Home / Forum / Liebe & Beziehung / was geht einem durch den kopf wenn mann mit einer anderen frau schläft?

was geht einem durch den kopf wenn mann mit einer anderen frau schläft?

25. Mai 2018 um 13:31

mich würde mal intressieren könnt ihr mit einen anderen frau schlafen während ihr in einer beziehung seit und was geht eich dabei durch den kopf?
habt ihr ein schlechtes gewissen? denkt ihr an eure freundin? oder ist euch das egal....

Mehr lesen

Top 3 Antworten

25. Mai 2018 um 14:46

Mir war völlig klar, daß diese Äußerung nicht auf Begeisterung bei der Damenwelt stoßen würde.   Aber freut Euch doch mal über eine absolut ehrliche Antwort!

Und geh mal davon aus, daß es sicher der Mehrzahl der Männer so oder irgendwie ähnlich geht.   (Abgesehen vielleicht von denen, die von ihren Frauen völlig untergebuttert werden und eher die Rolle des Söhnchens spielen als die des Alphamännchens .)

Und ganz wichtig:
Die Frage war, was einem dabei durch den Kopf geht!

Davor liegt ja noch die Entscheidung, ob ich es überhaupt tun würde oder will!   In einer rundum glücklichen Beziehung würde auch ich diese Frage ganz klar mit Nein beantworten.
Aber die Welt ist bunt jedes Leben ist anders und Beziehungen sind nicht immer und unter allen Umständen "rundum glücklich".    Und manchmal gibt es halt Momente (und Gründe warum), wo man die Frage dann doch mit Ja beantwortet.  

Ach ja...  Ein Frau würde das natürlich nie machen! Stimmt!  Ist ja quasi Naturgesetz!
Träum weiter!   Oder guck Dich einfach mal hier im Forum um... 
 

10 LikesGefällt mir

25. Mai 2018 um 13:40

Darauf gibt es nun wirklich 1000 verschiedene Antworten.

Mal aus ganz persönlicher Erfahrung:
Ja, geht!    Schlechtes Gewissen in irgendeiner Form davor und danach, also quasi auf dem Heimweg.
Wenn ich aber bei "ihr" bin, dann bin ich ganz und gar bei "ihr".  Das kann sich sogar so anfühlen, als wäre ich mit "ihr" irgendwie fest liiert.   Die Hauptbeziehung wird dabei komplett ausgeblendet.

Wenn die eigene Beziehung aber schon in irgendeiner Art und Weise beschädigt ist und sich ein Gefühl von "Jetzt leck mich doch am A***.  Ich habe auch Rechte und Bedürfnisse!" eingestellt hat, dann geht das auch komplett ohne schlechtes Gewissen.

Gefällt mir

25. Mai 2018 um 14:46

Mir war völlig klar, daß diese Äußerung nicht auf Begeisterung bei der Damenwelt stoßen würde.   Aber freut Euch doch mal über eine absolut ehrliche Antwort!

Und geh mal davon aus, daß es sicher der Mehrzahl der Männer so oder irgendwie ähnlich geht.   (Abgesehen vielleicht von denen, die von ihren Frauen völlig untergebuttert werden und eher die Rolle des Söhnchens spielen als die des Alphamännchens .)

Und ganz wichtig:
Die Frage war, was einem dabei durch den Kopf geht!

Davor liegt ja noch die Entscheidung, ob ich es überhaupt tun würde oder will!   In einer rundum glücklichen Beziehung würde auch ich diese Frage ganz klar mit Nein beantworten.
Aber die Welt ist bunt jedes Leben ist anders und Beziehungen sind nicht immer und unter allen Umständen "rundum glücklich".    Und manchmal gibt es halt Momente (und Gründe warum), wo man die Frage dann doch mit Ja beantwortet.  

Ach ja...  Ein Frau würde das natürlich nie machen! Stimmt!  Ist ja quasi Naturgesetz!
Träum weiter!   Oder guck Dich einfach mal hier im Forum um... 
 

10 LikesGefällt mir

25. Mai 2018 um 14:52
In Antwort auf joe42

Mir war völlig klar, daß diese Äußerung nicht auf Begeisterung bei der Damenwelt stoßen würde.   Aber freut Euch doch mal über eine absolut ehrliche Antwort!

Und geh mal davon aus, daß es sicher der Mehrzahl der Männer so oder irgendwie ähnlich geht.   (Abgesehen vielleicht von denen, die von ihren Frauen völlig untergebuttert werden und eher die Rolle des Söhnchens spielen als die des Alphamännchens .)

Und ganz wichtig:
Die Frage war, was einem dabei durch den Kopf geht!

Davor liegt ja noch die Entscheidung, ob ich es überhaupt tun würde oder will!   In einer rundum glücklichen Beziehung würde auch ich diese Frage ganz klar mit Nein beantworten.
Aber die Welt ist bunt jedes Leben ist anders und Beziehungen sind nicht immer und unter allen Umständen "rundum glücklich".    Und manchmal gibt es halt Momente (und Gründe warum), wo man die Frage dann doch mit Ja beantwortet.  

Ach ja...  Ein Frau würde das natürlich nie machen! Stimmt!  Ist ja quasi Naturgesetz!
Träum weiter!   Oder guck Dich einfach mal hier im Forum um... 
 

also i bin dankbar für ehrliche antworten, und hier gehts jetzt eigentlich nicht drum sich gegenseitig schlecht zu machen....auch wenn es moralisch gsehn nicht schön is...
lg

1 LikesGefällt mir

25. Mai 2018 um 15:09

🤦‍♀️ist doch meine sache, wenn ich solche dinge wissen will...

3 LikesGefällt mir

25. Mai 2018 um 15:22

Was geht einem durch den Kopf.
Hmm...ganz kurz gesagt vermutlich
"Boa geil" oder "oh jaa" oder " ja jetzt" oder irgendwas in der Art.

Gefällt mir

25. Mai 2018 um 15:23
In Antwort auf lola13827

🤦‍♀️ist doch meine sache, wenn ich solche dinge wissen will...

Da hat sie absolut Recht!

Aber nochmal grundsätzlich:
Ich denke es ist schon ein grundsätzlicher Unterschied aufgrund der moralischen Konventionen.

Eine Mann der mehrere Frauen zeitnah (zeitgleich) hat ist nunmal noch immer der tolle Hecht, eben das Alphamännchen.   Und warum soll sich jemand schlecht fühlen, wenn er etwas tut auf das er auf irgendeine Art und Weise sogar stolz sein kann?

Eine Frau hingegen ist in der selben Situatuation nunmal noch immer gesellschaftlich geächtet, die Schlampe, das Flittchen.  Und wenn jemand genau weiß, daß er gerade etwas absolut verwerfliches tut, dann hat er (sie) natürlich auch ein extrem schlechtes Gewissen.

Ja, die Welt ist ungerecht... 

1 LikesGefällt mir

25. Mai 2018 um 15:31
In Antwort auf joe42

Da hat sie absolut Recht!

Aber nochmal grundsätzlich:
Ich denke es ist schon ein grundsätzlicher Unterschied aufgrund der moralischen Konventionen.

Eine Mann der mehrere Frauen zeitnah (zeitgleich) hat ist nunmal noch immer der tolle Hecht, eben das Alphamännchen.   Und warum soll sich jemand schlecht fühlen, wenn er etwas tut auf das er auf irgendeine Art und Weise sogar stolz sein kann?

Eine Frau hingegen ist in der selben Situatuation nunmal noch immer gesellschaftlich geächtet, die Schlampe, das Flittchen.  Und wenn jemand genau weiß, daß er gerade etwas absolut verwerfliches tut, dann hat er (sie) natürlich auch ein extrem schlechtes Gewissen.

Ja, die Welt ist ungerecht... 

danke!🙋🏽‍♀️

Gefällt mir

25. Mai 2018 um 15:38

Du bist wirklich einfach primitiv.

1 LikesGefällt mir

25. Mai 2018 um 15:39

und wieder. Dein schlichtes Weltbild ist nicht gleichbedeutend mit einer allgemeinen Wahrheit. 

1 LikesGefällt mir

25. Mai 2018 um 15:43

Ein Typ der fähig ist seine Freundin zu betrügen, ist auch fähig so wie VF beschrieben zu denken. Auf so einen Typen einfach scheißen. Braucht keine vernünftige Frau!
 

2 LikesGefällt mir

25. Mai 2018 um 15:47
In Antwort auf joe42

Da hat sie absolut Recht!

Aber nochmal grundsätzlich:
Ich denke es ist schon ein grundsätzlicher Unterschied aufgrund der moralischen Konventionen.

Eine Mann der mehrere Frauen zeitnah (zeitgleich) hat ist nunmal noch immer der tolle Hecht, eben das Alphamännchen.   Und warum soll sich jemand schlecht fühlen, wenn er etwas tut auf das er auf irgendeine Art und Weise sogar stolz sein kann?

Eine Frau hingegen ist in der selben Situatuation nunmal noch immer gesellschaftlich geächtet, die Schlampe, das Flittchen.  Und wenn jemand genau weiß, daß er gerade etwas absolut verwerfliches tut, dann hat er (sie) natürlich auch ein extrem schlechtes Gewissen.

Ja, die Welt ist ungerecht... 

Nein das ist eine männliche Schlampe. Nix toller Hecht. So einen Straßenköter will auch keine normale Frau. Siehe dein Thread, warum will sie dich wohl nicht? Das fragst du allen Ernstes? Frauen haben Antennen und wenn es nur ihr Bauchgefühl ist, dass ihr sagt, dass du nicht der richtige bist. Bei deinem Statement oben von wegen Alphamännchen und toller Hecht, wenn man seine Frau betrügt, ist dein Schwarm wohl beraten, dich direkt mal abblitzen zu lassen. Sie ist acht Jahre jünger als du, aus ihr kann noch was werden, treue Partnerschaft, Familie. Mit einem wie dir, wird sie das nie haben.

2 LikesGefällt mir

25. Mai 2018 um 15:48
In Antwort auf baumeisterbob1

Du bist wirklich einfach primitiv.

Nichts für ungut. Aber mein erster Gedanke beim Lesen der Frage der TE war auch: Sex natürlich . Was soll einem anderes durch den Kopf gehen?

Gefällt mir

25. Mai 2018 um 18:46

Ööööh, Moment!  
Evtl. haben wir noch ein kleines Missverständniss?

Über den Grund für den Seitensprung habe ich doch noch gar nichts geschrieben.
Lediglich über den Umgang damit.

Die Tatsache, daß ein Mann nicht befürchten muss von seinen Kumpels in der Luft zerissen zu werden wenn er es tut (so wie das wahrscheinlich zwischen Frauen passieren würde), heißt ja noch lange nicht, daß er es auch tut.  Sicherlich ist die Hemmschwelle geringer.

Auf der anderen Seite Vorsicht mit solchen Statistiken!
Genau wie bei der Frage nach der Anzahl der Sexualpartner kannst Du recht sicher davon ausgehen, das die Männer übertreiben und die Frauen untertreiben.  Exakt nachprüfen kann man das ja nicht.
Gerade bei so einer Studie zum Fremdgehen will ich nicht wissen, wie viele Frauen ihren Seitesprung sogar noch leugenen, wenn sie annonym befragt werden.

 

1 LikesGefällt mir

25. Mai 2018 um 18:51
In Antwort auf joe42

Darauf gibt es nun wirklich 1000 verschiedene Antworten.

Mal aus ganz persönlicher Erfahrung:
Ja, geht!    Schlechtes Gewissen in irgendeiner Form davor und danach, also quasi auf dem Heimweg.
Wenn ich aber bei "ihr" bin, dann bin ich ganz und gar bei "ihr".  Das kann sich sogar so anfühlen, als wäre ich mit "ihr" irgendwie fest liiert.   Die Hauptbeziehung wird dabei komplett ausgeblendet.

Wenn die eigene Beziehung aber schon in irgendeiner Art und Weise beschädigt ist und sich ein Gefühl von "Jetzt leck mich doch am A***.  Ich habe auch Rechte und Bedürfnisse!" eingestellt hat, dann geht das auch komplett ohne schlechtes Gewissen.

Ein Hoch auf deine Offenheit (im Ernst), ob sie auch ehrlich ist, ist eine andere Frage.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Sexuell verwirrt
Von: zuma
neu
25. Mai 2018 um 17:08
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen