Home / Forum / Liebe & Beziehung / Was ist das zwischen "uns" ???

Was ist das zwischen "uns" ???

7. August 2006 um 22:32 Letzte Antwort: 9. August 2006 um 10:08

Hallo

ich hoffe hier mir meinen Kummer von der Seele schreiben zu können.
Ich bin 22.
Vor ca. 5 Jahren lernte ich nach der Trennung von meinem ersten Freund IHN kennen.
Wir trafen uns und schon am ersten Abend küssten wir uns. Wir kamen zusammen. Aber schon nach ca. 2 Wochen machte er Schluss,weil er meinte er hätte momentan keine Zeit für eine Freundin weil er immer lernen müsse für seine Ausbildung. War zwar traurig,aber ok,es war ja nicht lang. Nach ein paar Monaten hatte ich einen neuen Freund. ER schrieb mich dann im Icq an und meinte mein jetztiger Freund hätte es richtig gemacht und muss glücklich sein. Das verstand ich nicht,aber ich vergaß es recht schnell wieder. Leider ging auch meine damalige Beziehung in die Brüche. ER und ich trafen uns wieder und wir standen wieder kurz daavor zusammenzukommen,aber dann meinte er ,er wolle momentan kene Beziehung. er meldete sich zwischendurch immer und irgendwann trafen wir uns wieder. Wir landeten im Bett... war auch super schön. Er hatte damals eine Freundin,aber er meinte es läuft nicht mehr zwischen ihnen. Ich habe mir aber damals keine Hoffnung mehr auf eine Beziehung mit ihm gemacht. Wir trafen uns die folgenden Wochen und Monate immer wieder. Und wir landeten immer im Bett. Ich bereute es nicht. Ich war solo,er auch. Vor ca 2,5 Jahren lernte ich meinen jetzigen Freund kennen. Wir kamen zusammen... ER und ich trafen uns immer noch,er versuchte mich wieder zu küssen,obwohl ich einen Freund hatte. Dabei blieb es . Ich brach den Kontakt zu IHM gänzlich ab . Aber irgendwann meldete er sich wieder und wir trafen uns wieder. Ich landete wieder mit IHM im Bett. Ich beichtete es meinem Freund...Ein paar Wochen später fragte ER mich ,was das eigentlich zwischen uns sei. Er fände das komisch Ich habe gesagt: ich weiss es nicht. Habe gefragt wieso und er meinte ,ich hätte ja einen Freund... Dann hat er gefragt ob ich mir vorstellen könnte,dass mal mehr aus uns wird. Ich antwortete,dass ich meine Zukunft eigentlich mit meinem Freund geplant habe. Ich fragte : du? Er sagte : Du weisst doch,ich will momentan keine Beziehung.
Dabei hab ich nicht gefragt. WAS SOLLTE DAS???

Naja ich traf ihn weiter unregelmäßig. Wir unterhalten uns,haben spass. etc und dann passiert ES wieder. Ich liebe meinen Freund wirklich,aber es zieht mich geradezu zu IHM hin.

Letzte Woche sah ich IHN. ER hat jetzt auch eine Freundin. Es war wieder wunderschön. Ich geniesse die Zeit mit ihm und icgh vermisse ihn auch irgendwie.

Ich warte,dass ER sich wieder meldet. Ich tue es nie. ER meldet sich immer von sich aus.Das ist unregelmäßig. Ich weiss nicht ob es für IHN nur Spass ist. Ich merke es kommen bei mir immer mehr Gefühle hinzu. ER erkundigt sich auch immer wie es mit meinem Freund läuft...

Kann mir jmd sagen,warum er mich das damals gefragt hat,ob ich mir mehr vorstellen könne?
Bzw was er will?

Mehr lesen

8. August 2006 um 8:08

Hallo
Erstmal....finde ich es uncool....dass du Sex mit einem Typen hast, der eine feste Freundin hat. (EGAL WIE ES ZWISCHEN DEN BEIDEN LÄUFT!)

Des weiteren....glaube ich einfach mal....dass dieser Typ von dem du erzählst, sicher etwas für dich empfindet, aber offensichtlich eben nicht genug um mit dir zusammen zu sein.
Denn wenn ich eines in der Liebe bis jetzt erfahren habe, dann: Wenn sich zwei lieben, dann zeigen sie sich das auch und dann gibts keine Spielchen.
Da gibt es kein:"Hilfe...ist es OK, wenn ich ihn jetzt anrufe oder nicht?" "Ist es OK wenn ich ihm schreibe, oder soll ich mich nicht melden um interessant zu bleiben!"

Alles Kinderkram!

Also...kurz:
Das mit dir und ihm ist offensichtlich eine leidenschaftliche Bettgeschichte....meiner Meinung nach.

Mein Tip:
Mit deinem Verhalten wirst du nie tiefe Gefühle für einen Mann entwickeln können....egal für welchen.
Und wenn du so auf den EINEN stehst, dann bitte sei so fair und sag es deinem Freund.
Also: Kick das Spielchen oder setz dich mit ihm zusammen und sag ihm einfach was Sache ist....und erwarte seine Antwort.

Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. August 2006 um 10:08

Hallo....
...leider hab ich keinen richtigen Rat für dich. Wollte dir nur sagen, das du nicht allein bist! Mir gehts fast genauso wie dir.
Ich habe seit 5 Monaten einen Freund. Vor ihm hatte ich einen Freund über 2 Monate. Er hat sich leider von mir getrennt, da er nicht genug Gefühle für mich hatte. Aber jetzt hat er wohl auch mehr Gefühle! Haben uns vor etwa 6 Wochen auf einer Grillparty wieder gesehn und miteinander geschlafen! Es war sehr schön und ich bereue nichts. Ich fühl mich wie du, total zu ihm hingezogen!
Nur bin ich schon soweit das ich sag, wenn ich mein Freund betrüge, stimmt in der Beziehung irgendetwas nicht! Denn ich habe nicht nur einmal mit IHM geschlafen, sondern 2-3 mal
Also ich geb mir grad ziemlich viel Zeit zum nachdenken, was ich will... das tut gut!
Er hat sicher mehr Gefühle zu dir, wie er zugeben möchte. SOnst würdet ihr nicht immer soweit kommen....

Ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen und würde mich über Antwort freuen...

Schnecke112

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club