Home / Forum / Liebe & Beziehung / Was bedeutet zusammensein?

Was bedeutet zusammensein?

13. Juli 2008 um 9:04

Hallo,

ich lese hier fast täglich und mir ist da was aufgefallen. Es wird oft davon geredet, dass man mit jemand sich sehr oft trifft, mit einander sex hat, zusammen sachen unternimmt, aber es ist dabei nicht klar ob man eine Beziehung hat.

Ich habe schon mal geschrieben, mit meinem letzten Freund war ich 7 Jahre zusammen, bei uns hat es aber nicht das Gespräch gegeben ab jetzt haben wir eine Beziehung.
Und auch bei meine Beziehungen davor gab es sowas nicht. Wir waren einfach zusammen.

Und jetzt meine Frage: ist das heute so, dass man das klären muss? Oder kann man immer noch einfach so wenn sich das entwickelt eine Beziehung haben? Bin ich einfach zu lange damit nicht konfrontiert worden und verstehe es deswegen nicht?

Wäre für Antworten aus dem echten Leben dankbar.
lg

Mehr lesen

13. Juli 2008 um 9:26

Hmmmmm...
...darüber hab ich ja noch gar nicht nachgedacht!
Aber interessant!
Bei meinem Ex war es auch so, dass wir einfach zusammen waren ohne, dass es
ausdrücklich gesagt wurde...
Bei meinem jetzigen Freund war es auch nicht wirklich anders....
Einige Tage nach unserem ersten Date hat er gemeint ( wir haben uns über Klamotten unterhalten und er fragte mich nach meiner Kleidergrösse)
er müsse doch wissen welche Grösse "seine Freundin" hat....Ich fragte nur : ach bin
ich das? Darauf antwortete er : Klar bist du das....
Also ich denke nicht, dass man das explizit sagen muss nach dem Motto:
So ab jetzt sind wir ein Paar. Meiner Meinung nach beschäftigt dieses Thema uns Frauen deswegen so sehr
weil wir Angst davor haben nur ein "Betthäschen" zu sein!
Heutzutage wird mit Sex ziemlich liberal umgegangen- man hat ihn oft nicht nur in
einer Beziehung. Viele Frauen wollen sich dafür aber nicht hegeben und möchten es
deswegen klar definiert haben....

LG

1 LikesGefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen