Home / Forum / Liebe & Beziehung / Was ist das zwischen uns ?

Was ist das zwischen uns ?

9. Januar um 22:27

Hallo..
ich habe folgende Frage an euch, unzwar schreibe ich seit zwei Wochen mit einem Jungen der mir sehr gut gefällt (ich habe den ersten Schritt gemacht und ihn angeschrieben) nun ja wir schreiben öfters mit einander fast täglich und er stellt mir auch viele Gegenfragen und hagt nach wenn ich was erzähle ist sehr freundlich und schreibt auch keine kurzen abgehackte Sätze wir verstehen und ziemlich gut würde ich behaupten. Doch 1. irgendwie frage ich mich ob ich jetzt auch den zweiten Schritt machen muss und ihn nach einen treffen fragen soll da er es noch nicht getan hat..ich weiss nicht worauf wir warten oder wieso wir diese text nachrichten herausziehen sollten. Und auch ob er mit allen mädchen/ leuten so offen und ausführlich schreibt und das seine Art ist oder ob er mich auch sympathisch findet und vielleicht sogar gerne mit mir schreibt. 2.Wie könnte ich das herausfinden ohne "aufdringlich "zu wirken, ich bin mir einfach total unsicher und es beschäftigt mich die ganze zeit..
vielen dank für ernst gemeinte antworten
 

Mehr lesen

9. Januar um 22:50

Das hört sich an, als wärt Ihr noch sehr jung!?

So wie Du das beschreibst klingt das schon sehr danach, als ob er Dich wirklich interessant findet.  

Sehr wahrscheinlich macht er sich genau die gleichen Gedanken wie Du und ist einfach unsicher.   Vielleicht sogar noch ein bisschen unsicherer als Du.

Du könntest jetzt darauf warten, daß er den nächsten Schritt macht.  Aber was wenn er sich einfach nur nicht traut?  Er kann ja auch nicht Deine Gedanken lesen und wissen, daß Du nur auf ihn wartest.
Eigentlich ist es ganz einfach:  Wenn er Dir wichtig genug ist, dann rann an den Speck und mach auch den zweiten Schritt!  Selbst ist die Frau! 

Du brauchst Dir auch keine Sorgen zu machen "aufdringlich" zu wirken.  Er zeigt Dir doch, daß er gerne mit Dir schreibt, also ist es völlig selbstverständlich zu sagen:  "Hey, ich hab keine Lust immer nur schreiben.  Mir tun schon die Finger weh.  Ich finde Du lädst mich jetzt mal zur Widergutmachung auf ein Eis ein! "

"Aufdringlich" ist es erst, wenn einer deutlich spürbar ausweicht, nicht antwortet, mit Ausreden kommt und Du trotzdem immer wieder ankommst und klettest.  Aber davon bist Du doch meilenweit entfernt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Januar um 23:36

wir "kennen" uns von früher zumindest ich ihn noch aber haben nie Kontakt gehabt. Habe ihn dan wieder in der stadt gesehen..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Januar um 23:48
In Antwort auf joe42

Das hört sich an, als wärt Ihr noch sehr jung!?

So wie Du das beschreibst klingt das schon sehr danach, als ob er Dich wirklich interessant findet.  

Sehr wahrscheinlich macht er sich genau die gleichen Gedanken wie Du und ist einfach unsicher.   Vielleicht sogar noch ein bisschen unsicherer als Du.

Du könntest jetzt darauf warten, daß er den nächsten Schritt macht.  Aber was wenn er sich einfach nur nicht traut?  Er kann ja auch nicht Deine Gedanken lesen und wissen, daß Du nur auf ihn wartest.
Eigentlich ist es ganz einfach:  Wenn er Dir wichtig genug ist, dann rann an den Speck und mach auch den zweiten Schritt!  Selbst ist die Frau! 

Du brauchst Dir auch keine Sorgen zu machen "aufdringlich" zu wirken.  Er zeigt Dir doch, daß er gerne mit Dir schreibt, also ist es völlig selbstverständlich zu sagen:  "Hey, ich hab keine Lust immer nur schreiben.  Mir tun schon die Finger weh.  Ich finde Du lädst mich jetzt mal zur Widergutmachung auf ein Eis ein! "

"Aufdringlich" ist es erst, wenn einer deutlich spürbar ausweicht, nicht antwortet, mit Ausreden kommt und Du trotzdem immer wieder ankommst und klettest.  Aber davon bist Du doch meilenweit entfernt.

ja danke für deine Antwort. Nur leider habe ich etwas angst das dieses Anfangs interesse schwindet mit jedem mal wenn wir schreiben und das die Fragen ihn einfach langweilen und er sie zu beantworten als Muss sieht und kein spass mehr daran hat mit mir zu schreiben..Ich weiss dass ich mir wahrscheinlich einen zu großen Kopf mache aber ich bin leider ziemlich gut darin mir die schlimmsten Szenarien auszumahlen ..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Januar um 7:41
In Antwort auf nelli43

ja danke für deine Antwort. Nur leider habe ich etwas angst das dieses Anfangs interesse schwindet mit jedem mal wenn wir schreiben und das die Fragen ihn einfach langweilen und er sie zu beantworten als Muss sieht und kein spass mehr daran hat mit mir zu schreiben..Ich weiss dass ich mir wahrscheinlich einen zu großen Kopf mache aber ich bin leider ziemlich gut darin mir die schlimmsten Szenarien auszumahlen ..

Dann weisst du aber Bescheid und bekommst den kopf frei - oder er hat Interesse und ihr verliebt euch. Das Kopfkino und die Unsicherheit kennt jeder, glaube ich. Augen zu und durch. 
alles gute 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lüge in einer Beziehung?!
Von: jassi_9876
neu
9. Januar um 19:01
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen