Home / Forum / Liebe & Beziehung / Was finden Männer im chat?

Was finden Männer im chat?

12. Dezember 2004 um 1:54

Ich stelle mir oft die Frage was suchen, beziehungsweise was finden Männer bei Frauen im chat obwohl sie in festen Beziehungen leben und wie weit gehen sie dabei? Ist das nicht eine Scheinwelt ohne Realität?
Stern289

Mehr lesen

12. Dezember 2004 um 11:15

Frauen chatten auch!
hallo,

so wie du das darstellst denke ich, das es falsch ist, frauen chatten auch, nicht nur männer, natürlich suchen viele einen flirt und finden dann den partner fürs leben, so wie mir passiert*smile.und ich gehe immer noch chatten in dem chat in dem wir uns kennengelernt haben,

ohne die absicht zu baggerm , sondern einfach nur weil ich da nette leute kenne, überwiegend frauen und mein mann , dem ich im chat kenengelernt habe weiss dies auch, unserer liebe leidet darunter nicht, viele chatten einfach wegen dem spass und gegen die langeweile, gibt immer solche und solche! ausserdem kann man auch mit kollegen flirten*fg.

ich finde im chat ist es immer bunt gemischt.chatten ist unterhaltung , man sollte dazu nicht nur eine meinung haben , find ich.

mlg, jumpflash ..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Dezember 2004 um 19:25
In Antwort auf mera_12323391

Frauen chatten auch!
hallo,

so wie du das darstellst denke ich, das es falsch ist, frauen chatten auch, nicht nur männer, natürlich suchen viele einen flirt und finden dann den partner fürs leben, so wie mir passiert*smile.und ich gehe immer noch chatten in dem chat in dem wir uns kennengelernt haben,

ohne die absicht zu baggerm , sondern einfach nur weil ich da nette leute kenne, überwiegend frauen und mein mann , dem ich im chat kenengelernt habe weiss dies auch, unserer liebe leidet darunter nicht, viele chatten einfach wegen dem spass und gegen die langeweile, gibt immer solche und solche! ausserdem kann man auch mit kollegen flirten*fg.

ich finde im chat ist es immer bunt gemischt.chatten ist unterhaltung , man sollte dazu nicht nur eine meinung haben , find ich.

mlg, jumpflash ..

@ jumpflash
dann bitte ich um antwort zu meinem beitrag schluss gemacht - war es richtig oder falsch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Dezember 2004 um 9:36

Abwechslung,
Entertainment,Sex,Unterhaltung,Spannung, was Anderes, was Neues, was Aussergewöhnliches

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Dezember 2004 um 17:04
In Antwort auf ita_11882385

@ jumpflash
dann bitte ich um antwort zu meinem beitrag schluss gemacht - war es richtig oder falsch

Hmmmm
hallo matrixa2,

sorry, das ich jetzt erst antworte*smile. ich sehe keine parallen zu dem was ich hier geschrieben habe zu dem was du jetzt von mir wissen möchtest?

das ist eine ganz andere angelegeneheit, hier ging es um chatten, das tue ich selber auch noch immer, wie erwähnt, weiss jetzt auch gar nicht was du von mir hören möchtest, also ich kann dir nur sagen,

das es nicht richtig ist wenn er sich auf flirthotlines rumtreibt , oder in der disco frauen anbaggert, würd ich mir auch nicht gefallen lassen!


hier ging es ums chatten, das es soche und solche gibt. wer keine gefestigte beziehung hat,oder immer sucht, kann es nicht ernst meinen, frag mich wie alt du bist, ich glaube da ist ein riesengrosser unterschied zwischen uns beiden,

ich bin 46 und verheiratet, mit dem mann den ich im chat kennengerlernt habe, habe eine scheidung hinter mir u.s.w.

ich würd ausrasten wenn mein mann fremdchatten würde oder baggern würde wie blöde, wär für mich auch ein trennugsgrund, hat aber nix damit zu tun das man chatten geht und sich nett unterhalten kann! und beim chatten geht es nicht jedem immer nur um sex, gibt halt solche und solche!!


hoffe hab deine frage beantwotet.

mlg, jumpflash

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Dezember 2004 um 22:55
In Antwort auf mera_12323391

Hmmmm
hallo matrixa2,

sorry, das ich jetzt erst antworte*smile. ich sehe keine parallen zu dem was ich hier geschrieben habe zu dem was du jetzt von mir wissen möchtest?

das ist eine ganz andere angelegeneheit, hier ging es um chatten, das tue ich selber auch noch immer, wie erwähnt, weiss jetzt auch gar nicht was du von mir hören möchtest, also ich kann dir nur sagen,

das es nicht richtig ist wenn er sich auf flirthotlines rumtreibt , oder in der disco frauen anbaggert, würd ich mir auch nicht gefallen lassen!


hier ging es ums chatten, das es soche und solche gibt. wer keine gefestigte beziehung hat,oder immer sucht, kann es nicht ernst meinen, frag mich wie alt du bist, ich glaube da ist ein riesengrosser unterschied zwischen uns beiden,

ich bin 46 und verheiratet, mit dem mann den ich im chat kennengerlernt habe, habe eine scheidung hinter mir u.s.w.

ich würd ausrasten wenn mein mann fremdchatten würde oder baggern würde wie blöde, wär für mich auch ein trennugsgrund, hat aber nix damit zu tun das man chatten geht und sich nett unterhalten kann! und beim chatten geht es nicht jedem immer nur um sex, gibt halt solche und solche!!


hoffe hab deine frage beantwotet.

mlg, jumpflash

Ich meinte nicht nur einfach nett chatten
sondern chatten um mit dem anderen Geschlecht zu chatten, Telefonnummern auszutauschen und auch hinzufahren obwohl man einen festen Partner hat. Was finden Männer daran?
Stern289

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Dezember 2004 um 6:19
In Antwort auf nicola_12848716

Ich meinte nicht nur einfach nett chatten
sondern chatten um mit dem anderen Geschlecht zu chatten, Telefonnummern auszutauschen und auch hinzufahren obwohl man einen festen Partner hat. Was finden Männer daran?
Stern289

Naja
hallo stern,

ich chatte auch mit beidem geschlecht, die einen suchen, die anderen nicht.

es ist der reiz, schnell jemanden kennenzulernen, einfacher ale in die kneipe zu gehen um jemanden anzubaggern und anonymer.


das ist meine meinung, gibt aber sicherlich noch sehr viel mehr, die einen suchen nur das sexabenteuer die anderen den reiz mit jemanden unverbindlich rumzuflirten ohne schlechtes gewissen.

mlg,jumpflash

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Dezember 2004 um 6:25
In Antwort auf nicola_12848716

Ich meinte nicht nur einfach nett chatten
sondern chatten um mit dem anderen Geschlecht zu chatten, Telefonnummern auszutauschen und auch hinzufahren obwohl man einen festen Partner hat. Was finden Männer daran?
Stern289

Achja
ich vergass,

das tun nicht nur männer sondern auch frauen, ich weiss gar nicht warum immer nur die männer angesprochen werden, auch frauen treffen sich und tauchen telefonnummern, obwohl sie einen festen partner haben.


meinstens stimmmt in so einer beziehung nicht mehr alles!


mlg, jumpflash

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Dezember 2004 um 9:49

Das kenne ich!
Meine freundin chattet sich auch durch die welt und hat jetzt einen typen gefunden (oder vielmehr er sie), mit dem telefonnummern ausgetauscht werden und man sich "nett" unterhält.

find ich richtig scheisse! ich fühle mich "betrogen" und wenn ich überlege wie das so geht: man lernt sich kennen, chattet nett, flirtet nett, flirtet heftig und dann gehts von der kneipe gleich ins.......

WARUM MUSS MAN IN EINER FESTEN BEZIEHUNG LEUTE IM CHATT KENNENLERNEN UND MIT DENEN RUMFLIRTEN????

Schon mal dran gedacht, dass man damit jemanden mit dem man ein haus teilt ungemein verletzen kann???

Grüße
treueseele1

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Dezember 2004 um 14:25

Danke an alle
die sich mit dem thread beschäftigt haben. Leider ist mein Partner oft aktiv in chats, ich verstehe bis heute nicht was er dort wirklich sucht ... meine Erklärung ist ein Art Bestätigung, er sagt er macht nicht er ist nur neugierig, er sei immun, doch leider hat er sich mit einer aus dem chat getroffen und mich dafür sehr belogen und verletzt. Es ist auch was zwischen den Beiden passiert ...leider.
Stern289

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Dezember 2004 um 14:57

NIcht unbedingt
Meine Frau und ich haben sichauch im Chat kennen gelernt und naja, aber leider nach 5 Jahren EHE ist es vorbei und wieder schien es der chat zu sein bei ihr. Jetzt leben wir zwar noch unter einem Dach für etwa 3 Monate, aber nur wie ne WG. Also, ich kann Dir aber noch sagen wie es damals war, ich bin ziemlich schüchtern und konnte meine ersten "Ängste" schon vor dem treffen abbauen, das treffen mit meiner Frau war dann ein Kinderspiel, zwar mit Aufregung , aber ohne Angst, das sie schreiend wegläuft, der chat nimmt die ersten Hürden des kennenlernens , die ersten evtl. Kontaktängste zumindest bei mir!

Gruß Tekky und guten Rutsch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Januar 2005 um 11:35
In Antwort auf mera_12323391

Naja
hallo stern,

ich chatte auch mit beidem geschlecht, die einen suchen, die anderen nicht.

es ist der reiz, schnell jemanden kennenzulernen, einfacher ale in die kneipe zu gehen um jemanden anzubaggern und anonymer.


das ist meine meinung, gibt aber sicherlich noch sehr viel mehr, die einen suchen nur das sexabenteuer die anderen den reiz mit jemanden unverbindlich rumzuflirten ohne schlechtes gewissen.

mlg,jumpflash

Ich finde, es ist nichts, was nicht ohne Chat
tagtäglich auch vorkommt. Frau/Mann kann Telefonnummern tauschen, sich mit anderen treffen, Briefe schreiben, untreu werden etc. Das alles ist doch völlig unabhängig vom Medium "Internet", sondern liegt allein an der Disposition der/des Betreffenden zu diesem Thema.

Gruß, Carlo

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Januar 2005 um 14:29
In Antwort auf gabr_11950981

Ich finde, es ist nichts, was nicht ohne Chat
tagtäglich auch vorkommt. Frau/Mann kann Telefonnummern tauschen, sich mit anderen treffen, Briefe schreiben, untreu werden etc. Das alles ist doch völlig unabhängig vom Medium "Internet", sondern liegt allein an der Disposition der/des Betreffenden zu diesem Thema.

Gruß, Carlo

Hi Carlo
wahrscheinlich hast du Recht ... nur das es im Internet rasend schnell geht und du eine riesenauswahl hast die nur darauf wartet.
Stern289

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Januar 2005 um 16:29
In Antwort auf nicola_12848716

Hi Carlo
wahrscheinlich hast du Recht ... nur das es im Internet rasend schnell geht und du eine riesenauswahl hast die nur darauf wartet.
Stern289

Stern, meinst Du wirklich?
Im wahren Leben sieht man wenigstens, mit wem man es zu tun hat. Im Chat weißt Du nichtmal, ob Du mit einem Mann oder einer Frau kommunizierst. Irgendwie wär mir das suspekt.

Aber sicher, wie Du sagst, es ist ein schnelles Medium. Und vielleicht macht das für manche die anderen Nachteile wett.

Gruß, Carlo

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Januar 2005 um 17:09
In Antwort auf gabr_11950981

Stern, meinst Du wirklich?
Im wahren Leben sieht man wenigstens, mit wem man es zu tun hat. Im Chat weißt Du nichtmal, ob Du mit einem Mann oder einer Frau kommunizierst. Irgendwie wär mir das suspekt.

Aber sicher, wie Du sagst, es ist ein schnelles Medium. Und vielleicht macht das für manche die anderen Nachteile wett.

Gruß, Carlo

Hi Carlo
Für mich würde es nicht in Frage kommen den Kopf im chat zu verlieren. Ich brauche dazu reale Welten.
Stern289

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Januar 2005 um 18:42

Ich habe im Chat gefunden,
was ich in meiner Partnerschaft nicht fand.

Im Chatraum fand ich Gleichaltrige, die nicht auf der Suche nach einem neuen Partner waren, sondern einfach nur mal ablachen wollten. Ich habe stundenlang vorm PC gesessen und bin manchmal mit Bauchschmerzen vor Lachen von dort ins Bett gegangen. Vielleicht habe ich das gesucht, weil mein Partner nicht gerade ein Auswuchs an Humor ist. Diese Gruppe, die mir gezeigt hat, daß ich doch noch Grund zum Lachen habe, habe ich auch persönlich kennengelernt, mein Partner war dabei und es war ein Super-Chattertreffen!

Weiterhin habe ich seit ca. 5 Jahren einen wirklich guten Freund im Chat gefunden. Ob Du es glaubst oder nicht, es geht nicht um Sex, wir reden über Gott und die Welt, wir erzählen uns, was uns bedrückt und was uns freut. Inzwischen habe ich auch diesen wirklichen Freund meinem Partner vorgestellt. Es läuft also alles ganz sauber ab und muß nicht auf Sex hinauslaufen.

LG
blondelocke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Januar 2005 um 20:31
In Antwort auf nicola_12848716

Hi Carlo
Für mich würde es nicht in Frage kommen den Kopf im chat zu verlieren. Ich brauche dazu reale Welten.
Stern289

Ja, Stern,
ich für meinen Teil seh' das ebenso. Was ich meinte, wenn jemand dazu neigt, seinen Kopf im Chat zu verlieren, besteht die Gefahr im Realen wahrscheinlich genauso. Weil dazu die innere Bereitschaft in beiden Fällen vorhanden sein muß.

Gruß Carlo

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Januar 2005 um 23:52

Tja...
Das wüsste ich auch gerne...
Mein Freund ist zwar nicht in Chats...aber er hat ICQ (Kennt ihr bestiimt)
Er hat da auch alte Kumpels drin...is ja nicht weiter schlimm...aber er hat da auch ein par Frauen drin die er noch nie im leben gesehen hat...er chattet nicht mit ihnen soviel ich weiß.
Aber da ist eine in der liste mit der er anscheinend schon paar Jahre rum chattet sie haben sich durch das Online Spiel Diablo kennen gelernt.Er hat diese Frau noch nie gesehen.Vor unsrer Zeit hat er anscheinen d viel mit ihr gechattet aber nun nicht mehr.
Ich habe ihn aber schon 2 mal ,,erwischt beim chattenmit diese ,,Frau *argh*
Das macht mich so wütend!
Er hat mich nämlich damit auch gleich belogen weil er zuerst abstritt mit ihr gechattet zu haben. Vor ein paar Wochen bin ich auch irgendwie dahinter gkeommen das er wieder mit der gechattet hat ich habe es genau gemerkt.Als erstes sagte er ewig er habe nicht mit ihr gechattet. Dann habe ich ihn angschaut und ihn gefragt:,, HAST DU MIT IRGEND EINER FRAU GECHATTET?
Er sagte;,,Nein.
Nach ca. 20-30min sagte er dann doch das er mit ihr gechattet habe.Ich war so sauer und traurig das glaubt ihr nicht er hat mich so verletzt und das sagte ich ihm auch.ABer er sagte nix.
Das fand ich schon ziemlich heftig.
Er sagte mal wir sollen immer offen und ehrlich zu einander sein. Und daran habe ich ihn dann auch erst mal dran erinnert.
Manche Männer wissen anscheinend echt nicht wie sehr sie ihren PArtner damit verletzen können.Männer die in einer festen Beziehung sind sollten sowas echt nicht machen.Das gleiche gilt auch für die Frauen!

Gruß Lio

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2005 um 9:30

Beziehung überdenken
liebes sternchen,

da du auch bei meiner fragestellung einen eintrag gemacht hast, kenne ich deine frage vielleicht ein bisschen genauer...
ich denke, dass du nicht wissen möchtest was männer im chat suchen, sondern was mit deiner beziehung los ist.
da geht es ja um tiefe vertrauensbrüche bis hin zu untreue...
du mußt für dich herausfinden ob du mit so einer offenen beziehung leben willst und dein leben mit deinem partner wirklich schöner ist, als ohne ihn.
anscheinend belastet es dich sehr, dass er anderen frauen schreibt und sagt, dass er sie liebt und sogar mit ihnen schläft.
ich kenne paare, die solche beziehungen leben und mit plausibel erklärt haben, was sie davon haben und dass sie dennoch vertrauen in ihre partnerschaft haben. wie gesagt, dass muß jeder für sich selbst entscheiden. allerdings zeigt meine erfahrung, dass solche beziehungen irgendwann aufgrund einer neuen, vermeintlich doch wichtigeren liebe, zerbrechen.
die frage ist eigentlich, was sucht dein partner bei anderen frauen? ist es eine prämisse eurer beziehung treu zu sein?
legt doch einmal eure persönlichen beziehungs regeln fest-vielleicht hat dein partner grundlegend andere vorstellungen wie du - dann kannst du für dich selbst entscheiden.
lass dich nicht weiter verletzen und deinen selbstwert in den keller ziehen, glaub mir, der mann der deine persönlichen grenzen wortlos erkennt und einhält wartet noch irgendwo.
du musst die emotionalen probleme deines freundes - und er hat offensichtlich welche, wirklich nicht lösen oder ertragen
ich drück dich virtuell und wünsche dir aufrichtige liebe ****andri

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2005 um 9:37
In Antwort auf agnese_12955478

Tja...
Das wüsste ich auch gerne...
Mein Freund ist zwar nicht in Chats...aber er hat ICQ (Kennt ihr bestiimt)
Er hat da auch alte Kumpels drin...is ja nicht weiter schlimm...aber er hat da auch ein par Frauen drin die er noch nie im leben gesehen hat...er chattet nicht mit ihnen soviel ich weiß.
Aber da ist eine in der liste mit der er anscheinend schon paar Jahre rum chattet sie haben sich durch das Online Spiel Diablo kennen gelernt.Er hat diese Frau noch nie gesehen.Vor unsrer Zeit hat er anscheinen d viel mit ihr gechattet aber nun nicht mehr.
Ich habe ihn aber schon 2 mal ,,erwischt beim chattenmit diese ,,Frau *argh*
Das macht mich so wütend!
Er hat mich nämlich damit auch gleich belogen weil er zuerst abstritt mit ihr gechattet zu haben. Vor ein paar Wochen bin ich auch irgendwie dahinter gkeommen das er wieder mit der gechattet hat ich habe es genau gemerkt.Als erstes sagte er ewig er habe nicht mit ihr gechattet. Dann habe ich ihn angschaut und ihn gefragt:,, HAST DU MIT IRGEND EINER FRAU GECHATTET?
Er sagte;,,Nein.
Nach ca. 20-30min sagte er dann doch das er mit ihr gechattet habe.Ich war so sauer und traurig das glaubt ihr nicht er hat mich so verletzt und das sagte ich ihm auch.ABer er sagte nix.
Das fand ich schon ziemlich heftig.
Er sagte mal wir sollen immer offen und ehrlich zu einander sein. Und daran habe ich ihn dann auch erst mal dran erinnert.
Manche Männer wissen anscheinend echt nicht wie sehr sie ihren PArtner damit verletzen können.Männer die in einer festen Beziehung sind sollten sowas echt nicht machen.Das gleiche gilt auch für die Frauen!

Gruß Lio

Und manche frauen...
...sollte ihre freunde nicht als eigentum betrachten!

gruß, tigerle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Was empfinden Männer
Von: nicola_12848716
neu
12. Dezember 2004 um 1:57
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen