Home / Forum / Liebe & Beziehung / Was hat dieser Mann nur?

Was hat dieser Mann nur?

10. Juni 2009 um 14:03

Hallo ihr lieben

plage mich zur Zeit mit einem sehr großen Problem herum und hoffe ihr könnt mir helfen, meine ganze Geschichte zu erzählen würde den Rahmen sprengen, daher fasse ich mich realitiv kurz.

also ich kenn schon seit langer Zeit jemanden, anfangs war es nicht allzu große Sympathie von meiner Seite aus, doch irgendwann entwickelten sich da sowas wie gefühle, nachdem ich mit meiner damaligen Liebe endlich abgeschlossen habe....Muss dazu erwähnen, das der besagte Mann von mir bestimmt 7 Körbe bekam, trotzdem kam er immer wieder bei mir an...

Wir traffen uns von dort an öfter, schliefen auch miteinander, nur leider wollte das einfach nicht so klappen, wirklich jedesmal wenn wir Sex hatten, kam er lgeich nach dem eindringen, er war schon beim Vorspiel sowas von erregt, das es dann beim eindringen passiert ist.

jedenfalls kam dann irgendwann eine Zeit, wo er fast jedes treffen abgesagt hatte, muss dazu sagen, dass die treffen immer von seiner Seite aus kamen, war jedesmal echt traurig aber immer und immer wieder kam er wieder an... der Kontakt wurde wieder intensiver, jedenfalls sollte weitere treffen folgen, waren auch jedesmal fest verabredet... aber die letzten zwei male sagte er dann einfach nicht mehr ab und meldete sich eine ganze Zeit nicht.... jedesmal kam er wieder angekrochen.....

Vor unserer letzten Verabredung, war es dann so, das wir die ganze Woche über super tollen Kontakt hatten, er überhäufte mich mit kompliementen und fragte mich ob ich mir mit ihm mehr vorstellen könnte, habe ihm dann zurück geschrieben, das er mir ähnlich geht.... jedenfalls rückte das treffen immer näher, aber was war, er meldete sich dann einfach nicht mehr, schrieb eine SMS einen Brief, aber keine Reaktion auf irgendetwas von mir.....

Finde sowas ist doch nicht normal, erst gibt man sich soviel mühe, und dann von einem auf dem nächsten TAg bricht der Kontakt komplett ab verstehe das nicht.... er ist wirklich sehr schüchtern, im Messanger traut er sich alles, aber als wir uns dann immer getroffen hatten, hat man gemerkt dass er wirklich sehr sehr schüchern und wirklich extrem unsicher ist....

Mich hat das alles nie gestört, da ich ihn mag und der Meinung bin, dass es mit dem frühen kommen sich irgendwann mal gibt, halt alles eine Sache der Übung

Dachte erst, das er mich verarschen würde, aber da sind so Dinge, das er es schon so lange bei mir probiert, sich egal was war immer wieder meldet. Glaube er hat vor irgendwas angst...

er schrieb mir auch dinge wie:

ch mein, er schreibt mir dinge wie

würde voll gern was mit dir anfangen
wäre jetzt gern bei dir
will jetzt nicht allein in mein Bett
wieso bist du denn gerade nicht bei mir

und all sowas, das verstehe ich dann wiederum nicht....

Weiß wer Rat?

Mehr lesen

10. Juni 2009 um 14:25

...
Das hört sich wirklich so an als hätte er vor irgendetwas Angst. Aber es ist nicht deine Aufgabe das heraus zu finden. Du hast ja schon alles in deiner Macht stehende getan um den Kontackt zu ihm aufzunehmen. Nun liegt es in seiner Hand die Situation zu klären. Und wenn er sich nochmal melden sollte, würde ich ihn erst mal fragen, was mit ihm los war und wie er sich vorstellt mit dir eine Beziehung führen zu können, wenn er sich immer wieder für längere Zeit zurück zieht...oder ob er das in den Griff bekommt.

Viel Glück

Silverm0on

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juni 2009 um 14:25

Möchte
mir denn niemand helfen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juni 2009 um 14:35

Versagensängste!
Nach dem, was ihm bei Dir widerfahren ist, hat er natürlich Heidenangst vor dem nächsten Intimsein. Eine erfahrene Frau, eine blaue Pille oder ein Sexualtherapeut kann helfen. Such's dir aus, wenn du mit ihm weitermachen willst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juni 2009 um 16:51

Er hat angst
eine freundin von mir erzählte mir mal, sie habe übermonate mit einem mann kontakt gehabt - pseudofreundschaftlich. er hat sich sehr um sie bemüht und meiner meinung nach war es mehr als offensichtlich, dass er in sie verliebt war. (sie wollte auch) da aber beide zu verkrampft waren, kam der schritt nie. da hat er eines abends viel getrunken und sich ohne vorahnung auf sie gestürzt als sie pseudofreundschaftlilch nebeneinander auf dem bett ( ) lagen. sie war völlig überrumpelt und er logischerweise auch völlig überdreht. das ganze war eher katastrophal als schön. am tag darauf hat er den kontakt abgebrochen, hals über kopf, völlig gestört. das ist dasselbe. er schämt sich und hat angst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juni 2009 um 17:09
In Antwort auf mina_12758409

Er hat angst
eine freundin von mir erzählte mir mal, sie habe übermonate mit einem mann kontakt gehabt - pseudofreundschaftlich. er hat sich sehr um sie bemüht und meiner meinung nach war es mehr als offensichtlich, dass er in sie verliebt war. (sie wollte auch) da aber beide zu verkrampft waren, kam der schritt nie. da hat er eines abends viel getrunken und sich ohne vorahnung auf sie gestürzt als sie pseudofreundschaftlilch nebeneinander auf dem bett ( ) lagen. sie war völlig überrumpelt und er logischerweise auch völlig überdreht. das ganze war eher katastrophal als schön. am tag darauf hat er den kontakt abgebrochen, hals über kopf, völlig gestört. das ist dasselbe. er schämt sich und hat angst.

Ich mein
das ich was das geht wirklich verständnisvoll bin....

war nie eine die gesagt hatte ohhhh Mann nicht schon wieder zu früh.....

der ganze rest hatte gestimmt... und das zählt für mich auch....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juni 2009 um 17:15
In Antwort auf cicely_12160179

Ich mein
das ich was das geht wirklich verständnisvoll bin....

war nie eine die gesagt hatte ohhhh Mann nicht schon wieder zu früh.....

der ganze rest hatte gestimmt... und das zählt für mich auch....


das ist super, es zeigt ja auch, dass es ernst ist. vielleicht wäre es idee, wenn ihr erst mal "freundschaftliche" dinge unternehmen würdet? bis hin zu zärtlichkeiten, aber nicht mehr. so dass er sich erst mal beruhigen kann? zeig ihm einfach, dass du ihn sehr magst und zu ihm stehst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juni 2009 um 17:28
In Antwort auf mina_12758409


das ist super, es zeigt ja auch, dass es ernst ist. vielleicht wäre es idee, wenn ihr erst mal "freundschaftliche" dinge unternehmen würdet? bis hin zu zärtlichkeiten, aber nicht mehr. so dass er sich erst mal beruhigen kann? zeig ihm einfach, dass du ihn sehr magst und zu ihm stehst.

Ja
genau, das ist mein Problem, das er richtig mauert, habe ihm letzte Woche als wir verabredet waren eine SMS geschickt, ob ich ihn vergessen soll aber es kam rein gar nichts.... auch einen kurzen Brief hat er nicht beantwortet....

Und im Messanger ist er leider auch nurnoch sehr selten, sonst war er jeden Abend online

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook