Home / Forum / Liebe & Beziehung / Was kann ich machen, dass er sich in mich verliebt???

Was kann ich machen, dass er sich in mich verliebt???

22. Januar 2010 um 1:46

hallo,
ich habe vor kurzem einen jungen kennengelernt..wir treffen uns nun schon drei monate. am anfang waren wir uns einig, dass wir uns "nur so" treffen..uns halt kennenlernen. aber in der zwischenzeit empfinde ich mehr für ihn, ich muss ständig an ihn denken..habe mich verliebt. er sagt zwar, dass er mich mag etc. aber mir reicht das nicht mehr. ich kann ihn ja verstehen, dass er nicht gleich eine beziehung haben möchte, denn er wurde von seiner ex betrogen und sie hat ihn für einen anderen verlassen.. aber ICH bin doch nicht so!
wir haben uns jetzt 2 wochen nicht gesehen und ich habe angst, dass er mich nicht mehr sehen möchte. er sagt zwar, dass er keine zeit hat, dass er überstunden machen muss aber trotzdem habe ich ein sehr schlechtes gefühl.
ich wünsche mir so sehr, dass er sich in mich verliebt! aber was kann ich denn machen, dass das mal so sein wird???
ich hatte immer nur pech mit männern (
was denkt ihr? was kann ich machen, dass er sich in mich verliebt??

Mehr lesen

22. Januar 2010 um 8:56

Hmm...
Gefühle kann man ja nicht erzwingen oder irgenwas dafür tun, das er sich in dich verliebt. Wenn er sich verliebt dann verliebt er sich da kannst du nichts großartiges dazu beitragen!
Aber das einzigst richtige was du hier tun könntest oder SOLLTEST wäre dich mit ihm über deine gefühle Unterhalten. Sag ihm das von deiner seite aus mehr da ist. Wenn er genau so empfindet wird er es dir bestimmt sagen und wenn nicht könnt ihr doch Freunde bleiben! Kann doch eigentlich nicht viel schief gehen oder ?
Aber sag es ihm das ist das einzigst RICHTIGE !!!
Wenn du es ihm sagst dann sag es ihm Persöhnlich nicht per sms oder Telefon oder so Persöhnlich ist es besser!

Und berichte was drauß wird, würd mich interessieren ..

Viel Glück !!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Januar 2010 um 22:46

Meine Meinung!
Nichts ist abturnender als offen über seine Gefühle zu reden. Wenn Du ihn verführen möchtest darfst Du ihm NIE das Gefühl geben das er dich haben kann. Die Spannung löst sich auf sobald er weiss das er dich haben kann. Verführung ist zwei Schritte vorwärts und einen Rückwärts. Zeig ihm deine erotische Seite und im nächsten Moment mache ihm klar das er es NIE kriegen wird. Verwirr ihn!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2010 um 1:00

Danke
ich habe mich entschieden, dass ich mich etwas rar mache..ihm also nicht ständig was schreibe (was mir wahnsinnig schwer fällt!!!!!!!!) etc..hoffentlch bemerkt er dann, dass ich ihm fehle
er hat mir gestern gesagt. dass er WIRKLICH im stress ist und dass wir uns sehen, sobald er wieder etwas luft hat...hoffentlich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2010 um 1:11
In Antwort auf zemra88

Hmm...
Gefühle kann man ja nicht erzwingen oder irgenwas dafür tun, das er sich in dich verliebt. Wenn er sich verliebt dann verliebt er sich da kannst du nichts großartiges dazu beitragen!
Aber das einzigst richtige was du hier tun könntest oder SOLLTEST wäre dich mit ihm über deine gefühle Unterhalten. Sag ihm das von deiner seite aus mehr da ist. Wenn er genau so empfindet wird er es dir bestimmt sagen und wenn nicht könnt ihr doch Freunde bleiben! Kann doch eigentlich nicht viel schief gehen oder ?
Aber sag es ihm das ist das einzigst RICHTIGE !!!
Wenn du es ihm sagst dann sag es ihm Persöhnlich nicht per sms oder Telefon oder so Persöhnlich ist es besser!

Und berichte was drauß wird, würd mich interessieren ..

Viel Glück !!!

Hex, hex
Also, ich würde es wie Bibi Blocksberg machen und den Typen einfach verzaubern. Hex, hex! Und pling, hat er sich in Dich verliebt.

Ernsthaft: Es gibt zwar Strategien, wie man jemanden beeindrucken kann, aber man kann niemanden zur Liebe zwingen.

BLOß NICHT über Gefühle sprechen. Davon rate ich dringend ab. Männer können da anfangs gar nicht drauf.

Cool bleiben. Zeig ihm, daß Du es locker nimmst. Dein Innenleben geht ihn nichts an. Vorerst. Bis er Feuer gefangen hat.

Oder Du machst so wilden Sex mit ihm, daß er sich in Dich verlieben muß. Grrr.

Viel Erfolg.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2010 um 4:21
In Antwort auf hazael_12444955

Meine Meinung!
Nichts ist abturnender als offen über seine Gefühle zu reden. Wenn Du ihn verführen möchtest darfst Du ihm NIE das Gefühl geben das er dich haben kann. Die Spannung löst sich auf sobald er weiss das er dich haben kann. Verführung ist zwei Schritte vorwärts und einen Rückwärts. Zeig ihm deine erotische Seite und im nächsten Moment mache ihm klar das er es NIE kriegen wird. Verwirr ihn!


sorry, aber solche Spielchen bringen nichts, rien gar nichts und jeder der schonmal richtig verliebt war weiss das auch. Spielchen bringen vllt was, wenn du flirten willst oer n One Night Stand, aber wenn jemanden wikrlich willst, dann fang auf keinen Fall Spielchen an. Wie gesagt, das verwirrt nur und im blödesten Fall wird es dem Anderen zu blöd und er vrliert das Interesse.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook