Home / Forum / Liebe & Beziehung / Was als Glücksbringer benutzen?

Was als Glücksbringer benutzen?

15. Oktober 2012 um 18:05 Letzte Antwort: 15. Oktober 2012 um 19:51

Hey,

mein Freund hat morgen ein wichtiges Einstellungsgespräch. Ich hätte ihm gerne einen Glücksbringer mitgegeben, jedoch habe ich keine ahnung, was.. Ich will eigentlich nichts kaufen, sondern etwas von mir.. Ich dachte an mein Lieblingsarmband, so ein Bettlerarmband von Thomas Sabo, oder ich hätte die Kette, die er mir zum Geburtstag geschenkt hat, genommen. Beides liebe ich total und trage es fast täglich, nur das Armband habe ich von meiner Schwester geschenkt bekommen, und weiß nicht ob das komisch kommt, und da ich die Kette von ihm geschenkt bekommen habe, weiß ich auch nicht ob das komisch wäre...
Jedenfalls sind mir beide Stücke sehr wichtig, und ich tendiere eher zu der Kette, da sie uns beide etwas bedeutet, und ich sie eigentlich nie im Leben her geben würde.. Weiß aber eben nicht ob das komisch ist, wenn ich ihm etwas schenke, was er bezahlt hat..

LG und schonmal danke, Sophie

Mehr lesen

15. Oktober 2012 um 18:07

Hauptsache...
man sieht sie beim Bewerbungsgespraech nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Oktober 2012 um 18:10
In Antwort auf worldgrid

Hauptsache...
man sieht sie beim Bewerbungsgespraech nicht

..
Wie meinst du?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Oktober 2012 um 18:15
In Antwort auf aretha_12438497

..
Wie meinst du?

Wenn...
ein "Bettlerarmband" auch nur halb so merkwuerdig aussieht, wie ich es mir vorstelle, koennte das bei einem ernst gemeinten Bewerbungsgespraech als Stilbruch vorstellen.

Ansonsten war mein Post eher mit zwinkernden Auge gemeint.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Oktober 2012 um 18:17
In Antwort auf worldgrid

Wenn...
ein "Bettlerarmband" auch nur halb so merkwuerdig aussieht, wie ich es mir vorstelle, koennte das bei einem ernst gemeinten Bewerbungsgespraech als Stilbruch vorstellen.

Ansonsten war mein Post eher mit zwinkernden Auge gemeint.

Achso,
ja klar Wenn dann würde er es in die Hosentasche oder so tun ;D

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Oktober 2012 um 18:27

Gehe nicht von dir aus.
Männer brauchen so etwas in aller Regel nicht.
Auch brauchen sie keinen 100-fachen Zuspruch, dass er sich keine Sorgen machen müsse etc.

Wenn du ihm wirklich was Gutes tun möchtest, dann umarme ihn und sag ihm dass du ihn einstellen würdest.

Glaub mir, das reicht vollkommen aus, denn es gibt nichts stressigeres als eine Frau die sich mehr Sorgen um das Einstellungsgespräch macht, als der Mann selbst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Oktober 2012 um 19:38
In Antwort auf dsra_12470758

Gehe nicht von dir aus.
Männer brauchen so etwas in aller Regel nicht.
Auch brauchen sie keinen 100-fachen Zuspruch, dass er sich keine Sorgen machen müsse etc.

Wenn du ihm wirklich was Gutes tun möchtest, dann umarme ihn und sag ihm dass du ihn einstellen würdest.

Glaub mir, das reicht vollkommen aus, denn es gibt nichts stressigeres als eine Frau die sich mehr Sorgen um das Einstellungsgespräch macht, als der Mann selbst.

Mmh..
..ich glaube schon dass er sich freuen würde..Jedenfalls hoffe ich ja nicht auf solche Antworten die ich bisher bekommen hab, sondern Antworten auf meine Frage, welches ich nehmen soll.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Oktober 2012 um 19:51
In Antwort auf aretha_12438497

Mmh..
..ich glaube schon dass er sich freuen würde..Jedenfalls hoffe ich ja nicht auf solche Antworten die ich bisher bekommen hab, sondern Antworten auf meine Frage, welches ich nehmen soll.

Hehe,
also A oder B?
Kette oder Armband?

Und nochmal, du würdest dich in seiner Situation über so etwas freuen.

Männer brauchen so etwas nicht, auch keine übertriebene Anteilnahme, weil ansonsten die ganze "Arbeit" seine Nervosität auf ein Normalmaß herunterzuschrauben für die Katz ist.
Er weiß schon wie wichtig dieses Gespräch für ihn ist, und du willst ihn davor auch noch kirre machen?
Wahrscheinlich soll er sich auch noch bei dir melden, wenn er das Firmengebäude betritt, damit du ihm viel Glück wünschen kannst.

Er ist keine Frau.

Aber wenn es dir soooo wichtig ist, dann nimm die Kette (hoffentlich ohne übertrieben großen Anhänger).

Warum?
Weil sie in seinem Sakko oder Hosentasche keine sichtbare Beule hinterlässt.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper