Forum / Liebe & Beziehung

Was denken Männer wenn Frau nie zum Orgasmus kommt

Letzte Nachricht: 17:58
04.05.21 um 21:33

Hallo ihr lieben, 

mich würde einmal interessieren was Männer denken wenn die Frau nie zum Orgasmus kommt? 

Ist es für Männer egal oder haben Männer dann gar keinen Spaß mehr an sex? 

Mehr lesen

05.05.21 um 7:20

Hallo,

Kla gibt es Tage an dem die Frau nicht zum Orgasmus kommt, das ist auch vollkommen in Ordnung. Bei einem Mann kann das auch passiere (spreche aus Erfahrung).

Wenn die Frau jedoch nie zum Orgasmus kommt ist die Vorgeschichte interessant. Wenn man bei früheren Partnern Orgasmen hat und bei dem einem bestimmten jedoch nicht würde ich mich als Mann schlecht und untalentiert fühlen. Das kann einen sehr verletzen auch wenn die Frau nichts dafür kann.

Wenn die Frau jedoch bei jedem solche Probleme hat/hatte ist es nicht so schlimm. Kla überlegt man sich als Mann wie man es besser machen kann und erleidet Rückschläge verbunden mit Hoffnung, das ist jedoch kein Weltuntergang.

Ich habe gehört das der Akt selber ohne den Höhepunkt zu erreichen der Frau auch ziemlich gut gefällt und Frauen im Allgemeinen das ganze drum und drann ziemlich genießen.
 

Gefällt mir

05.05.21 um 8:48

Wie fühlst du dich denn damit? Mir täte die Frau viel eher leid als der Mann...

1 -Gefällt mir

05.05.21 um 14:05

Hallo  chaos, ich weiß , das Frauen Orgasmusschwierigkeiten haben ( können) , aber manchmal liegt es an der Art des Sexes, einige Freundinnen kamen nur bei der Klitstimulierung, nicht durch reine Penetration. Hast du Orgasmen bei der Masturbation ? Wenn ja, was ist dann " besser/ anders ? Und natürlich ist es für einen Mann schön, wenn die Frau einen Orgasmus hat, egal mit welcher Art, es muss nicht immer das Rein-raus-Spiel sein   

Gefällt mir

05.05.21 um 18:11

Ist doch egal, was andere denken.
Die Frau sollte sich Gedanken machen, warum sie nicht kommt/ sich verbietet zu kommen.
Es ist allein ihre Sache.
 

Gefällt mir

06.05.21 um 21:26

Ja genau Frau gefällt der Sex trotzdem. 

er hat alles mit mir ausprobiert. Einmal hat es mit einem Vibrator geklappt aber auch nur mit Mühe und Not. Das hat sich ganz komisch angefühlt.

seit dem probiert er es nicht mehr. Ich finde es nicht schlimm. 

Letztens sollte er zu mir kommen also erscheinen. Und ich sagte, dass er schon lange nicht mehr gekommen ist und seine Antwort war das ich ja eh nicht komme. Da war mir das ein wenig unklar ob er wirklich damit klar kommt. Nun sind wir schon solange zusammen und ich will das Thema eigtl nicht nochmal ansprechen. 

aber ich denke auch das Männer ein wenig gekränkt sind. Ich finde es ja auch irgendwie unvollendet wenn der Mann nicht kommt obwohl das für den Mann okay ist.

Gefällt mir

06.05.21 um 21:27

Manche können es einfach nicht 

Gefällt mir

06.05.21 um 21:29

Ich hab damit keine Probleme. Der Sex ist ja trotzdem gut. 

das ist bestimmt eine kopfsache. Da ist zwar manchmal ein komisches Gefühl aber das geht dann nicht weiter. 

ich komme bei SB auch nur wenn ich alleine bin. Wenn er dabei ist dann passiert nichts 

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

06.05.21 um 21:32

Wir haben alles ausprobiert. 
Nichts klappt. Sobald da ein komisches Gefühl ist geht es nicht weiter. 

einmal hat es mit einem vibrator (außen) geklappt. 

wenn ich alleine SB mache oder Vibrator (außen) benutze komme ich sofort. Das muss eine kopfsache sein. 

wenn ich SB neben ihm mache. Geht das eine Stunde und ich komme nicht. 

geht es niemanden so außer mir? 

Gefällt mir

06.05.21 um 21:35

Ich habe beim Sex nie einen Höhepunkt. 
Mich selbst stört es nicht. Allerdings würde ich das meinem Partner auch nicht unbedingt auf die Nase binden. 

Gefällt mir

06.05.21 um 21:42

Er hat das irgendwann gemerkt und ich wollte auch nicht lügen. Am Anfang hat er dann alles probiert, aber dann nahm er das so hin. Er hatte sowas einmal aber da hat es dann mit sexspielzeug geklappt. 

ich hab mich damit auch abgefunden gehabt aber nun denke ich wieder drüber nach. 

und dein Partner weiß nicht das du nie kommst? Hast du mal was ausprobiert?

Gefällt mir

06.05.21 um 21:50
In Antwort auf

Er hat das irgendwann gemerkt und ich wollte auch nicht lügen. Am Anfang hat er dann alles probiert, aber dann nahm er das so hin. Er hatte sowas einmal aber da hat es dann mit sexspielzeug geklappt. 

ich hab mich damit auch abgefunden gehabt aber nun denke ich wieder drüber nach. 

und dein Partner weiß nicht das du nie kommst? Hast du mal was ausprobiert?

Ich komme ausschließlich bei SB und da nur mit einem bestimmten Spielzeug. 


Mein letzter Partner fand heraus das ich nie zum Höhepunkt komme und hat mich dann mit der Zeit auch so unter Druck gesetzt das mir sogar die Lust auf Sex verging. 
Aber jetzt als glücklicher Single genieße ich Sex mit mir selbst. 

Gefällt mir

06.05.21 um 22:02

Oha so war es bei mir zum Glück nie. Er ist auch der erste Partner der mich darauf angesprochen hat. 
machmal hab ich das Gefühl das ich dadurch zu langweilig bin. Andere sind aufregender und machen viel mehr. 

aber das sind alles Sorgen umsonst denke ich. 

ja alleine klappt alles wunderbar. Klappt da bei dir auch der innerliche Orgasmus? 
 

Gefällt mir

06.05.21 um 22:53

Ich würde mir Gedanken machen und ggf das Gespräch suchen, weshalb Frau keinen Orgasmus bekommt und alles darür geben und ausprobieren, um sie zärtlich und leidenschaftlich zu verwöhnen, damit sie dieses Erlebnis geniessen kann.

1 -Gefällt mir

17:58

Für einen Mann ist das schon sehr frustrierend, zumindest wenn er die Erfahrung hat wie toll der Sex ist wenn die Frau auch mit ihm zusammen kommen kann. 
Für mich war es einer der wichtigeren Punkte eine Beziehung zu beenden. 
Sollte der Sex bei euch eh nie eine zentrale Rolle gespielt haben, kann es dem Mann vlt auch irgendwann egal sein. Was ich so gehört habe von Frauen, dass es letztendlich doch irgendwie auch am Mann lag, oder an der konstellation.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers