Home / Forum / Liebe & Beziehung / Was ist liebe, wann liebt man jemanden?

Was ist liebe, wann liebt man jemanden?

7. September 2004 um 13:04 Letzte Antwort: 19. Dezember 2016 um 0:07

Hallo!
Bin ein bissi verzweifelt, kann mir jemand sagen was liebe für euch ausmacht, ab wann man sagen kann, den liebe ich - was ist das für ein Gefühl??
Danke für eure Meinungen
LG allebasi

Mehr lesen

7. September 2004 um 16:28

Also ich denke...
.... das man so schnell nicht sagen kann den liebe ich. Erstmal ist man verliebt, hat Schmetterlinge im Bauch, Herzklopfen usw. Denke mal das Liebe sich erst nach längerer Zeit entwickeln kann.

Liebe ist wenn Treue Spass macht !!!

Auf jeden Fall ist der Satz: Ich liebe Dich! Für mich etwas sehr magisches und heiliges mit dem man nicht einfach so rumwerfen sollte. Siehe mein Thread.

Hoffe das hat dir a bisi geholfen!

LG

5 LikesGefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !
7. September 2004 um 18:48
In Antwort auf shyama_12876929

Also ich denke...
.... das man so schnell nicht sagen kann den liebe ich. Erstmal ist man verliebt, hat Schmetterlinge im Bauch, Herzklopfen usw. Denke mal das Liebe sich erst nach längerer Zeit entwickeln kann.

Liebe ist wenn Treue Spass macht !!!

Auf jeden Fall ist der Satz: Ich liebe Dich! Für mich etwas sehr magisches und heiliges mit dem man nicht einfach so rumwerfen sollte. Siehe mein Thread.

Hoffe das hat dir a bisi geholfen!

LG

Genau...
Das sehe ich auch so. Viele Leute werfen mit den Wörter "ich liebe Dich" so durch die Welt, das macht mich echt traurig!

Liebe ist für mich...

ich glaube es gibt Momente wo Menschen sagen..ich bin mit meinem Freund so und so lange zusammen, es ist nicht mehr so wie früher. Ich liebe ihn/sie, es ist irgendwie gewohnheit geworden!
Ich glaube dasist Liebe!
Wenn man sich in und auswendig kennt.Wenn man sich vertraut und wie oben gesagt, es kein problem ist treu zu sein.
Liebe ist wenn du mit ihm/ihr zusammen bist und dir so die kleinigkeiten nicht so wichtig sind. damit meine ich, Bissel Bauch und so... so Schönheitsmengel. Du liebst diese Person aus tiefem Herzen, die Person...wie sie mit dir umgeht.....


ja ich denke so ungefähr verstehe ich Liebe!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. September 2004 um 12:43
In Antwort auf ringa17

Genau...
Das sehe ich auch so. Viele Leute werfen mit den Wörter "ich liebe Dich" so durch die Welt, das macht mich echt traurig!

Liebe ist für mich...

ich glaube es gibt Momente wo Menschen sagen..ich bin mit meinem Freund so und so lange zusammen, es ist nicht mehr so wie früher. Ich liebe ihn/sie, es ist irgendwie gewohnheit geworden!
Ich glaube dasist Liebe!
Wenn man sich in und auswendig kennt.Wenn man sich vertraut und wie oben gesagt, es kein problem ist treu zu sein.
Liebe ist wenn du mit ihm/ihr zusammen bist und dir so die kleinigkeiten nicht so wichtig sind. damit meine ich, Bissel Bauch und so... so Schönheitsmengel. Du liebst diese Person aus tiefem Herzen, die Person...wie sie mit dir umgeht.....


ja ich denke so ungefähr verstehe ich Liebe!

Ich stelle mir diese Frage auch oft! Was ist Liebe!
Ich bin 27 und hatte schon einige Beziehungen. Doch in meiner jetzigen kommt es immer öfter vor das ich mich frage ob ich Sie liebe. Ich versuche immer ehrlich mit den Worten ich liebe dich umzugehen, aber um den anderen nicht zu verletzen sagt man schon mal das man ihn auch liebt, obwohl es einem in dem Moment ander geht. Ich habe mal mit einem älteren erfahrenen Herrn über liebe gesprochen. Ich habe über meine Beziehung gesprochen und ihm erzählt, dass ich gerne in der nähe meiner Freundin bin, sie sehr gerne rieche, gerne neben ihr einschlafe und aufwache, ihre Art mag und das sie mein bester Kumpel ist. Unsere Beziehung funktioniert eigendlich recht gut. Aber er sagte nur Liebe ist was anderes. Man liebt jemanden, wenn man bereit ist für diese Person zu sterben. Eine bedingungslose Liebe. Ich glaube nicht das ich diese bedingungslose Liebe für meine Freundin empfinde. Sollte ich alles aufgeben um nach dieser zu suchen? Im gewissen Sinne sehne ich mich nach dieser bedingungslosen Liebe. Könnt ihr mir einen Rat oder einfach eure Meinung schreiben?

3 LikesGefällt mir 3 - Hiflreiche Antwort !
26. September 2004 um 18:00
In Antwort auf manus_11954891

Ich stelle mir diese Frage auch oft! Was ist Liebe!
Ich bin 27 und hatte schon einige Beziehungen. Doch in meiner jetzigen kommt es immer öfter vor das ich mich frage ob ich Sie liebe. Ich versuche immer ehrlich mit den Worten ich liebe dich umzugehen, aber um den anderen nicht zu verletzen sagt man schon mal das man ihn auch liebt, obwohl es einem in dem Moment ander geht. Ich habe mal mit einem älteren erfahrenen Herrn über liebe gesprochen. Ich habe über meine Beziehung gesprochen und ihm erzählt, dass ich gerne in der nähe meiner Freundin bin, sie sehr gerne rieche, gerne neben ihr einschlafe und aufwache, ihre Art mag und das sie mein bester Kumpel ist. Unsere Beziehung funktioniert eigendlich recht gut. Aber er sagte nur Liebe ist was anderes. Man liebt jemanden, wenn man bereit ist für diese Person zu sterben. Eine bedingungslose Liebe. Ich glaube nicht das ich diese bedingungslose Liebe für meine Freundin empfinde. Sollte ich alles aufgeben um nach dieser zu suchen? Im gewissen Sinne sehne ich mich nach dieser bedingungslosen Liebe. Könnt ihr mir einen Rat oder einfach eure Meinung schreiben?

Um Gottes Willen, der Alte spinnt ja!
Du hast deiner Freundin gerade die schönste Liebeserklärung gemacht!

"...dass ich gerne in der nähe meiner Freundin bin, sie sehr gerne rieche, gerne neben ihr einschlafe und aufwache, ihre Art mag und das sie mein bester Kumpel ist."

Also, wenn DAS nicht Liebe ist, weiß ich auch nicht mehr!

Meiner Meinung nach, liebst du deine Freundin auf eine sehr gesunde und schöne Art und Weise.

BEDINGUNGSLOSE Liebe, von der dein älterer Ratgeber spricht, ist eine Liebe, in der man sich selbst aufgibt oder vom anderen erwartet, dass er sich selbst aufgibt.

Willst du das?

Grüße
Tricia

8 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !
28. September 2004 um 1:27
In Antwort auf finn_12670569

Um Gottes Willen, der Alte spinnt ja!
Du hast deiner Freundin gerade die schönste Liebeserklärung gemacht!

"...dass ich gerne in der nähe meiner Freundin bin, sie sehr gerne rieche, gerne neben ihr einschlafe und aufwache, ihre Art mag und das sie mein bester Kumpel ist."

Also, wenn DAS nicht Liebe ist, weiß ich auch nicht mehr!

Meiner Meinung nach, liebst du deine Freundin auf eine sehr gesunde und schöne Art und Weise.

BEDINGUNGSLOSE Liebe, von der dein älterer Ratgeber spricht, ist eine Liebe, in der man sich selbst aufgibt oder vom anderen erwartet, dass er sich selbst aufgibt.

Willst du das?

Grüße
Tricia

Du sprichst mir aus der Seele ....
Liebe Tricia,

schöner hätte es wohl niemand ausdrücken können.
Es ist eine Umschreibung für die Liebe nach der ich lange gesucht habe.

Liebe Grüße

der Geist

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. September 2004 um 12:46
In Antwort auf manus_11954891

Ich stelle mir diese Frage auch oft! Was ist Liebe!
Ich bin 27 und hatte schon einige Beziehungen. Doch in meiner jetzigen kommt es immer öfter vor das ich mich frage ob ich Sie liebe. Ich versuche immer ehrlich mit den Worten ich liebe dich umzugehen, aber um den anderen nicht zu verletzen sagt man schon mal das man ihn auch liebt, obwohl es einem in dem Moment ander geht. Ich habe mal mit einem älteren erfahrenen Herrn über liebe gesprochen. Ich habe über meine Beziehung gesprochen und ihm erzählt, dass ich gerne in der nähe meiner Freundin bin, sie sehr gerne rieche, gerne neben ihr einschlafe und aufwache, ihre Art mag und das sie mein bester Kumpel ist. Unsere Beziehung funktioniert eigendlich recht gut. Aber er sagte nur Liebe ist was anderes. Man liebt jemanden, wenn man bereit ist für diese Person zu sterben. Eine bedingungslose Liebe. Ich glaube nicht das ich diese bedingungslose Liebe für meine Freundin empfinde. Sollte ich alles aufgeben um nach dieser zu suchen? Im gewissen Sinne sehne ich mich nach dieser bedingungslosen Liebe. Könnt ihr mir einen Rat oder einfach eure Meinung schreiben?

Liebe
zeigt sich meiner Meinung nach nicht darin, dass man bereit wäre für den anderen zu sterben.
Hüte dich vor zu romantischen Erwartungen
Dazu wäre es nicht eine "Bedingung"? Die Bedingung dies zu spüren?

Manchmal liebt man ohne es zu "wissen".
Bedingungslose Liebe......wir sind alle Menschen, machen Fehler. Wenn du nun dieses "bedingungslose Liebe suchst, kann es sein, dass du die Liebe neben dir, in dir übersiehst?
Höre auf dein Herz, nicht auf die Reden anderer.
Für mich ist Liebe ein Gefühl, dass ich nicht beschreiben kann.

Manchmal spüre ich es, manchmal auch nicht.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. September 2004 um 15:48
In Antwort auf finn_12670569

Um Gottes Willen, der Alte spinnt ja!
Du hast deiner Freundin gerade die schönste Liebeserklärung gemacht!

"...dass ich gerne in der nähe meiner Freundin bin, sie sehr gerne rieche, gerne neben ihr einschlafe und aufwache, ihre Art mag und das sie mein bester Kumpel ist."

Also, wenn DAS nicht Liebe ist, weiß ich auch nicht mehr!

Meiner Meinung nach, liebst du deine Freundin auf eine sehr gesunde und schöne Art und Weise.

BEDINGUNGSLOSE Liebe, von der dein älterer Ratgeber spricht, ist eine Liebe, in der man sich selbst aufgibt oder vom anderen erwartet, dass er sich selbst aufgibt.

Willst du das?

Grüße
Tricia

Ihr habt recht: Der alte spinnt ja!
Hallo Leute!

Vielen Dank für eure Meinungen. Ich glaube ich habe nicht erkannt was ich mit meiner Freundin wirklich habe. Mannchmal sollte man sich einfach umschauen und fragen, wo stehe ich gerade eigendlich. Damit man zu schätzen weiß was man hat und nicht was man nicht hat.

Gruß

Martin

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Dezember 2016 um 21:21
In Antwort auf allebasi1

Hallo!
Bin ein bissi verzweifelt, kann mir jemand sagen was liebe für euch ausmacht, ab wann man sagen kann, den liebe ich - was ist das für ein Gefühl??
Danke für eure Meinungen
LG allebasi

Liebe ist dass, was Du draus machst ❤

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Dezember 2016 um 0:07
In Antwort auf allebasi1

Hallo!
Bin ein bissi verzweifelt, kann mir jemand sagen was liebe für euch ausmacht, ab wann man sagen kann, den liebe ich - was ist das für ein Gefühl??
Danke für eure Meinungen
LG allebasi

Man verliebt sich zuerst, findet die Person interessant und sympathisch,..
Wenn man jemanden liebt, dann weiß man einfach dass diese Person sehr wichtig ist im leben. Diese Person schafft es dir den Tag zu versüßen auch wenn er noch so schlimm war. Auch wenn man mit diesem Menschen streitet, später bereut man es und würde es rückgängig machen. Liebe ist was schönes, wenn es beidseitig ist, ansonsten ist es eine Qual....
Man fühlt sich wohl mit dem Menschen, man ist einfach glücklich,.... Am liebsten möchte man jede Sekunde zusammen verbringeb, das ist Liebe und verliebt sein.
"Ich liebe dich" spricht man nicht so schnell aus. Es bedeutet viel mehr als nur dass man jemanden mag, das sind zwei Paar Schuhe. Môgen und Lieben! Jemanden zu lieben kommt aus dem Herzen und Liebe ist wenn dich andere Personen von demselben Geschlecht gar nicht interessieren... Liebe ist vertrauen zu haben, Liebe ist mit einer Person glücklich sein, egal was der Tag bringt. Liebe ist viel wichtiger als Geld und Reichtum,... Liebe kann man nicht kaufen. Leider verlieben sich viele Menschen ib jemanden der ein tolles Auto hat oder beschenkt wird. Es ist traurig wie manche nach 10 Tagen bereits "Ich liebe Dich" sagen. Traurig .... Viele wissen gar nicht was es heißt wirklich zu lieben! 

 

5 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club