Home / Forum / Liebe & Beziehung / Was für ein Mann ist das, der auf Vergewaltigungsspiele und Schlagen steht???

Was für ein Mann ist das, der auf Vergewaltigungsspiele und Schlagen steht???

9. Dezember 2015 um 16:03

Hallo an das Forum,

ich möchte gern Eure Meinung wissen zu einem Thema, das mich beschäftigt.
Seit zwei Monaten bin ich mit einem Mann zusammen, für den ich starke Gefühle habe. Er ist zärtlich und aufmerksam und ich kann mir eine Zukunft mit ihm vorstellen.
Aber seine sexuellen Vorlieben machen mir Sorgen. Kurz gesagt, er steht darauf, mich beim Sex zu demütigen, zu schlagen (auch ins Gesicht), zu fesseln, mir Schmerzen zuzufügen. Außerdem findet er Vergewaltigungspornos und -spiele erregend. Er tut das alles NICHT gegen meinen Willen, ich bin sehr experimentierfreudig und wollte diese Praktiken schon lange mal ausprobieren. Ich hätte mir aber nie vorstellen können, einen Mann ZU LIEBEN, der auf solche Sachen steht. Ich frage mich, ob er im normalen Leben auch irgendwann gewalttätig sein könnte. Ich möchte wissen, warum ein Mann auf sowas abfährt. Hat er insgeheim eine abwertende Einstellung gegenüber Frauen?
Danke im Voraus für Eure Antworten!

Hannah

Mehr lesen

9. Dezember 2015 um 16:55

Es geht solchen Männern um Macht.
Wenn du dich mit solchen Sex-Praktiken anfreunden und auf Dauer akzeptieren kannst, dann ist doch alles ok.

Als Ausgleich für die miese Behandlung beim Sex bietet er dir außerhalb des Bettes Zärtlichkeit und Aufmerksamkeit, damit du bei ihm bleibst.

Die Tatsache, dass du jederzeit gehen könntest, macht ihm nämlich gehörige Angst, deshalb wird er es tunlichst vermeiden, dir auch noch im Alltag Schmerzen zuzufügen.

Richtig gefährlich könnte es allerdings dann für dich werden, wenn du irgendwann von seinen Praktiken die Nase voll hast und dich anderweitig orientierst. Das lässt sein kleines Ego nicht zu.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Dezember 2015 um 17:45

Ergänzung
Ich muß noch erwähnen, daß wir oft auch ganz "normalen" Sex haben, ohne jegliche S/M-Tendenzen. Wenn ich ihm dann anbiete, etwas in Richtung S/M zu machen, hat er keine Lust dazu.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2015 um 11:17

Hallo Hannah,
zu deiner Frage kann ich nur sagen, dass zwar viele Menschen experimentieren mit stark BDSM lastigen Sexualpraktiken, sie deshalb aber nicht auf die Idee kommen würden, diese Art von Übergriffen bzw. Straftaten im echten Leben und ohne das gemeinsame Einverständnis ihres Partners auszuführen. Viel mehr sind nach meiner Erfahrung Leute, die sich intensiv mit BDSM auseinandersetzen, reflektierter im Umgang mit sexuellen Fragen als andere.

Straftäter, die dich in echt vergewaltigen, halten sich üblicherweise nicht mit harmlosen Schlafzimmer-Spielchen auf. Sie sind überzeugt davon mehr wert zu sein als du und müssen ihren Minderwertigkeitskomplex (oft genug in Verbindung mit vollständiger Impotenz) deshalb mit Gewalt an Wehrlosen kompensieren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2015 um 11:46

Weicheltine mal wieder
mit einem ihrer gewohnt niveauvollen Beiträge...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2015 um 13:34

Ich möchte wohl fast behaupten
dass die Ursachen seiner in der Kindheit und Elternhaus liegen. Sprich mit ihm darüber es kommt bestimmt einiges zum Vorscheoin

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram