Home / Forum / Liebe & Beziehung / Was geht in seinen Kopf vor?

Was geht in seinen Kopf vor?

30. Januar 2017 um 5:11

Hallo!

Ich(29) habe eine Frage an euch. Vor einem Monat habe ich durch eine Freundin einen Kumpel(24) kennengelernt, mit dem ich mich mittlerweile sehr oft treffe, in der Nacht telefoniere, er mich jedes Mal mit dem Auto bis zur Haustür bringt und sogar einmal die Strecke von 35Km in Kauf genommen hat um mich abzuholen, mir relativ schnell vertrauen geschenkt hat und mir bereits gesagt hat, dass er mich mag.....er macht allerdings noch keine Annäherungsversuche und ist sehr höflich, was das angeht. Zieht seine Hand oder Arm auch nicht weg, wenn ich diese zufällig berühre... 

Vor ein Paar Tagen habe ich ganz vorsichtig versucht zu fragen, als was er unsere Treffen sieht. Daraufhin war seine Antwort:"Ich mag dich sehr aber ich hab nicht auf irgendetwas direktes bei unseren treffen gedacht ich Treff mich einfach gerne mit dir." 

Nun, bin ich heute zufällig an der Arbeit seiner Mutter vorbei und dann war seine Mutter, Tante und er da. Dort habe ich das erste Mal seine Mutter und Tante kennengelernt. Die Mutter kannte mich anscheinend schon von Bildern.. 
Er hat anscheinend seiner Mutter schon von mir erzählt ... 


Ich bin nun sehr verwirrt, was er will und was er denkt. Freundschaft oder Beziehung?Blickt ihr durch? 

Danke für die Antworten. 

Mehr lesen

30. Januar 2017 um 7:59

meinst du sein "ich denke mir nichts bei den treffen..." ist eher eine tarnung? 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2017 um 19:40

gestern haben wie uns getroffen. die intiative ging wieder von ihm aus sich zu treffen.  er hat mich wie immer mit dem auto bis zur Haustür gebracht. Diesmal hab ich ihn umarmt und ein bussi gegeben. war mir danach aber wieder sehr peinlich und meinte, dass ich in dem moment nicht nachgedacht habe.. etc... jetzt kommt aber seit dem keine nachricht mehr von ihm..oh man, ich hab ihn vegrault glaube ich... :/ 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar 2017 um 9:21

Ich würde es auch langsam angehen lassen. Villeicht will er ja nicht überstürtzen, weil er es nicht vermasseln will und er Dich eben mag. Kannst ja auch mal einen dezenten Annäherungsversuch wagen, ist ja nix dabei und villeicht wartet er ja auf ein Zeichen von Dir ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar 2017 um 10:22

ja, ich hab das geschrieben: 
"hey. sorry, vorhin hab ich einfach nicht nachgedacht während der Umarmung. ich hab dich einfach mehr als gern. hoffe, bist nicht sauer. schlaf gut."

wollte irgendwie vermeiden, dass er komplett zurückschreckt....nun hat er sich bis jetzt nicht mehr gemeldet  

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar 2017 um 10:25
In Antwort auf marcopolo1978

Ich würde es auch langsam angehen lassen. Villeicht will er ja nicht überstürtzen, weil er es nicht vermasseln will und er Dich eben mag. Kannst ja auch mal einen dezenten Annäherungsversuch wagen, ist ja nix dabei und villeicht wartet er ja auf ein Zeichen von Dir ?

Ich habe tatsächlich vorgestern bei der abschiedsumarmung ihn ein kleinen kuss gegeben(aber auf die wange). seit dem meldet er sich nicht mehr. war das schon zu viel für ihn?!?!... ich hab ihn ja nicht angesprungen. bin verwirrt :/ 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar 2017 um 10:32
In Antwort auf nele878

Ich habe tatsächlich vorgestern bei der abschiedsumarmung ihn ein kleinen kuss gegeben(aber auf die wange). seit dem meldet er sich nicht mehr. war das schon zu viel für ihn?!?!... ich hab ihn ja nicht angesprungen. bin verwirrt :/ 

Wenn er sich nicht meldet dann würde ich jetzt erst mal nicht mehr schreiben, sondern warten bis er sich meldet. Du hast ja schliesslich versucht mit Ihm zu reden und es ist an Ihm jetzt zu reagieren. Mach Dich nicht verrückt, auch wenn's schwer fällt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar 2017 um 11:01
In Antwort auf marcopolo1978

Wenn er sich nicht meldet dann würde ich jetzt erst mal nicht mehr schreiben, sondern warten bis er sich meldet. Du hast ja schliesslich versucht mit Ihm zu reden und es ist an Ihm jetzt zu reagieren. Mach Dich nicht verrückt, auch wenn's schwer fällt.

nun hat er sich gemeldet und meinte, dass alles gut sei und hat gefragt wie es mir geht... 

irgendwie ist seine Antwort nichtssagend...hm... dafür, dass er sich davor jeden Tag gemeldet hatte und dann plötzlich 1,5 Tage funkstille war.... wie schätzt du das als Mann ein?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar 2017 um 12:46

ich kann mir schon mehr vorstellen. aber ich merke auch einfach, wie vorsichtig er ist. er meint zwar, das alles gut ist, aber das nehme ich ihm nicht ab. wenn das so gewesen wäre, dann hätte er wie gewohnt regelmäßig geschrieben. 

Mir würde es such mehr bringen, wenn er einfach klar ehrlich position bezieht. Er weiß, wie ich bin und zuhören und ruhig bleiben kann ich wirklich. das gesankenksrussel mach ich nur mit mir aus. das bekommt er gar nicht mit. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wie soll ich weitermachen?
Von: nele878
neu
5. Oktober um 11:50
Wie soll ich weitermachen?
Von: nele878
neu
5. Oktober um 11:44
Was will er wirklich von mir?
Von: nele878
neu
9. Oktober 2017 um 11:37
Noch mehr Inspiration?
pinterest