Anzeige

Forum / Liebe & Beziehung

Was ist das für ein Mann?????

Letzte Nachricht: 8. September 2009 um 9:29
O
oprah_12827812
08.09.09 um 1:12


Habe seit 4 Monaten eine Affaire, treffen uns ca. 3 mal die Woche (schon relativ häufig für NUR eine Affaire). Er ist erst seit Anfang des Jahres von seiner Ex getrennt (8Jahre) und ich wollte ihn deswegen nie bedrängen, hab immer auf "locker" gemacht...

Vor 2 Monaten kam mal ein Break, weil er der Meinung war, die Sache wird ihm zu intensiv und er befürchte, ich würde so langsam mehr Gefühle investieren. (Womit er ja Recht hatte - nur habe ich alles geleugnet um ihn nicht zu verlieren)

Er kam nach 2 Wochen Pause zu mir zurück und es ging wie gewohnt weiter...

Nun kam er heute wieder mit dem Thema an... sagte, er sei ein Beziehungsmensch und diese Affaire macht ihm kein gutes Gefühl mehr...

Ich bin einfach nicht dieser klassische Beziehungstyp, hab viel zu viel Angst, verletzt zu werden, deshalb erhalte ich mir diese NUR "Affairen-Mauer"....

Er könnte es so leicht mit mir haben, ich stelle keine Forderungen und Ansprüche...
Wir haben schöne Abende und Nächte zusammen und dann geht wieder jeder seinen eigenen Weg...

Kann mir bitte jemand sagen, was mit ihm los ist und warum er das nicht zu schätzen weiß?

Mehr lesen

E
ernesa_2854411
08.09.09 um 9:22

Vielleicht
machst du es ihm mit deiner Anspruchslosigkeit zu leicht? Du bist immer verfügbar, sodass er nie das Gefühl hatte, dass er sich besonders anstrengen musste. Vielleicht erlischt der Reiz nach einer Weile? Ich weiß es nicht. Es ist eine Vermutung. Ich weiß nicht, ob aus einer (unverbindlichen) Affäre, in der meiner Meinung nach, der gegenseitige Respekt und das Verantwortungsgefühl, die für eine Beziehung notwendig sind, fehlen, eine Beziehung werden kann.
Viel Glück

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
C
callum_12660881
08.09.09 um 9:29

Tja, du bist
wohl noch nich lange hier ^^ . Es gibt mehr solche Männer, als Du denkst.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige