Home / Forum / Liebe & Beziehung / Was ist nur los mit mir. ich hoffe, dass mir jemand helfen kann, ich bin am verzweifeln.

Was ist nur los mit mir. ich hoffe, dass mir jemand helfen kann, ich bin am verzweifeln.

1. September 2014 um 19:04

Hallo Leute.
Ich fang am besten gleich an....
Ich glaube, meinen freund nichtmehr zu lieben. Dieser gedanke kam mir von heute auf morgen in den sinn, er war plötzlich einfach da und seitdem (paar tage) kriege ich ihn nichtmehr aus dem kopf. es ist ein richtiger zwangsgedanke. Dabei war vorher alles in ordnung, ich war wirklich glücklich und er hat mir nie einen grund dazu gegeben dass ich sowas denken könnte. Der gedanke, die beziehung zu beenden macht mich innerlich total fertig, da ich ihn lieben WILL! ich denke andauernd an die vergangene Zeit.. ich trauere der Zeit vor diesem gedanken regelrecht nach. einfach abschalten kann ich ihn nicht, ich hätte es längst schon getan! Was denkt ihr, liebe ich ihn wirklich nicht mehr? Und wenn ich ihn nichtmehr liebe, wieso bin ich dann so traurig und nur noch am weinen. Ich kann es mir einfach nicht erklären und weiß mir nichtmehr zu helfen.
ich hab mit ihm darüber gesprochen. er möchte bei mir bleiben. und ich wäre auch sehr traurig wenn er das nicht wollen würde...(hab ihn natürlich nicht gezwungen und ihm gesagt, wenn er das gefühlstechnisch nicht kann soll er bescheid sagen, ich will einfach nur dass er glücklich ist)
wir haben jetzt mal abgemacht dass wir uns ein paar tage nicht sehen, sondern nur schreiben. Wir haben uns vorher nämlich jeden tag gesehen..
Ich wollte mir in dieser zeit entgültig über meine Gefühle klar werden, aber ich weiß nicht wie.. Vielleicht hat jemand von euch schonmal ähnliches durch und kann mir einen Tipp geben, ich wäre sehr sehr dankbar..

Liebe Grüße..

Mehr lesen

1. September 2014 um 19:27

3 bis 4 Tage ....
..... ist das her. es war aber so urplötzlich da. ich hab so angst davor ihn nicht zu lieben dass ich die zeit mit ihm nicht genießen kann und nur am heulen bin.. der gedanke versaut mir sozusagen alles. Ich finde, Gefühle können doch nicht von jetzt auf nachher weg sein..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. September 2014 um 19:30

Ich muss dazu sagen
dass ich seit zwei monaten nichts zu tun habe, und daher sehr viel Zeit zum nachdenken habe und mich wahrscheinlich auch in etwas reinsteigere. Aber den Gedanken kann ich wirklich nicht abstellen und es macht mich richtig verrückt, ich träume sogar davon.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. September 2014 um 19:41

Ich habe ihn sehr geliebt..
ich habe ihn von ganzem herzen geliebt. ich wollte mit diesem menschen mein ganzes leben verbringen..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. September 2014 um 20:13
In Antwort auf gitta_12233702

Ich habe ihn sehr geliebt..
ich habe ihn von ganzem herzen geliebt. ich wollte mit diesem menschen mein ganzes leben verbringen..

So wie du schreibst
hast du recht. So etwas verschwindet nicht von heute auf morgen.
Ich (m) mache gerade das Gleiche durch, meine Freundin zweifelt auch an ihrer Liebe und hat genau wie du sich viel mit mir vorgestellt was die Zukunft angeht...

Glaube mir es ist für deinen Freund die Hölle, auch wenn er es dir nicht so zeigen sollte.

Was du tun kannst? Werde dir über deine Gefühle klar.
Wenn dir diese negativen Gedanken im Weg stehen, dann musst du bei deinen nächsten Treffen mit ihm, dagegen ankämpfen und am besten mal nicht darüber reden. Lass es doch einfach mal so sein wie früher, wo noch alles schön war. Im Prinzip stehst du dir nur selbst im Weg. Entweder du schaffst es mal abzuschalten und eine schöne Zeit mit ihm zu verbringen ohne die Sache zu zerdenken, oder du beendest es.

Solltest du es beenden, besteht natürlich die Möglichkeit, dass du im laufe der Zeit merkst was du da verloren hast, dann kannst du nur hoffen, dass die "Liebe" deines Freundes groß genug ist, dass er dich zurück nimmt.
Das sind die Möglichkeiten die ein "positives" Ergebnis bringen könnten.
Nur entscheide dich mal langsam. Das ist kein Zustand und es ist mit das schlimmste Gefühl der Welt so in der Luft zu schweben glaube es mir.

Gruß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram