Home / Forum / Liebe & Beziehung / Was konnte er wollen?

Was konnte er wollen?

11. Januar 2016 um 19:52

Hi.
Ich erkläre kurz:
Ich kenne den Mann seit ein paar Jahren. Nun ist es so, dass wir seit ca 2 Monaten regelmäßig über whats app schreiben. Ich weiß, dass er eine Freundin hat. Allerdings flirten wir schon sehr miteinander. Bsp.: er nennt mich heimliche Liebe, wir necken uns, er wollte mich schonmal anrufen damit ich bei ihm vorbei komme - hat es aber doch nicht gemacht, er will sich mit mir treffen und zwar am liebsten irgendwo, wo wir in Ruhe reden können. Keine Sorge er ist kein psychopath, dafür kenne ich ihn zu lange.
Nun habe ich keine Ahnung was er will. Normal würde ich sagen er mag mich und will ein Date......aber er hat eine Freundin.
was sagt ihr dazu. Danke schonmal.
LG Jule

Mehr lesen

12. Januar 2016 um 7:35

Was was was will er denn
natürlich solltest Du nicht zu ihm kommen, da ist seine Freundin .

In Ruhe reden können mit anderen Frauen nuuuun... lass mich überleeeegen....
Er möchte gezeigt bekommen wie man Schnürsenkel bindet???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2016 um 8:10

Hach..
es ist immer wieder schön, wenn sich Leute dumm stellen und sich so rückversichern wollen, dass ihre eigene Annahme richtg ist...
Was möchtest du denn hören, dass das was du da tust richtig ist? Das er das möchte, was du forcierst?
Der Mann ist vergeben. Wie würdest du dich fühlen, wenn dein Partner hinter deinem Rücken mit irgendeinem dreisten Mädel schreiben würde und der erste Betrug nur eine Frage der Zeit ist?
Was du nicht willst dass man dir tu, das füg auch keinem Andren zu!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen