Home / Forum / Liebe & Beziehung / Was bedeuten Berührungen der Arbeitskollegin wirklich??

Was bedeuten Berührungen der Arbeitskollegin wirklich??

20. Juli 2008 um 17:19

Tag Leute,

hab da mal ne Frage an euch Frauen...

wie schon die Überschrift verrät, wollte ich gerne von euch wissen, ob ihr absichtlich eure männlichen Arbeitskollegen manchmal berührt, und was das bedeutet??

Auf diese vielleicht etwas dumme Frage komme ich, weil ich da ne Arbeitskollegin hab, die mich öfters mal absichtlich an die Hüfte fast, oder an den Arm oder so....

Diese Arbeitskollegin ist allerdings 6 jahre älter als ich und ich kann mir kaum vorstellen, dass sie was von mir will ?!

Ist das alles nur "Freundschaftlich" oder könnte da mehr dran sein...

rein vom optischen her würde sie mir schon sehr gefallen, aber ich glaub die spielt nur mit mir oder so...

was denkt ihr dazu?

Mehr lesen

20. Juli 2008 um 17:45

Im Gegensatz zu Männern
berühren Frauen andere Menschen (meist)ohne sexuelle Hintergedanken. Hat wohl was mit Empathie zu tun.


Wenn du sie kennenlernen willst, ld sie nach Feierabend mal auf einen Drink ein. Wirst ja sehen, was sie sagt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2008 um 17:51

Mhh..
Sie schaut mich schon öfter an, wenn sie mir über den weg läuft, und sie hat auch strahlende augen dabei, spielt auch mal an ihrer Kette rum und so...

Gespräche führen wir kaum miteinander, meistens nur so guten morgen oder hallo, oder halt kurz was über die Arbeit...

ja ich weiß, das sind typische Flirtsignale, aber trotzdem

ich bin halt ziemlich schüchtern und überlasse eher ihr das Handeln...

aber trotzdem denke ich dass das nur ein Spiel von ihr ist, denn sie hat nämlich Modelmaße und ich eher Normalmaße und dann kommen noch die 6 Jahre dazu...

Aber ich kann jetzt auch nicht hergehen und sie fragen ob sie mal mit mir einen Kaffee trinken gehen will, denn wenn sie nein sagt, dann gibt das voll das Gelächter in der Arbeit, und das wäre dann ein Alptraum

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2008 um 18:01

Berührungen,
sind oft normal, wenn man sehr intensiv und oft zu tun hat. Es ist eine Art der Vertrautheit aber nicht gerne gesehen, weil es ein Eindringen in die Intimsfaire ist. In der Geschäftswelt ist es Tabu.

In deinem Fall erklärst du aber, dass du sie selten sprichst, kaum Kontakt hast, also sind ihre Berührungen (vor allem an der Hüfte) als eine Belästigung anzusehen.

Da brauchst du dir keine Gedanken daüber zu machen. Frage sie, wenn du wirklich an ihr interessiert bist. Mich würde sowas eher abschrecken.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2008 um 18:02

Aber ich
weiß nicht, was sie an mir finden sollte...

ich bin sehr schüchtern und oft verkrampft, lächle nicht oft, rede nicht viel mit ihr, schau sie manchmal auch gar nicht an,

und trotzdem kommt sie immer wieder auf mich zu...

ich versteh sowas nicht, was kann man denn an mir toll finden?

und nein ich bin nicht Selbstmordgefährdet, nur im Moment ein bißchen schlecht drauf

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2008 um 18:05
In Antwort auf ivonne_11910411

Berührungen,
sind oft normal, wenn man sehr intensiv und oft zu tun hat. Es ist eine Art der Vertrautheit aber nicht gerne gesehen, weil es ein Eindringen in die Intimsfaire ist. In der Geschäftswelt ist es Tabu.

In deinem Fall erklärst du aber, dass du sie selten sprichst, kaum Kontakt hast, also sind ihre Berührungen (vor allem an der Hüfte) als eine Belästigung anzusehen.

Da brauchst du dir keine Gedanken daüber zu machen. Frage sie, wenn du wirklich an ihr interessiert bist. Mich würde sowas eher abschrecken.

@allegra64
dich würden Berührungen einer schönen Frau eher abschrecken?

lol

oder hab ich da was falsch verstanden...ß

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2008 um 18:12
In Antwort auf hallo123321

@allegra64
dich würden Berührungen einer schönen Frau eher abschrecken?

lol

oder hab ich da was falsch verstanden...ß

In der Firma,
wenn ich mit der Person nichts zu tun habe, wenn es keine persönlichen Kontakte gibt, fände ich (wenn ich ein Mann wäre) so ein Verhalten (egal wie hübsch diese Frau sei) billig und plump. Das bedeutet doch, dass diese Frau alle Männer angrabscht, weil sie sich vielleicht so schön findet und glaubt, keiner kann ihr wiederstehen.

Es ist nicht die feine englische Art.

Ich habe es nur angeführt, um ihm seine Angst zu nehmen. Sie wartet doch förmlich auf seine Anmache.



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2008 um 18:16
In Antwort auf ivonne_11910411

In der Firma,
wenn ich mit der Person nichts zu tun habe, wenn es keine persönlichen Kontakte gibt, fände ich (wenn ich ein Mann wäre) so ein Verhalten (egal wie hübsch diese Frau sei) billig und plump. Das bedeutet doch, dass diese Frau alle Männer angrabscht, weil sie sich vielleicht so schön findet und glaubt, keiner kann ihr wiederstehen.

Es ist nicht die feine englische Art.

Ich habe es nur angeführt, um ihm seine Angst zu nehmen. Sie wartet doch förmlich auf seine Anmache.



Jo,
da könntest du recht haben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2008 um 18:16
In Antwort auf ivonne_11910411

In der Firma,
wenn ich mit der Person nichts zu tun habe, wenn es keine persönlichen Kontakte gibt, fände ich (wenn ich ein Mann wäre) so ein Verhalten (egal wie hübsch diese Frau sei) billig und plump. Das bedeutet doch, dass diese Frau alle Männer angrabscht, weil sie sich vielleicht so schön findet und glaubt, keiner kann ihr wiederstehen.

Es ist nicht die feine englische Art.

Ich habe es nur angeführt, um ihm seine Angst zu nehmen. Sie wartet doch förmlich auf seine Anmache.



Ups
habe übersehen, dass ich mit dem Verfasser persönlich schreibe.

Es muss heißen: Sie wartet förmlich auf deine Anmache

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2008 um 18:26
In Antwort auf hallo123321

Aber ich
weiß nicht, was sie an mir finden sollte...

ich bin sehr schüchtern und oft verkrampft, lächle nicht oft, rede nicht viel mit ihr, schau sie manchmal auch gar nicht an,

und trotzdem kommt sie immer wieder auf mich zu...

ich versteh sowas nicht, was kann man denn an mir toll finden?

und nein ich bin nicht Selbstmordgefährdet, nur im Moment ein bißchen schlecht drauf

Mensch Mann!
Ich sehe auch gut aus, gute Figur und jeder 'glotzt' mich an.
Ich stehe auf genau solche Männer, wie du dich beschreibst! Schlimm, schlimm
Ran an die Frau, stilvoll, höflich. Übrigens: mein Exmann ist auch 4 Jahre jünger. Das ist kein Grund, nix zu tun.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2008 um 18:33
In Antwort auf elidi_12100599

Mensch Mann!
Ich sehe auch gut aus, gute Figur und jeder 'glotzt' mich an.
Ich stehe auf genau solche Männer, wie du dich beschreibst! Schlimm, schlimm
Ran an die Frau, stilvoll, höflich. Übrigens: mein Exmann ist auch 4 Jahre jünger. Das ist kein Grund, nix zu tun.

Zitat von Schlosskoenigin:
Ich stehe auf genau solche Männer, wie du dich beschreibst! Schlimm, schlimm


Was findest du denn an denen so interessant???

Sorry, bin ein Mensch der alles gaaaaanz genau wissen will! Schlimm, schlimm

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2008 um 18:39
In Antwort auf ivonne_11910411

Ups
habe übersehen, dass ich mit dem Verfasser persönlich schreibe.

Es muss heißen: Sie wartet förmlich auf deine Anmache

LOL
LOL

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2008 um 19:06

Den Versuch, die Frauen...
...zu verstehen ist wie "(Nein dafür gibts glaub ich noch keine Synonym)"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2008 um 19:19

Hüfte ist ok ?
Küsschen, massieren?

wo arbeitest du ?

Ich gehe davon aus, dass unser Interessierte in einer "normalen" Firma arbeitet.

In keiner Gaststätte, Putzkollone oder in dem Zuchtbetrieb um die Ecke.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2008 um 19:38
In Antwort auf ivonne_11910411

Hüfte ist ok ?
Küsschen, massieren?

wo arbeitest du ?

Ich gehe davon aus, dass unser Interessierte in einer "normalen" Firma arbeitet.

In keiner Gaststätte, Putzkollone oder in dem Zuchtbetrieb um die Ecke.

Lol, ich arbeite
in einen seriösen Lebensmittelgeschäft

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2008 um 19:47
In Antwort auf hallo123321

Lol, ich arbeite
in einen seriösen Lebensmittelgeschäft

Also,
lasse die Seriösität weiter walten und verwickele deine Kollegin, wenn sie dich wieder an der Hüfte berührt, in ein Gespräch unter Kollegen. Wenn sie an dir interesseirt ist, wird sie die Nähe zu dir suchen, wenn sie abwinkt, weist du, wo du dran bist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper