Home / Forum / Liebe & Beziehung / Warum will sich ein Mann unbedingt treffen um dann beleidigend zu sein??

Warum will sich ein Mann unbedingt treffen um dann beleidigend zu sein??

29. Dezember 2009 um 1:10

Hallo ihr Lieben,

Ich finde das Froum hier super und habe schon viele tolle Posts gelesen und hab den Eindruck die meisten hier sind nicht auf den Mund gefallen.
Ich habe mal eine etwas aussergewöhnliche Frage,das Ganze ist mir selber vorher nämlich noch nie passiert.

Also,ich wohne in einem Studiwohnheim,dass heisst viele junge Leute.
So,im September habe ich mich mit einem jungen Mann der unter mir wohnt mal getroffen.

Kurz zur Vorgeschichte:
Wir hatten nicht den besten Start,waren uns nicht auf Anhieb symphatisch.
Unsere erste Begegnung:
Ich hab ihn zusammengefalten weil er seine Musik so laut anhatte.
Seitdem sagte man sich wenn man sich sah eben notgedrungen Hallo und gut war.

Er hatte sich dann anfang des Jahres einen Hund geholt,ein ganz kleinen Welpen.
Ich muss sagen ich mag Tiere und dadurch kamen wir dann mal ins Gespräch.
Im September hatten wir dann mal gemailt,weil ich ihm anbat auf den kleinen aufzupassen wenn was war.

Naja,wir haben dann lang geschrieben und er wollte sich treffen und damit wir uns kennenlernen.
Ich dacht mir, "Ok,trinken wa nen Bier und gut ist"

Gut,und jetzt zu dem Knackpunkt:

Wir unterhielten uns und er fing an dauernd von irgendwelchen Frauen zu erzählen mit denen er was hat und die in ihn verliebt sind und ihm sehr wichtig geworden sind.
So,war jetzt nich nicht das Ding,aber ich dachte mir schon "wat erzählt der mit das".

So,ich muss dazu sagen ich war nie auf irgendwas bestimmtes aus,er ist nen Nachbar und mal jemanden zum quatschen zu haben find ich nicht schlecht.

So,ich muss dazu sagen,wir finden uns körperlich ganz anziehend,deswegen wurde ein bisschen geknutscht und gestreichelt,bei allen 3 Treffen.Initiative : Er.

Da es sich aber einfach doch raustellte,dass es von der Wellenlänge nicht passte,bin ich dann irgendwann gegangen (1.Treffen).

So,alle Impulse sich nochmal zu treffen kamen von ihm,ich hab ihm dann ein paarmal abgesagt.
Als ein paar Wochen vergangen sind und er wieder fragte ob wir uns treffen,dachte ich wir könnten bei nem Drink das Ganze begraben und gut ist.

So,auf der einen Seite nervt er solange bis ich einhake und labert mich dann wieder die ganze Zeit von irgendwelchen Frauen voll.
Mall ist es eine,dann 2 verschiedene,dann 4 Frauen mit denen er sich trifft,dann wieder nur eine,dann wieder 4 dann ist die toll,dann die.

Meist sind alle in ihn verknallt,sagt er.

Ich frag ihn nicht danach in keinster Weise,ich will keine Beziehung,ich fang nicht damit an,ich checks nicht.

So,ich tret mir mal in den Arsch,dass ich dachte man kann wenn ein paar Monate oder Wochen vergehen (die Zeit zwischen den insgesamt 3 Treffen) einfach locker und normal quatschen und fertig.

Meine Frage:

Warum beleidigt ein Mann eine Frau so bewusst,ich meine ob er nun sagt die und die sind toll oder ich bin doof macht ja keinen Unterschied.

Es geht dabei ja nicht um Gefühle aber ich schnall die Logik nicht.
Ich will keine Beziehung noch nichtmal ne Freundschaft sondern meinte immer dass wir einfach Bekannte bleiben sollten,mehr bringt das bei uns nicht.

Er drängt und bettelt und alles um mir dann die ganze Zeit sowas an den Kopf zu werfen.

Ganz ehrlich,ich grübel schon ob das die Retourkutsche war ihn damals wegen seiner zu lauten Musik zusammenzufalten.

Vielleicht mag er auch meinen Typ Frau nicht,die anderen Mädels sind eher brünett und lieb,ich bin blond und auch lieb,sag aber auch mal meine Meinung und Nein.

Ich mach den Fehler auch nicht nochmal,ich frag mich nur was ich ihm getan habe.

Zum Hintergrund:
Er selber kifft und hat glaube ich nicht so das große Ego,ob das jetzt zusammenhängt weiss ich aber nicht.

Ich muss auch sagen,dass mir das noch nie passiert ist.

Es gibt Männer die sind sehr angetan,es gibt Männer die wollen Spass und Männer die wollen nichts.
An sich kann ich sagen,dass ich da sonst wirklich keine Probleme habe.
Aber nen Mann der sich treffen will nur um eine Frau bewusst zu kränken?

Sorry,dass es solang geworden ist,ich bin gespannt auf Eure Antworten!!

Mehr lesen

29. Dezember 2009 um 1:16

Hey....
das hört sich für mich so an, als wenn er mehr will!

Wahrscheinlich versucht er, dich durch das Gelaber von anderen Frauen, die ihn ja alle sooo toll finden, darauf aufmerksam zu machen, was für ein toller Kerl er ist und du das gar nicht zu schätzen weißt. Männerlogik

Da bin ich mir wirklich ziemlich sicher! Sonst gibt es für mich keinen Grund, dass einer anderen Frau ständig auf die Nase zu binden, was für ein toller Hecht er ist.

Hast du ihn mal darauf angesprochen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Dezember 2009 um 1:40
In Antwort auf marjan_12846892

Hey....
das hört sich für mich so an, als wenn er mehr will!

Wahrscheinlich versucht er, dich durch das Gelaber von anderen Frauen, die ihn ja alle sooo toll finden, darauf aufmerksam zu machen, was für ein toller Kerl er ist und du das gar nicht zu schätzen weißt. Männerlogik

Da bin ich mir wirklich ziemlich sicher! Sonst gibt es für mich keinen Grund, dass einer anderen Frau ständig auf die Nase zu binden, was für ein toller Hecht er ist.

Hast du ihn mal darauf angesprochen?

Ganz genau so!
Er will dich auf keinen Fall beleidigen, sondern preist einfach nur sein Vorzüge an weil er DICH will.
Wenn andere Frauen auf ihn stehen, wird er dadurch ja aufgewertet, deshalb erzählt er dir das.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Dezember 2009 um 1:43
In Antwort auf kalila_12558214

Ganz genau so!
Er will dich auf keinen Fall beleidigen, sondern preist einfach nur sein Vorzüge an weil er DICH will.
Wenn andere Frauen auf ihn stehen, wird er dadurch ja aufgewertet, deshalb erzählt er dir das.

Hey
Danke für eure Meinungen!!

Wow,damit hätte ich ja garnicht gerechnet.

Naja,aber mich krängt es schon wenn er sagt dass er die Frauen auch toll findet,finde das ziemlich frech.



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Dezember 2009 um 2:25
In Antwort auf elma_12279702

Hey
Danke für eure Meinungen!!

Wow,damit hätte ich ja garnicht gerechnet.

Naja,aber mich krängt es schon wenn er sagt dass er die Frauen auch toll findet,finde das ziemlich frech.



Warum ?
Warum kränkt Dich das, wenn er erzählt, dass andere Frauen ihn toll finden ?
Das verstehe ich nun nicht

jaja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Dezember 2009 um 4:12
In Antwort auf akeno_12890379

Warum ?
Warum kränkt Dich das, wenn er erzählt, dass andere Frauen ihn toll finden ?
Das verstehe ich nun nicht

jaja

Jaja
er redet auch davon wie wichtig ihm die ein oder andere ist und deren vorzüge.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Dezember 2009 um 10:14

Geltungsbedürftigkeit
Ich schließe mich der Meinung der anderen an, dass sich dieses Exemplar selbst anpreisen will und sich interessant machen möchte.
Zudem scheint er sehr selbstverliebt und geltungsbedürftig zu sein.
Ob er nun Sex oder mehr von dir will, bleibt mal dahin gestellt. Ich vermute, er kann es nicht ab, dass du ihm nicht zu Füßen liegst und fährt nun alle "noch so dummen" Geschütze auf um dich zu beeindrucken, dein Interesse zu ergattern und sich später einen neuen Pokal ins Vitrinchen zu stellen so nach dem Motto "ha und die habe ich auch geknackt".
Es gibt Männer die buhlen so lange um eine Frau, mit allen Tricks und Blödheiten, bis sie sie bekommen haben und dann wird sie uninteressant.
Je mehr eine Frau rum zickt bzw. sich ziert um so größer wird der männliche Jagdtrieb.
Für uns hört sich das ... blöde an aber Kerle eben ne
Das Traurige ist, sie merken nicht mal wie dumm sie sich anstellen bzw. verhalten. Im Gegenteil, sie halten sich für die Grööööööööößten und Tollsten.
Die Blöden in deren Augen sind sowieso immer nur die bösen Frauen hehe

Allerdings verstehe ich deine Haltung in diesem Spiel auch nicht ganz. Wenn du ihn bereits wegen lauter Musik zusammen falten konntest, wieso kannst du ihm nicht klipp und klar sagen, dass dich seine Angebereien bzgl. anderer Frauen nerven?
Du sagst, es verletzt dich sogar Also bitte aber wenn mir ein Typ egal wäre dann könnte er mich auch nicht verletzen, selbst wenn er persönlich werden würde.
Meine liebe, bist du dir ganz sicher, dass du nicht schon in seinen Bann gezogen wurdest und es dir selbst nicht eingestehen willst?
Also eine Frau die von nem Typen so genervt ist, die reagiert aber gaaaaanz anders auf den Müll den er von sich gibt

LG

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Dezember 2009 um 10:38
In Antwort auf nena_12073226

Geltungsbedürftigkeit
Ich schließe mich der Meinung der anderen an, dass sich dieses Exemplar selbst anpreisen will und sich interessant machen möchte.
Zudem scheint er sehr selbstverliebt und geltungsbedürftig zu sein.
Ob er nun Sex oder mehr von dir will, bleibt mal dahin gestellt. Ich vermute, er kann es nicht ab, dass du ihm nicht zu Füßen liegst und fährt nun alle "noch so dummen" Geschütze auf um dich zu beeindrucken, dein Interesse zu ergattern und sich später einen neuen Pokal ins Vitrinchen zu stellen so nach dem Motto "ha und die habe ich auch geknackt".
Es gibt Männer die buhlen so lange um eine Frau, mit allen Tricks und Blödheiten, bis sie sie bekommen haben und dann wird sie uninteressant.
Je mehr eine Frau rum zickt bzw. sich ziert um so größer wird der männliche Jagdtrieb.
Für uns hört sich das ... blöde an aber Kerle eben ne
Das Traurige ist, sie merken nicht mal wie dumm sie sich anstellen bzw. verhalten. Im Gegenteil, sie halten sich für die Grööööööööößten und Tollsten.
Die Blöden in deren Augen sind sowieso immer nur die bösen Frauen hehe

Allerdings verstehe ich deine Haltung in diesem Spiel auch nicht ganz. Wenn du ihn bereits wegen lauter Musik zusammen falten konntest, wieso kannst du ihm nicht klipp und klar sagen, dass dich seine Angebereien bzgl. anderer Frauen nerven?
Du sagst, es verletzt dich sogar Also bitte aber wenn mir ein Typ egal wäre dann könnte er mich auch nicht verletzen, selbst wenn er persönlich werden würde.
Meine liebe, bist du dir ganz sicher, dass du nicht schon in seinen Bann gezogen wurdest und es dir selbst nicht eingestehen willst?
Also eine Frau die von nem Typen so genervt ist, die reagiert aber gaaaaanz anders auf den Müll den er von sich gibt

LG

Weisst du
du hast recht.
beim dritten treffen hat es mich tatsächlich ein wenig verletzt und vorher eben genervt.

Ich geb ihm da schon parolie,er haut die sachen aber ausm nichts raus und ich will ihm eben nicht noch die bestätigung geben die er haben will und geh da nicht weiter drauf ein.

aber hast schon recht,ich dachte nur da immer viel zeit zwischen den treffen lag,das wir das ganze kumpelhaft begraben.

wird aber nichts mehr und ich lass das jetzt auch.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Dezember 2009 um 10:40

Danke für eure antworten
also dieser gedanke kam mir auch schon,aber er bringt das zum Teil schon sehr atuhentisch rüber.

Er erzählt dann auch das ihm die und die super wichtig ist und wie uns ja kaum kennen,was ja auch stimmt.

also mit einer freu seh ich ihn nicht so oft,das letzte mal im oktober und davor 2mal im april.
aber ich weiss dass er oft besuch hat,ich glaub es zumindest.


er haut dann auch sachen raus wie "ich solle mir nichts anmerken lassen wenn er mich mit einer anderen frau sieht und ihn dann nicht um den hals fallen und ihn küssen"

sowas mach ich nie ,wenn wir uns alleine sehn sag ich hallo und gut ist.

Also ich werd mal sehn,bin dann nur jedesmal stinksauer und ärger mich übe rmich selbst wenn er mir das wieder und wieder auf die nase bindet.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Dezember 2009 um 12:31
In Antwort auf elma_12279702

Jaja
er redet auch davon wie wichtig ihm die ein oder andere ist und deren vorzüge.

Nun ja
und wenn ihm diese anderen Frauen wichtig sind, was schert es Dich ? Du bist nicht seine Freundin, Du willst nichts von ihm, Du findest ihn noch nicht einmal sympathisch .... warum fühlst Du Dich dadurch beleidigt ? Es verunsichert doch keine Beziehungsebene, da diese quasi nicht existiert.

jaja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Dezember 2009 um 12:41
In Antwort auf akeno_12890379

Nun ja
und wenn ihm diese anderen Frauen wichtig sind, was schert es Dich ? Du bist nicht seine Freundin, Du willst nichts von ihm, Du findest ihn noch nicht einmal sympathisch .... warum fühlst Du Dich dadurch beleidigt ? Es verunsichert doch keine Beziehungsebene, da diese quasi nicht existiert.

jaja

Jaja
du hast schon recht.

ich verstehe nur nicht warum er das nicht mit den frauen selber bequatscht oder mit nem kumpel,ich hab eben das gefühl er macht es bewusst,das ist der punkt.
ich frage ihn nicht,ich sag ihm nichts dazu,ich versteh nur nicht warum ers nicht jemanden erzählt der ihm näher steht.

is schon richtig,da war ja nichts und wir auch nix.
versteh nur die logik nicht,warum ers mir nun noch nen drittes mal auf die nase binden muss.

und auch wenn man keine gefühle hat,kanns wenns zuviel ist nerven.

ich zieh die konsequenz,also ists gut.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Dezember 2009 um 13:01
In Antwort auf elma_12279702

Jaja
du hast schon recht.

ich verstehe nur nicht warum er das nicht mit den frauen selber bequatscht oder mit nem kumpel,ich hab eben das gefühl er macht es bewusst,das ist der punkt.
ich frage ihn nicht,ich sag ihm nichts dazu,ich versteh nur nicht warum ers nicht jemanden erzählt der ihm näher steht.

is schon richtig,da war ja nichts und wir auch nix.
versteh nur die logik nicht,warum ers mir nun noch nen drittes mal auf die nase binden muss.

und auch wenn man keine gefühle hat,kanns wenns zuviel ist nerven.

ich zieh die konsequenz,also ists gut.

Warum er das tut ?
Ein Ausschnitt möglicher Deutungen ..
>Er denkt, dass Du diese Frauen kennst und Deine Meinung zu denen kundtust
>Er denkt, dass sein Marktwert in Deinen Augen durch den Hinweis auf die Nachfrage durch andere "Kunden" steigt
>Er stabilisiert sich so gegen Deine Ablehnung, indem er sie durch positive Rückmeldungen kompensiert und ausgesprochen wirkt stärker als nur gedacht
>Frauen sind das einzige Thema, das ihn beschäftigt und damit auch das einzige Thema über das er reden kann
...

jaja

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Dezember 2009 um 13:05
In Antwort auf akeno_12890379

Warum er das tut ?
Ein Ausschnitt möglicher Deutungen ..
>Er denkt, dass Du diese Frauen kennst und Deine Meinung zu denen kundtust
>Er denkt, dass sein Marktwert in Deinen Augen durch den Hinweis auf die Nachfrage durch andere "Kunden" steigt
>Er stabilisiert sich so gegen Deine Ablehnung, indem er sie durch positive Rückmeldungen kompensiert und ausgesprochen wirkt stärker als nur gedacht
>Frauen sind das einzige Thema, das ihn beschäftigt und damit auch das einzige Thema über das er reden kann
...

jaja

Danke
das war der knackpunkt.

Ich denke letzteres ist da zutreffend

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Dezember 2009 um 13:06

...
"Warum beleidigt ein Mann eine Frau so bewusst,ich meine ob er nun sagt die und die sind toll oder ich bin doof macht ja keinen Unterschied."

Ach macht es nicht?
Was hast du denn für komische Vorstellungen von Kommunikation?
Klar ist es nicht gerade feinfühlig, bei einem Treffen mit dir von anderen zu schwärmen (auch wenn du nicht interessiert bist, was ER ja nicht zwingend weiß)... aber das mit "du bist doof" gleichzusetzen setzt extremste Interpretation von deiner Seite voraus.

Wenn ich mitbekommen würde, dass jemand sich dadurch persönlich beleidigt fühlt, dass ich andere Menschen toll finde und ihm eben gerade nicht in den Arsch krieche, würde ich als erstes denken, dass dieser Mensch wohl arge Probleme mit seinem Ego hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Dezember 2009 um 14:19
In Antwort auf esterya1

...
"Warum beleidigt ein Mann eine Frau so bewusst,ich meine ob er nun sagt die und die sind toll oder ich bin doof macht ja keinen Unterschied."

Ach macht es nicht?
Was hast du denn für komische Vorstellungen von Kommunikation?
Klar ist es nicht gerade feinfühlig, bei einem Treffen mit dir von anderen zu schwärmen (auch wenn du nicht interessiert bist, was ER ja nicht zwingend weiß)... aber das mit "du bist doof" gleichzusetzen setzt extremste Interpretation von deiner Seite voraus.

Wenn ich mitbekommen würde, dass jemand sich dadurch persönlich beleidigt fühlt, dass ich andere Menschen toll finde und ihm eben gerade nicht in den Arsch krieche, würde ich als erstes denken, dass dieser Mensch wohl arge Probleme mit seinem Ego hat.

Och nö
So ist das nicht.

Ich verstehe nur die logik nicht,wir sind uns noch ziemlich fremd,warum er dann nicht mit wem anders drüber plaudert,den er besser kennt.

Anfangs hab ich ihm da ja auch noch Tipps gegeben,aber irgendwann nervts und ich seh den Sinn nicht.

Arge Probleme mit dem Ego?

Da interpretierst du aber nun sehr extrem.
Und von in den den Arsch kriechen hab ich nie was geschrieben,lies dir den Thread mal genau durch und sei nicht so voreingenommen.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Dezember 2009 um 19:50

Hey
danke für deinen beitrag.

mit der zeit mag ich ihn ja schon ein wenig und fühle mich herabgesetzt wenn er in meiner gegenwart von anderen schwärmt.

aber schuld eigene,das war auch der letzte versuhc neutral unseren "Zwist" zu begraben.

Aber selbst beim ersten mal fand ich es auch anfangs noch ok,und hab ihm sogar tips gegeben,aber ab einem gewissen maße nervt es doch.

Wenn ich ihm z.b. sage "Da musste dir schon selber nen Mädel suchen" reagiert er gleich angepisst von wegen "er musste noch nie suchen und hätte genug anwärterinnen."


Aber das wars auch weil ich dneke dass es leider noch nichtnal für ne nette Bekanntschaft reicht.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Dezember 2009 um 20:19

Haste recht
der is nu auch geknickt

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Dezember 2009 um 20:19

Recht haste
mach ich auch so,danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Dezember 2009 um 20:21

Stimmt
find das auch sehr plausibel.

dat war auch das letzte mal

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Dezember 2009 um 21:04

Hm
da ich ihn mir der zeit schon ein wenig mochte,hats mich da dann irgednwann gekränkt.
ich kann aber sagen bei unserem ersten treffen wars mir nach ein paar sätzen noch latte aber irgendwann nervt es doch wenn man sowas immer auf die nase gebunden bekommt.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Dezember 2009 um 21:08

Hey
das sind ein paar wahre worte!

Aber egal - wenn Dein Ego intakt ist, warum entwickelst Du dann überhaupt sowas wie Interesse an diesem Blender, dessen Ego offensichtlich gewaltig im Argen liegt? Du würdest Dir mit solchen Typen nur Scherereien, Stunk und Kräche einhandeln - und zwar so richtig.


Das frag ich mich auch.

Wahrscheinlich weil er zum Teil immer aus dem nichts damit anfängt und ich mir in dem Moment seinem Geblende nicht so bewusst war.
ich muss dazu sagen es lagen jeweils immer mehrere wochen zwischen den treffen und man denkt ja immer diesmla können wa normal quatschen.

fehlanzeige,werd nicht nochmal einem treffen einwilligen.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Dezember 2009 um 21:42

Hehe
viel spass

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen