Home / Forum / Liebe & Beziehung / Altersunterschied in der Beziehung / Was ist mit mir los? Brauche eure Meinung!

Was ist mit mir los? Brauche eure Meinung!

25. August 2014 um 22:35 Letzte Antwort: 26. August 2014 um 13:04

Hallo Leute, bin neu hier und hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen. Ich bin 26, seit mehreren Jahren in einer glücklichen Beziehung mit einem Mann und nun das: ich habe mich verliebt in eine Frau!, die dazu noch wesentlich älter ist als ich, sie ist 68!!!, verheiratet, aber ich muss nur noch an sie denken.... ich war immer überzeugt, dass ich heterosexuell bin, stand immer auf Männer, habe mich nie zu Frauen hingezogen gefühlt und weis gerade nicht, wie ich das alles einordnen soll.

Ich weis, dass sie auch sehr an mir hängt, aber es nicht so zeigen kann. Sie läd mich immer zu sich ein mit irgendwelchen Vorwänden, dass ich ihr was helfen soll. Wenn ich mit ihr in die Stadt gehe, dann laufen wir beide sehr eng aneinander, manchmal lege ich den Arm um sie und sie genießt es, so jedenfalls meine Wahrnehmung. Aber ich kann mir nicht vorstellen, dass sie je was von mir wollen würde bzw. es verstehen würde, wenn ich ihr meine Gefühle mitteile. Von ihr kommt ja sonst so auch nichts, nur diese vielen Einladungen...Ich weis nicht, was mitmir los ist, ob ich richtig verliebt bin oder ob ich nur einen Mutterersatz suche!? Warum gerade jetzt und nicht schon viel früher?

Kennt jemand sowas? Bin verzweifelt...was soll ich machen?

Mehr lesen

26. August 2014 um 13:04

Hi
Deine Situation klingt erst einmal nicht sonderlich schlimm. Du bist 28 und sie 68, da kann viel mehr sein. Z.B. weiß ich natürlich nicht, wie deine familäre Situation aussieht? Es muss ja nicht Zwangsläufig ein Mutterersatz sein oder gleich eine psyche Störung, kann ja auch gut und gerne eine beeindruckende Persönlichkeit sein diese Frau, von dem du dich angezogen fühlst. Charakterstark oder mit einer aufregenden Lebensgeschichte, alles möglich. Vielleicht einfach ein Vorbild das dich sehr imponiert. Das muss nicht gleich lesbische Liebe sein.

Außerdem erkennt sie vielleicht, aufgrund ihrer Lebenserfahrung, etwas in dir und Unterstützt dich, oder du erinnerst sie an Jemanden aus der Vergangenheit, oder sie genießt einfach noch einmal mit jemand Jugendlichem die Zeit zu teilen, oder oder. Auch hier, manigfaltige Gründe.

Du fühlst dich wohl bei ihr und scheinbar umgekehrt genauso. Genießt doch einfach die Zeit ohne dem ganzen gleich ein "Label" geben zu müssen. Vielleicht ist es eine wunderbare Freundschaft und vielleicht auch etwas mehr vielleicht aber auch nicht und vielleicht ist es auch genauso richtig und soll so sein

Dir alles gute

Gefällt mir