Home / Forum / Liebe & Beziehung / Was ist sein Problem?!

Was ist sein Problem?!

15. Juli 2016 um 16:27

Hallo alle zusammen,

ich bin neu hier und brauche dringend euren Rat. Ich versuche, mich kurz zu fassen.

Letztes Jahr im Herbst habe ich über eine Datingseite einen Mann kennen gelernt. Wir haben viel geschrieben und wollten uns auch eigentlich treffen. Dazu kam es aber nicht mehr, weil ich zeitgleich noch einen Mann kennenlernte. Ich wollte nicht zweigleisig fahren. Als ich ihm das sagte, haben wir nicht mehr miteinander geschrieben und uns sozusagen "aus den Augen" verloren.
Mit dem Anderen wurde aber nichts.
Im März schrieb er mir dann wieder, fragte einfach wie es mir ging und so. Als er dann erfuhr, dass ich weiterhin Single war, hat er sich sehr gefreut und wollte mich treffen.
Hat eine Weile gedauert, bis das zustande kam, weil er im Schichtdienst arbeitet, auch am Wochenende. An seinen freien Tagen arbeitet er zudem noch ehrenamtlich im Rettungsdienst.
Im Mai hat es dann endlich geklappt.
Das Date war wunderschön, wir haben uns super verstanden, viel gelacht und bis spät in die Nacht miteinander geredet.
Ich fand ihn sympathisch und wollte ihn wieder treffen. Er fand mich auch toll und machte mir immer wieder Komplimente.
Ein zweites Treffen ließ dann auch ein Weilchen auf sich Warten. Währenddessen schrieben wir wieder viel miteinander.
Anfang Juni haben wir uns dann ganz spontan mitten in der Nacht nach seiner Schicht getroffen. Die Idee kam von mir.
Wieder war es wunderschön, wir sind uns auch etwas näher gekommen und er hat mich geküsst, was mich erst überrascht hat, aber ich habs dann auch erwidert.
Am nächsten Tag schrieb ich ihm, dass ich es schön fand, aber es etwas ruhiger angehen möchte. Er verstand das und es war auch völlig okay für ihn. Er mochte mich und ich mochte ihn auch.
Danach allerdings wurden seine Nachrichten weniger, es kam eher von mir die Initiative. Auch wegen einem erneuten Treffen fragte ich ihn einige Male, aber von ihm kam keine eindeutige Antwort.
Irgendwann abends wollte er dann spontan mal vorbeischauen. Ich war etwas verärgert, weil die ganze Zeit kaum was von ihm kam. Und ich lag an dem Abend schon im Bett und musste am nächsten Tag wieder früh aufstehen.
Ich sagte ihm das auch und er entschuldigte sich und meinte, er habe sich blöd verhalten. Er wollte mich unbedingt sehen und ich überließ ihm dann die Entscheidung, weil irgendwie wollte ich ihn auch sehen, aber irgendwie auch nicht. Natürlich kam er dann doch.
Und wir sind uns noch näher gekommen, als beim letzten Mal. Hätte ich ihn zwischendrin nicht gebremst, dann hätten wir bestimmt S. gehabt.
Nach diesem Treffen wurden seine Nachrichten weiterhin weniger bzw. seltener. Wie gesagt, meist kam was von mir.
Am Sonntag hatten wir uns das letzte Mal getroffen. Ich hatte ihn überredet, was zusammen zu machen. Er wollte erst nicht, weil es so heiß war. Wir waren Eis essen und dann noch bei mir. Wieder kamen wir uns näher. Nunja...ich kann es nicht so genau beschreiben, aber ich wollte ihm auch nahe sein. Da ich jedoch meine Tage hatte, ging nicht so viel mehr. Trotzdem war es schön.
So. Und seitdem kommt gar nichts von ihm! Heute morgen mal eine Nachricht, dass er mir einen schönen, letzten Arbeitstag wünscht. Sonst gar nichts!
Ich bin so wütend und sehe es nicht ein, ihm hinterher zu rennen. Ich glaub, Montag hatte ich ihn noch gefragt, ob er am Wochenende Zeit hätte. Merkwürdigerweise hatte er mir erst nach über einer Stunde geantwortet, obwohl er zwischenzeitlich im Minutentakt online war.
Ich will nicht damit sagen, dass ich ständig danach schaue, wann er online war. Aber ich hab auf eine Antwort gewartet und zwischendrin immer mal geschaut, während ich mit ner Freundin geschrieben habe.

Ich bin total verwirrt. Wenn wir uns treffen ist alles super und toll und ansonsten kommt kaum was von seiner Seite seit einigen Wochen. Ich mag ihn wirklich, das weiß er auch und er hat mir auch oft gesagt, dass er mich mag.
Was ich noch dazusagen sollte, er selbst hat ein Problem mit seinem Äußeren. Er ist halt sehr kräftig. Ich find das nicht schlimm. Wirklich nicht. Und er weiß, dass ich ihn weiter kennenlernen und treffen möchte.
Ich hab auch schon vermutet, dass er nur auf S. aus ist. Aber ich schätze ihn eigentlich nicht so ein.
Ich weiß echt nicht, was ich machen soll.
Stell ich zu hohe Erwartungen?
Soll ich ihn darauf ansprechen? Oder wäre das zu viel, dafür, dass wir ja gar kein Paar sind?

Ist doch jetzt länger geworden....Sorry... Ich hoffe trotzdem, dass das jemand liest und mir helfen kann. Danke schon mal.

Lg

Mehr lesen

15. Juli 2016 um 16:35

Diese Sache....
...ist längst vom Tisch. Das haben wir geklärt und es war alles ok.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juli 2016 um 16:37
In Antwort auf kassiopeia24

Diese Sache....
...ist längst vom Tisch. Das haben wir geklärt und es war alles ok.

Und zu dem anderen Mann
habe ich überhaupt keinen Kontakt mehr und will ich auch gar nicht mehr haben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juli 2016 um 16:42

Hm..
meinste echt?
Ich hab mich so oft damals deswegen entschuldigt und er hat immer wieder gesagt, dass alles gut wäre und er es gegessen hätte.
Soll ich ihn vielleicht mal fragen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juli 2016 um 17:04

Ernsthaft...
ich kriege gerade voll das schlechte Gewissen, dass ich daran Schuld sein kann, dass er momentan so ist
Deine Ausführungen klingen schon logisch irgendwie... ob es jetzt so ist, weiß man natürlich nicht.

Zu 2.) noch mal: Ich habe beide ziemlich gleichzeitig kennen gelernt. Mit dem anderen habe ich mich nur zu erst getroffen. Und weil ich dachte, es wäre unfair, noch einen zu daten, wenn ich doch schon mich mit dem ersten super verstehe und mehr treffen will, habe ich ihm dann gesagt, dass ich noch jemanden kennengelernt habe.

Wegen dem Sex. Da dachte ich jetzt eigentlich eher "Ohje...was er jetzt von mir denkt. Erst will ich nicht dann kann ich nicht...."...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juli 2016 um 17:29

Das werde ich
auf jeden Fall machen. Ich will nicht, dass sowas zwischen uns steht oder dass er deswegen das Interesse verliert oder nicht mehr will oder sich nicht traut...wer weiß.

Danke dir! Du hast mir super geholfen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juli 2016 um 19:45

Wow..
wahnsinnig hilfreich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juli 2016 um 20:01

Natürlich
ist das möglich.
Ich werde es früher oder später ja erfahren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2016 um 10:16

Ich hab ihn gefragt,
ob in Bezug auf uns alles gut ist. Er meinte, er hätte kein Problem mit mir. Ich sagte, dass ich das Gefühl habe, dass irgendwas ist.
Er antwortete, er wüsste nicht was los sein sollte.

Seitdem haben wir nur noch zwei Mal kurz geschrieben (das war letztes Wochenende) und nun kommt gar nichts mehr von ihm.
Ich bin ziemlich wütend und fühl mich so verarscht von ihm, weil er mich so ignoriert und sich gar nicht mehr meldet.

Wenn jetzt noch so zwei, drei Wochen so verlaufen, werde ich ihn nochmal direkt ansprechen.
Habt ihr noch ihr Tipps oder so?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2016 um 20:08

Glaubst du wirklich, ich lass sowas mit mir machen?
Falls er jetzt doch noch schreiben sollte oder ich dann in zwei, drei Wochen nochmal, dann werde ich zwar fragen, was los war, aber ich will dann auch nichts mehr von ihm wissen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2016 um 20:42

Ganz ehrlich
ich würde es einfach gut sein lassen.
Warum auch immer er so reagiert hat. Vielleicht wollte er nur Sex, hatte noch andere Frauen die dann attraktiver waren. Viele bei diesen Datingapps sind heutzutage auf schnellen unverbindlichen Sex aus, sei da bitte vorsichtig.
Aber eindeutig ist sein Interesse an dir nicht so groß. Du schreibst du möchtest ihm nicht hinterher rennen. Aber du tust es indem du dich immer wieder bei ihm meldest.
Am besten einfach nicht mehr melden und abhaken und weiter gehts.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2016 um 20:12

Den Typen von damals
..hab ich auch nicht schneller rangelassen. Nur um das klarzustellen.
Ich vermute auch, dass sein Verhalten momentan mit der Geschichte von damals zu tun hat. Und ich würde das wirklich gerne klären. Aber ich komm im aAugenblick nicht wirklich an ihn ran.
zumal ich jetzt selbst sauer bin, dass von ihm nichts kommt und er auf meine Nachrichten gar nicht mehr richtig eingeht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2016 um 20:14

Wie gesagt
Das habe ich auch schon vermutet. Ich kann das aber nicht so wirklich glauben, weil er nicht der Typ dafür ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2016 um 20:16

Und....
Ich weiß auch nicht so recht, wie ich mich verhalten soll.
Einerseits mag ich ihn schon, andererseits bin ich wütend wegen seines jetzigen Verhaltens.
Einerseits will ich mit ihm reden und alles, andererseits will ich ihm nicht hinterherrennen, wenn er vielleicht gae kein Bock mehr auf mich hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2016 um 20:29

Dann glaub das mal....
Wenn du meinst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2016 um 21:28
In Antwort auf kassiopeia24

Den Typen von damals
..hab ich auch nicht schneller rangelassen. Nur um das klarzustellen.
Ich vermute auch, dass sein Verhalten momentan mit der Geschichte von damals zu tun hat. Und ich würde das wirklich gerne klären. Aber ich komm im aAugenblick nicht wirklich an ihn ran.
zumal ich jetzt selbst sauer bin, dass von ihm nichts kommt und er auf meine Nachrichten gar nicht mehr richtig eingeht.

Immer diese wa - missverständnisse
Also ich empfehle bei sowas gerne: Telefonieren! Es gibt tatsächlich eine ganze Bandbreite unterschiedlicher Einschätzungen darüber, wie schnell wer wie wann auf Nachrichten regieren muss, kann, soll. Er hat Schichtdienst (anstrengend) und wenig Zeit (kaum Treffen). Vielleicht ist Whatsapp nicht Dreh und Angelpunkt seiner Welt (sehr sympathisch). Ruf an und frag was los ist. Wenn du nicht bereit bist ein bißchen hinterher zu rennen, bist du auch nicht ein bißchen genug interessiert

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2016 um 21:32
In Antwort auf sarisafari30

Immer diese wa - missverständnisse
Also ich empfehle bei sowas gerne: Telefonieren! Es gibt tatsächlich eine ganze Bandbreite unterschiedlicher Einschätzungen darüber, wie schnell wer wie wann auf Nachrichten regieren muss, kann, soll. Er hat Schichtdienst (anstrengend) und wenig Zeit (kaum Treffen). Vielleicht ist Whatsapp nicht Dreh und Angelpunkt seiner Welt (sehr sympathisch). Ruf an und frag was los ist. Wenn du nicht bereit bist ein bißchen hinterher zu rennen, bist du auch nicht ein bißchen genug interessiert

Ergänzung
achso: also aus meinem hochzähligen Erfahrungsschatz weiss ich zu berichten, das viele Männer einfach keinen Bock haben Romane zu schreiben. Das scheint (aus meiner Petspektive) eher so ein weiterer ausufernder Kommunikationskanal von Frauen zu sein also vielleicht interpretierst du zu viel ins Schreiben rein, weil der Rest ja schließlich passt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli 2016 um 6:54
In Antwort auf sarisafari30

Ergänzung
achso: also aus meinem hochzähligen Erfahrungsschatz weiss ich zu berichten, das viele Männer einfach keinen Bock haben Romane zu schreiben. Das scheint (aus meiner Petspektive) eher so ein weiterer ausufernder Kommunikationskanal von Frauen zu sein also vielleicht interpretierst du zu viel ins Schreiben rein, weil der Rest ja schließlich passt.

Grundsätzlich bin ich deiner Meinung
Ich bin auch eher jemand, der das persönliche Gespräch sucht oder halt telefoniert.
Jetzt kommt das große aber. Er kann schlecht auf der Arbeit telefonieren. Ich genauso wenig. Unsere Arbeitszeiten überschneiden sich so gut wie nie. Deswegen klappt es ja auch selten mal mit einem Treffen.
Natürlich probier ich es. Es ist aber mindestens genauso schwer wie ein Treffen.
Außerdem, was wa angeht, ich hab es mit ihm anders erlebt. Das von ihm so wenig kommt ist ja noch nicht lange. Ich will daran kein Maßstab festlegen. Aber es ist schon sehr auffällig, wie es sich verändert hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2016 um 14:27

Update
Die letzten Tage habe ich ihn ein wenig genervt, vor allem mit so 5, 6 Nachrichten, aber auch ein paar Mal mit Anrufen
Es hat ewig gedauert, bis er endlich geantwortet hat. Gelesen hatte er die Nachrichten immer. Ich war kurz vorm ausrasten!
Am Donnerstag kam endlich mal ne Antwort via wa, nachdem ich ihm zuletzt einen wütenden Smiley geschickt habe.
Ich sollte nicht böse gucken, meinte er. Er habe meine Nachrichten alle gelesen, konnte aber nicht antworten weil er auf einer Schulung seit Montag wäre.
Ich sagte dann, dass ich sehr wütend sei, deswegen der böse Blick.
Habe er gemerkt und es sei wohl seine Schuld, schrieb er.
Ich dann, dass er sich ja auch nicht erst seit ein paar Tagen erst nicht mehr meldet.
Wir wären ja Eis essen gewesen. Was ne Ausrede! Das war schon drei Wochen her.
Und er hätte doch auch so geschrieben.
Ich wollte gar nicht diskutieren, wann er geschrieben hat und wann nicht. Er hatte ne ganze Weile nicht geschrieben. Ich dachte schon, er hätte keinen Bock mehr, schrieb ich.
Er meinte, warum sollte er keinen Bock mehr haben, wäre doch immer wieder lustig mit mir.
Mir war halt einiges durch den Kopf gegangen und ich habe mich ziemlich verrückt gemacht, weil seit zwei Wochen nichts von ihm kam, antwortete ich.
Er entschuldigte sich einige Male.
Auf meine Nachfrage meinte er, er konnte nicht antworten, weil er die ganze Zeit unterwegs gewesen wäre.
Und in einer Woche würde er wohl auch erst wiederkommen.

Pfff! Was soll der Mist?? Ich bin so verdammt sauer!
Der kann mich gerade mal sonst wo!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2016 um 14:36
In Antwort auf kassiopeia24

Update
Die letzten Tage habe ich ihn ein wenig genervt, vor allem mit so 5, 6 Nachrichten, aber auch ein paar Mal mit Anrufen
Es hat ewig gedauert, bis er endlich geantwortet hat. Gelesen hatte er die Nachrichten immer. Ich war kurz vorm ausrasten!
Am Donnerstag kam endlich mal ne Antwort via wa, nachdem ich ihm zuletzt einen wütenden Smiley geschickt habe.
Ich sollte nicht böse gucken, meinte er. Er habe meine Nachrichten alle gelesen, konnte aber nicht antworten weil er auf einer Schulung seit Montag wäre.
Ich sagte dann, dass ich sehr wütend sei, deswegen der böse Blick.
Habe er gemerkt und es sei wohl seine Schuld, schrieb er.
Ich dann, dass er sich ja auch nicht erst seit ein paar Tagen erst nicht mehr meldet.
Wir wären ja Eis essen gewesen. Was ne Ausrede! Das war schon drei Wochen her.
Und er hätte doch auch so geschrieben.
Ich wollte gar nicht diskutieren, wann er geschrieben hat und wann nicht. Er hatte ne ganze Weile nicht geschrieben. Ich dachte schon, er hätte keinen Bock mehr, schrieb ich.
Er meinte, warum sollte er keinen Bock mehr haben, wäre doch immer wieder lustig mit mir.
Mir war halt einiges durch den Kopf gegangen und ich habe mich ziemlich verrückt gemacht, weil seit zwei Wochen nichts von ihm kam, antwortete ich.
Er entschuldigte sich einige Male.
Auf meine Nachfrage meinte er, er konnte nicht antworten, weil er die ganze Zeit unterwegs gewesen wäre.
Und in einer Woche würde er wohl auch erst wiederkommen.

Pfff! Was soll der Mist?? Ich bin so verdammt sauer!
Der kann mich gerade mal sonst wo!

Der verarscht dich!
Seien wir ehrlich, auch wenn er auf Schulung ist hat man IMMER ein paar Minuten Zeit um zu antworten. Du ihm einfach nicht wichtig genug, nur eine Poppfreundin eben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2016 um 15:04
In Antwort auf sagmalsauresahne

Der verarscht dich!
Seien wir ehrlich, auch wenn er auf Schulung ist hat man IMMER ein paar Minuten Zeit um zu antworten. Du ihm einfach nicht wichtig genug, nur eine Poppfreundin eben

Genau das hab ich auch gedacht
Ne Minute hat man ja wohl mal Zeit zu antworten. Und sei es nur, dass man schreibt, man würde später antworten, weil gerade wenig Zeit.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2016 um 20:31

"Lustig"
Ja...die Bezeichnung hat mich auch blöd gucken lassen.
Ach ich weiß nicht, was das ganze soll.
Jetzt war (oder ist noch) Wochenende, an dem ja eigentlich keine Schulung sein wird und trotzdem kam nichts von ihm. Absolut nada! Aber immer online oder gerade online gewesen, wenn ich on war (jaaa.. ich hab ein bissl gestalkt....manchmal...)...
pff....hab echt kein Bock mehr.
Warum sind manche Männer so??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen