Home / Forum / Liebe & Beziehung / Was nun?? Versteht das jemand??

Was nun?? Versteht das jemand??

30. August 2003 um 16:34

ich habe vor 2 Wochen Euch schon mal um Rat gefragt, und vielleicht erinnert sich noch jemand daran, meine Frage war ob ich noch etwas tun sollte, ob ich noch etwas tun kann.
Ich habe Ihm einen sehr langen Brief geschrieben, und Ihm darin alles geschrieben, wie es war vom ersten bis zum letzten Tag, was ich empfunden habe und und was ich empfinde. Mir fiehl es sehr schwer den Brief abzuschicken, ich hatte große Angst auf seine Reaktion darauf, und noch viel mehr hatte ich Angst er würde vielleicht gar nicht darauf reagieren.
Aber ich bekam noch am selben Tag von Ihm eine SMS: Danke für Deinen offenen und ehrlichen Brief, das hilft mir zu verstehen. Ich hab Dich auch sehr lieb glaub mir!
und am nächsten Tag schrieb er mir eine SMS dass er sehr viel an mich denkt, und ich schrieb Ihm eine Mail in der Arbeit, dass ich sehr viel Angst hatte Ihm den Brief zu schicken, weil ich nicht wußte ob er das überhaupt noch will, und er schrieb mir er hätte sich sehr über den Brief gefreut und wir sollten uns die nächste Woche mal treffen um persönlich zu sprechen. Ich war abends noch beruflich unterwegs und er schrieb mir noch eine SMS das er an mich denkt, und am nächsten Morgen wieder, abends war ich wieder unterwegs, deshalb schrieb ich Ihm nochmal eine SMS und ich bekam keine Antwort, am nächsten Morgen auch nicht, und dann rief ich Ihn an, und bekam nur die Ansage der gewünschte Gesprächsp...........und so war es das ganze Wochenende. Am Montag dann schrieb Ich Ihm eine Mail in die Arbeit, ob alles in Ordnung wäre und er meinte nur ob ich morgens nicht seine SMS bekommen hätte.
Am Abend dann rief er mich an, und das Gespräch verlief nicht so besonders, ich wußte nicht recht was ich sagen sollte, und er erzählte mir, er hätte sein Vertrag gekündigt, und hätte erst am Morgen den neuen Handyvertrag freigeschaltet bekommen. Er fragte mich wann wir uns treffen wollen, und wir machten ein Treffen für den nächsten Tag aus. Und als ich am nächsten Tag schon auf Ihn wartete, bekam ich eine SMS von Ihm, es täte Ihm sehr leid, er müsse mir für heute leider absagen, ich solle nicht böse sein.
Ich rief Ihn gleich an, und nur die Mailbox, zuhause das selbe spiel, ich fragte was los sei, und sagte Ihm, ich hätte mich sehr darauf gefreut Ihn zu sehen. Und er antwortete mir nur, es hätte nichts mit mir zu tun, und er hätte sich auch gefreut. Ich war so deprimiert, weil es kam mir alles so komisch vor, am nächsten Tag meldete er sich auch nicht, am nächsten Tag schrieb ich Ihm eine Mail, dass ich sein Verhalten nicht verstehe, dass ich davon ausgehe, dass er nicht mehr mit mir reden will, und ich mich wohl damit abfinden muss das er dazu nichts mehr zu sagen hat..
Und seit dem hab ich auch nichts mehr von Ihm gehört.
Mein Problem ist ich versteh das einfach alles nicht, was soll ich davon halten, im meinen Kopf geistert ständig die Frage herum, wie ich das alles verstehen soll.
Vielleicht kann mir jemand helfen, das zu verstehen???

Mehr lesen

30. August 2003 um 22:04

Tu Dir...
selber einen Gefallen und laß die Finger von der Nummer. Dieses ständige hin und her kommt bei mir wie eine Hinhalte- bzw. Warmhaltetaktik an und das muß sich niemand antun. Außerdem versperrst Du Dir so den Weg für jemanden, der Dich ohne Kompromisse will... Ich weiß, in so einer Situation haben alle anderen leicht reden, aber diese Personen können objektiver urteilen. Viel Glück

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Teste die neusten Trends!
experts-club

Long4Lashes

Teilen

Das könnte dir auch gefallen