Home / Forum / Liebe & Beziehung / Was hilft wirklich den Ex zu vergessen?

Was hilft wirklich den Ex zu vergessen?

21. März 2007 um 14:16 Letzte Antwort: 30. März 2007 um 14:40


Mich würde mal interessieren wie lange ihr gebraucht hab um über das Ende einer Beziehung hin weg zu kommen? Wenn man seine/n Partner/in wirklich sehr geliebt hat, wie lange dauert es dann bis die Liebe schwächer wird oder weg geht? Ist es Sinnvoll eine neue Beziehung anzufangen wenn man den/die Ex noch liebt? Hat jemand die Erfahrung gemachtn, dass er am Anfang zunächst zum Trost eine neue Bziehung begonnen hat und diese dann wirklich glücklich wurde?

Mehr lesen

21. März 2007 um 14:39

Mir geht es genauso...
tut mir leid wenn ich Dir nicht wirklich helfen kann, aber ich fühle mit Dir und manchmal tut es gut einfach nur zu wissen das man nicht alleine mit diesem Problem ist.
mein Ex und ich trennten uns vor zwei Tagen, den ersten Tag habe ich geheult OHNE ENDE, habe mir Karten, Fotos, SMS, alle Erinnerungen angeschaut und immer geheult... viel mit Freunden telefoniert.
Arbeiten ging gar nicht, daher bin ich kaum im Büro angekommen, schon wieder losgefahren nach Hause.
Den zweiten Tag ging es etwas besser, man denkt einfach nur noch an die schönen Sachen die man erlebt hat, obwohl auch schlechte dabei waren. Wie das eben so ist. Ich selber kann mir im Moment keinen anderen Mann vorstellen, mit dem ich so kusheln, essen, spaß und leid haben kann. Es ist ein Gefühl der endlosen Leere leider.... Man kann nur auf andere vertrauen, die sowas überstanden haben und sagen, es wird wieder und es geht schneller als Du denkst LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. März 2007 um 21:13

Und wie?
Wäre interessant nochmal zu erfahren, was der entscheidene Auslöser war, dass es Klick gemacht hat und der Ex aus den Gedanken war! )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. März 2007 um 14:02

Mir gehts ganz ähnlich ...
Hallo,

ich hab zur Zeit das Problem, dass ich weiß dass es mit meinem Ex nichts mehr wird. Ich hab sogar begriffen, dass wir nicht zueinander passen, dass es nicht so schön werden würde wie ich es mir wünsche.

Trotzdem liebe ich ihn noch. Ich kann ihn nicht vergessen oder aus meinem Gedanken streichen, aber ich habe alles was mich an ihn erinnert an das was ich an ihm liebe vernichtet. Hab alle Kontaktdaten gelöscht und will ihn nie wieder sehn, weil ich befürchte, dass ich ihm alles wieder verzeihen könnte was er mir angetan hat.

Eine neue Beziehung find ich eher nicht so gut zum vergessen. Aber mit Freunden was unternehmen und irgendwas machen, bloß nicht zum Nachdenken kommen.

Ich hoffe, dass es nichtso lange dauert bis ich drüber weg bin. Zur Zeit ist ein Ende noch nicht in Sicht...

Bei mir bringt das mit der neuen Freundin nicht viel, weil meistens die Kerle mir sagen sie wollen gar keine Beziehung in der nächsten Zeit. Umso enttäuschter bin ich von denen wenn sie dann kurz danach ne neue haben.

Naja, das wichtigste ist wohl nicht zu vergessen: Die Zeit heilt alle Wunden!

Ich wünsch euch allen alles Gute auf diesem Wege.

Viele Grüße
Nancy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. März 2007 um 14:40

Warum willst Du ihn vergessen?
Ist es nicht schöner die guten Zeiten in Erinnerung zu behalten und einfach nur die schlechte Zeit zu verarbeiten?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram