Home / Forum / Liebe & Beziehung / Feste Bindung - zusammenleben - zusammenziehen / Was mache ich nur falsch??

Was mache ich nur falsch??

19. April 2008 um 3:36 Letzte Antwort: 15. Mai 2008 um 16:10

Hallo liebe forum-leser,

ich war schon oft am überlegen ob ich mein problem hier präsentieren soll oder es lieber sein lassen.
Gestern hab ich 4mal angefangen, aber immer wieder gelöscht. Aber nun Mut gefunden es doch zu schreiben

Zu meinem problem:

Ich bin seit 7 Monaten mit einem ganz lieben, aber schwierigen Mann zusammen. Am anfang unsere Beziehung hat er sehr viel für mich getan, für mich manchmal schon zu viel, aber natürlich hab ich das genossen.

Da es aber eine Wochenendbeziehung gewesen wäre, bin ich ganz schnell zu ihm gezogen, aber seit dem haben wir nur noch probleme.

Er redet kaum mit mir über beziehungsproblem, am anfang war das anders, stunden lang haben wir uns am telefon darüber unterhalten können. Wir hatten mehr sex, auch über dieses thema KONNTEN wir ohne probleme reden.
Mittlerweile kann ich noch net mal mehr darüber mit ihm reden, das ich mich als frau net mehr bestätigt fühle, damit brauch ich gar net bei ihm auftauchen...

Ich habe mich heute mit seiner mutter unterhalten, sie versteht das ganze selber net, da er ja total aufgeregt war, als bekannt wurde das ich zu ihm ziehe.
Er hat gemacht und getan und jetzt????? NIX mehr und es macht mich traurig.
Auch habe ich gehört das er in anderen Beziehungen noch mehr infestiert hat, was mich zutiefst verletzt!
Warum lässt er es bei mir so schleifen? Liegt es daran das er es net mehr braucht? Das er sich meiner zu sicher ist?
Im streit habe ich leider schon aus wut gesagt das ich ausziehen werde, aber mach es natürlich net, weil ich doch gern bei ihm bin und mir mit einem halbtagsjob keine wohnung allein leisten kann.

Am Anfang unserer Partnerschaft hab ich gesagt das ich gerne 2 Tage mindestens in der woche mit ihm was unternehmen würde, weil auch dieses eingeschlafen ist. ER hatte sogar die tage ausgesucht und jetzt mault er rum das das alles quatsch ist und er auch an diesen tagen nichts mit mir unternehmen will. Nun unternehme ich mittlerweile fast alles alleine und er sitzt zu haus.
Aber wehe es ist mal ein geburtstag seiner kumpels, dann soll ich mit und wenn ich net will, dann geht er auch net.

Ich kann net mehr, bin nur noch am heulen, weil ich das gefühl habe das ihm diese beziehung scheiß egal geworden ist. Am ende meiner kraft.
Warum ist das so? warum bekomme ich immer Männer die sich zu anfangs mühe geben und dann alles schleifen lassen???? KLammere ich evtl. zu viel??
WAS MACH ICH NUR FALSCH????
Denn da es in meiner letzten beziehung auch so war, glaub ich so langsam das es wohl an mir liegt und ICH was ändern muss.

Nun hat er sogar gesagt das ich zu viel von ihm fordere, als ich gefragt habe wie er das meint, dann sagt er wieder "ach vergiss es, war net so gemeint"

Sein desinteresse verletzt mich zu tiefst, auch wenn ich gerne bei ihm bleiben würde, bin ich immer öfter am überlegen ob ich in den sauren apfel beissen soll und doch wieder ausziehen sollte. Er weiß das ich eigentlich nicht von ihm gehen will, aber wenn es nimmer geht.... Und eigentlich will er auch net das ich gehe, das hat er mir auch mal verraten, aber ändern will er auch nichts.

Nun hat er mir nach einem gespräch gesagt das ich wohl doch lieber zurück zu meiner familie ziehen sollt, als ich dann gefragt hatte ob des sein ernst sei, meinte er nur das er will das ich glücklich bin. Und das er net der meinung sei das ich des bei ihm sein kann, weil er mir so wenig an liebe geben kann... (das er mir net reicht)

Hilfe!!! und danke fürs durchlesen

Mehr lesen

19. April 2008 um 20:32

Hallo @ "rammler1"
ich finde auch das mein freund sich mir öffnen sollt und reden sollt, aber anscheind hat er bis jetzt kein vertrauen zu mir gefunden. Wie kann ich ihm denn zeigen das er mir vertrauen kann? Würde mich so sehr darüber freuen wenn er endlcih wieder mit mir redet. Ich will ja net das ich geh, weil ich denk das er der "richtige" für mich is

Vielen dank für deine antwort.

Gefällt mir
19. April 2008 um 20:49

Hallo @acecat
vielen dank für deinen ganz lieben beitrag -du hast dir richtig mühe gegeben und des freut mich, sogar so sehr das ich zu tränen gerührt bin!!!!!!!

Warum machen wir uns die beziehung nur so komliziert, oder bin ich des nur?
Heute lag ich mit migräne im bett und er hat mir frühstück ans bett gebracht. Ich habe deinen rat befolgt und mich dafür bedankt und gesagt das ich des total lieb von ihm finde. Daraufhin meinte er das ich des doch auch immer mach. Ich lobe ihn eigetlich doch so oft es geht -denk ich.

Geb dir recht, wer hat scho lust über beziehungsprobleme zu reden, aber ich habe eine woche lang meine klappe gehalten und gestern wollte es raus, wohlmöglich im falschen zeitpunkt. Aber wann is der zeitpunkt denn richtig?
Nach der arbeit lass ich ihn in ruh, dann verkrümelt er sich hinter sein PC, dann mag ich ihn auch net stören. Meist kommt er sehr spät ins bett -vor 1 uhr is net zu rechnen. Dann möcht er schlafen und net über probleme reden.

Tja und der sex... der fehlt mir... vor ihm hat ich männer wo mir der sex net richtig spass machte und nu... fehlt er mir??? Auch über seine bedürfnisse oder fantasien mag er net reden

wie bekomme ich denn meinen freund zum reden? Bzw. wie rede ich mit ihm ohne das es wie ein Vorwurf klingt? Ich will ja net immer meckern, hab haber irgendwie angst das die beziehung einschläft und den bach runter geht! Auch was kompromisse angeht: ich frag wozu er denn lust hat und er sagt mir "weiß net" -dabei kom ich mir echt bissl dumm vor!
Ich frag ihn was er unter ne beziehung vorstellt -keine antwort.
Sollt ich vllt mal das buch "warum männer sich einmauern" lesen, oder gibt es noch ander schöne und hilfreiche bücher? Leider kann man das manschmal es net in realität umsetzten...

Ich muss anscheinend noch ne menge lernen!

LG

Gefällt mir
23. April 2008 um 23:09

Hallo "aurihexle",
vielen dank für deine liebe antwort.
Ich war letzten samstag soweit das ich meine koffer gepackt hab und weg wollte, aber als ich fahren wollt sprang mein auto net an. Ist das ein zeichen das ich doch bei ihm bleiben soll?
Also hab ich sonntag mit ihm geredet und ihm gesagt das ich ihm noch ne probezeit geb, und plötzlich gibt er sich müh...
Soll man daraus schlau werde?
Ich denk ma auch das er angst hat, denn ich bin seine erste freundin mit der er zusammen gezogen is.
Auf jede fall werd ich hier in der näh mir eine wohnung suche -auch wenn er selber meint das er es net möcht, aber ich glaub besser is es!

Denn wenn ich mir vorstell ihn zu verlasse, werd ich sehr traurig, kann mir kein lebe mit ohne ihn mehr vorstelle!

Lg

Gefällt mir
13. Mai 2008 um 10:31

Geht mir ähnlich
hi, also ich wohne zwar noch nicht mit meinem freund zusammen (erst ab herbst ist es geplant), aber wir haben schon ganz ähnliche probleme. wir streiten andauernd, vor allem wei ich immer das gefühl hab, dass er einfach null rücksicht nimmt und ich ihm nix wert bin. dazu muss ich sagen dass er hyperaktiv ist und sich absolut nicht stillhalten kann. das nervt tierisch denn ich denke mal daran liegt es auch dass er mich einfach nie in den arm nimmt oder einfach mal mit mir kuschelt... und ich muss sagen das fehlt mir schon sehr. genauso wenig sagt er mir dass er micht liebt, was am anfang häufiger der fall war. zum anderen streiten wir wegen kleinigkeiten. wer fährt etc.
wenn ich deinen beitrag so durchlese kommen mir echt zweifel ob unser plan mit der gemeinsamen wohnung so sinnvoll ist...
aber ich möchte dir sgaen , dass ich nicht glaube, dass du schuld daran bist und dass es anderen genauso geht.
glg

Gefällt mir
15. Mai 2008 um 16:10

Hmm
ich glaube er hat nicht mehr so viele gefühle für dich, was auch sein verhalten erklärt.

was dein fehler war? vielleicht hättest du erst mal besser prüfen sollen was er für dich empfindet und nicht so überstürzt zu ihm ziehen sollen, vielleicht würde es dir jetzt nicht so wehtun

versuche zu akzeptieren dass es wohl vorbei ist zwischen euch - er hat es noch sehr milde und nett formuliert, aber meiner meinung nach will er genau das sagen, dass es aus ist.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers