Anzeige

Forum / Liebe & Beziehung

Warum zeigt er bloß kein Interesse mehr? Soll ich mich trennen?

Letzte Nachricht: 1. Juli 2010 um 17:12
P
phemie_12123685
24.06.10 um 11:02

Ich hab schon gesehen, dass das Thema hier schon öfters besprochen wurde. Aber ich brauche dringend eure Hilfe und würde mich über Antworten freuen.

Also folgendes. ich bin seit fast 3 Monaten mit meinem Freund zusammen. Leider haben wir seit 1 Monat eine begrenzte Auszeit, da er von einer auf die andere Minute keinen Bock mehr auf ne Beziehung hatte. Sein Grund war angeblich das er mit sich selbst unzufrieden ist. Ein anderer das er glaubt er sei Beziehungsunfähig. Darauf hab ich gesagt ich geb dir Zeit ! Daraufhin war so wieder alles in Ordnung und jetzt sehen wir uns 4 Wochen nicht damit er sich wirklich ganz sicher ist.

Zwischendurch schreiben wir uns auch. Habe ihn angerufen weil ich es nach 1-2 Tage nicht mehr ausgehalten habe. Er meinte er würde sich freuen wenn ich mich ruhig öfters melde. Bis zur letzten Woche war auch alles in Ordnung. Er hat sich zwischendurch mal von alleine gemeldet, da hab ich mich gefreut und gedacht es wird wieder.

Seit Anfang der Woche ist allerdings alles anders. Er ist oft online owohl der das bei mir nie gemacht hat. Er meldet sich nicht mehr von selbst. Lässt mittlerweile sein Handy zu Hause und muss plötzlich jeden Abend bis 7-8 Uhr arbeiten. Das ganze letzte WE konnte er nicht zurückschreiben weil er wohl krank war und die ganze Zeit schlief. War aber am Montag wieder top fit , obwohl es ihm Sonntag noch Richtig scheiße ging.

Jedenfalls weiß ich nicht was ich tun soll. Habe das Gefühl er hat ne andere und wird schluss machen wenn er wieder hier ist. Obwohl er am Telefon sagt es sei alles ok und das ich ihm ja nicht glauben würde das er mich liebt. Noch dazu ist er ständig abwesend ,bzw am PC wenn wir telen das hat er früher nie gemacht.

Habe Angst ihn zu verlieren wenn ich ihn drauf anspreche falls ich falsch liege. Gleichzeitig habe ich von einer Person in der Zeit eine Liebeerklärung bekommen, hinter der ich bis letztes jahr 2 Jahre hinterhergelaufen bin. Das Problem ist, mein Freund zieht sich zurück und mein Verehrer in Anführungszeichen kümmert sich immer besser um mich. Ich sag nicht das ich fremdgehen würde, aber ich hab Angst meine GEfühle zu verlieren. Weil dagagen kann man sich nicht wehren.

Ich weiß einfach nicht was ich machen soll?

Mehr lesen

M
mo_12331830
29.06.10 um 21:43

Scheiß drauf
ej mäde ich sag dir wenn es schon nach 3 oder 4 monaten so kriselt dann würde ich sowas von drauf scheißen wie soll das in zukunft weiterlaufen ich würde es verstehen wenn es nach einem jahr kriselt aber nicht schon so früh...der typ ist es nicht wert ohne witz und gut möglich dass du dich in dein verehrer verliebst weil er immer für dich da ist das was du eigentlich brauchst also überleg immer vorher was du tust...
stell dir selber die fragen willst du das noch 4 wochen aushalten ist er es überhaupt wert waren die paar monate wirklich so schön mit ihm dass du dein LEBEN mit IHM verbringen möchtest?
kann verstehen dass es dir mega wehtut weil du ihn noch liebst aber die männer komme nund gehen mein freund hat nach ein jahr und 3 monate mit mir schluss gemacht also bist du nicht die einzige die von einem verehrer hergerissen ist weil ein typ auch was von mir will und mein ex mich vllt noch zurückhaben möchte..
halte am besten von beiden abstand schau mal ob sich dein freund oder ex wie auch immer sich selber mal bei dir meldet krabbel dem nicht in den arsch
hoffe es ränkt sich ein wenig ein und es geht dir bald besser schau nach vorne bist nicht die einzige auf erden der es beschissen geht weiß wovon ich rede

Gefällt mir

S
sehun_12355792
01.07.10 um 1:28

Nach
3 Monaten schon 4 Wochen getrennt macht 25 prozent der Beziehung in Trennung.
Rechne das mal auf paar Jahre hoch
Ne nicht so ernst gemeint aber vergiß den, ehrlich!!! Machst Dich kaputt damit.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
Z
zok_12971327
01.07.10 um 17:12


Hmm eigentlich hast du dir ja deine Frage schon selber beantwortet! Gefühle kann man verlieren und man kann nichts dagegen machen! Und ich denk mal so von deiner Schilderung ist das bei ihm auch der Fall gewesen.. Nachdem die ersten Schmetterlinge im Bauch weg waren, sind bei Ihm auch schon die ersten Zweifel gekommen! Und zu deinem Verehrer! Lass dich auf Ihn ein, womit ich nicht mein das du was mit ihm anfangen sollst, sondern treff dich doch einfach mal mit ihm und dann findest du vielleicht raus das deine Gefühle zu deinem jetzigen Schatzi doch nicht so groß waren. Denn wenn Sie das sind, dann brauchst du auch keine Angst haben das du dich in einen anderen verliebst! Tiefe Gefühle hat man für einen Menschen oder man hat sie nicht! Also tu dir selber einen gefallen und finde erst einmal heraus was du eigentlich fühlst!!

Gefällt mir

Anzeige