Home / Forum / Liebe & Beziehung / Was ist plötzlich los mit Ihr?

Was ist plötzlich los mit Ihr?

24. November 2018 um 21:03

Zurzeit studiere ich an einer Universität. Vor einigen Wochen ist mir ein Mädchen aufgefallen was mir sehr sympathisch rüber kam. Hatten einige Male Augenkontakt und haben uns angelächelt. Ich habe Sie dann angeschrieben und meinte das ich Sie gerne kennen lernen würde. Das gute war, das Sie mich auch kennen lernen wollte und das ich Ihr auch aufgefallen bin. Wir haben uns auf Anhieb sehr gut verstanden. Wir hatten viele Gesprächsthemen und viele Gemeinsamkeiten. Ab den Tag wo ich Sie angeschrieben habe, hatten wir auch jeden Tag geschrieben. Wir saßen auch in allen Vorlesungen zusammen. Wie oben schon kurz erwähnt hatten wir viele Gemeinsamkeiten. Sie hatte mehrmals betont wie gleich wir doch wären und das ich genau so denke wie Sie. Ein Freund meinte  Sie wäre mein zweites ich nur Weiblich. Man hat eigentlich gemerkt, dass sie starkes Interesse an mir hatte, ich natürlich auch. Es ist nicht nur mir aufgefallen, sondern anderen auch mit denen ich in der Universität unterwegs bin.  Da ich davon ausging, das da mehr raus werden könnte und ich Sie echt klasse fand, habe ich Sie nach einem Treffen gefragt, wo sie sofort zugestimmt hatte. Das Treffen verlief auch super. Wir haben viel miteinander geredet und gelacht. Nach späterer Nachfrage meinte Sie auch das sie das Treffen schön fand. Daraufhin hat Sie von sich aus auch direkt ein nächstes Treffen ausgemacht wo ich nach Ihr kommen sollte. Wir hatten kein Datum ausgemacht, da wir das spontan entscheiden wollten. Am Tag darauf, an einem Samstag hat Sie auch nochmal angedeutet das Sie nochmal nach mir kommen möchte. Wir hatten am Samstag noch weiter geschrieben. Irgendwann im laufe des Abends hat sie mir nicht mehr geantwortet. Habe mir dabei aber auch nichts gedacht, da Sie mich am nächsten Tag wieder angeschrieben hatte. Sie meinte dann sogar noch das ich mit Ihr eine Reihe von Filmen anschauen soll. Als das Wochenende vorbei war, hatten wir uns wieder in der Universität gesehen. Dort meinte Sie auch nochmal das Sie es heftig findet wie gleich wir doch wären. Irgendwann hat Sie mir nicht mehr geantwortet. Am nächsten Tag hatte Sie gar nicht mehr geschrieben, aber wir saßen in den Vorlesungen noch zusammen und haben normal geredet. Habe allerdings schon gemerkt das irgendwas anders ist als davor die Tage. Ein Tag später wollte ich nochmal wegen dem Treffen Fragen, worauf ich meines er achtens zwei schlechte ausreden von Ihr bekommen habe, das Sie plötzlich doch keine Zeit mehr hätte.
Dies fand ich schon sehr komisch, habe aber allerdings nichts mehr dazu gesagt. Ich dachte Sie hätte vielleicht ein schlechten Tag oder so. Die Tage darauf hat sie mir gar nicht mehr geschrieben. Zudem hat Sie mich auch nicht mehr in der Universität beachtet. Eine Woche später  wollte ich wissen was los ist und habe sie darauf angesprochen, warum Sie mir aus dem weg geht. 
Sie sagte zu mir das Sie gemerkt hat das daraus nichts werden würde und ist auf Abstand gegangen um mir keine weiteren Hoffnungen mehr zu machen. Das war natürlich wie ein Schlag ins Gesicht für mich, da ich davon ausging, das Sie genau das gleiche Gefühlt hat wie ich. Ich hatte irgendwie auch im Gefühl das sie das gleiche empfindet wie ich für sie, da echt alles gepasst hat. Anschließend wollte ich wissen warum es nichts werden würde wo ich nur eine Antwort bekam, ob das wirklich so wichtig wäre. 
Zurzeit sagt Sie mir nicht mal Hallo wenn wir uns sehen oder lächelt einfach um so ein Hallo auszudrücken. Wie gesagt, Sie geht mir plötzlich aus dem Weg und beachtet mich keineswegs. Sie hat mich auch auf allein Sozialen Netwerken entfernt (Facebook usw.)
Anfangs dachte ich erst das es vielleicht an Stress liegen könnte, da wir gerade mitten in einer Prüfungsphase stecken und sie sehr viel dafür lernt, da sie einiges nicht verstanden hat. Diese Theorie habe ich aber wieder sehr schnell aufs Eis gelegt, da ich mir sicher bin das Sie mir das gesagt hätte als ich gefragt habe woran es liegt.
Ich verstehe nicht warum Sie jetzt auf einmal komplette Desinteresse an mir zeigt, wo es doch am Anfang so super lief. Wäre ich nicht Ihr Typ hätte Sie wohl kaum öfters gesagt wie gleich wir doch wären.
Nach Ihrem jetzigen verhalten und Ihrer Aussage, weiß ich das ich keine Chance mehr habe etwas anders zu machen. Trotzdem beschäftigt mich das irgendwie total und würde gerne wissen warum Sie so ist. Hat einer von euch schon mal so eine Erfahrung gemacht? Irgendein Grund muss es ja geben, das Sie mir so dermaßen aus dem Weg geht.
Über Ratschläge würde ich mich auch freue.

Mehr lesen

25. November 2018 um 10:24

Nein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. November 2018 um 12:27

Okay danke!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2018 um 15:43

Du warst zu aufdringlich bro  Nichts ist für Frauen langweiliger als das Gefühl, einen Mann sicher zu haben. Lass sie links liegen und treff dich mit anderen (vorzugsweise attraktiveren) Frauen. Im Optimalfall kriegt sie es irgendwann mit. Außerdem solltest du in der Kennenlernphase auf keinen Fall vermitteln, dass du immer zur Verfügung stehst wenn sie will. Stattdessen sollte sie sich permanent fragen „Was macht er grade? Warum schreibt er nicht sofort zurück? Trifft er sich mit einer anderen oder ist er mit seinen Jungs unterwegs und erlebt irgendwas krasses?“ 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2018 um 18:01

Sehe ich genauso. Das ist nicht echt. Behauptet an einer Uni zu studieren, aber in den ersten fünf Sätzen schon 10 Fehler! 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. November 2018 um 6:28
In Antwort auf .knete123

Zurzeit studiere ich an einer Universität. Vor einigen Wochen ist mir ein Mädchen aufgefallen was mir sehr sympathisch rüber kam. Hatten einige Male Augenkontakt und haben uns angelächelt. Ich habe Sie dann angeschrieben und meinte das ich Sie gerne kennen lernen würde. Das gute war, das Sie mich auch kennen lernen wollte und das ich Ihr auch aufgefallen bin. Wir haben uns auf Anhieb sehr gut verstanden. Wir hatten viele Gesprächsthemen und viele Gemeinsamkeiten. Ab den Tag wo ich Sie angeschrieben habe, hatten wir auch jeden Tag geschrieben. Wir saßen auch in allen Vorlesungen zusammen. Wie oben schon kurz erwähnt hatten wir viele Gemeinsamkeiten. Sie hatte mehrmals betont wie gleich wir doch wären und das ich genau so denke wie Sie. Ein Freund meinte  Sie wäre mein zweites ich nur Weiblich. Man hat eigentlich gemerkt, dass sie starkes Interesse an mir hatte, ich natürlich auch. Es ist nicht nur mir aufgefallen, sondern anderen auch mit denen ich in der Universität unterwegs bin.  Da ich davon ausging, das da mehr raus werden könnte und ich Sie echt klasse fand, habe ich Sie nach einem Treffen gefragt, wo sie sofort zugestimmt hatte. Das Treffen verlief auch super. Wir haben viel miteinander geredet und gelacht. Nach späterer Nachfrage meinte Sie auch das sie das Treffen schön fand. Daraufhin hat Sie von sich aus auch direkt ein nächstes Treffen ausgemacht wo ich nach Ihr kommen sollte. Wir hatten kein Datum ausgemacht, da wir das spontan entscheiden wollten. Am Tag darauf, an einem Samstag hat Sie auch nochmal angedeutet das Sie nochmal nach mir kommen möchte. Wir hatten am Samstag noch weiter geschrieben. Irgendwann im laufe des Abends hat sie mir nicht mehr geantwortet. Habe mir dabei aber auch nichts gedacht, da Sie mich am nächsten Tag wieder angeschrieben hatte. Sie meinte dann sogar noch das ich mit Ihr eine Reihe von Filmen anschauen soll. Als das Wochenende vorbei war, hatten wir uns wieder in der Universität gesehen. Dort meinte Sie auch nochmal das Sie es heftig findet wie gleich wir doch wären. Irgendwann hat Sie mir nicht mehr geantwortet. Am nächsten Tag hatte Sie gar nicht mehr geschrieben, aber wir saßen in den Vorlesungen noch zusammen und haben normal geredet. Habe allerdings schon gemerkt das irgendwas anders ist als davor die Tage. Ein Tag später wollte ich nochmal wegen dem Treffen Fragen, worauf ich meines er achtens zwei schlechte ausreden von Ihr bekommen habe, das Sie plötzlich doch keine Zeit mehr hätte.
Dies fand ich schon sehr komisch, habe aber allerdings nichts mehr dazu gesagt. Ich dachte Sie hätte vielleicht ein schlechten Tag oder so. Die Tage darauf hat sie mir gar nicht mehr geschrieben. Zudem hat Sie mich auch nicht mehr in der Universität beachtet. Eine Woche später  wollte ich wissen was los ist und habe sie darauf angesprochen, warum Sie mir aus dem weg geht. 
Sie sagte zu mir das Sie gemerkt hat das daraus nichts werden würde und ist auf Abstand gegangen um mir keine weiteren Hoffnungen mehr zu machen. Das war natürlich wie ein Schlag ins Gesicht für mich, da ich davon ausging, das Sie genau das gleiche Gefühlt hat wie ich. Ich hatte irgendwie auch im Gefühl das sie das gleiche empfindet wie ich für sie, da echt alles gepasst hat. Anschließend wollte ich wissen warum es nichts werden würde wo ich nur eine Antwort bekam, ob das wirklich so wichtig wäre. 
Zurzeit sagt Sie mir nicht mal Hallo wenn wir uns sehen oder lächelt einfach um so ein Hallo auszudrücken. Wie gesagt, Sie geht mir plötzlich aus dem Weg und beachtet mich keineswegs. Sie hat mich auch auf allein Sozialen Netwerken entfernt (Facebook usw.)
Anfangs dachte ich erst das es vielleicht an Stress liegen könnte, da wir gerade mitten in einer Prüfungsphase stecken und sie sehr viel dafür lernt, da sie einiges nicht verstanden hat. Diese Theorie habe ich aber wieder sehr schnell aufs Eis gelegt, da ich mir sicher bin das Sie mir das gesagt hätte als ich gefragt habe woran es liegt.
Ich verstehe nicht warum Sie jetzt auf einmal komplette Desinteresse an mir zeigt, wo es doch am Anfang so super lief. Wäre ich nicht Ihr Typ hätte Sie wohl kaum öfters gesagt wie gleich wir doch wären.
Nach Ihrem jetzigen verhalten und Ihrer Aussage, weiß ich das ich keine Chance mehr habe etwas anders zu machen. Trotzdem beschäftigt mich das irgendwie total und würde gerne wissen warum Sie so ist. Hat einer von euch schon mal so eine Erfahrung gemacht? Irgendein Grund muss es ja geben, das Sie mir so dermaßen aus dem Weg geht.
Über Ratschläge würde ich mich auch freue.

Wahrscheinlich hat sie Deine ganzen Textnachrichten noch einmal gelesen und sich gefragt "Hey! Was stimmt mir dem nicht? Wie kann ein Mensch, der so viele Rechtschreibfehler macht, studieren?" und für sich entschieden "da lass mal lieber die Finger von! " 😂😂😂

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen