Home / Forum / Liebe & Beziehung / Was ist erlaubt in einer beziehung, wie werde ich gelassener

Was ist erlaubt in einer beziehung, wie werde ich gelassener

29. September 2011 um 11:47

ich weiß langsam nicht mehr weiter, ich 25 mein freund 21, sind seit 8 monaten zusammen. schon nach kurzer zeit gabs bei uns probleme was das vertrauen angeht. wir haben uns damals beide bei facebook abgemeldet, weil wir der meinung waren, das es einer beziehung schaden kann( wir sind beide nicht die hässlichsten )....

dann hab ich durch zufall gesehen, das er sich heimlich unter einen anderen namen erneut registriert hat, das war der erste verbrauchensbruch... einen monat später hab ich in seinem verlauf geschaut, das er bei willste quatschen frauen in seinem plz bereich gesucht hat (jedoch ist er dort nicht angemeldet), dann war er mit einer frau in ner kneipe bis nachts um 3 und erzählt mir, das er mit einen kumpel was trinken war. er hat es mir nicht erzählt, weil ich sowieso schon hass auf diese person hatte. gut das ganze hab ich ihn irgendwann verziehen und versucht neues vertrauen zu entwickeln.

ich sag mal so, durch die ganzen vertrauensbrüche fällt es mir schwer, ihn überhaupt irgendwas zu glauben. er sagt mir, ich sei seine traumfrau und er liebt mich über alles und würde alles für mich machen.
heute schau ich in sein handy und guck im internetverlauf, dort war alles gelöscht.. nachdem ich ihn drauf angesprochen habe meinte er , das löscht sich automatisch.. ne ist klar nachdem ich ihm deutlich verstehen zu geben hab, das ich mich nicht verarschen lasse, hat er gemeint, er mache das nur, um mich zu schützen, weil ich immer irgendwas find,e was mir nicht passt. aber das verstärkt mein misstrauen doch bloß, warum macht er dann sowas??!!!!
er sagte, er lösche das nicht mehr, wenn ich aufhöre ihn nachzuspionieren.. toll.. teufwlskreislauf.

er hat auch kontakt zu seinen ehemaligen bekanntschaften (stripperinnen und co. ) das lässt aber zum glück langsam nach.

ich weiß selber, das ich manchmal zu sehr überreagiere und zu eifersüchtig bin. aber was soll ich nach der ganzen geschichte machen..??

Mehr lesen

29. September 2011 um 13:04

Lügen
ja du hast recht.. aber was soll ich machen?? mein vertrauen ist so gut wie nicht mehr vorhanden, nachdem er mich so oft belogen hat....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. September 2011 um 14:08

Hallo??
keiner mehr eine idee?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober 2011 um 9:52

Mmh..
ich würde das auch so sehen, wenn nie was vorgefallen wäre..

aber ich habe auch mitbekommen , das er komisch emails geschrieben hat...oder seine verläufe auf einmal alle gelöscht sind,...seine smsn von irgendwelchen weibern sind total zusammenhangslos, d.h. er hat diese zum teil gelöscht.

könnt ihr mir einen tipp geben, wie man vertrauen neu aufbauen kann???
ich denk immer, es liegt an seinem alter.. aber ich habs mir ja selbst so ausgesucht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober 2011 um 11:37


^danke dir für deine antwort. vor gut einem monat hab ich auch einen schlussstrich gezogen.. weil es mir noch noch schlecht ging.. er hat mir dann beteuert das er sich ändert und alles für mich machen würde.

gestern hab ich meinen langjährigen exfreund einen schönen feiertag gewünscht, seine reaktion darauf, er musste wieder irgendeinem weib schreiben, das er ihr einen schönen feiertag wünscht. so ein kindergarten..

das hat er aber eingesehen und meite das komme nicht mehr vor. naja.. wir haben uns dann darauf geeinigt, mit leuten die was von uns wollen, nicht mehr zu schreiben bzw. gar ni mehr zu antworten.
er meinte, er würde alles für mich machen und hat schon soviele kontakte für mich abgebrochen..

naja..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober 2011 um 10:45

..
das mit dem löschen des fb accounts hat den stein aber zum rollen gebracht.
momentan ist er krank geschrieben und bei mir.. und wenn ich von arbeit nach hause komme, sitzt er da und hat nix im haushalt gemacht. das ist so ein thema das bringt mich auf die palme... wenn er mal staub gesaugt hat, ist es für ihn eine riesen tat. momentan bin ich innerlich nur noch angespannt und könnte platzen, bei jeder kleinigkeit.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Dezember 2011 um 11:08

So ich mal wieder...
also hab mich versucht zu ändern und das ganze gelassenener zu sehen, nur habe ich jetzt bedenken, dass das mein freund ausnutzt. meine fragen an euch.. ob folgende dinge für euch normal in einer beziehung wären..

1. er schreibt per sms mit drei frauen (ungefähr) , was angeblich alles freundinnen sind. die er auch länger kennt als mich. hab mal ins handy geschaut und da stand in der sms " wrnn wir zusammen wären wir würden uns nur die köppe einschlagen" oder "wie nur eins?", da denke ich mir, haben die sich jetzt bilder geschickt?? anderseits stand auch ne sms drin wie " meine prinzessin kommt gleich ...", da denk ich mir aber, das er das mnitd er gewissen eprson so abgesprochen hat, weil er weiß das ich rein schaue.

2. er ist spielsüchtig(casino) und war gestern bis nachts um 5 dort drin. er meinte er gehe ab 23 uhr für ein stündl dort hin .. naja als es dann 1.55 uhr war, hab ich mir mal erlaubt nachzufragen.. da kam nur.."es ist alles in Ordnung maus".. naja ich bin ein mensch, der sich gedanken macht wo der parner ist oder ob er zu hause angekommenb ist (vorallem nach unserere vorgeschichte),ich kann dann auch nicht schlafen und lieg die ganze nacht wach. um 3 uhr kam dann immer noch keine sms von ihm. ich habe ihm geschrieben, das ich das ni mehr aushalte.. um 4.40 uhr schrieb er mir dann, das er jetzt aufm heimweg ist und er was gewonnen hat... ich hab ihn dann das ganze deutlich gemacht...und er meinte, er will sich nicht aller 5 min rechtfertigen und es nerve ihn, wenn ich ihn so mit smsn bombardiere.

seht ihr es als normal an??

ich habe auch so übelst schiss, dass er scheiße baut. weil er ein typ mann ist, der ständig irgendwo anerkennung sucht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Dezember 2011 um 15:46
In Antwort auf traurig864

So ich mal wieder...
also hab mich versucht zu ändern und das ganze gelassenener zu sehen, nur habe ich jetzt bedenken, dass das mein freund ausnutzt. meine fragen an euch.. ob folgende dinge für euch normal in einer beziehung wären..

1. er schreibt per sms mit drei frauen (ungefähr) , was angeblich alles freundinnen sind. die er auch länger kennt als mich. hab mal ins handy geschaut und da stand in der sms " wrnn wir zusammen wären wir würden uns nur die köppe einschlagen" oder "wie nur eins?", da denke ich mir, haben die sich jetzt bilder geschickt?? anderseits stand auch ne sms drin wie " meine prinzessin kommt gleich ...", da denk ich mir aber, das er das mnitd er gewissen eprson so abgesprochen hat, weil er weiß das ich rein schaue.

2. er ist spielsüchtig(casino) und war gestern bis nachts um 5 dort drin. er meinte er gehe ab 23 uhr für ein stündl dort hin .. naja als es dann 1.55 uhr war, hab ich mir mal erlaubt nachzufragen.. da kam nur.."es ist alles in Ordnung maus".. naja ich bin ein mensch, der sich gedanken macht wo der parner ist oder ob er zu hause angekommenb ist (vorallem nach unserere vorgeschichte),ich kann dann auch nicht schlafen und lieg die ganze nacht wach. um 3 uhr kam dann immer noch keine sms von ihm. ich habe ihm geschrieben, das ich das ni mehr aushalte.. um 4.40 uhr schrieb er mir dann, das er jetzt aufm heimweg ist und er was gewonnen hat... ich hab ihn dann das ganze deutlich gemacht...und er meinte, er will sich nicht aller 5 min rechtfertigen und es nerve ihn, wenn ich ihn so mit smsn bombardiere.

seht ihr es als normal an??

ich habe auch so übelst schiss, dass er scheiße baut. weil er ein typ mann ist, der ständig irgendwo anerkennung sucht

Huhu
Ich finds nun nicht ungewöhnlich, dass man seinen Freunden (egal welchen Geschlechts SMS schreibt). Bei mir wären das wohl mehr als 3.
Das was du gefunden hast finde ich dabei auch harmlos. Typisches geplänkel halt. Was ich weniger harmlos finde ist die Tatsache, dass du in sein Handy geschaut hast. Ich finde das sehr traurig, denn es ist einfach ein unheimlich großer Vertrauensbruch. Ich finde es Schade, dass man unter dem Deckmantel des eigenen fehlenden Vertrauens das des Partners missbraucht. Nenn mich da ein gebranntes Kind, aber würde ich dich dabei erwischen, dann könntest du deine Koffer packen.

Zum zweiten Punkt. Spielsucht ist natürlich alles andere als normal. Da sollte man sich immer Gedanken machen. Deine Reaktion war ja aber weniger darauf bezogen, als auf die Tatsache, dass er sich nicht gemeldet hat. Das wiederum finde ich etwas zweispältig. Auch in einer Beziehung ist man zunächst mal eine erwachsene Person, die zumeist durchaus in der Lage ist, sich selbstständig durch die Welt zu bewegen.
Meiner Meinung nach sollte man dem Partner bescheid geben, wenn es später wird. Aber auf permanente Rechtfertigung hätte ich auch keine Lust; das musste ich nichtmal bei meinen Eltern.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Dezember 2011 um 16:48
In Antwort auf lotta_11969733

Huhu
Ich finds nun nicht ungewöhnlich, dass man seinen Freunden (egal welchen Geschlechts SMS schreibt). Bei mir wären das wohl mehr als 3.
Das was du gefunden hast finde ich dabei auch harmlos. Typisches geplänkel halt. Was ich weniger harmlos finde ist die Tatsache, dass du in sein Handy geschaut hast. Ich finde das sehr traurig, denn es ist einfach ein unheimlich großer Vertrauensbruch. Ich finde es Schade, dass man unter dem Deckmantel des eigenen fehlenden Vertrauens das des Partners missbraucht. Nenn mich da ein gebranntes Kind, aber würde ich dich dabei erwischen, dann könntest du deine Koffer packen.

Zum zweiten Punkt. Spielsucht ist natürlich alles andere als normal. Da sollte man sich immer Gedanken machen. Deine Reaktion war ja aber weniger darauf bezogen, als auf die Tatsache, dass er sich nicht gemeldet hat. Das wiederum finde ich etwas zweispältig. Auch in einer Beziehung ist man zunächst mal eine erwachsene Person, die zumeist durchaus in der Lage ist, sich selbstständig durch die Welt zu bewegen.
Meiner Meinung nach sollte man dem Partner bescheid geben, wenn es später wird. Aber auf permanente Rechtfertigung hätte ich auch keine Lust; das musste ich nichtmal bei meinen Eltern.

Danke..
Dir für deine Antwort. tut mir irgendwie gut, mal in arsch getreten zu werden. Da mein freundeskreis mir komplett rät, meinen freund zu verlassen.
"Was ich weniger harmlos finde ist die Tatsache, dass du in sein Handy geschaut hast"
ich sags mal so, wäre nicht vorher ein vertrauenmissbrauch seinerseits vorausgegangen, hätte ich dies auch nicht getan.

aber er ist, meines achtens nach, ein notorischer lügner. bei jeder kleinigkeit lügt er, wann soll man da erkennen, wenn er die wahrheit spricht? er sagt mir jeden tag das er mich liebt, aber ich finde taten wichtiger als worte.

ich möchte einfach nicht mehr belogen werden.. was ist daran bloß so schwer.?

ich werde mich auch diesbzüglich bessern, das ich ihn den kontakt nicht zu seinen weibl. freundinnen verbieten will.

"Zum zweiten Punkt. Spielsucht ist natürlich alles andere als normal. Da sollte man sich immer Gedanken machen. Deine Reaktion war ja aber weniger darauf bezogen, als auf die Tatsache, dass er sich nicht gemeldet hat. Das wiederum finde ich etwas zweispältig. Auch in einer Beziehung ist man zunächst mal eine erwachsene Person, die zumeist durchaus in der Lage ist, sich selbstständig durch die Welt zu bewegen."

er ist spielsüchtig und das extrem. ich habe es am anfang toleriert.nur irgendwann ist mir aufgefallen (oder uns) das uns das casino in jeglicher hinsicht ruiniert. ich habe ihn meine hilfe angeboten, wir haben besprochen, das er ni mehr allein gehen soll (das ich seine finanzen quasi für ihn dort verwalte) , und dann haben wir letzte woche noch gesagt, das wir gar ni mehr gehen wollen.
er hält sich nur nicht dran.. und das finde ich schadfe, wenn ich auf keiner seine aussagen wert legen kann..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Dezember 2011 um 13:07

..
stell es noch mal klar und zwar zum letzten mal! In einer Beziehung sollte man sich nichts verheimlichen!! Lieber sagt er dir alles und es gibt vllt eine kleine Diskussion, als wenn er dich wegen seiner heimlischtuerrei irgendwann noch anlügt!
Fals es weiter so geht solltest du ihn vor die Wahl stellen, entweder macht er so weiter oder du gehst.

So kann man keine beziehung haben, er bringt dich dazu ihn zu kontrollieren! Das gesamte vertrauen geht deswegen flöten!

Er sollte sich wirklich mal entscheiden was ihm lieber ist,

wenn er so weiter macht hat die beziehung in der zukunft keine chance

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2012 um 15:12

@ sweet,...
das ist der punkt "So kann man keine beziehung haben, er bringt dich dazu ihn zu kontrollieren! Das gesamte vertrauen geht deswegen flöten!" genau so seh ich das auch. am anfang war ich ziemlich locker,,

dann häuften sich die ereignisse und er versprach immer sich zu ändern. das klappte auch ( zumindest denke ich) die ersten wochen, bis wieder ein vorfall war.

jetzt wollte er sich neulich mit ner (entschuldigt bitte) ex-ficke treffen.. zum reden. als ich das rausfand, machte ich ein cut und wollte nicht mehr.

mein problem ist aber, das ich ihn so sehr liebe, das ich ihm eine chance nach der anderen gebe..

er wird sich bestimmt denken, gut dann geht es auch ein nächstes mal.
es ist ein teufelskreislauf-aus dem ich endlich ausbrechen möchte

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2012 um 15:57

Nur ja...
ob der Ausspruch "wir sind beide nicht die hässlichsten" damit etwas zu tun hat, bezweifele ich mal da Schönheit grundsätzlich relativ ist und von innen kommt.Äußerlichkeiten sind für eine beständige Partnerschaft unerheblich. Oft sehe ich hübsche Frauen mit nicht so hübschen Männern und umgekehrt, aber die scheinen glücklich zu sein.

Aber dieser junge Mann ist keiner für Dich. Der muss sich erst mal die Hörner abstossen bevor er an eine ernsthafte Beziehung denken kann. Du kannst jetzt noch ein bisschen mit ihm rummachen, er sieht ja schön aus, aber Zukunft hat diese Sache keine. Der Mann bewegt sich noch auf der Spielwiese und schaut wie seine Chancen sind, im Internet usw. Wenn Du damit leben kannst OK, wenn nicht weißt Du ja was Du machen sollst. Aber das weißt Du schon lange.





Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2012 um 9:46

:_(
aber es gibt auch wieder schöne seiten mit ihm..
aber mein größtes problem ist glaub.. ich kann nicht allein seinhatte eine 6 jährige eziehung hinter mir.. und davor auch eine,.. naja und man hat nie gelernt allein zu leben...(

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram