Home / Forum / Liebe & Beziehung / Was mache ich bei Frauen falsch?

Was mache ich bei Frauen falsch?

22. August 2016 um 21:17

Hallo,
Ich habe eine Frage die ih mir seit nunmehr 3 Jahren stelle, und welch lautet was ich denn nun bei Frauen falsch mache.
Ich M/16 habe noch nie in meinem Leben eine Freundin gehabt, was mir momentan ziemlich zusetzt, weil bei jedem den ich kenne die Mädchen nur so kommen umd gehen. Ich weiss dass man sich wegen so was eigentlich in meinem Alter noch keine Gedanken machen, aber ich frage mich mittlerweile ernsthaft was ich falsch mache.
Zur Info:
Ich bin 1,83 Gross un wiege 76 Kg, wesshalb ich mich oft frage ob ich einfach nur fett bin, allerdings esse ich fast nichts, und mach auch täglich Sport.
Nun bleibt logischerweise nur noch die Möglichkeit, dass ich nicht nett mit Mädchen bin, allerdings behandle ich Mädchen meiner Meinung nach fast wie ein rohes Ei, das will heissen, dass ich immer zur Stelle bin wenn ein Mädchen ein Problem hat, und dass ich immer geduldig zu höre.

Meine Frage an euch ist jetzt, ob ihr mir sagen könnt was zur Hölle ich falsch mache.

Danke im Vorraus.

Mehr lesen

22. August 2016 um 21:41

Du bist also nett...
... und damit vielleicht eher der Kumpeltyp?

in dem anderen Tread lese ich gerade lieb und süß. Hmmm.

Aber auch mein wirklich netter und allerbester Kumpel, der immer für mich da war und einoffenes Ohr hatte, hat dann irgentwann eine tolle Freundinn bekommen. Also es geht.

Im Allgemeinen wurde er vorher schon stark ausgenutzt, wie seine ganzen Brüder auch. Was er so erzählt hatte von seiner EX, das war schon krass. Sie hat den Armen auch ziemlich bankrott gemacht.

Also zu nett ist nicht grundsätzlich falsch aber auch nicht immer so "ganz" gut.

Meine Meinung ist, dass wenn man schon auf der Ebene Kumpel angelangt ist, daraus bei mir noch nie etwas gewachsen ist. Aber klasse Freundschaften!

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. August 2016 um 21:49

Junger Mann
Keine Sorge, bald kommt auch auf dich ein Mädchen zu Bei manchen gehts schnell und bei manchen dauerts halt.. Bleib wie du bist, ändere dich nicht nur damit du ein Mädchen abbekommst..
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. August 2016 um 21:57
In Antwort auf sarastinkehof

Du bist also nett...
... und damit vielleicht eher der Kumpeltyp?

in dem anderen Tread lese ich gerade lieb und süß. Hmmm.

Aber auch mein wirklich netter und allerbester Kumpel, der immer für mich da war und einoffenes Ohr hatte, hat dann irgentwann eine tolle Freundinn bekommen. Also es geht.

Im Allgemeinen wurde er vorher schon stark ausgenutzt, wie seine ganzen Brüder auch. Was er so erzählt hatte von seiner EX, das war schon krass. Sie hat den Armen auch ziemlich bankrott gemacht.

Also zu nett ist nicht grundsätzlich falsch aber auch nicht immer so "ganz" gut.

Meine Meinung ist, dass wenn man schon auf der Ebene Kumpel angelangt ist, daraus bei mir noch nie etwas gewachsen ist. Aber klasse Freundschaften!

Liebe Grüße

Genau das wollte ich auch schreiben!
Ich denke nicht, dass es an deinem Aussehen oder dergleichen liegt, und mit den Maßen bist du keineswegs zu dick. Ein lieber und netter Junge, der immer zuhört und bei Problemen hilft wo er kann, wird leider meist zum Kumpel und landet in der sagenumwobenen "Friendzone". Du solltest dich jetzt aber keineswegs verstellen, um ein Mädchen zu bekommen. So schwer es dir auch erscheinen mag, sei du selbst und irgendwann findet sich die Richtige für dich. In meinem Freundeskreis gibt es mehrere solcher Fälle. Mein bester Freund hatte seine erste Freundin mit 20, ein anderer Kumpel ist 23 und hatte noch keine Beziehung. Und auch das ist keine Schande. Und auch wenn es ausgelutscht klingt, du hast noch total viel vor dir. Halt die Ohren steif!

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

25. August 2016 um 22:16

Danke fürs Lesen!
Dass ist aber nunmal keine Bemitleidung, sondern das, was ich extrem oft von Mädchen gehört habe, sonst würd ich sowas auch nicht behaupten. Danke aber trotzdem, dass du dir Zeit genommen hast meinen Post zu lesen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. August 2016 um 12:41

Du machst nichts falsch
Es war einfach nur noch nicht die Richtige dabei.
Du bist erst 16 Jahre und hast noch so viel vor dir. Eine Freundin zu bekommen ist nicht alles im Leben. Du bist jung, genieß dein Leben mit deinen Freunden.
Und ganz wichtig: Hör auf zu suchen und es zu erzwingen, dann wird es auch früher oder später was mit der Liebe.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen