Home / Forum / Liebe & Beziehung / Was haben seine Worte & Küsse zu bedeuten? Meint er es ernst?

Was haben seine Worte & Küsse zu bedeuten? Meint er es ernst?

1. Februar 2012 um 19:24 Letzte Antwort: 1. Februar 2012 um 19:44

Ich habe vor ein paar Monaten über einen Freund jemanden kennengelernt. Wir haben aber zunächst nicht wirklich was miteinander zutun gehabt! Wir haben lediglich 1 oder 2 mal gechattet! Außer "hallo" und "tschüss" war da nichts... Vor einer Woche sind wir uns in einem Club näher gekommen. Wir waren beide etwas betrunken und haben den ganzen Abend geredet und uns letztendlich auch geküsst! Dann hat er mich gefragt ob wir uns mal treffen wollen. Das haben wir dann getan, uns auf Anhieb sehr gut verstanden. Im Laufe des Abends kam es jedoch wieder dazu, dass wir uns geküsst haben (wir waren später noch kurz bei ihm). Er hat mich dann zum Abschied geküsst und gefragt wann wir wieder was machen und mir abends noch ne SMS geschrieben. Das zweite Treffen war dann gestern. Gleich zu Beginn des Treffens hat er mich schon auf den Mund geküsst, obwohl ich das eigentlich nicht beabsichtigt hatte.
Wieso tut er das? Beim 2. Treffen?
Wir haben was zusammen gekocht und hatten nen schönen Abend. Er war immer sehr hilfbereit und hat sich auch ganz lieb um mich gekümmert! Natürlich hatten wir wieder was! Bin dann später nachhause gefahren, zum Abschied gabs wieder einen Kuss! Er hat mich bereits nach meinen bisherigen Beziehungen gefragt und mir Komplimente gemacht!
Doch seit dem Treffen gestern kam bisher keine Nachricht von ihm.
Ich frage mich jetzt, ob seine Küsse überhaupt irgendeine Bedeutung haben? Mir geht das plötzlich irgendwie zu schnell. Ich finde es irgendwie seltsam, sich nach nur 2 Treffen gleich zu Begrüßung auf den Mund zu küssen. Für mich hat das nämlich eine tiefere und bindende Bedeutung! Sehen Männer das anders?
Oder meint er es einfach nur nicht ernst, wenn er es so schnell angehen lässt? Was sind eure Erfahrungen?

Hab bisher nur schlechte Erfahrungen gemacht und fürchte halt jetzt erneut, dass es mal wieder nicht zu meinen Gunsten endet :/

Danke im Voraus, amelly

Mehr lesen

1. Februar 2012 um 19:29

Ist doch alles ok
Ich kann Deine Bedenken nicht ganz verstehen. Ein Kuss ist doch super, warum nicht. Wir reden schon von einem Kuss und keinem Geknutsche oder?

Vielleicht wartet er auf eine Nachricht von Dir und hat darum noch nichts hören lassen. Er ist eventuell auch etwas verunsichtert. Aber ansonsten hört sich doch alles super an. Also nur Mut - geniesse doch wie sich das entwickelt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Februar 2012 um 19:37

Nein
Nein leider ist es nicht bei einem kleinen "Kuss" geblieben! Zwar kein Sex oder dergleichen, aber wir haben schon "rumgemacht". Deswegen mach ich mir n bisschen Gedanken, dass er es jetzt vielleicht doch nur auf Sex abgesehen haben könnte!
Das Problem ist, dass ich mir eigentlich, da ich momentan bzgl. Arbeit im Stress bin, vorgenommen habe, mich erstmal nicht auf irgendwas einzulassen. Aus reinem Selbstschutz! Mir ist es auf Dauer einfach zu anstrengend gewesen, andauernd wegen Männern Trübsal zu blasen! Aber dann war es schon passiert :P Zunächst hab ich das Ganze nur als "Spielerei" angesehen und mich deshalb im Club beim Feiern auf das Geknutsche eingelassen. Einfach aus dem Grund, weil es mir auch Spaß macht.
Ich bin nur ein klein wenig "geschockt", dass es plötzlich so schnell geht. Ich hab das Gefühl, da kann doch irgendwas nicht stimmen :P

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. Februar 2012 um 19:44

Warum?
Weshalb soll da etwas nicht stimmen? Er hat versucht sich Dir zu nähern und ihr habt rumgemacht bzw. Du hast es zugelassen....

Jetzt kommt es eigentlich nur darauf an, was Du willst. Wenn Du ihn besser kennenlernen willst, melde ich Dich bei ihm - wenn nicht sage ihm das wenn er sich bei dir meldet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook