Home / Forum / Liebe & Beziehung / Was man nicht weiß...

Was man nicht weiß...

4. Dezember 2011 um 21:34 Letzte Antwort: 7. Dezember 2011 um 8:49

Hallo,

Ich bin jetzt seit einem Jahr mit meinem Freund zusammen. Es ist eine Fernbeziehung. Wir sehen uns jeden Tag über die Webcam und haben uns schon einige Male getroffen.

Mein Problem ist, dass er mit anderen Mädchen im Internet über intime Sachen chattet, auch teilweise mit ihnen camt. Nun gut, damit habe ich mich angefreundet. Dachte mir, das es nicht so schlimm ist, da es sich ja nur im Internet abspielt. Was mich nun aber wirklich ärgert, ist, dass er manchmal auch Dinge schreibt wie "Hab dich lieb.", "Gute Nacht mein Hase," oder "Du hast mir gefehlt".

Er weiß nicht das ich die ganzen Sachen lese. Jedenfalls glaube ich das. Persönlich kennt er die Mädels nicht, aber es verletzt mich sehr sowas zu lesen. Für wie schlimm haltet ihr das? Ein Grund Schluss zu machen?

Jetzt ist es so, das ich an erster Stelle stehe. Er chattet nur mit Denen wenn ich nicht da bin... aber wie lang ist das noch so? Ich habe Angst das ich irgendwann nicht mehr wichtig für ihn bin, wenn ich das denn überhaupt bin!?

Wenn ich ihn drauf anspreche, ändert er bestimmt seine Passwörter. Dann seh ich mich schon verbissen vorm PC sitzen und versuchen sie zu knacken. Das kann doch auch nicht sein? Ich find es ja auch nicht gut ihm hinterherzuschnüffeln.

Wenn er mir fremdgehen würde, würde ich sofort Schluss machen. Aber wenn ich es jetzt mache, werde ichs bestimmt bereuen. Ich brauch ihn.

Wie denkt ihr darrüber?

Meine Mutter hat sich mal mit einer Freundinn unterhalten und da fiel so der Satz: "Manchmal ist es besser den Männern nicht hinterherzuschnüffeln, denn was man nicht weiß macht einen auch nicht heiß"

Wie soll man dazu stehen? Irgendwo stimmt es schon, man ist halt einfach glücklich... Sollte ich das Schnüffeln einfach lassen? Ihn drauf ansprechen? Oder hats keinen Sinn? Hoffe auf eure Meinung..

lg

Mehr lesen

5. Dezember 2011 um 16:23

Macht Dich doch heiß
Liebes Engelchen, hör mal, Du klingst noch sehr jung und da sind die Spielregeln in einer beziehung etwas anders, das heißt das gewisse Dinge einfach nicht so Ernst zu nehmen sind. Was ich Dir aber sagen kann, leider leider verleitet das Internet zu Dingen die man wohl im normalen Leben nicht machen würde. Dein Freund spielt mit diesen Frauen, wohl auch um sein Selbstwertgefühl zu stärken. Was ich Dir aber sagen kann ist, dass es nicht in ordnung ist was er da macht, denn er gefährdet einfach dadurch eure Beziehung. Ich glaube nicht das etwas ernsthaftes dahinter steckt, aber es verletzt Dich doch sehr so wie ich das sehe. Der Spruch was man nicht weiß...kann zwar helfen sich selbst nicht so fertig zu machen, dennoch ändert es nichts an der Tatsache dass Dein Freund sich da einfach zuviel Freiheiten heraus nimmt. Und das Du Angst hast mit ihm zu reden ist klar, nur lese Dir mal selber den Grund durch warum Du Angst hast: Er ändert dann die Passwörter. Das heißt, Du bist Dir von Deinem Gefühl schon ziemlich sicher das er es weiterhin macht. Ich kann Dir aus meiner Erfahrung sagen, dass solche Beziehungen nicht für die Ewigkeit sind, weils einfach da an Reife fehlt. Man testet sich aus, aber wenn es eine ernsthafte Beziehung ist dann macht weder der eine noch der andere Partner so etwas. Das Du rumgeschnüffelt hast zeigt das Du kein vertrauen hast udn das das auch berechtigt ist, da er Dein Vertrauen missbraucht. Viele schreiben hier immer man soll nicht den Partner kontrollieren. das ist richtig. Nur leider ist es eben so das viele in einer Partnerschaft sich nebenher ausleben und nicht ehrlich sind zum Partner. Dieser merkt das und sucht logischerweise nach Gründen und wird eben fündig. Ich will nicht sagen der zweck heiligt die Mittel, denn ohne Vertrauen ist sowieso eine Beziehung zum scheitern verurteilt. Trotzdem kann ich Dir sagen, Dein gefühl ist der beste Kompass. Und es soll Dich vor einer Enttäuschung bewahren und warnt Dich somit. Überlege Dir ob Du einen Menschen möchtest der noch seine Freiheiten ausleben will und ob Du damit zurecht kommst. Heute würde ich solche Dinge nicht mehr tolerieren, habe das aber auch alles mitgemacht in der Vergangenheit. Weißt es gibt so tolle Menschen da draußen, die sich nur nach Dir sehen und auch nur Dir Gute Nacht sagen wollen. Hör also mal in Dich rein ob diese Beziehungen Deine Erwartungen erfüllt. Du kannst das entscheiden, ganz egal was er macht. ich wünsch Dir viel Glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Dezember 2011 um 17:07

...
Ich fänd es natürlich nicht gut, weil mir das zeigen würde, dass er mir nicht vertraut.

Allerdings gibts bei mir auch nichts, was seine Gefühle verletzen würde. Ich chatte zwar auch, aber ich würde nie schreiben, das ich die Personen "lieb habe" oder das sie mir "fehlen"... Ich könnte das niemand anderen schreiben, weil ich ja nur ihn will. Und wenn er sowas schreibt, frage ich mich halt, ob ich ihm wirklich wichtig bin.
Wenn ich bei ihm nichts gefunden hätte, was mich ärgert, dann würde ich auch nicht mehr in seiner Privatsphäre herumschnüfffeln.

Oder seh ich da was total falsch?
Ich bin so hin und hergerissen zwischen "Ach, lass ihn machen, solang er dich vorzieht und dich glücklich macht" und Misstrauen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Dezember 2011 um 21:35

=)
Klar, hast du schon irgendwo Recht =)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. Dezember 2011 um 8:49
In Antwort auf mireia_12775173

...
Ich fänd es natürlich nicht gut, weil mir das zeigen würde, dass er mir nicht vertraut.

Allerdings gibts bei mir auch nichts, was seine Gefühle verletzen würde. Ich chatte zwar auch, aber ich würde nie schreiben, das ich die Personen "lieb habe" oder das sie mir "fehlen"... Ich könnte das niemand anderen schreiben, weil ich ja nur ihn will. Und wenn er sowas schreibt, frage ich mich halt, ob ich ihm wirklich wichtig bin.
Wenn ich bei ihm nichts gefunden hätte, was mich ärgert, dann würde ich auch nicht mehr in seiner Privatsphäre herumschnüfffeln.

Oder seh ich da was total falsch?
Ich bin so hin und hergerissen zwischen "Ach, lass ihn machen, solang er dich vorzieht und dich glücklich macht" und Misstrauen...

Hier gehts doch nichts um schnüffeln!
Ich verstehe die Antwortgeber hier echt nicht. Das Problem ist dieser unreife Typ der es braucht mit anderen rumzuflirten und sich sicherlich auch auf mehr einlassen würde wenn die Möglichkeit besteht da der seinnen Selbstwert drüber definiert. Und liebe Threadstellerin, genau wie Du es schreibst: Du liebst ihn, also tust Du auch nichts was ihn verletzten könnte oder was Eure Beziehung gefährden könnte. Mag sein das das alles harmlos ist, DENNOCH: Was er tut ist jedenfalls nicht etwas FÜR die Beziehung sondern DAGEGEN. Ob er fremdgeht oder mehr machen würde ist schwer zu sagen..aber er hat und sucht das Interesse anderer Frauen. Klartext heißt das: Mag sein das er Dich gern hat, mit Liebe hat das nix zu tun. Wenn Dich jemand liebt dann tut er noch ganz andere Sachen für Dich. Und mit anderen Frauen zu solche Sachen zu schreiben ist ja wohl nicht gerade die super Art und ein Typ dem man blind vertrauen sollte. Es gehört zum selbstverständlichsten das man das nicht macht. Deshalb schnüffeln hin oder her ist sicher nicht richtig, wenn es aber hilft solche Dummies wie diesen Typen zu entlarven dann ist das sehr wohl richtig. Soll man sich ewig von solchen Typen hintergehen lassen? Engelchen solche Typen machen das immer wieder. Trotzdem red mit ihm frag ihn warum er das macht....nur so kannst Du rausfinden wie er zu Dir steht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper