Home / Forum / Liebe & Beziehung / Was macht Männer unattraktiv für attraktive Frauen?

Was macht Männer unattraktiv für attraktive Frauen?

8. Mai 2013 um 12:01

Hallo liebe Community,

was macht Männer unattraktiv für attraktive Frauen?

Was ist an Männern abschrecken für Frauen? Was mögen Frauen überhaupt nicht an Männern?

Ich denke Frauen sind Grundsätzlich verschieden aber ich denke auch das es gewisse Dinge gibt die bei Frauen urinstinkte wecken und einen Mann für sie unattraktiv erscheinen lassen.

Falls euch spontan etwas einfällt wärs nett wenn ihr schnell antwortet.

lg

Mehr lesen

8. Mai 2013 um 12:02

Ganz spontan
rumjammern und in selbstmitleid baden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2013 um 12:11

Abturner...
- jammern
- klammern
- ungepflegt
- dämliche Sprüche

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2013 um 12:20

Spontan und den ersten Eindruck betreffend
=> fehlendes Charisma
=> Profillosigkeit

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2013 um 12:21

Und an allen anderen Stellen,
die nicht zum Kopf gehören

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2013 um 12:31

Ein Mann ohne Bauch...
... ist ein Krüppel

Lieber "Wampe" als ein Maskottchen der Welthungerhilfe, da kann man sich als Frau nicht mit sehen lassen, das sieht ja aus, als könnte man so gar nicht kochen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2013 um 12:40

Warum ich frage...
ich frage weil das mich betrifft.
Ich bin langsam ziemlich verzweifelt und kurz vorm aufgeben. Erstmal danke für die vielen Antworten und ich denke das ich daraus einiges lernen kann.

Ich lerne immer wieder hübsche Frauen kennen bei denen aber schon nach ziemlich kurzer Zeit klar ist das ich nicht der richtige für sie bin. Das nagt sehr an mir. Es ist nicht so das es gar keine Frauen gibt die sich für mich interessieren aber die sind leider nicht mein typ.

Ich glaub mein größtes Problem ist das ich ziemlich an mir zweifle, unzufrieden bin und glaube nur eine FRau könnte mich glücklich machen.

Ich habe keine Ziele. Keine Ausstrahlung. Keinen Mut. Kein Selbstbewusstsein. Bin total unsicher etc.

Für mich stellt sich die Frage was ich verändern muss damit ich attraktiv werde. Und wie ich das mache.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2013 um 12:41

Kommt darauf an...
... wegen ein paar Häärchen fange ich jetzt nicht das Zicken an, bei den meisten sieht man die kaum, da fällt eher auf, wenn sich wirklich jemand ganz rasiert.
Aber sehr stark behaart finde ich wirklich unästhetisch. Bei Männern wie bei Frauen. So etwas wie "Magnum" (good old times...) finde ich da schon eher ... Der mariniert sich entweder in Vet oder das wird so nix mit mir
Davon abgesehen hat zumindest Intimrasur auch was praktisches

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2013 um 12:42

Für attraktive Frauen
da steht erst einmal die Frage, was ist für wen, wann, eine attraktive Frau.
Kommt man durchgeschwitzt in Arbeitsklamotten um die Ecke, wird man abgelehnt.
Nächsten Tag die gleiche Szene, der gleiche Mann frisch gebadet, flott angezogen und mit dickem Auto.

Schon kommen alle Tussis und finden einen begehrenswert

Nichtmal mit dem Arschanguck


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2013 um 12:43

Das hab ich mich auch schon gefragt -
zumal ich ja wirklich unattraktiv bin. Da ich aber trotzdem mit den meisten Mädels mindestens ein Gespräch hinbekomme (okay, Quenn Elisabeth II war noch dabei, aber die seh ich auch selten) habe ich den Verdacht, Mädels könnten Typen wie dich unattraktiv finden - also solche, die zuviel fragen.

Falls du aber von einem Hasi umsorgt und gepflegt wirst mag dir vielleicht die Erkenntnis zum Troste gereichen, dass ICH auch nicht weiß, warum ich jetzt grad bei meinem Hasi landen konnte...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2013 um 12:45
In Antwort auf valda_12954482

Warum ich frage...
ich frage weil das mich betrifft.
Ich bin langsam ziemlich verzweifelt und kurz vorm aufgeben. Erstmal danke für die vielen Antworten und ich denke das ich daraus einiges lernen kann.

Ich lerne immer wieder hübsche Frauen kennen bei denen aber schon nach ziemlich kurzer Zeit klar ist das ich nicht der richtige für sie bin. Das nagt sehr an mir. Es ist nicht so das es gar keine Frauen gibt die sich für mich interessieren aber die sind leider nicht mein typ.

Ich glaub mein größtes Problem ist das ich ziemlich an mir zweifle, unzufrieden bin und glaube nur eine FRau könnte mich glücklich machen.

Ich habe keine Ziele. Keine Ausstrahlung. Keinen Mut. Kein Selbstbewusstsein. Bin total unsicher etc.

Für mich stellt sich die Frage was ich verändern muss damit ich attraktiv werde. Und wie ich das mache.

Das hängt in erster Linie davon ab,
was Du suchst.

Wenn Du die Zeit ganz am Anfang gut passierst und es erst danach bröckelt, würde ich nicht auf "Attraktivität" setzen als Schlüssel. Attraktivität entscheidet über die erste Sekunde bis erste Stunde - sie schafft die Basis. Bei Dir scheint die Basis ok, aber ab Fundament wird es schwieriger. (Entschuldige die Direktheit...).

"Du ziehst die an, die nicht Dein Typ sind und die nicht, die Dein Typ sind" - ok, wen ziehst Du an und wen würdest Du gern anziehen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2013 um 12:47

Nun, eher nicht
weil auf 3cm steh ich nicht :P

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2013 um 13:17
In Antwort auf valda_12954482

Warum ich frage...
ich frage weil das mich betrifft.
Ich bin langsam ziemlich verzweifelt und kurz vorm aufgeben. Erstmal danke für die vielen Antworten und ich denke das ich daraus einiges lernen kann.

Ich lerne immer wieder hübsche Frauen kennen bei denen aber schon nach ziemlich kurzer Zeit klar ist das ich nicht der richtige für sie bin. Das nagt sehr an mir. Es ist nicht so das es gar keine Frauen gibt die sich für mich interessieren aber die sind leider nicht mein typ.

Ich glaub mein größtes Problem ist das ich ziemlich an mir zweifle, unzufrieden bin und glaube nur eine FRau könnte mich glücklich machen.

Ich habe keine Ziele. Keine Ausstrahlung. Keinen Mut. Kein Selbstbewusstsein. Bin total unsicher etc.

Für mich stellt sich die Frage was ich verändern muss damit ich attraktiv werde. Und wie ich das mache.

Du kennst die Antwort
Eigentlich beantwortest du dir deine Frage schon selber. Du brauchst Ausstrahlung, Mut, Selbstbewusstsein. Das ist dein Ziel. Was kannst du gut, wo sind deine Stärken? Machst du Sport? Wenn nicht, fang an - einer der dir liegt, wo du Erfolgserlebnisse haben kannst (also schau mal jenseits von Fußball). Vielleicht Judo? Oder Rudern? Oder Reiten, da lernt man ne Menge Mädels kennen. Dort lernst du auch neue Leute kennen, die dich ganz anders sehen und mit denen man vielleicht was unternehmen kann.

Für mich wäre es sehr beängstigend, wenn ich das Gefühl hätte, ein Mann macht sein Glück von mir abhängig. Ich würde niemanden ständig mitschleifen und aufbauen wollen, sondern mit einem Menschen, der sich selbst respektiert, gemeinsam ein schönes Leben führen wollen.

Ich kenne dich nicht, aber was du schreibst klingt ziemlich deprimiert. Eventuell wäre auch ein Gespräch mit einem Profi anzuraten, wenn du merkst, dass du dauerhaft lethargisch bist und das alleine nicht in den Griff bekommst, das könnte ein Anzeichen für eine Depression sein. Aber wie gesagt, das ist eine Diagnose die vom Profi kommen muss der dich kennt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2013 um 13:37
In Antwort auf valda_12954482

Warum ich frage...
ich frage weil das mich betrifft.
Ich bin langsam ziemlich verzweifelt und kurz vorm aufgeben. Erstmal danke für die vielen Antworten und ich denke das ich daraus einiges lernen kann.

Ich lerne immer wieder hübsche Frauen kennen bei denen aber schon nach ziemlich kurzer Zeit klar ist das ich nicht der richtige für sie bin. Das nagt sehr an mir. Es ist nicht so das es gar keine Frauen gibt die sich für mich interessieren aber die sind leider nicht mein typ.

Ich glaub mein größtes Problem ist das ich ziemlich an mir zweifle, unzufrieden bin und glaube nur eine FRau könnte mich glücklich machen.

Ich habe keine Ziele. Keine Ausstrahlung. Keinen Mut. Kein Selbstbewusstsein. Bin total unsicher etc.

Für mich stellt sich die Frage was ich verändern muss damit ich attraktiv werde. Und wie ich das mache.

Da hast du genau 2 möglichkeiten
entweder du kaufst dir schonmal eine kerze und stellst dich auf den friedhof, ooooooder du fängst genau jetzt an was an dir zu tun.

überleg mal ob du bisher irgendwas erreicht hast. schulabschluss, berufsabschluss, job.
sollte das nicht der fall sein dann tu was dran. ist es doch so dann überleg ob du nicht wenigstens ein kleines bischen stolz darauf sein kannst

die ausstrahlung kommt mit der zufriedenheit.

setz dir ziele und streb daraufhin. mach es so das die ziele überprüfbar sind.

engagier dich für etwas

nur mut

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2013 um 20:51

Hi
Wenn er beängstigend wirkt: die ganze zeit starrt, plötzlich zu nahe kommt etc.
wenn er die ganze zeit witze macht à la die natürliche umgebung einer frau ist die küche
wenn er die schultern hängen lässt statt aufrecht zu stehen
wenn er einen dicken dolce gabbana gurt trägt, oder alfällige blin bling etc.
wenn er nun wirklich dumme anmachsprüche bringt oder eine frau anspricht ohne zu wissen was er (sagen) möchte
wenn er unmotiviert ist weiter zu kommen im leben, alles hinschmeisst und sich die ganze zeit beklagt
das wäre so das wichtigse.

habe übrigens die gleiche diskussion eröffnet, nur über frauen (unter psychologie; psychologie und verhalten), würde mich freuen wenn du auch antworten kannst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2013 um 21:54

Lass dein dummes Geplapper
von Date war hier keine Rede...
sonder allgemein gesprochen. Also lass deine niederen Beweggründe...

Ich habe der Verehrerinnen jede Menge, ich brauch nur zufassen.

Wenn Kalle mit seiner sportlichen Figur und federndem Gang ins Sportzentrum tritt, schaut so manches Frauenauge auf mich.
Als Künstler und Lieberhaber klassischer Musen, hat man dafür einen Blick.
Viele bei mir zu Hause, kennen meinen Fleiß und meine freundliche Hilfsbereitschaft, die überall beliebt ist.
Euch plagt hier nur der Neid ihr armseligen Geschöpfe, ihr Schwäbelies

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2013 um 22:07

Ich denke mal
du willst ein Mann sein
Im Profil steht es nicht und hier fragst du Frauen, wann für sie ein Mann attraktiv ist.

Ich als Mann, würde mir diese Frage niemals stellen, weil ich Mann bin
Mich interessiert nicht, ob mich eine Frau attraktiv findet, mich interessieren meine Aufgaben, welche ich mir in meinem Leben gestellt habe und deren Erfüllung.

Sollte ich eine Frau haben wollen, stelle ich die Bedingungen, was für mich gut ist und ich nehme mir eine Frau, welche für mich attraktiv ist.



1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2013 um 22:15
In Antwort auf petre_12040436

Ich denke mal
du willst ein Mann sein
Im Profil steht es nicht und hier fragst du Frauen, wann für sie ein Mann attraktiv ist.

Ich als Mann, würde mir diese Frage niemals stellen, weil ich Mann bin
Mich interessiert nicht, ob mich eine Frau attraktiv findet, mich interessieren meine Aufgaben, welche ich mir in meinem Leben gestellt habe und deren Erfüllung.

Sollte ich eine Frau haben wollen, stelle ich die Bedingungen, was für mich gut ist und ich nehme mir eine Frau, welche für mich attraktiv ist.



Ohhhh
Man ehre und achte dich.
was meinst du denn mit bedingungen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2013 um 22:24

Uiui...
seit langem sätze die wahnsinnig wichtig sin ..un ich dobbäld un dreifachlich understreische...so is es...un die meisten da draussen leben beziehungen flasch..tu ich noch teilweise aber ich bemühe mich ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2013 um 22:51
In Antwort auf conruptrix

Ohhhh
Man ehre und achte dich.
was meinst du denn mit bedingungen?

Logisch ehre und achte ich mich
ansonsten würde es Keiner mir gegenüber so halten.
Ja was meine ich mit Bedingungen?
Sie muss halt meinen Vorstellungen entsprechen und diese werden genauestens geprüft.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2013 um 23:10

Lol
freut mich für dich das du bald im Hafen der Ehe bist
und hoffentlich geht der Kahn der Ehe auch nicht so schnell unter.

Mit deinem Beitrag ist dem TE nur nicht geholfen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2013 um 23:32

Hallo jesh
Du kennst den Witz mit dem Flaschengeist ja ?....

Ja, Frauen sind grundsätzlich verschieden und ich habe immer folgende Erkenntnisse u. Erfahrungen sammeln können. :

1) - nicht zu nett sein, denn Frauen stehen nicht auf "Arschkriecher"

2) - solltest zuhören können (also nicht das typische "hhmmm"...und wo steht der Bus, wo die Leute drin sitzen, die das interessiert )

3) - solltest mit beiden Beinen im Leben stehen und dein Leben nicht im Vordergrund stellen ( auf Leute die auf die Kacke hauen stehen Frauen nicht wirklich)

4) - ein Freak oder ein Nerd solltest du auch nicht sein

5) - ein gepflegtes Äußeres kann nie schaden, ganz gewisse Umgangsformen natürlich auch nicht ( denn es kommt nicht gut wenn man dann der besten Freundin oder gar der Mutter an die Nippel oder am Arsch geht )

........

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2013 um 11:34
In Antwort auf petre_12040436

Logisch ehre und achte ich mich
ansonsten würde es Keiner mir gegenüber so halten.
Ja was meine ich mit Bedingungen?
Sie muss halt meinen Vorstellungen entsprechen und diese werden genauestens geprüft.

Hehe
Was du da zusammenwürfelst tönt fast schon zitiert.
Ich stimme selbstachtung vollkommen zu, nur denke ich das du schon auf diesem forum erfahren hast, wie weit man mit protzen kommt, hehe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2013 um 11:42

Jaja, der Mr. Right,
wo alles zu 200 Prozent stimmen muss. Träumt bitte weiter, oder backt euch einen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2013 um 15:04


nein, ganz sicher nicht.

Es gibt irgendwas zwischen 5 und 10%, wo es passt und um den Rest muss man sich selbst kümmern!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest