Home / Forum / Liebe & Beziehung / Was hat er?

Was hat er?

2. März um 12:39 Letzte Antwort: 2. März um 17:13

Hallo ihr Lieben,
ich hoffe einfach auf Meinungen da ich nicht weiß wie ich darüber denken soll. Der Text wird etwas lang aber ich würde mich trotzdem freuen wenn ihr ihn lest.

Also, ich (18) habe jemanden kennengelernt (er ist 22). Und zwar hat meine Freundin ihn auf eine gemeinsame Party eingeladen und wir haben uns sofort super verstanden. Wir haben uns am Anfang nur unterhalten, danach floss Alkohol und wir haben gemeinsam getanzt und uns dann geküsst. Ich habe sowas vorher noch nie so schnell gemacht doch mit ihm passte es einfach. Da er auch recht betrunken war und keine richtige Gelegenheit hatte nachhause zu fahren, habe ich ihm angeboten bei mir zu schlafen. Er freute sich und wir schliefen gemeinsam im selben Bett, haben uns geküsst aber sonst ist nichts passiert.
Am nächsten Tag hat es sich so ergeben das er meine Eltern kennenlernt (ich wohne noch Zuhause) und er war danach noch den ganzen Tag bei mir - wir haben 6 Stunden nur geredet, es war toll.

Die Tage danach schrieben wir nur, einmal haben wir uns nach der Arbeit getroffen (da hat er sogar extra eine Stunde am Bahnhof auf mich gewartet), wir sind zu ihm und haben einen Film geschaut. Allerdings war er dabei eher distanziert also keine Küsse oder sonst was. Danach kam das Wochenende. Und ab hier fing das an was ich nicht verstehe:

Er wollte sich Freitags mit mir treffen, da war ich aber schon mit der Schwester meiner Freundin die uns vorgestellt hat, für einen Discoabend verabredet. Ich habe ihn angeboten auch hinzukommen aber er wollte nicht, meinte diese Disco gefällt ihm nicht. Am Samstag wartete ich ob er sich meldet. Er hat sich dann um 22Uhr gemeldet und gefragt ob ich zu ihm kommen möchte. Er war leicht angetrunken, ich kam zu ihm und es war toll. Er sagte mir er hat mich vermisst, hatte Angst, dass ich in der Disco jemanden kennengelernt habe. Er war echt süß, wir küssten uns und haben miteinander geschlafen. Am nächsten Tag wachten wir gegen Mittags auf und da er noch Zuhause wohnt fragte er, ob ich bei ihnen essen möchte. Er wollte mich seinen Eltern vorstellen und ich (dummchen) sagte, dass ich lieber Nachhause möchte. Ich fühlte mich überrumpelt. Er fuhr mich danach nachhause. Am Abend schrieb ich ihn ob wir uns morgen sehen aber er war nur kurz angebunden und meinte "mal sehen".
Tja, ab da war Funkstille. Ich schrieb einige Tage lang an aber er antwortete nicht. Mir ging es echt schlecht. 

Ca. 2 Monate später lernte ich jemand neues kennen, ebenfalls auf einer Party. Ich habe mich mit dem neuen unterhalten und plötzlich stand er daneben. Er wartete bis der neue wegging, doch das tat er nicht also verschwand er dann. Nochmal ca 3 Wochen später rufte er mich Mitten in der Nacht an. Ich habe nicht abgehoben und fragte ihn am nächsten Tag per SMS nur was er denn wollte. Danach schrieben wir hin und her, er wollte mich fragen wie es mir so geht. Das schreiben ging dann aber in die Richtung, dass er mir vorwarf ich hätte ihn ja nur verarscht, den neuen werde ich bestimmt auch nur verarschen. Ich schrieb dann, dass ich nicht weiß von was er redet und das wars dann wieder. Keine Antwort mehr.

Wie er auf das verarschen kommen könnte? Die besagte Freundin von mir hat angeblich ebenfalls ein Auge auf ihn geworfen. Sie hat sich als sie ihn mir auf der Party vorgestellt hat, mehr von ihm erhofft. Das wusste ich allerdings nicht, ich habs dann erst herausgefunden. Ich habe das Gefühl, dass sie ihm blödsinn über mich erzählt hat. Er ist bei dem Thema Fremdgehen sehr empfindlich da ihm seine Ex betrogen hat und das weiß sie auch. Ich habe allerdings keine 100%igen Beweise das sie dahintersteckt. Angeblich ist er mal am Abend sogar bei mir Zuhause vorbeigefahren (das haben meine Eltern gesehen). Ihm geht es also anscheind auch nicht so gut.

Was soll ich nun machen? Ihn in Ruhe lassen? Diese Ungewissheit macht mich fertig, ich kann einfach nicht richtig abschließen weil ich sein Verhalten auch nicht verstehe. Er könnte doch auch mit mir reden oder nicht? Wie seht ihr das?

Ich danke euch mal fürs durchlesen und freue mich auf die ein oder andere Antwort!

Mehr lesen

2. März um 13:20

ja in ruhe lassen!
was ein kindergarten...

viell. bist du ihm einfach etwas zu unreif...



was ist denn jetzte mit dem "neuen"?  hast du kontakt zu dem?

Gefällt mir
2. März um 13:22
In Antwort auf carina2019

ja in ruhe lassen!
was ein kindergarten...

viell. bist du ihm einfach etwas zu unreif...



was ist denn jetzte mit dem "neuen"?  hast du kontakt zu dem?

Warum ich zu unreif?! Was hab ich bitte getan? Wenn du schon sowas schreibst, dann bitte mit Begründung!

Nein, zu dem neuen hab ich keinen Kontakt. Ich war nicht bereit für was neues!

Gefällt mir
2. März um 13:25
Beste Antwort

Ich würde dir auch dazu raten, ihn in Ruhe zu lassen. Wenn er genervt war, dass du an dem einen Abend nach Hause wolltest, ist er nicht der Richtige. Wenn du noch nicht bereit warst, seine Eltern kennenzulernen oder aus anderen Gründen nach Hause wolltest, hat er das zu akzeptieren und sollte dir Zeit geben.
Wenn er sich dann ewig nicht meldet, ist es dein Recht zu denken, dass da nichts mehr ist. Er klingt definitiv nicht so, als ob man mit ihm eine gute Beziehung führen kann. Insofern distanzier dich lieber, anstatt dass du am Ende enttäuscht wirst.. 

Gefällt mir
2. März um 13:30
In Antwort auf midas_18722025

Ich würde dir auch dazu raten, ihn in Ruhe zu lassen. Wenn er genervt war, dass du an dem einen Abend nach Hause wolltest, ist er nicht der Richtige. Wenn du noch nicht bereit warst, seine Eltern kennenzulernen oder aus anderen Gründen nach Hause wolltest, hat er das zu akzeptieren und sollte dir Zeit geben.
Wenn er sich dann ewig nicht meldet, ist es dein Recht zu denken, dass da nichts mehr ist. Er klingt definitiv nicht so, als ob man mit ihm eine gute Beziehung führen kann. Insofern distanzier dich lieber, anstatt dass du am Ende enttäuscht wirst.. 

Danke für deine Antwort. Ich weiß auch nicht ob es wegen seinen Eltern war oder ob wirklich meine Freundin dahintersteckt. Aber auch dann könnte er doch mit mir darüber reden statt auf stur zu schalten...
Danke jedenfalls

Gefällt mir
2. März um 13:51
In Antwort auf blumenstrauch

Warum ich zu unreif?! Was hab ich bitte getan? Wenn du schon sowas schreibst, dann bitte mit Begründung!

Nein, zu dem neuen hab ich keinen Kontakt. Ich war nicht bereit für was neues!

mädel...

er wollte sich mit dir treffen.
du machst lieber discoabend mit der freundin und gibst ihm nen korb
und am tag danach hältst du es nicht mal für nötig dich bei ihm zu melden.
sondern machst dich absichtlich rar weil er sich ja melden soll

er hat deine eltern kennengelernt und hatte keine "angst" davor
...
du hast seine einladung, seine eltern kennzulernen aber abgelehnt und bist lieber nach hause gelaufen...


und wenn du so interesse an ihm hast... dann hättest du ihn nicht einfach doof danbebenstehen lassen während du dich ewig mit dem anderen unterhalten hast!
auch wieder absichtlich auf cool gemacht   >>unreif
...
du hättest ihn einfacht fragen können was er möchte... oder ob ihr reden könnt...


Erklärung genug??

3 LikesGefällt mir
2. März um 13:52
In Antwort auf blumenstrauch

Danke für deine Antwort. Ich weiß auch nicht ob es wegen seinen Eltern war oder ob wirklich meine Freundin dahintersteckt. Aber auch dann könnte er doch mit mir darüber reden statt auf stur zu schalten...
Danke jedenfalls

Aber auch dann könnte er doch mit mir darüber reden statt auf stur zu schalten...

tja wollte er anscheinend ja...  aber der neue kerl war wichtiger...

2 LikesGefällt mir
2. März um 14:10
In Antwort auf carina2019

mädel...

er wollte sich mit dir treffen.
du machst lieber discoabend mit der freundin und gibst ihm nen korb
und am tag danach hältst du es nicht mal für nötig dich bei ihm zu melden.
sondern machst dich absichtlich rar weil er sich ja melden soll

er hat deine eltern kennengelernt und hatte keine "angst" davor
...
du hast seine einladung, seine eltern kennzulernen aber abgelehnt und bist lieber nach hause gelaufen...


und wenn du so interesse an ihm hast... dann hättest du ihn nicht einfach doof danbebenstehen lassen während du dich ewig mit dem anderen unterhalten hast!
auch wieder absichtlich auf cool gemacht   >>unreif
...
du hättest ihn einfacht fragen können was er möchte... oder ob ihr reden könnt...


Erklärung genug??

Ich hab mich am Tag danach nicht absichtlich rar gemacht, da hast du etwas falsch verstanden! 
Und seit wann ist es verboten selbst auch auszugehen?! Er hatte an dem Abend auch etwas vor davor, ich habe nicht damit gerechnet das er sich noch melden würde.
Und ja, das mit seinen Eltern ist blöd gelaufen aber muss er deshalb gleich den Kontakt abbrechen? Er hätte ja auch mit mir darüber reden können! Ich war es, die im am Anfang nachgelaufen ist und das mit dem anderen Typen war dann 2 Monate später - er hätte davor genug Chancen gehabt um mit mir zu reden!

Gefällt mir
2. März um 17:13
In Antwort auf blumenstrauch

Ich hab mich am Tag danach nicht absichtlich rar gemacht, da hast du etwas falsch verstanden! 
Und seit wann ist es verboten selbst auch auszugehen?! Er hatte an dem Abend auch etwas vor davor, ich habe nicht damit gerechnet das er sich noch melden würde.
Und ja, das mit seinen Eltern ist blöd gelaufen aber muss er deshalb gleich den Kontakt abbrechen? Er hätte ja auch mit mir darüber reden können! Ich war es, die im am Anfang nachgelaufen ist und das mit dem anderen Typen war dann 2 Monate später - er hätte davor genug Chancen gehabt um mit mir zu reden!

ja von seiten nicht gut gelaufen...

Gefällt mir
2. März um 17:13
In Antwort auf carina2019

ja von seiten nicht gut gelaufen...

beiden seiten

Gefällt mir