respektiere die Beziehung in der du gerade bist und sollte dir das was ich geschrieben habe in irgendeiner Art und Weise unangenehm oder zu aufdringlich sein, dann entschuldige ich mich aufrichtig dafür. Aber ich musste das Ganze einfach loswerdenich konnte nicht länger so tun, als wärst du eine ganz normale Person in meinem Leben

Solltest du einmal einen guten Freund brauchen, der dir einfach nur zuhört, wäre ich gerne für dich da, denn Zuhören ist etwas was ich besonders gut kann und ich würde mich freuen, wenn ich diese gute Eigenschaft bei dir verwerten könnte. Falls du mit mir rein freundschaftlich und ohne Hintergedanken irgendwas gemeinsam machen willst (ins kino gehen, einkaufen gehen, bungee-springen,was auch immer du halt gerne machst) würde ich mich ebenfalls sehr sehr freuen.
Ansonsten kann ich dir versichern, dass ich dich nicht belästigen oder mich gar in deine Beziehung einmischen werde. Wenn du nicht mit mir reden willst, kann ich das auch verstehen. Ich werde dir also nicht auf die Nerven gehen aber es wäre mir wichtig, dass du dir diesen Brief durch den Kopf gehen lässt und dich in meine Lage versetzt.

Mein Wunsch für Weihnachten wird auch dieses Jahr nicht in Erfüllung gehen aber ich hoffe deine Wünsche tuen es. Ich wünsche dir von ganzem Herzen ein wunderschönes Weihnachtsfest und erholsame Ferien und verbleibe

mit den allerliebsten Grüßen!

[mein Name]

P.S.: Falls du zu irgendeinem Zeitpunkt einmal das Gefühl hattest, dass ich unfreundlich, unhöflich, gemein oder ignorant zu dir gewesen bin, dann ist das durch meine unendliche Liebe und meiner Schüchternheit dir gegenüber begründet.

Mehr lesen

20. August 2012 um 20:31


wow dankeschööön
keine sorge ich werde mich trauen....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. August 2012 um 20:36

Traumhaft!!!
Oh mein Gott, der Brief ist zum hinschmelzen! Einfach nur Wow! Und spricht mir echt aus der Seele......Möchtest du damit wirklich noch bis Weihnachten warten? Das ist ja noch lange hin....Aber eine kleine Kritik hab ich schon noch: Kennt ihr euch nur vom Sehen bzw nur flüchtig? So hat sich das für mich angehört....da würde mich ein Ich liebe Dich ein klein wenig abschrecken an ihrer Stelle (geht ja eigentlich schlecht bei nem Fremden) vielleicht hab ich es aber nur falsch verstanden....ansonsten PERFEKT!!!! Ich drück dir die Daumen!

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

20. August 2012 um 20:44
In Antwort auf miki2910

Traumhaft!!!
Oh mein Gott, der Brief ist zum hinschmelzen! Einfach nur Wow! Und spricht mir echt aus der Seele......Möchtest du damit wirklich noch bis Weihnachten warten? Das ist ja noch lange hin....Aber eine kleine Kritik hab ich schon noch: Kennt ihr euch nur vom Sehen bzw nur flüchtig? So hat sich das für mich angehört....da würde mich ein Ich liebe Dich ein klein wenig abschrecken an ihrer Stelle (geht ja eigentlich schlecht bei nem Fremden) vielleicht hab ich es aber nur falsch verstanden....ansonsten PERFEKT!!!! Ich drück dir die Daumen!


wir kennen uns seit 2 jahren. ich für meinen teil gehöre in ihren freundeskreis. ihren aktuellen freund hat sie seit einem jahr. leider war ich vor 2-3 jahren noch pubertierender vollidiot und habe nicht erkannt wieviel sie mir bedeutet...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. August 2012 um 20:45
In Antwort auf gwyn_12151023


wir kennen uns seit 2 jahren. ich für meinen teil gehöre in ihren freundeskreis. ihren aktuellen freund hat sie seit einem jahr. leider war ich vor 2-3 jahren noch pubertierender vollidiot und habe nicht erkannt wieviel sie mir bedeutet...

Edit
*noch ein pubertierender...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. August 2012 um 20:48
In Antwort auf miki2910

Traumhaft!!!
Oh mein Gott, der Brief ist zum hinschmelzen! Einfach nur Wow! Und spricht mir echt aus der Seele......Möchtest du damit wirklich noch bis Weihnachten warten? Das ist ja noch lange hin....Aber eine kleine Kritik hab ich schon noch: Kennt ihr euch nur vom Sehen bzw nur flüchtig? So hat sich das für mich angehört....da würde mich ein Ich liebe Dich ein klein wenig abschrecken an ihrer Stelle (geht ja eigentlich schlecht bei nem Fremden) vielleicht hab ich es aber nur falsch verstanden....ansonsten PERFEKT!!!! Ich drück dir die Daumen!


ja ich möchte noch bis weihnachten warten, denn vielleicht ist der brief gar nicht nötig. sie erwidert in letzter zeit immer öfter meine blicke... wie gesagt vielleicht ist der brief nicht nötig aber spätestens zu weihnachten wird er gedruckt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. August 2012 um 18:21

.
Pragatismus hin oder her. es geht darum das ich ihr meine gefühle beschreiben möchte. und weil ich das durch schreiben besser kann als durch reden ist es ein brief.

ich glaube sie und ich weiß das es keine engel gibt. und nein ich lüge nicht, aber ich sag ihr nunmal auch nicht die wahrheit.

aber das meine geliebte sowieso nicht deinen pragmatischen charakter hat mache ich mir diesbezüglich keine sorgen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. August 2012 um 18:24

.
"Von einem Mann von dem ich nichts will: es würde mir angst machen"

genau deshalb habe ich das hier gepostet, weil ich eure meinung wissen wollte
nun das sie rein gar nichts von mir wissen will, so ist es nun auch wieder nicht. sie hat bestimmt einige sympathien für mich übrig. aber das reicht halt nicht um ihr ihren freund "auszuspannen".
deshalb musste etwas ausgefallenes her. daher der brief...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2012 um 22:54
In Antwort auf gwyn_12151023


wow dankeschööön
keine sorge ich werde mich trauen....

Vorsicht
Also ich hab auch mal so einen Brief bekommen ( ca. 4 Seiten lang) und ich hatte/hab den Kerl echt gern, aber eben als besten Kumpel/ Freund mit dem ich über alles reden konnte. Mein damliger Freund fand das auch gar nicht lustig. Ist jetzt schon ein paar Jahre her...mittlerweile ist mein Kumpel anderweitig glücklich verheiratet. Ich hab damals echt Angst gekriegt und hab mich vor Schreck gleich gar nicht mehr gemeldet. Aber nach ein paar Monaten, nach einer Aussprache...nun ja uns war dann die Freundschaft wichtiger...und er kam auch darüber hinweg. Ich gebe zu, dass ich damals auch zuweilen mit ihm geflirtet hab...das hat das ganze wohl auch ausgelöst. Mein Tipp warte und mach dich auch mal rar, denn 'willst du gelten, mach dich selten'... Ansonsten viel Glück...die Frau, die dich mal kriegt, kann sich glücklich schätzen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2012 um 18:34

.
deinen trockenen ausführungen zufolge scheinst du ja zu glauben, dass ich bei ihr 0,0 chance habe. daher sehe ich erst recht keinen grund ihr den brief nicht zu geben, da ich ja offensichtlich nichts zu verlieren habe.
Ich persönlich glaube daran das ich ein besserer mensch als ihr freund bin da ich ihn kenne. und ich glaube auch daran, dass sie mit mir glücklicher sein würde. Es ist außerdem mein gutes recht denke ich für meine liebe zu kämpfen und ich finds eine frechheit wenn du hier sagst "lass sie bitte ihn ruhe" woher weißt du überhaupt ob sie in ruhe gelassen werden will von mir? oder willst du hier einfach mal die erfahrene glücklich verheiratete frau die schon lange nichts mehr von liebeskummer gehört hat raushängen lassen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2012 um 18:37
In Antwort auf pertti_11989768

Vorsicht
Also ich hab auch mal so einen Brief bekommen ( ca. 4 Seiten lang) und ich hatte/hab den Kerl echt gern, aber eben als besten Kumpel/ Freund mit dem ich über alles reden konnte. Mein damliger Freund fand das auch gar nicht lustig. Ist jetzt schon ein paar Jahre her...mittlerweile ist mein Kumpel anderweitig glücklich verheiratet. Ich hab damals echt Angst gekriegt und hab mich vor Schreck gleich gar nicht mehr gemeldet. Aber nach ein paar Monaten, nach einer Aussprache...nun ja uns war dann die Freundschaft wichtiger...und er kam auch darüber hinweg. Ich gebe zu, dass ich damals auch zuweilen mit ihm geflirtet hab...das hat das ganze wohl auch ausgelöst. Mein Tipp warte und mach dich auch mal rar, denn 'willst du gelten, mach dich selten'... Ansonsten viel Glück...die Frau, die dich mal kriegt, kann sich glücklich schätzen!

.
ja aber so wie sich das anhört hast du deinen freund damals wirklich geliebt ja? meine geliebte ist sich bei ihrem freund nicht sicher, das weiß ich. manchmal glaube ich das sie gar nicht weiß was sie eigentlich will...vllt weiß sie es ja nachdem sie es gelesen hat...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. August 2012 um 20:26

.
@ venusfinsternis
und wie wird der liebeskummer dann besser? haste ein rezept dafür? sorry wenn ich etwas scharf geantwortet habe.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. August 2012 um 20:28

.
öhm wusste nicht das ich geschimpft habe tut mir leid. sagte ich das mein brief gehobene lyrik ist?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. September 2012 um 15:20

Mir persönlich...
... wäre dieser Brief zu kitschig und zu emotionsüberladen. Und wenn ich zudem noch einen Freund hätte und würde so einen Brief bekommen, würde mich das panisch werden lassen, weil einige Formulierungen doch sehr krass sind - die Sache mit dem Leben, das nur Sinn macht, weil es sie gibt, etc. etc. Das ist schlicht und einfach zu viel Verantwortung, die Du da jemandem aufbürden willst.

Ich kann verstehen, dass Du ihr Dein Herz ausschütten willst, aber ich würde das Ganze kürzen und eine ganze Ecke mehr entschärfen. Man kann jemandem auch in einem einzigen Satz mitteilen, dass er die Welt für einen ist: "Ich bin froh, dass es Dich gibt, Dein Lächeln macht meinen Tag hell." So in etwa - das sagt mit viel weniger Worten und viel schlichter genau das, was Du in ein, zwei Seiten in dramatischer Syntax zusammengeschrieben hast. Und auch nach diesem einen Satz wird diese Frau wissen, was Du für sie fühlst. Allerdings hast Du sie damit weniger unter Druck gesetzt und weniger vorgegeben, was sie denken, fühlen, tun soll.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen