Forum / Liebe & Beziehung

Warum will mich keiner???

Letzte Nachricht: 5. September 2021 um 15:06
herbstblume6
herbstblume6
14.12.16 um 9:47
In Antwort auf tonya_12499651

Mit 30 muss man sich schon krasse Sachen anhören, von wegen Milf und so 

Mädel, du BIST keine zwanzig mehr du kommst ins MIlf Alter und du hast nicht mehr ewige Zeit um das Thema Familie herumzukaspern...
Und das ist auch überhaupt nicht schlimm, nichts was du verbergen oder wofür du dich schämen müsstest.
Du weißt was du willst also such dir genau so einen Mann da wo du ihn gerne finden würdest ( beim Sport) und zeig ihm dein Interesse. Er wird sich freuen und vielleicht wird mehr draus. Als Sportlerin wirst du auch mit Niederlagen umgehen können hoffe ich...
Zieh auch deine Freunde mit ins Vertrauen es ist durchaus üblich  mal einen  netten Kontakt zwischen Singles zu vermitteln im Bekanntenkreis.

1 -Gefällt mir

Mehr lesen

T
tonya_12499651
14.12.16 um 10:14

Danke dir. Zwischen Selbstbewusst und Arrogant/Überheblich ist manchmal nicht viel. Selbstbewusst als Tussi mit Zickenpotentiol oder selbstbewusst als starke, intelligente Frau mit Sportpotenzial? Beim letzteren wird man doch oft eher als Kumpel gesehen. Habe leider den Eindruck,dass etwas dumm, aber fröhlich und aufgestylt, hilflos und niedlich weitaus besser ankommt... 

Gefällt mir

T
tonya_12499651
14.12.16 um 10:15

Weil ich mir leider alles zu Herzen nehme  
Ich weiß, viele labern viel wenn der Tag lang ist...

Gefällt mir

T
tonya_12499651
14.12.16 um 10:17

  Na das wäre dann echt ne Frechheit. Gibt es für Männer eigentlich auch so fiese Bezeichnungen?

Gefällt mir

T
tonya_12499651
14.12.16 um 10:20
In Antwort auf herbstblume6

Mädel, du BIST keine zwanzig mehr du kommst ins MIlf Alter und du hast nicht mehr ewige Zeit um das Thema Familie herumzukaspern...
Und das ist auch überhaupt nicht schlimm, nichts was du verbergen oder wofür du dich schämen müsstest.
Du weißt was du willst also such dir genau so einen Mann da wo du ihn gerne finden würdest ( beim Sport) und zeig ihm dein Interesse. Er wird sich freuen und vielleicht wird mehr draus. Als Sportlerin wirst du auch mit Niederlagen umgehen können hoffe ich...
Zieh auch deine Freunde mit ins Vertrauen es ist durchaus üblich  mal einen  netten Kontakt zwischen Singles zu vermitteln im Bekanntenkreis.

Das große Problem ist, dass die alle höchstens mal 28 sind. Die Männer zwischen 30 und 40 sind wahrscheinlich alle verheiratet und gehen nicht mehr vor die Tür 

Gefällt mir

T
tonya_12499651
14.12.16 um 10:25
In Antwort auf unbeleidigteleberwurst

Ob diese Leute dann nicht eher ihre eigene Unsicherheit überspielen wollen?
Dann solltest Du Dich eben nicht mit so jungen Hüpfern abgeben.

Stell Dich doch mal nackig vor den Spiegel und schau Dich an. Bei Deinem vielen Sport kannst Du doch gar nicht anders als knackig aussehen.

Wo genau schaust Du Dich denn nach Männern um?

Das mache ich sehr ungern,,,
ich schaue beim Sport, bei der Arbeit und im Freundeskreis....es gibt ja hier und da jemanden der interesse zeigt, aber ich bin zu alt und weise genug jetzt keine Kompromisse mehr eingehen zu wollen die zu extrem sind. Kompromisse an sich kein Problem, aber er muss einfach Charakter haben. Gerne auch einen Spleen haben, verrückt sein. Hauptsache bock auf Unternehmungen, Träume haben, intelligent sein und sich bewegen wollen. Das kann doch nicht so selten sein...

Gefällt mir

A
an0N_1270259899z
14.12.16 um 10:52
In Antwort auf keno_12041371

Watt soll ich sagen, von nix kommt nix!
Wenn du weiterhin nur wartest, dass endlich einer auf dich zukommt, der dir gefällt, und du dich drauf zurückziehst, dass du "sehr schüchtern" bist, dann wird das nie was!

Mensch, du bist 30! Mitten im Leben, nicht mehr grün hinter den Ohren, hast Lebenserfahrung und weißt mit Sicherheit, wo der Frosch die Locken hat! Also raus aus der Komfortzone und ran an den Mann, der dir gefallen würde! 

Wo der Frosch die Locken hat....😂😂

Gefällt mir

J
jaan_12532295
14.12.16 um 12:08
In Antwort auf tonya_12499651

Das große Problem ist, dass die alle höchstens mal 28 sind. Die Männer zwischen 30 und 40 sind wahrscheinlich alle verheiratet und gehen nicht mehr vor die Tür 

oder nicht mehr verheiratet bzw. getrent..es gibt in jedem Alter Alles...also raus mit Dir und auf die Pirsch, Birnchen!

1 -Gefällt mir

G
gafur_12311929
14.12.16 um 12:52

Ein paar Sachen, die mir auffallen: 1) du bist viiiiiiiiiiiiel zu unsicher und grübelst sicher auch zu viel. 2) du pauschalisierst! Nein, nicht alle Männer sind so und so, da gibts viele viele Zwischenstufen 3) du gibts niemand eine Chance. Du schreibst ja, zwei, drei würden sich für dich interessieren, also gibts da durchaus welche, nur du willst sie nicht, aus welchen Gründen auch immer. Klar, man kann und darf und sollte wählerisch sein, aber es sollte dir dabei auffallen, das es sehr wohl Männer gibt, die auf dich stehen. Das selbe gilt für dein Date, er wollte dich küssen, das ist ein gutes Zeichen und muss nicht unbedingt heißen, das er gleich mit dir ins Bett will. Es ist wichtig, das du nicht sofort dicht machst und in allem das Böse siehst und meinst, jeder Mann will dich nur verarschen. Das ist nicht so und absolut unfair all denen gegenüber, die es Ernst meinen.

2 -Gefällt mir

herbstblume6
herbstblume6
14.12.16 um 14:30

Na klar kann jede Frau das selbst festlegen. Nur wenn man den Vater noch ein wenig kennenlernen möchte und nicht das Risiko eingehen will nach dem 40. keine Kinder mehr bekommen zu können dann wäre es ein schlechter Rat einer Dreißigjährigen zu sagen " lass dir Zeit". Das kann man einer zwanzigjährigen sagen.
Wenn man Kinder und einen Mann dazu möchte wäre es dum die nächsten Jahre mit kleinen süßen Sportlern die noch voll auf dem Egotrip sind zu verplempern.
Etwas anderes ist es natürlich wenn man keine Kinder möchte.
Sorry aber Mutter Natur ist nunmal ein böses Weib.

2 -Gefällt mir

J
jaan_12532295
14.12.16 um 14:31

Er schaut auf das Äussere, aber nicht ewig...und auch nicht Jeder...es gibt noch Männer, für die zählt Charakter oder Intelligenz oder Humor genausoviel, und dann hat n schönes Dummchen mit schlechtem Charakter auch keine Chance...

Immer diese Verallgemeinerungen
 

1 -Gefällt mir

A
ananth_12906550
14.12.16 um 14:38
In Antwort auf tonya_12499651

Das mache ich sehr ungern,,,
ich schaue beim Sport, bei der Arbeit und im Freundeskreis....es gibt ja hier und da jemanden der interesse zeigt, aber ich bin zu alt und weise genug jetzt keine Kompromisse mehr eingehen zu wollen die zu extrem sind. Kompromisse an sich kein Problem, aber er muss einfach Charakter haben. Gerne auch einen Spleen haben, verrückt sein. Hauptsache bock auf Unternehmungen, Träume haben, intelligent sein und sich bewegen wollen. Das kann doch nicht so selten sein...

Wie waere es denn, wenn du dir den Partner nicht zurechtgruebelst, sondern einfach den datest, in den du dich verliebt hast ?

Beziehungen sind Herzensangelegenheiten, die wir mit unserem Verstand nur bedingt kontrollieren oder steuern koennen.

1 -Gefällt mir

D
deepak_12079710
14.12.16 um 18:03

Darum!

Gefällt mir

T
tonya_12499651
14.12.16 um 22:03
In Antwort auf gafur_12311929

Ein paar Sachen, die mir auffallen: 1) du bist viiiiiiiiiiiiel zu unsicher und grübelst sicher auch zu viel. 2) du pauschalisierst! Nein, nicht alle Männer sind so und so, da gibts viele viele Zwischenstufen 3) du gibts niemand eine Chance. Du schreibst ja, zwei, drei würden sich für dich interessieren, also gibts da durchaus welche, nur du willst sie nicht, aus welchen Gründen auch immer. Klar, man kann und darf und sollte wählerisch sein, aber es sollte dir dabei auffallen, das es sehr wohl Männer gibt, die auf dich stehen. Das selbe gilt für dein Date, er wollte dich küssen, das ist ein gutes Zeichen und muss nicht unbedingt heißen, das er gleich mit dir ins Bett will. Es ist wichtig, das du nicht sofort dicht machst und in allem das Böse siehst und meinst, jeder Mann will dich nur verarschen. Das ist nicht so und absolut unfair all denen gegenüber, die es Ernst meinen.

Ja in einigen Dingen hast du vollkommen recht. Aber zu dem Date: ich habe ihm das erklärt das mir das zu schnell geht. Wenn er es ernst gemeint hätte, hätte er sich wieder gemeldet, aber auf meine Nachrichten kam nichts mehr. Und ja, natürlich die Überschrift ist kindisch und überzogen. Es gibt ja welche mit Interesse, aber wie gesagt, ich bin aus dem Alter raus, wo Aussehen oder eine Gemeinsamkeit reicht, um sich mit jemandem einzulassen. Ich lerne Männer immer gern erstmal besser kennen auf Freundschaftsbasis, um zu merken ob man vielleicht oberflächlich verknallt ist. Meistens passt es am Ende nicht wirklich...ob er nun auch interessiert an mir war oder nicht. 

Gefällt mir

T
tonya_12499651
14.12.16 um 22:04

Na klar, wie gesagt, hauptsache er macht irgendwas an Sport, egal was. Bewegungsfreude ist wichtig.Und nicht, um einen guten Körper zu haben, sondern einfach weil es ihm bock macht...

Gefällt mir

T
tonya_12499651
14.12.16 um 22:05

Omg da habe ich so Angst vor 

Gefällt mir

T
tonya_12499651
14.12.16 um 22:06

Tatsächlich sind es die Franzosen, allen voraus David Belle bzw. die Yamakasi, die das eingeführt haben 

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

T
tonya_12499651
14.12.16 um 22:36

Aber ich will so einen oberflächlichen Idioten nicht. Natürlich hab ich bock mich gut anzuziehen, wenn es passt auch etwas sexy, aber genauso renne ich ungeschminkt in Jogginghose rum. Ich denke, wenn man nur mit einem sexy Outfit den Typen kriegt, will er auch nur das eine. Dann verzichte ich lieber...Weißt du, dann kommt die nächste Hübsche vorbei und er angelt sich die...

Gefällt mir

T
tonya_12499651
14.12.16 um 22:38
In Antwort auf herbstblume6

Na klar kann jede Frau das selbst festlegen. Nur wenn man den Vater noch ein wenig kennenlernen möchte und nicht das Risiko eingehen will nach dem 40. keine Kinder mehr bekommen zu können dann wäre es ein schlechter Rat einer Dreißigjährigen zu sagen " lass dir Zeit". Das kann man einer zwanzigjährigen sagen.
Wenn man Kinder und einen Mann dazu möchte wäre es dum die nächsten Jahre mit kleinen süßen Sportlern die noch voll auf dem Egotrip sind zu verplempern.
Etwas anderes ist es natürlich wenn man keine Kinder möchte.
Sorry aber Mutter Natur ist nunmal ein böses Weib.

Ja leider genau das. Ob ich Kinder will, kann ich nicht sagen, aber wenn, dann möchte ich erstmal ein paar Jahre mit dem potentiellen Vater zusammen sein. Das wird dann schon knapp...Leider muss Frau so denken  

Gefällt mir

T
tonya_12499651
14.12.16 um 22:39
In Antwort auf jaan_12532295

Er schaut auf das Äussere, aber nicht ewig...und auch nicht Jeder...es gibt noch Männer, für die zählt Charakter oder Intelligenz oder Humor genausoviel, und dann hat n schönes Dummchen mit schlechtem Charakter auch keine Chance...

Immer diese Verallgemeinerungen
 

Definitiv möchte ich da nicht alle Männer über einen Kamm scheren 

1 -Gefällt mir

T
tonya_12499651
14.12.16 um 22:39
In Antwort auf ananth_12906550

Wie waere es denn, wenn du dir den Partner nicht zurechtgruebelst, sondern einfach den datest, in den du dich verliebt hast ?

Beziehungen sind Herzensangelegenheiten, die wir mit unserem Verstand nur bedingt kontrollieren oder steuern koennen.

Ich bin ja leider in niemanden verliebt...

Gefällt mir

T
tonya_12499651
14.12.16 um 23:00

Ich denke das kommt, weil ich als Jugendliche oft gehänselt wurde. Ich habe furchtbar angst vor Zurückweisung...aber ihr ermutigt mich hier. Ich hoffe, ich bekomme bald mal die Gelegenheit über meinen Schatten springen zu müssen  

Gefällt mir

T
tonya_12499651
14.12.16 um 23:02

Der Typ nervt. Der Typ ist einfach Stuntman. Schau mal nach Minh Parkour oder GUP oder ParkourOne

Gefällt mir

T
tonya_12499651
14.12.16 um 23:11

Erstmal vielen lieben Dank für den langen Text. Ja in der Tat, das ist eher ein Jungsding und ich bin ziemlich infantil, aber ich lasse mir von der Gesellschaft nicht vorschreiben wie eine 30 jährige zu sein hat. Ich will ja auch keinen langweiligen, humorlosen Bänker daten... Ich denke ich komme hier steifer rüber als ich bin. Ich ziehe mich sehr feminin an, trage vorwiegend Kleider, Röcke und gehe sehr gerne shoppen. Ich habe sehr lange Haare und bin auch gerne mal tussi, aaaaber das darf nicht alles sein. Wenn ich mich über Neurowissenschaft oder die Rosetta Mission unterhalten möchte, sollte das möglich sein und wenn ich im Dreck rumspringen möchte, sollte Mann mich auch nicht aufhalten   Genauso gut würde ich meinen Freund bekochen, würde aber im Gegenzug so etwas auch von ihm erwarten...

4 -Gefällt mir

T
tonya_12499651
15.12.16 um 10:41

Das stimmt, blödes Klischeedenken 

Gefällt mir

suxxesshh
suxxesshh
15.12.16 um 12:13
In Antwort auf tonya_12499651

Das stimmt, blödes Klischeedenken 

Einen Partner für Parcour wird wohl schwierig wenn du sagst da sind nur deutlich jüngere Männer zu finden. Aber wäre es so schlimm wenn er einfach andere Sportarten bevorzugt? Alternativ einfach mal in einen Sportverein eintreten ( Teamsport wäre zu bevorzugen ) und auch andere Sportarten ausprobieren?

Du bist ja scheinbar attraktiv, sportlich und gebildet. Wenn du dann ein soziales Umfeld um einen höheren Männeranteil erweitern würdest, dann wäre sicher schon viel gewonnen. Am Anfang wurde gesagt, dass Männer Anfang 30 Mangelware wären und erst wieder mit Ende 30 vereinzelnt freikämen. Bei den sehr attraktiven und sportlichen Kerlen wird das stimmen, aber es gibt noch genügend interessante und nicht langweilige Männer in dem Alter die noch nicht gebunden sind. Was hast du gegen Bänker oder ähnliches? Warum sollen diese langweilig sein müssen? Wenn du eine Powerfrau bist, könnte ich mir auch eher einen Gegenpol vorstellen bei denen ihr euch ergänzt, wenn beide powern dann könnte man sich schnell genseitig aufreiben.

Nur wollen meistens die Frauen diese Normalos nicht und warten weiter auf ihren Traumprinzen... Auch nicht viel besser als die "Alle Frauen behandeln mich schlecht" Fraktion. Wie wäre es denn mal mit Speeddating? Ablehnung finde ich auch doof, aber im Prinzip hat man nichts zu verlieren nur zu gewinnen. Ich habe allerdings die Erfahrung gemacht, dass Frauen sich leichter tun wenn man sie nebenbei kennenlernt sprich beim Sport oder wenn man neue Leute sucht und etwas mit mehreren unternimmt usw. .

Da kann man dann andere nebenbei kennenlernen und Frau muss nicht nach dem ersten Treffen sagen ob sie sich weiterhin treffen will oder nicht. Du hast gesagt du willst (noch) keine Kinder, dass wäre für mich als Mann Anfang 30 auch ein No-Go, klar nicht sofort man muss ja auch schauen ob es belastbar ist. Aber dann braucht man auch einen Mann der auf Kinder verzichten kann. ( Und dann wird es etwas schwieriger wenn man keinen haben will der noch sein Leben genießen möchte )

1 -Gefällt mir

A
ananth_12906550
15.12.16 um 14:09
In Antwort auf tonya_12499651

Ich bin ja leider in niemanden verliebt...

Warst du schonmal verliebt ?

Gefällt mir

T
tonya_12499651
15.12.16 um 17:38

Ja darüber werde ich definitiv nachdenken 

1 -Gefällt mir

J
jaan_12532295
15.12.16 um 19:03
In Antwort auf tonya_12499651

Ich bin ja leider in niemanden verliebt...

Das wird auch so schnell nicht passieren, wenn Du deine Ansprüche zB was den Sport angeht net bissl runterschraubst oder eben den ersten Schritt machst...

Gefällt mir

O
olalla_12097068
15.12.16 um 20:19
In Antwort auf tonya_12499651

Erstmal vielen lieben Dank für den langen Text. Ja in der Tat, das ist eher ein Jungsding und ich bin ziemlich infantil, aber ich lasse mir von der Gesellschaft nicht vorschreiben wie eine 30 jährige zu sein hat. Ich will ja auch keinen langweiligen, humorlosen Bänker daten... Ich denke ich komme hier steifer rüber als ich bin. Ich ziehe mich sehr feminin an, trage vorwiegend Kleider, Röcke und gehe sehr gerne shoppen. Ich habe sehr lange Haare und bin auch gerne mal tussi, aaaaber das darf nicht alles sein. Wenn ich mich über Neurowissenschaft oder die Rosetta Mission unterhalten möchte, sollte das möglich sein und wenn ich im Dreck rumspringen möchte, sollte Mann mich auch nicht aufhalten   Genauso gut würde ich meinen Freund bekochen, würde aber im Gegenzug so etwas auch von ihm erwarten...

 "Ich will ja auch keinen langweiligen, humorlosen Bänker daten... "

Ich bin mit einem Banker verheiratet und er ist der lustigste Mensch, den ich kenne Er bringt mich soviel zum Lachen obwohl er in einer sehr steifen Bank arbeitet, wenn er abends nach Hause kommt macht er seinen Chef oder Kollegen nach, er ist generell ein sehr lustiger Mensch und bringt jeden zum Lachen Also? 

Ich kann aus eigener Erfahrung sagen dass Männer nicht unbedingt Sportlichkeit oder Hobbys bei einer Frau suchen, es much einfach knistern Dafür darfst du dich aber nicht hinter Fassaden verstecken sondern einfach "real" sein...und nicht versuchen die Unsicherheiten durch ein starkes gespieltes Selbstbewusstsein zu kompensieren...im Gegenteil was mich bei meinem Mann so sehr angezogen hat, war dass er in der Disco unsicher herumstand und nicht wusste wo er seine Hände hintun sollte Das hab ich sehr süss gefunden und mag überspielte Egos überhaupt nicht und finde solche Menschen als Komplexler... Natürliches Selbsbewusstsein und über sich selbst lachen können ist am Besten 
 

Gefällt mir

T
tonya_12499651
16.12.16 um 13:47

Ich habe viel mit Informatikern zu tun, sind auch alles keine Kellerkinder, sondern unternehmungslustige, nette Menschen. 

Gefällt mir

carmen12cortez
carmen12cortez
05.09.21 um 15:06

DA das hier beinahe aktuell ist

Kurze Antwort, du stellst dich auf deinem Ego evt etwas zu hoch, und solltest es vielleicht doch mit einem der Laaahmen Kerle probieren, evt sind sie gar nicht so lahm und warten auch nur auf die eine, wie dich um sich mehr zu zeigen, wieso bist du da so streng ?

Grad wenn du 30 bist und mal jemanden möchtest, entweder weiter trauern oder mal etwas anderes anschauen

Gefällt mir