Home / Forum / Liebe & Beziehung / Was genau ist das zwischen ihm und mir?

Was genau ist das zwischen ihm und mir?

7. Dezember 2010 um 1:18 Letzte Antwort: 7. Dezember 2010 um 10:24

Also wie alle hier habe ich auch ein bestimmtes Problemchen: Ich komme gerade erst aus einer langen Beziehung und habe vor kurzem jmd. kennen gelernt durch Zufall. Er ist etwa so lange (also noch nicht lange ) wie ich single und ein wenig älter als ich. Wir haben angefangen uns über FB etc zu schreiben jeden Tag und abends stundenlang. Irgendwann kamen dann noch SMS dazu und wir haben telefoniert. Wir können über Gott und die Welt reden er hat mir von seiner Ex erzählt und das er gerade keine Beziehung will und ich ihm von meinem Ex erzählt. Haben aber auch lockere Gespräche geführt und viel gelacht am Tel. Dann haben wir uns zum ersten Mal getroffen was total nett und angenehm war. Seitdem haben wir uns noch 3 Mal getroffen schreiben aber nach wie vor jeden Tag. Gelaufen ist nie was außer das er mich ein mal in den Arm genommen hat so während des Laufens und mich bei der Verabschiedung ziemlich lange auf die Wange geküsst hat (ach komme ich mir grad dämlich vor )
Naja seit einer Woche ca. ist es so, dass wir nicht jeden Abend regelmäßig schreiben oder tagsüber weil er genau wie ich viel arbeiten muss und unterwegs ist. Er sagt dann immer von selbst das er dies und jenes mit mir unternehmen möchte aber das passiert dann nie weil er ja total busy ist.
So mein Problem nun, ich weiß nicht was das mit uns für ihn ist, ich habe einfach Angst, dass ich mich verliebe wenn das so weiter geht und dann hinterher verletzt werde oder mich in irgendwas hineinsteigere. Ich traue mich aber auch nicht ihn darauf anzusprechen weil es dafür irgendwie noch zu früh ist.
Hat einer ne Idee was ich machen kann bzw. sein Verhalten interpretiert? Bin dankbar für jeden Beitrag

Mehr lesen

7. Dezember 2010 um 10:24

HUHU
Ähm ja könnte durchaus sein, dass da schon ein kleines bisschen an Gefühlen aufgekeimt ist

Wenn er sich jetzt zurückhalten will, dann verstehe ich allerdings nicht warum er mir dann trotzdem noch erzählt ja dann und dann treffen wir uns etc.

Außerdem weiß ich nicht ob er jetzt denkt das wir total "coole" Freunde werden, weil dafür sind wir einfach schon zu alt und kannten uns ja vorher auch gar nicht. Meiner Meinung nach gibts ne Freundschaft zw. Männlein u Weiblein ab einem bestimmten Alter nicht mehr.
Ja zum Punkto Risiko, da bin ich leider nicht so Risikofreudig, also ich öffne mich jmd. eigentlich erst wenn ich mir sicher bin das meine Gefühle erwidert werden einfach weil ich Schiss habe Aber was ich dagegen tun kann weiß ich auch nicht...
Ach es warum muss das immer alles so kompliziert sein ?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook