Home / Forum / Liebe & Beziehung / Was bin ich für ihn???

Was bin ich für ihn???

20. Oktober 2008 um 19:24

Könnt Ihr mir bitte dazu was sagen, wie seht Ihr das?

ich habe einen Mann vor 3 Jahren kennen gelernt. An diesen Abend haben wir uns 2 stunden lang in einer Disco super unterhalten, ich hab auch seine Visitenkarte bekommen und ich sollte mich bei ihn melden. Danach habe ich mich bei ihm nicht gemeldet, aus bestimmten Gründen...

Nach 3 Jahren habe ich ihn zufällig in derselben Disco wieder gesehen und angesprochen. Er wusste nicht genau wer ich bin aber ich kam ihn bekannt vor und er wollte es herausfinden und mich unbedingt kennen lernen.. Wir haben die Handynummern getauscht und die ersten 2 Wochen haben wir jeden tag 2-3 stunden telefoniert, von morgens bis abends sms geschrieben. Nach 2 Wochen hat er mich das erste mal besucht (überrascht) er wohnt 250 km von mir entfernt...An diesen Abend hat er mir auch erzählt das er eine Freundin hat mit der er 18 Jahre zusammen ist, sie wohnt 500km von ihm entfernt und er ist eben ein offener Mensch, unterhält sich gerne, flirtet usw und ich habe eben die Neugier bei ihm erweckt und er wollte mich unbedingt kennen lernen.

Ich hab es dann so angenommen gehabt und dachte mir schade er gefällt mir so sehr aber egal dann weiß ich woran ich bin. Wir waren noch spazieren und kamen uns bisschen näher ( er hat meine Hände gewärmt weil sie so kalt waren ) Wir haben weiter miteinander telefoniert, weil er mich ständig angerufen hat. Er hat mich 2 Monate lang fast jedes WE besucht, wir haben uns nie geküsst weil ich es nicht wollte aufgrund meiner Prinzipien und er weil er eine Freundin hat obwohl wir uns immer wieder schwer widerstehen müssen und zusammenreisen... Ich wolle ihn nicht verlieren weil ich ihn so sehr in mein Herz geschlossen habe..

Leider habe ich mich dann in ihn verliebt, weil er es wirklich darauf angelegt hat und er hat mir auch erzählt dass er das selbe für mich empfindet, er sagte aber vielleicht vergehen die Gefühle nach einer weile, oder es entwickelt sich alles in eine Freundschaft. Er weiß jetzt nicht was er will wir sollen einfach alles so belassen wie es ist und wenn es nicht mehr so weiter geht, wir uns nicht mehr widerstehen können dann muss eben was passieren. Ich soll mich an meine Prinzipien halten ( es ist aber sehr schwer) Er sagt zwar (denk an deine Prinzipien aber provoziert mich heraus und wenn ich ihn bisschen näher komme ist er total abgeneigt Ich wollte ihn testen und hab ihn auf die Wange geküsst, er war total versteift irgendwie

Er wollte jede meine freie Sekunde mit mir am Telefon verbringen und meine ganze Freizeit und erzählt mir noch er möchte es nicht von mir verstecken wenn er seine Freundin besucht (das war am anfang so bis ich ausgerastet bin und kontak abbrechen wollte seit dem erwähnt er nichts mehr von ihr). Ich hab gemerkt dass ich mich immer mehr in ihn verliebe und dass es mir überhaupt nicht passt das er eine Freundin hat.

Als ich ihn zu meinen Geburtstag nicht eingeladen habe ( hab auch nicht gefeiert) war er total eingeschnappt, sagte das ich alles anderes bevorzuge als ihn, es überhaupt nicht schätzte das er so viele km fährt um mich nur zu sehen Ich hab ihn das erklärt gehabt dass es mir eben nicht passt weil er eine Freundin hat und ich mich nicht in irgendwas reinziehen möchte und dann später leide, ich wollte eine Entscheidung ich erzählte ihn was er mir bedeutet und er sagte zu mir ich lass mir doch von einer 23 jährigen kleinen Göre nicht die Pistole auf die Brust setzten eher aus spaß und scharmant rüber gebracht aber immerhin hat er das gesagt.

Er sagte ich bin zu jung für ihn als ich ihn bedrängt habe sich zu entscheiden ... Er blieb bei seiner Meinung, wollte mich aber nicht gehen lassen., hat mich trotzdem immer wieder angerufen, erzählt was ich ihn bedeute und ich hab mich immer mehr gefragt was er dann eigentlich will und Steine in den Weg geworfen, immer mehr andere Sachen bevorzugt...

Ich wollte zum Schluss den Kontakt ganz abbrechen und er hat alles versucht es zu vermeiden mich zurück zu gewinnen. Er hat auch seine Freundin nicht mehr erwähn wenn ich ihn frage was er so die Tage machen wird. ( so nebenbei er ist 12 Jahre älter als ich, Porschefahrer; sehr wohlhabend) bekannt in der seiner Stadt, da habe ich auch früher gewohnt ( als ich noch Asylbewerberin war ).. Nach 3-4 Monaten hat alles eskaliert ich habe das Vertrauen total in ihn verloren.. Als ich mich mit ihn in seiner Stadt zeigen wollte da wo ihn jeder kennt... normaler weiße wenn er mich hier besucht umarmt er mich immer und da wo er wohnt wollte er das auf gar keinen fall...Ab diesen Augenblick ging alles schief.... ich vertraue ihn nicht mehr, will nichts mehr von ihm wissen, er hat trotzdem angerufen, 1000 sms geschrieben und wollte mich unbedingt wieder sehen. Ich hab mich noch mal mit ihn getroffen aber es war eben alles bescheuert, jetzt ruft er mich 2 mal die Woche an weil ich abstand wollte. Ich melde mich überhaupt nicht mehr. Er hat sich für den Vorfall entschuldigt und gesagt dass er überreagiert hat. Das vertrauen ist hin.. Ich weiß nicht was ich denken soll und was ich machen soll. Wir kennen uns fast 6 Monate. Bin verliebt aber weiß nicht woran ich bin und was er will..Ich kann mir gut vorstellen dass er in jeder Stadt noch irgendwelche Weiber hat. Ich habe von einer Freundin gehört gehabt dass er eine Frau ständig anruft obwohl sie einen Freund hat ( sie hatten mal vor langer Zeit was miteinander und er hat angeblich seine Freundin mit dieser Frau betrogen) Er streitet das total ab. Wir beide sind 2 total verschiedene Klassen, er total reich und ich total normal + Ausländerin (da wo er wohnt gibt es fast keine Ausländer) die vor 2 Jahren in einen Asylheim gewohnt hat


P.S ich kann mir nicht vorstellen dass er eine ernste Beziehung führt. 1. haben wir Monatelang jede nacht telefoniert (wo war da seine freundin)? Ich denke dass er mir mit der Freundin was vormacht um auf Distanz zu belieben vorerst oder für immer???

Bin ich eine Geliebte, Affäre???

Könnt Ihr mir bitte eure Meinung dazu sagen?
p.s ich hatte bis jetzt nur einen freund bin sogar noch jungfrau ... ich bin aber sehr attraktiv muss ich sagen ohne zu lügen. Und ich glaube mein hübscher denkt sich das auch ... Das merkt man oder???

Mehr lesen

20. Oktober 2008 um 19:54

Meiner meinung nach
würde ich ihn ganz schnell vergessen! Sowas hat kein bisschen Zukunft...
Er muss schon bisschen merkwürdig ticken. Trifft sich ständig mit dir, hat aber eine Freundin. Wenn er das mit einer anderen machen würde und du wärst seine Freundin, dann wärst du auch nicht begeistert oder?? Ich weiß es ist wirklich sehr sehr schwierig jemanden einfach so vergessen zu wollen, gerade wenn man jemanden liebt, aber es ist echt besser für dich!

Außerdem weiß er nicht was er will geschweige denn was er da macht! Ich finde der Kerl hat ne Charakterschwäche! Er weiß nicht was er tut und betrügt seine Freundin nach Strich und Faden!

Also sowas wäre bei mir unten durch!

Ich wünsche dir aber viel Glück und dass du auch das tust was dich glücklich macht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Oktober 2008 um 20:02
In Antwort auf zhen_11984055

Meiner meinung nach
würde ich ihn ganz schnell vergessen! Sowas hat kein bisschen Zukunft...
Er muss schon bisschen merkwürdig ticken. Trifft sich ständig mit dir, hat aber eine Freundin. Wenn er das mit einer anderen machen würde und du wärst seine Freundin, dann wärst du auch nicht begeistert oder?? Ich weiß es ist wirklich sehr sehr schwierig jemanden einfach so vergessen zu wollen, gerade wenn man jemanden liebt, aber es ist echt besser für dich!

Außerdem weiß er nicht was er will geschweige denn was er da macht! Ich finde der Kerl hat ne Charakterschwäche! Er weiß nicht was er tut und betrügt seine Freundin nach Strich und Faden!

Also sowas wäre bei mir unten durch!

Ich wünsche dir aber viel Glück und dass du auch das tust was dich glücklich macht...


er lässt mich aber nicht gehen am samstag hat er mich angerufen und gesagt "wenn du mir nichts bedeuteten würdest dann würde ich mir die ganzen anhörungen von dir nicht gefallen lasse, dich nicht so oft besuche...." dann hat er mir gestern noch ne sms geschickt (gute nacht gewünscht"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. November 2008 um 17:57
In Antwort auf zhen_11984055

Meiner meinung nach
würde ich ihn ganz schnell vergessen! Sowas hat kein bisschen Zukunft...
Er muss schon bisschen merkwürdig ticken. Trifft sich ständig mit dir, hat aber eine Freundin. Wenn er das mit einer anderen machen würde und du wärst seine Freundin, dann wärst du auch nicht begeistert oder?? Ich weiß es ist wirklich sehr sehr schwierig jemanden einfach so vergessen zu wollen, gerade wenn man jemanden liebt, aber es ist echt besser für dich!

Außerdem weiß er nicht was er will geschweige denn was er da macht! Ich finde der Kerl hat ne Charakterschwäche! Er weiß nicht was er tut und betrügt seine Freundin nach Strich und Faden!

Also sowas wäre bei mir unten durch!

Ich wünsche dir aber viel Glück und dass du auch das tust was dich glücklich macht...

Funktioniert so was )))???
wie kann man denn so einen typen dazu bringen sich wirklich für dich zu interessieren..... )) bin total bescheuert....

Er mag mich das weiß ich und er hat sich auch bisschen in mich verliebt, das habe ich an seinem verhalten gemerkt wenn er in meiner gegenwart ist..... Mir geht es besser seit dem er sich nicht so oft meldet, ich muss nicht so oft an ihn denken... Jedes mal wenn es sich meldet (mit unterdrückter nummer) weiß ich dass er das ist, ich melde mich dann nicht oder wenn ich wirklich so große sehnsucht habe melde ich mich dann doch... Ich bin total frech zu ihn..... ich bin einfach sauer weil er so ein ... ist..... Er ist bestimmt momtentan mit anderen frauen beschäftigt, lässt sich ablenke und deshalb ruft er nciht jeden tag an und nicht weil er rücksicht daruaf nimmt weil ich es nciht will....Letztens hat er mir gesagt, das ich total falsch liege.... Er so " du hast dir alles zusammengebastelt um mich nur zu vergessen, ich hab dich einfach sooooo gern, und du bist mir so wert , du bist mir ans herz gewachsen...Das was passiert ist ( händlichen halten , umarmung, verlieben) ist einfach so passiert ).... Und ich hab ihn darauf gesagt wenn ich zugelassen hätte wäre es noch weiter gegangen und dann zum schluss hättest du gesagt...tut mir leid aber ich habe eine freundin....er hat letztens auf seine mutter geschwört und ich habe gesagt das er nachschauen soll ob es ihr noch gut geht )))... er war total enttäuscht!!!!!

wie gut muss denn eine frau sein um so einen typen zu gefallen, ihr die liebe schenken kann.....

wieso spielt er denn mit gefühlen anderer menschen, sich so sehr einsetzt um andere auszunutzen????

Wieso sind diese rationale sachen so wichtig????

Reichtum, erfolg..... wenn man doch jemanden liebt, ist doch egal ob er reich ist oder?

wie soll ich mich denn verhalten wenn er sich meldet, gestern hat er mich wieder im büro angerufen mit unterdrückter nummer, wollte meine stimme hören...

soll ich einfach ganz normal reden, kalt zu ihn sein... denn vollkommen kontakt abbrechen wird er nicht zulassen und immer wieder anrufen, wie soll ich mich da verhalten und kann ich ihn dazu bringen dass er ernshaft was von mir will?

Ich hab mich sooo an seine anrufe gewöhnt obwohl ich dann nicht ran gehe, dass er sich meldet und an mich denkt..... und falls er sich eine woche nicht meldet bekomme ich schlechte laune dass er nicht an mich denkt bescheuert oder????

wie er mich sieht: sehe gut aus, für mein alter sehr schlau, tollen job habe ich, aus nichts viel geschafft ( weil ich eben in einer schwierigen phase war) visum, keine arbeitserlaubnis, in asylheim gewohnt ))...... trodtzem das beste draus gemacht habe,liebevoll bin , ehrlich, ausgeflippt, immer stralend bin.... wenn ich ihn sooo gut gefall, woooo ist das problem?????

ich will mein stolz nicht verlieren und ihn das gefühl geben dass er mich in der hand hat... und am liebsten dazu bringen dass er wirklich was von mir will )))) schöne träume ) hat das jemand schon mal geschafft????

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. November 2008 um 18:09
In Antwort auf 09061985


er lässt mich aber nicht gehen am samstag hat er mich angerufen und gesagt "wenn du mir nichts bedeuteten würdest dann würde ich mir die ganzen anhörungen von dir nicht gefallen lasse, dich nicht so oft besuche...." dann hat er mir gestern noch ne sms geschickt (gute nacht gewünscht"

Sehe ich anders
....Mädel, hör auf, Dir die Dinge so zu drehen, wie es Dir gerade ins Bild passt. Sorry, ist nicht so bös gemeint wie es klingen mag.
Du bist ein eigenständiger Mensch, oder? Du solltest Entscheidungen für Dich selbst treffen können und Dich nicht damit rausreden, dass er Dich scheinbar nicht gehen "lässt", Dich quasi nahezu nötigt, weiter an ihm dran zu krampfen.

Auch stört mich folgender Ausspruch von Dir: "Leider habe ich mich dann in ihn verliebt, weil er es wirklich darauf angelegt hat (...)"
Falsch, DU hast es darauf angelegt. Warum in aller Welt triffst Du Dich sonst weiterhin mit einem Mann, der Dir sagt, dass er vergeben ist? Er hat Dich wohl kaum gezwungen, oder?

Dieser Mann geht "nur" soweit wie Du ihn lässt.
Und Du lässt bereitwillig mit Dir spielen. Das signalisierst Du ihm sehr deutlich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. November 2008 um 18:16
In Antwort auf lyn_12685155

Sehe ich anders
....Mädel, hör auf, Dir die Dinge so zu drehen, wie es Dir gerade ins Bild passt. Sorry, ist nicht so bös gemeint wie es klingen mag.
Du bist ein eigenständiger Mensch, oder? Du solltest Entscheidungen für Dich selbst treffen können und Dich nicht damit rausreden, dass er Dich scheinbar nicht gehen "lässt", Dich quasi nahezu nötigt, weiter an ihm dran zu krampfen.

Auch stört mich folgender Ausspruch von Dir: "Leider habe ich mich dann in ihn verliebt, weil er es wirklich darauf angelegt hat (...)"
Falsch, DU hast es darauf angelegt. Warum in aller Welt triffst Du Dich sonst weiterhin mit einem Mann, der Dir sagt, dass er vergeben ist? Er hat Dich wohl kaum gezwungen, oder?

Dieser Mann geht "nur" soweit wie Du ihn lässt.
Und Du lässt bereitwillig mit Dir spielen. Das signalisierst Du ihm sehr deutlich.

Im übrigen
...machen gerade sehr hübsche frauen oft die erfahrung, verar*t und benutzt zu werden. ich kenne das. leider.
mein rat: einfach mal ein wenig die nase runter nehmen und auch mal hinter die fassade des gegenüber blicken.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. November 2008 um 18:38
In Antwort auf lyn_12685155

Im übrigen
...machen gerade sehr hübsche frauen oft die erfahrung, verar*t und benutzt zu werden. ich kenne das. leider.
mein rat: einfach mal ein wenig die nase runter nehmen und auch mal hinter die fassade des gegenüber blicken.

Hmmm
Er hat am Anfang gezeigt dass ich ihn vertrauen kann und er nur Zeit braucht bis ich eben gemerkt habe dass er sich viel zeit nimmt und ich inzwischen schon verliebt bin und endlich eine Entscheidung möchteDie wollte er nicht treffen und ich habe dann selber eine Entscheidung getroffen und wollte keinen Kontakt mehr ... Er hat das gar nicht respektiert und mich jeden tag am Anfang gerufen, mails geschickt, im büro unbekannt angerufen, ist sogar uneingeladen her gekommen (250km) und viele solche Sachen, war in dem club wo ich mich aufhalte, hat die handynummern von meinen 2 Freunden genommen (falls ich mal rumzicken sollte) jetzt hat er sich bisschen beruhigt, ruft nicht so oft an (1-2 mal die Woche) ich gehe ja sehr selten rann, im büro gehe ich ran weil ich ran gehen muss oder wenn ich ihn wirklich vermisseund ich ruf ihn seit Monaten gar nicht mehr an.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. November 2008 um 19:01
In Antwort auf lyn_12685155

Im übrigen
...machen gerade sehr hübsche frauen oft die erfahrung, verar*t und benutzt zu werden. ich kenne das. leider.
mein rat: einfach mal ein wenig die nase runter nehmen und auch mal hinter die fassade des gegenüber blicken.

Aber
an sich finde ich diese Sache schon sehr merkwürdig. Dass der Typ sich so lange ranhält, obwohl außer Händchen halten etc. nicht recht viel mehr passiert ist, ist doch unüblich. Wirklich seltsam... Aber ich möcht damit nicht sagen, dass er besser ist, als andere Leute, die ihre Partner betrügen. Dass er hinter dem Rücken seiner Freundin solange Kontakt zu dir sucht, ist furchtbar. Außerdem, wenn er dich wirklich sosehr lieben würde, wie er sagt, dann hätte er diese Frau schon längst verlassen, Punkt um. Ich weiß nicht, vielleicht ist er einfach einer dieser Typen, welche nur die Jagd interessiert und sich nach einem positiven "Jagderfolg" früher oder später wieder verdrücken. Davon hab ich schon einige kennengelernt. Vergiss ihn, heb nicht mehr ab und dränge ihn aus deinem Leben und bleib hart!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2008 um 17:17
In Antwort auf jinny_12877677

Aber
an sich finde ich diese Sache schon sehr merkwürdig. Dass der Typ sich so lange ranhält, obwohl außer Händchen halten etc. nicht recht viel mehr passiert ist, ist doch unüblich. Wirklich seltsam... Aber ich möcht damit nicht sagen, dass er besser ist, als andere Leute, die ihre Partner betrügen. Dass er hinter dem Rücken seiner Freundin solange Kontakt zu dir sucht, ist furchtbar. Außerdem, wenn er dich wirklich sosehr lieben würde, wie er sagt, dann hätte er diese Frau schon längst verlassen, Punkt um. Ich weiß nicht, vielleicht ist er einfach einer dieser Typen, welche nur die Jagd interessiert und sich nach einem positiven "Jagderfolg" früher oder später wieder verdrücken. Davon hab ich schon einige kennengelernt. Vergiss ihn, heb nicht mehr ab und dränge ihn aus deinem Leben und bleib hart!

Man!!!
ich denke mal dass er einen schritt nach den anderen machen wollte..... Erst meinen kopf soooo verdrehen bis ich irgendwann über ihn her falle.... Es ist ihm nicht gelungen..Ich denke nicht dass er den schritt selber getan hätte und über mich her gefallen wäre, damit er später sagen kann du bist doch über mich her gefallen.... Er hat in seinem Handy alle meien sms von der ersten an bis zur letzten das ist doch auch eine massche.... Ich denke seine freundin liebt ihn nicht und er sie auch nicht aber sie beide als paar zum vorzeigen ist optimal.... beide erfolgreich.....

Eins geht mir nicht in den kopf........7 Monate!!!!!!!!!! Das er jeden tag an mich denkt, wenn nicht jeden dann jeden 2 oder dritten und nicht aufgibt sich zu melden!!!

Wenn mir eine Person egal ist dann denke ich nicht so oft an sie und melde mich nicht bei ihr sooo oft oder??????

ICH WEIß ES NICHT!!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2008 um 17:43
In Antwort auf 09061985

Man!!!
ich denke mal dass er einen schritt nach den anderen machen wollte..... Erst meinen kopf soooo verdrehen bis ich irgendwann über ihn her falle.... Es ist ihm nicht gelungen..Ich denke nicht dass er den schritt selber getan hätte und über mich her gefallen wäre, damit er später sagen kann du bist doch über mich her gefallen.... Er hat in seinem Handy alle meien sms von der ersten an bis zur letzten das ist doch auch eine massche.... Ich denke seine freundin liebt ihn nicht und er sie auch nicht aber sie beide als paar zum vorzeigen ist optimal.... beide erfolgreich.....

Eins geht mir nicht in den kopf........7 Monate!!!!!!!!!! Das er jeden tag an mich denkt, wenn nicht jeden dann jeden 2 oder dritten und nicht aufgibt sich zu melden!!!

Wenn mir eine Person egal ist dann denke ich nicht so oft an sie und melde mich nicht bei ihr sooo oft oder??????

ICH WEIß ES NICHT!!!!!!

Naja, nun...
....also zwischen verliebt sein und egal sein liegen wohl noch welten, gell?!

stell dir mal vor, ich hatte mal 4 jahre (!) so eine affäre, die mehr oder weniger auch nur aus hinhalten bestand. und ja, er hatte auch alle sms, ist regelmäßig in tränen ausgebrochen wenn ich von "trennung" sprach....4 verdammte jahre lang.
da jammerst du schon wegen 7 monaten.

ist doch nett, wenn man noch nen kleinen flirt so nebenbei hat. einen flirt, mit dem man nebenbei auch noch ein bissel spielen kann und seinen marktwert und die grenzen austesten kann. und das auch noch ganz unverbindlich.
ja, soetwas kann spaß und aufregung bringen. aufregung, die in einer längeren beziehung logischerweise früher oder später auf der strecke bleibt.

wärst du DIE frau, wäre er längst bei dir......und würde nicht "hasch mich" mit dir spielen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2008 um 19:46

Bingo!
Seh ich auch so. Rauch den Txpen durch die Pfeife!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. November 2008 um 12:37
In Antwort auf delwyn_11901599

Bingo!
Seh ich auch so. Rauch den Txpen durch die Pfeife!

Ihr habt alle so recht!!!!!
Ich werde ihn vergessen, er ist es nicht wert meine Gedanken an ihn zu verschwenden....Ich weiß nur dass er nicht aufhören wird sich bei mir zu melden, letztens als er sich gemeldet hat, war er total vorsichtig was er sagt ohne mir nahe zu kommen mit gefühlen, hat vermieden mit mir zu flierten und so neben bei hat er dann gefragt ob ich mit ihm auf den Weihnachts markt gehen würde.... Ich sollte ihn nicht gelich antworten sondern in ruhe nach denken.....

Ich denke mal wenn ich mehr wert darauf lege es mit mir selbst auszumachen und zu begreifen das zwischen uns NIE was werden kann und ich NICHTS ANDERES will... als jetzt immer wieder ihn versuche weg zu jagen.....Wenn er trotzdem anruft, ihn sagen dass ich mich nicht mit ihm treffen werde wenn er mich unbedingt sehen will könnten wir uns in seine stadt sehen wenn ich mal bei meinen eltern bin und auf den weihnachtsmarkt gehen.... Hier könnten wir uns nicht mehr treffen?????Und werde es so durchziehen mich nicht mehr in meiner stadt treffen!! Ich brauche nur noch bisschen zeit über die gefühle weg zu kommen, aber ich werde es schaffen.... ich gerate immer wieder bisschen in schwankungen aber ich werde es durchziehen müssen weil ich mich nicht benutzen lassen möchte und ihn beweißen dass er mir dann nichts wert ist....Das habe ich ja begriffen dass er es nicht wert ist..... vom verstand her ))))) aber es muss nur noch in gefühl über gehen )))))

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. November 2008 um 17:43
In Antwort auf dieda111

Naja, nun...
....also zwischen verliebt sein und egal sein liegen wohl noch welten, gell?!

stell dir mal vor, ich hatte mal 4 jahre (!) so eine affäre, die mehr oder weniger auch nur aus hinhalten bestand. und ja, er hatte auch alle sms, ist regelmäßig in tränen ausgebrochen wenn ich von "trennung" sprach....4 verdammte jahre lang.
da jammerst du schon wegen 7 monaten.

ist doch nett, wenn man noch nen kleinen flirt so nebenbei hat. einen flirt, mit dem man nebenbei auch noch ein bissel spielen kann und seinen marktwert und die grenzen austesten kann. und das auch noch ganz unverbindlich.
ja, soetwas kann spaß und aufregung bringen. aufregung, die in einer längeren beziehung logischerweise früher oder später auf der strecke bleibt.

wärst du DIE frau, wäre er längst bei dir......und würde nicht "hasch mich" mit dir spielen


Mein Selbstwertgefühl ist durch ihn wirklich gesunken, ich wollte es einfach nicht war haben Das jemand obwohl die Chemie zwischen uns super gestimmt hat, ich ihn moche,er mich mochte, wir uns einander hingezogen fühlten, ständig an einander gedacht haben und trotzdem er nichts Ernstes von mir will plus dazu versucht mir die Situtation so zu erschweren über ihn hin weg zu kommen.. Wirklich ein rieses ... !!!

Ich werde so handeln!

Ich war nie in so einer Situtation, deshalb ist es auch nicht leicht für mich gewesen zu begreifen und es einzusehen

Danke noch mal acecat es hat mir viel gebracht, ich dachte ich wäre bisschen stärker und hätte alles im griff.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2009 um 19:18

HALLO
es ist eine lange Zeit seit dem ich geschrieben habe. Was sich bis jetzt ergeben hat: ich habe den kontakt mit den Typen abgebrochen gehabt und er hat sich lange Zeit auch nicht mehr gemeldet. Bis am Samstag! Ich wusste ja nicht das er das ist und hab mich gemeldet zuerst muss ich sagen ich bin wirklich über die Gefühle hinweg, fühle mich wohl und brauche ihn nicht! Er war im Ausland 5-6 Wochen, deshalb hat er sich auch nicht gemeldet gehabt. Ich habe mit ihm telefoniert, er war mir sowas von egal am telefon. Ich hatte keine Bock daruf mir seine Geschichten anzuhören was er so erlebt hat die 5-6 wochen. Aber ich hab es trotdem gemacht um einfach die gleichgültigkeit zu fühlen wenn ich auch seine Stimme hören... Das hört sich echt alles so krank an aber so ist es eben. Ich hab ihn gesagt dass ich jemanden kennengelernt habe nachdem er mich gefragt hat wie es in der liebe ausschaut. Am Sonntag hat er mir eine sms geschrieben "Hi, hast du lust mit mir zu telefonieren?"

Wenn man überlegt, in April kennen wir uns schon 1 Jahr. Das jemande, egal wie du dich verhälst, ob du lust auf die Person hast oder nicht, sich trotzdem meldet? Er hat mir gesagt, wennd du dann ein Freund hast werde ich mich trotzdem bei dir melden und fragen ob du mit reden möchtest. Du bedeutetst mir einfach viel, sagte er. Du bist mir so ans herz gewachsten, du bist eine Teil meines Lebens.... Das hat er mir am Samsagt gesagt. Ist er vielleicht krank?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2009 um 19:46
In Antwort auf 09061985

HALLO
es ist eine lange Zeit seit dem ich geschrieben habe. Was sich bis jetzt ergeben hat: ich habe den kontakt mit den Typen abgebrochen gehabt und er hat sich lange Zeit auch nicht mehr gemeldet. Bis am Samstag! Ich wusste ja nicht das er das ist und hab mich gemeldet zuerst muss ich sagen ich bin wirklich über die Gefühle hinweg, fühle mich wohl und brauche ihn nicht! Er war im Ausland 5-6 Wochen, deshalb hat er sich auch nicht gemeldet gehabt. Ich habe mit ihm telefoniert, er war mir sowas von egal am telefon. Ich hatte keine Bock daruf mir seine Geschichten anzuhören was er so erlebt hat die 5-6 wochen. Aber ich hab es trotdem gemacht um einfach die gleichgültigkeit zu fühlen wenn ich auch seine Stimme hören... Das hört sich echt alles so krank an aber so ist es eben. Ich hab ihn gesagt dass ich jemanden kennengelernt habe nachdem er mich gefragt hat wie es in der liebe ausschaut. Am Sonntag hat er mir eine sms geschrieben "Hi, hast du lust mit mir zu telefonieren?"

Wenn man überlegt, in April kennen wir uns schon 1 Jahr. Das jemande, egal wie du dich verhälst, ob du lust auf die Person hast oder nicht, sich trotzdem meldet? Er hat mir gesagt, wennd du dann ein Freund hast werde ich mich trotzdem bei dir melden und fragen ob du mit reden möchtest. Du bedeutetst mir einfach viel, sagte er. Du bist mir so ans herz gewachsten, du bist eine Teil meines Lebens.... Das hat er mir am Samsagt gesagt. Ist er vielleicht krank?

Also
zum ersten abschnitt mach ich mal so.....

zum zweiten abschnitt antworte ich: nö, aber wieder mal geil

und überhaupt....mag sein, daß ihr um klassen unterschiedlich seid, aber deine ist um einiges höher als seine

mal abgesehen davon, daß ich so meine eigene, spezielle meinung über 35-jährige porschefahrer habe und denke, daß die grundsätzlich ihr selbstbewußtsein eher aus dem auspuff kratzen als es aus dem kopf sprießen lassen aber das gehört hier ja nicht hin.

laß dich auf den einfach nicht mehr ein. ist zeitverschwendung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2009 um 19:53

Wirklich!!!
ich hatte wirklich keine lust ihn zuzuhörnen und habe überlegt ihn nach paarsätzen zu sagen "Tut mir leid ich muss jetzt was machen" Ich bin mir sicher dass er gemerkt hat dass er mir egal ist weil es mir wirklich nicht wichig war was er erlebt hat usw.. Er hat mich auch gefragt, ob ich gerade aufgestanden bin (es war schon mittag) weil ich so komisch am telefon bin.... Ihc hab ihn auch gesagt gehabt dass ich jemanden kennen gelernt habe, und er hat mir gefragt: "aber so tolle gespäche wie wir führen, kann der typ bestimmt nicht mithalten" und ich habe dazu gesagt, "das sitmmt, so oberflächliche gespräche führen wir nicht" Am nächsten tag hat er wieder geschrieben, und liebe gefragt ob ich mit ihm telefonieren würde und ich wollte unbedingt ihn sagen dass ich gearde mit einem Mann unterwegst bin und schrieb " ICH werde mich bei dir melden, jetzt geht es nicht" Nach dem Motto, bin gerade mit einen andern Mann den ich kennen gelernt habe. Er sagte, kein porblem. Schönen Abend. LIebe grüße. Er hat mich dann am Abend versucht anzurufen aber ich bin nicht ran gegangen und ich werde auch nicht zurück rufen. Ich zeige ihn wirklich gleichgültigkein... Verstehe echt nicht was mit ihm los ist...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2009 um 20:14
In Antwort auf 09061985

Wirklich!!!
ich hatte wirklich keine lust ihn zuzuhörnen und habe überlegt ihn nach paarsätzen zu sagen "Tut mir leid ich muss jetzt was machen" Ich bin mir sicher dass er gemerkt hat dass er mir egal ist weil es mir wirklich nicht wichig war was er erlebt hat usw.. Er hat mich auch gefragt, ob ich gerade aufgestanden bin (es war schon mittag) weil ich so komisch am telefon bin.... Ihc hab ihn auch gesagt gehabt dass ich jemanden kennen gelernt habe, und er hat mir gefragt: "aber so tolle gespäche wie wir führen, kann der typ bestimmt nicht mithalten" und ich habe dazu gesagt, "das sitmmt, so oberflächliche gespräche führen wir nicht" Am nächsten tag hat er wieder geschrieben, und liebe gefragt ob ich mit ihm telefonieren würde und ich wollte unbedingt ihn sagen dass ich gearde mit einem Mann unterwegst bin und schrieb " ICH werde mich bei dir melden, jetzt geht es nicht" Nach dem Motto, bin gerade mit einen andern Mann den ich kennen gelernt habe. Er sagte, kein porblem. Schönen Abend. LIebe grüße. Er hat mich dann am Abend versucht anzurufen aber ich bin nicht ran gegangen und ich werde auch nicht zurück rufen. Ich zeige ihn wirklich gleichgültigkein... Verstehe echt nicht was mit ihm los ist...

Naja
du weckst in ihm vllt. wieder den jagdreiz. trotzdem, laß dichnicht drauf ein. der ist blöd

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Februar 2009 um 20:29


ich glaube dass es ihn bewusst ist dass er körperlich nicht an mich ran kommen kann. Selbst wo ich so fastiniert von ihm war hätte ich mich nie körperlich an ihn eingelassen (nicht einmal ein kuss)... Musste aber tag und nacht an ihn denken und das hat mich fertig gemacht.... und ich hatte das gefühl das er auch ständig an mich denkt und konnte die welt nicht begreifen. Aus dem Grund einfach weil er sich tag und nacht gemeldet hat und wir so viel spaß miteinander hatten....Dann der Gedanke oder die Feststelltung was er eigentlich von mir hält, hat mich sooooo sehr verletzt. Ich glabe dass es ausreichend genug ist, wenn ich ihn weiterhin die gleichgültigkeit zeige. ER HAT MICH NICHT IN DER HAND das ist 100% so! Wenn er das nächste mal anruft, finde ich es blöd einfach aufzulegen oder laufe ich da eine gefahr, wenn ich nicht gelich wieder auflege wenn er sich meldet? Ich meine ich hasse ihn nicht, ich mag ihn sogar.... Seinen charm aber die gefühle, der ständige Gedanke an ihn ist nicht mehr da.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen