Forum / Liebe & Beziehung

Was ist das beste

6. Mai um 1:04 Letzte Antwort: 6. Mai um 6:05

Ich habe ein halbes Jahr lang mit nrm Mädchen in einer Wg gelebt, diese musste nun wegen Corona aufgelöst und unsere Wege haben sich getrennt (500Km. Unterschied).
 
Ich weiß nicht obs jetzt am Social Distancing und der damit einhergehenden Vereinsamung liegt oder nicht, aber auf heden Fall habe ich jetzt im Nachhinein Gefühle für sie entwickelt ider erst gemerkt, dass ich welche für sie habe, weiß aber, dass sie diese nicht erwidert, auch wenn wir gut befreundet waren. Habe mich halt krass zum Affen gemacht und zum Idioten.
 
Ich weiß auch gar nicht was ich von ihr will und eine gemeinsame Zukunft wird es auch nicht geben (Verschiedene Studienorte etc.).
 
Mich nervt es ehrlich gesagt viel mehr dass ich in sie verknallt bin als das ich wirklich Sehnsucht nach ihr habe,weil ich mich nicht richtig auf meine Arbeit konzentrieren kann  außerdem fand ich meine bisherige Beziehung mit ihr ganz angenehm und will dass nicht kaputt machen, was soll ich also eurer Meinung nach tun?
 
 
 

Mehr lesen

6. Mai um 6:05

Vielleicht erst einmal eine Runde schlafen?

Gefällt mir