Home / Forum / Liebe & Beziehung / Was ist die beste entscheidung??

Was ist die beste entscheidung??

29. August 2011 um 22:42

Hallo ihr lieben, villeicht könnt ihr mir ja helfen wäre wirklich dankbar darüber. Also erst mal zu mir ich bin 20j, und bin seit 2jahren mit meinem Freund zusammen davor hatte ich eine Beziehung die 4jahre ging mein ex denk ich mal war wirklich meine große liebe wir haben uns getrennt weil wir eine fernbeziehung geführt haben und es auf dauer nicht mehr funktioniert hat 800km waren dann wohl doch zu weit . Ja jetzt seit 2Jahren habe ich einen Freund er ist 24j im groß und ganzen bin ich schon glücklich mit ihm, nur er hat soviel an sich womit ich mir so schwer tu damit umzugehen. Ich fange mal an, Z.b ich bin total die romantische,liebebedürftige,tr eue also ich brauche viel liebe kerzenlicht usw.. und vorallem ich möchte sehr viel mit meinem freund unternehmen. Er dagegen ist total das gegenteil er braucht viel freiraum er mag es nicht zu kuscheln, wenn wir uns nicht sehen soll ich ihn am besten den ganzen tag nicht anrufen, auser einmal zum gute nacht sagen er mag es nicht arm in arm zu laufen, oder einfach mal ein abendspaziergang zu machen und in die sterne zu schauen ich denke jeder wo eher der romantische typ ist weiß wovon ich rede, mittlerweile akzeptiere ich es auch er ist einfach so ein typ wo das nicht so haben kann aber trotzdem bin ich mir sicher das er mich wirklich sehr gerne hat. Er ist nur leider in vielen dingen anderst. Mir fällt es auserdem so schwer weil in meiner Beziehung zuvor war alles perfekt villeicht auch schon zu perfekt ich denke auch heute noch gerne zurück an die wunderschöne zeit mit meinem ex. Naja und mittlerweile bei meinem jetzigem freund läuft es auch nicht mehr so gut im Bett er möchte immer weniger er meint weil er soviel arbeiten muss was er wirklich muss was ich auch weiß das es keine ausrede ist da versteh ich auch wenn man abends einfach mal sagt man ist fix und fertig das bin ich auch oft nach der arbeit.. Nur leider hab ich halt doch auch bedürfnisse :/ wo nicht ganz gedeckt werden. Ich weiß nicht ob es auf dauer einfach gut geht da ich jeden tag mehr merke das mir was fehlt in unserer beziehung die bedürfnisse wo ich einfach habe und die erwartungen in eine beziehung wo er von seinem typ er leider nicht erfüllen kann. Wir hatten auch schon viele gespräche und er versucht auch sich zu ändern mir mehr liebe zu geben. Nur wenn ich merke das es wirklich nicht von herzen kommt das er es nur versucht um mich glücklich zu machen werde ich damit auch nicht glücklich.. Ich weiß wirklich das er mich liebt, aber kann liebe alleine immer ausreichen ?? naja was ich mich auch frage ich weiß nicht ob es daher kommt weil ich einfach anderst bin, aber wenn man doch wirklich von ganzen herzen liebt möchte man das doch auch seiner freundin zeigen oder? er zeigt mir schon oft das er mich liebt aber das ist mir zu wenig wenn er mich abends mal in arm nimmt fragt er mich und bin ich so jetzt lieb? möchtest du es so haben.. das ist manchmal schon wieder so süß das ich darüber lieb lachen muss wie wenn er es einfach nicht weiß wie liebe funktioniert naja meint ihr es reicht soll ich einfach damit leben das er so ist und meine bedürfnisse in hintergrund stellen ich denke momentan auch oft an meinen ex freund zurück weil ich soviel vermisse.. macht mir echt zu schaffen ich hoffe um rat.. vielen dank schon mal. lg

Mehr lesen

30. August 2011 um 11:08

Schon wieder diese Frage
hab dir ja schon ne Antwort gegeben, gib ihn auf! Es gibt noch romantische Typen in der Welt keine Angst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram