Home / Forum / Liebe & Beziehung / Was kann ich nur tun ?

Was kann ich nur tun ?

1. November 2007 um 21:17

Hallo Leute.

Bereichere dieses Forum immer mal mit meinen Fragen und problemen. Also nun folgende Frage an die Mädels.
Wie zeigt man euch das man nett ist, aber trotzdem so, dass Ihr etwas von einen wollt ? Dafür das ich höflich und nett bin werde ich regelrecht ausgeschlossen.

Das passiert mir andauernd. Langsam denke ich das ich ein Schild auf der Stirn kleben habe " Super nett, aber nicht dein Typ". Das ist doch nicht Normal das mich alle Mädels immer nur als Freund ansehen.
Beim Kennenlernen Flirte ich gern mit Niveau und Stil. Ich umgarne die Frau sodass ich ein treffen mit Ihr bekomme. Ich verstehe mich dann richtig gut mit Ihr und spätestens beim drittenmal bekomme ich dann meinen Korb. Nicht das die sich nichtmehr mit mir treffen wollen. Im Gegenteil. Wollen gern mit mir Zeit verbringen und genießen es. Muss zugeben das ich da auch noch nie nein gesagt habe. Ein Paar von hier haben ja schonmal dazu geraten, aber das ist irgendwie fies. Schließlich kann ich Sie ja nicht "abschieben" nur weil Sie mich nicht als Partner haben wollen. Daraus entwickelten sich Freundschaften die ich nicht missen möchte. Gute Freunde die ich sehr schätze und ich spiele immer mit den Gedanken das ich dadurch vielleicht eine andere Frau treffe oder kennen lerne.

Bitte jetzt auch nicht denken dass ich dies ständig mache. Im Jahr kommt das vielleicht 3 mal vor das ich eine finde die mir gefällt und der ich auch gefalle. Alle anderen werden von mir eher als Freunde betrachtet. Gibt genug die ich garnicht ansprechen brauche. Bei solchen Zicken habe ich eh keine Chance. Bei richtigen Frauen mit ein wenig Grips schon eher.
Doch jedes mal das gleiche. Habe langsam keine lust mehr. Und dann sagen Mädels immer " lass dich von der liebe finden " Wie bitte ? Das funktioniert vielleicht bei euch aber mich hat noch nie eine angequatscht. Ich bin auch wirklich nicht der Typ der hier Mädels angro aufreißen kann. Meine Stärken liegen im Gespräch, in meiner Bodenständigkeit und meinem realismus. Würde mich als soliden Menschen bezeichnen. Somit falle ich für die meisten Mädels im Alter zwischen 18 - 21 eh raus. Und für die, die mich interessieren bin ich offenbar interessant, aber nicht toll genug.

Ich bin langsam echt nicht mehr in der Lage immerwieder sowas zu erleben. Brauche doch nur einen Erfolg. Ich habe es ja schonmal gesagt. Ich habe fast nur Mädels als Freunde. Hab schon überlegt ob man vermuten kann das ich so ein Fremdgänger oder Macho bin. Man sieht mich ja nur mit Mädels und die sind richtig hübsch. Da guggen viele hinterher. Dabei habe ich nicht mal mit einer was laufen. Da fühlt man sich manchmal so als verlierer. Das war wieder mal ein Auzug aus meinem Leben. Was kann ich verändern damit es auch mal bei mir klappt ? Das schlimme ist das ich für mich selber denke das ich einer Frau etwas zu bieten habe. Warum ? Ich bin aufgeschlossen für alles, unternehmungslustig, spontan, lernbereit und nicht eingleißig. Gesprächig, treu, ehrlich und ich höre wirklich zu. Das ist der Grund warum meine Freunde mich schätzen. Einige haben ja einen Freund. Von diesen sagen soviele: Warum hat nicht meine Freund nur ein klein wenig von dir... ? Tja. Dann sage ich drauf. Warum habe ich niemand der dies zu schätzen weis. Einmal kam darauf folgende Antwort. Frauen sind undankbar. Aber was ist nun die Lösung?

Ich habe auch meine Fehler !!! Also bitte nicht denken das ich jetzt so eingebildet bin. So würde man mich beschreiben wenn man mich kennt. Negativ würde manche sagen das ich zuviel Rede und zu aktiv bin. "Total untypisch für einen Mann" Das sagt man mir.

Also. Was kann man den nur anders machen ohne sich komplett zu ändern. Es muss doch auch jemanden geben der meine Art zu schätzen weis oder ? Und verstellen ist auch blöd. Also bitte nur echte brauchbare Tipps.

Mehr lesen

2. November 2007 um 10:20

Ui...
Ich finde es sehr schwierig dir einen Tipp zu geben, weil ich virtuell nicht einschätzen kann, welchen Eindruck du bei Frauen hinterlässt. So etwas wie: "du suchst bestimmt viel zu verkrampft" oder "sei weniger nett", halte ich nicht für hilfreich.

Du sagst, du flirtest mit Niveau und Stil. Ich vermute, dass das von vielen gar nicht als Flirt wahrgenommen wird. Es ist auch eher ungewöhnlich. Vielleicht kannst du etwas deutlicher zeigen, dass du Interesse hast - von Anfang an. Vielleicht ein klein wenig deutlicher machen, dass du nicht nur ein sympathischer Mensch bist, sondern auch ein Mann. Wie gesagt, es fällt mir schwer konkreter zu werden. Denn ich rate dir nicht, dich irgendwie zu verändern oder Strategien zu erlernen. Aber was für gewöhnlich ein gutes Gespräch mit einem Kumpel von einem Date mit einem Mann unterscheidet, ist ein gewisse erotische Spannung. Sich gut verstehen ist sehr wichtig, aber es muss eben auch kribbeln.

Der Gedanke, dass du vielleicht auch mal ablehnen solltest, Kumpel zu sein, ist nicht ganz verkehrt. Zumindest wäre es sinnvoll, nicht zu verfügbar zu sein. Wenn du verliebt bist und mit einer Frau eine Beziehung möchtest, ist es auch legitim, wenn du keine Freundschaft willst. Du darfst dir zumindest auch die Zeit lassen, dass zu entscheiden. Wenn du einen Korb bekommst, musst du nicht sofort sagen, dass du gern eine Freundschaft hättest, auch wenn das in dem Moment aus Sympathie ihr gegenüber vermutlich die erste Reaktion ist. Sag ruhig mal, dass du dir das noch überlegen musst.

Ein anderer Ansatzpunkt könnte auch bei deinem Frauengeschmack liegen. Möglicherweise suchst du instinktiv nach Frauen, die als Partner nicht einen guten Kumpel, sondern eher einen "Macho" suchen. Frauen sind undankbar. Männer auch. Aber Fakt ist, dass nicht alle Frauen auf Arschlöcher stehen und dass nicht alle Frauen auf die eine oder andere Art von Anmache einsteigen. Es gibt sehr viele Frauen, die genau so einen Mann, wie dich suchen.

Zu guter Letzt ein wichtiger Punkt: Du hast ein paar Frauen kennen gelernt, bei denen es auf ähnliche Weise verlief und nun siehst du den Stempel auf deiner Stirn. Das ist zwar verständlich, aber nicht förderlich. Je mehr du diese Erfahrungen auf dich projizierst, desto eher wirst du ein Déjà-vu erleben. Daher sehe die Erfahrungen als einzelne Erlebnisse nicht als Fluch und gehe so unvoreingenommen wie möglich an die nächsten Kennenlernsituationen heran. Du weißt, dass du einer Frau viel zu bieten hast? Gut. Nimm dieses Selbstbewusstsein mit und lass die Erfahrungen zurück. Wenn du beim Kennenlernen selbstverständlich davon ausgehst, dass die Frau dich auch als Partner in Betracht zieht und nicht nur als Kumpel. Diese Selbstverständlichkeit wird frau spüren und dann entweder darauf reagieren oder von Anfang an deutlich machen, dass sie kein Interesse hat.

Wenn das alles nichts hilft, dann musst dich vielleicht noch mal mit deinen neu gewonnenen Freundinnen zusammensetzen und Klartext reden, woran es bei ihnen gelegen hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. November 2007 um 12:34

Zu nett..
Hallo Ferrum,

ich denke du bist evtl. einfach zu nett für den Typ Frau, der dich interessiert.

Ich schätze, du hast dich vielleicht auf einen bestimmten Typ Frau festgelegt, der Dich immer aufs Neue anspricht. Vielleicht bist du für diesen Typ Frau einfach zu "nett". Ich will dir um Gottes willen jetzt nicht empfehlen zum A....loch zu werden, aber vielleicht solltest du mal einfach nach einem anderen Typ Frau Ausschau halten.

Es gibt Männer (und auch Frauen), bei denen stimmt zwar einfach alles, die können gut zuhören, bemühen sich, sind einfallsreich usw. nur leider funkt es dann einfach nicht.
Vielleicht wirkt es einfach auch etwas langweilig auf die jeweiligen Frauen, wenn du dich zu sehr bemühst und alles richtig machen willst.
Sei vielleicht spontaner und nicht zu perfekt.

Frag doch einfach mal deine Freundinnen, aus welchem Grunde sich bei Euch keine Partnerschaft entwickelt hat. Sie kennen dich am Besten und können das vielleicht auch am Besten beurteilen.

Ich wünsche dir auf jeden Fall fürs nächste Mal viel Glück!


Grüße Kleo

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Hin und her gerissen
Von: ifan_12040156
neu
4. August 2012 um 13:55
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen