Home / Forum / Liebe & Beziehung / Was ist das zwischen uns...?

Was ist das zwischen uns...?

11. Mai 2016 um 15:37

Liebe Mitkreisler,
Ich wende mich heute an euch um mal wieder eure analytischen Fähigkeiten zu gebrauchen und vielleicht eure eigenen Erfahrungen zu hören Lächeln
Folgende Story: ich treffe mich seit etwa 1 1/2 Monaten mit einem Mann. Die Ausgangslage war, dass wir beide ganz böse Trennungen von unseren Ex-Partnern hinter uns haben in denen wir beide die Leidtragenden waren. Wir unternehmen total schöne, lustige Sachen miteinander. Fahren beispielsweise an den Badesee, gehen Essen, machen einen Spaziergang usw. Wir Schlafen auch miteinander, kuscheln, fassen uns an etc. Aber das miteinander schlafen findet auch nicht zwangsläufig bei jedem Treffen statt. Er nimmt mich mit zu seinen Freunden ohne mit der Wimper zu zucken, letztens hat er mich sogar liebevoll vor seinen Kumpels berührt. Es wurde ein mehrtägiger Ausflug geplant in dem ich involviert bin Er sagt mir auch oft persönlich wie "wunderschön" er mich findet, also macht mir Komplimente, hat Ewigkeiten seine Hand auf meinem Bein und ist stets bemüht jeden Tag den Kontakt mit mir über whatsapp zu halten. Die Guten Morgen und Gute Nacht Nachricht hat noch nie gefehlt. Allgemein gibt er sich sehr viel Mühe und scheut keine Kosten um mich zu beeindrucken ?!
Aber wenn er über unsere Beziehung spricht, heißt es immer, dass es rein freundschaftlich für ihn wäre. Schon mehrere Male sagte er das. Klar, sich jetzt direkt in die nächste Sache zu stürzen, macht keinen Sinn, für niemanden. Aber die Richtungsvorgabe Freundschaft ist doch faul oder ?
Ich schreibe das hier auch rein, weil ich mir so langsam mehr vorstellen könnte, nicht morgen und nicht nächste Woche aber für die Zukunft. Und es trifft mich jedes Mal wie ein Schlag wenn ich daran denke ,dass er das sagt, weil ich es nicht gut verkraften könnte, falls er jetzt beispielsweise noch jemand anderen hätte oder so.. ich weiß auch nicht. Ich hoffe ihr versteht was ich meine. Ich bin jetzt nicht Hals über Kopf verliebt, aber langsam rührt sich was. Ich finde es schwer ihn drauf anzusprechen ohne dass er es in den falschen Hals bekommt oder es ihn in die Enge treibt. Ich will auch nicht, dass er sich dann von mir distanziert..
Sorry, für die Länge

Mehr lesen

11. Mai 2016 um 16:10

Antwort
Naja, dass er Single ist zu 1000% sicher. Wir verkehren in den selben Kreisen. Ich kenne seine Familie, seine nahen Freunde und die kennen auch alle meine Freunde.Ich bin mir auch sehr sicher momentan die einzige Frau in seinem Leben zu sein. Er schreibt mir immer was er macht, er verbringt so viel Freizeit mit mir. Der Ort ist nicht groß aus dem wir kommen. Aber ich verstehe deine Bedenken. Es gibt Dinge die Männer abziehen, da fällt man vom Glauben an die Menschheit ab. Er schreibt mir immer "Ich wünsche dir eine gute Nacht Schlaf schön und träum was süßes !!! :-* Ich hab dich ganz mega doll lieb !!! <3 :-* :-*" Also Mädels, Verwirrung vorprogrammiert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen