Forum / Liebe & Beziehung

Warum will Freundin nichts unternehmen?

Letzte Nachricht: 26. Juli um 19:59
26.07.21 um 0:22

Hallo Mädels, und vermutlich Jungs

Ich heiße Dima und bin 29 Jahre alt.
Ich wollte um euren rat bitten wie ich mich mit meiner freundin verhalten soll. 
Zuerst zur vorgschichte. Wir haben uns 2019 kennen gelernt. Sie in der Ausbildung ich Student. Ich noch von meiner erfolglosen selbständigkeit verschuldet. Also total Pleite.
Ich kam fast jeden Tag zu Ihr mit dem Auto, da sie 30 km weg wohnte (dafür hat mein nebenjob gereicht, aber sonst für nichts)
Es hat sofort gefunkt. Wir haben uns wie gesagt fast jeden Tag getroffen, entweder im auto gechilt oder einfach spazieren gelaufen, gelacht und über Gott und die Welt geredet. Ausserdem haben wir beide einen großen freundschaftskreis. Waren oft zu besuch, oder einfach mal mit paar freunden im Park 1-2 Bier getrunken. Ab und zu waren wir was essen oder mal im cafe aber eher selten. Für alle sind wir DAS PERFEKTE PAAR. Egal wo wir sind die ist sofort neben mir und kuschelt sich ran, quasie unzertrennlich. Das alles gefällt mir auch.

Ich habe mich damals immer geschämt das ich ihr nichts bieten kann ausser spazieren und reden. 
Und jetzt komm ich zu dem Problem, wie es sich rausstellte braucht sie auch nichts mehr.

Ich habe jetzt einen sehr guten Job und kann mir alles leisten, die schulden abbezahlt,  sie ist jetzt vorübergehend arbeitssuchend aber das ist kein Problem. Sind zusammen gezogen in eine schöne Wohnung und wohnen seit 6 Monaten zusammen.
Was ich sagen will, ich bin ein sehr aktiver Mensch und will am besten die ganze Welt sehen und alles probieren. Sie will zuhause sitzen, in der bar mit freunden, oder mal bisschen spazieren. Das wars aber. Ich dachte wir machen nichts weil wir kein Geld haben. Jetzt haben wir Geld und wir machen noch weniger.
Ich Zähle euch mal alles auf.

Kino? kann man doch zuhause schauen
See? Da sind schlangen ((((
Schwimmbad? Da pinkeln alle hin und ich kann nicht schwimmen
Zoo? Langweilig
Museum? Ist was für spießer
Theater oder Musical? ist es dein ernst? haha
Schlitschuhlaufen im Winter?  da kann man runterfallen
Planetarium? Sind doch bloß sterne
Schloss neuschwannstein? Ist nur ne alte Burg!
Wandern? Zu anstrengend
Ulmer Münster? (wir wohnen da und sie ist in Ulm geboren, aber noch nie drinnen gewesen) neee zu hoch zuu alt zu schwer und ist doch nur ne alte Kirche
Escape Room? gruselig
Paintball mit freunden? tut bestimmt weh.
Dinner in the dark? spinnst du die können da weis gott was rein tun..
go kart fahren? nee ist mir zu gefährlich
Klettergarten? kann man doch runterfallen
Ich hatte sogar ne chance  KOSTENLOS 1 Woche ein Tripp durch Los Angeles, Las Vegas und New York zuu machen..!! ihre antwort war nur. "sind doch nur städte wie alle anderen"
Fahren wir nach Paris? ich fahr doch nicht ganzen tag wegen so einem hässlichen Turm aus Metall
Amsterdam`? Ausser kiffen kann man da nichts
Dubai? zu heiß!

leute verdammt entweder spinn ich jetzt total oder ich weiß auch nicht mehr weiter aber das kann doch nicht sein das ein mensch NICHTS will!! sowas wie museum oder Musical ist selbst für mich nichts aber ich habs schon aus verzweiflung vorgeschlagen^^
und wenn ich sage " ja wo willst du hin?"  
kommt nur " ja lass dieses wochenende zuhause bleiben und für nächste überleg ich mir was"  und dann natürlich nichts.
dachte echt schon die will mit mir nicht unter leute weil ich ihr peinlich bin aber nein die läuft stolz mit mir durch die stadt und wehe ich lass die hand los.
Das sie verunsichert ist glaub ich auch nicht da sie eigentlich sehr gut aussieht und das auch selber weiß.
Wenn ich frage warum sie nirgendwohin will kommen sachen wie zu müde, zu weit, ist nichts für mich, aber nichts konkretes
Aber ich kann doch nicht ganzes leben zuhause sitzen und ausser mal in ne bar oder restaurant sonst nichts erleben..
Wenn ich alt bin will ich nicht denken ich habe mein ganzes leben verpasst.
andere männer würden sagen freu dich doch sie ist sparsam und chillt gern mit deinen freunden.. schön und gut aber NICHTS machen ausser "chillen mit freunden" ist echt übertrieben

Sorry für denn langen Text aber musste raus. Denn wenn es echt so weiter geht mach ich schluss..

Freue mich über jeden rat^^

Mehr lesen

26.07.21 um 15:21

Ehrlich gesagt: Worauf wartest Du? Mach es einfach allein oder mit Freunden. Entweder bleibt sie dann Zuhause oder kommt dann doch mit. So wie jetzt bestimmt sie Dein ganzes Leben, weil Du es ihr Recht machen willst. Und wenn sie tatsächlich so ist und immer nur Zuhause sein will, dann ist das wohl eher die falsche Frau für Dich.

Gefällt mir

26.07.21 um 19:51
In Antwort auf

Hallo Mädels, und vermutlich Jungs

Ich heiße Dima und bin 29 Jahre alt.
Ich wollte um euren rat bitten wie ich mich mit meiner freundin verhalten soll. 
Zuerst zur vorgschichte. Wir haben uns 2019 kennen gelernt. Sie in der Ausbildung ich Student. Ich noch von meiner erfolglosen selbständigkeit verschuldet. Also total Pleite.
Ich kam fast jeden Tag zu Ihr mit dem Auto, da sie 30 km weg wohnte (dafür hat mein nebenjob gereicht, aber sonst für nichts)
Es hat sofort gefunkt. Wir haben uns wie gesagt fast jeden Tag getroffen, entweder im auto gechilt oder einfach spazieren gelaufen, gelacht und über Gott und die Welt geredet. Ausserdem haben wir beide einen großen freundschaftskreis. Waren oft zu besuch, oder einfach mal mit paar freunden im Park 1-2 Bier getrunken. Ab und zu waren wir was essen oder mal im cafe aber eher selten. Für alle sind wir DAS PERFEKTE PAAR. Egal wo wir sind die ist sofort neben mir und kuschelt sich ran, quasie unzertrennlich. Das alles gefällt mir auch.

Ich habe mich damals immer geschämt das ich ihr nichts bieten kann ausser spazieren und reden. 
Und jetzt komm ich zu dem Problem, wie es sich rausstellte braucht sie auch nichts mehr.

Ich habe jetzt einen sehr guten Job und kann mir alles leisten, die schulden abbezahlt,  sie ist jetzt vorübergehend arbeitssuchend aber das ist kein Problem. Sind zusammen gezogen in eine schöne Wohnung und wohnen seit 6 Monaten zusammen.
Was ich sagen will, ich bin ein sehr aktiver Mensch und will am besten die ganze Welt sehen und alles probieren. Sie will zuhause sitzen, in der bar mit freunden, oder mal bisschen spazieren. Das wars aber. Ich dachte wir machen nichts weil wir kein Geld haben. Jetzt haben wir Geld und wir machen noch weniger.
Ich Zähle euch mal alles auf.

Kino? kann man doch zuhause schauen
See? Da sind schlangen ((((
Schwimmbad? Da pinkeln alle hin und ich kann nicht schwimmen
Zoo? Langweilig
Museum? Ist was für spießer
Theater oder Musical? ist es dein ernst? haha
Schlitschuhlaufen im Winter?  da kann man runterfallen
Planetarium? Sind doch bloß sterne
Schloss neuschwannstein? Ist nur ne alte Burg!
Wandern? Zu anstrengend
Ulmer Münster? (wir wohnen da und sie ist in Ulm geboren, aber noch nie drinnen gewesen) neee zu hoch zuu alt zu schwer und ist doch nur ne alte Kirche
Escape Room? gruselig
Paintball mit freunden? tut bestimmt weh.
Dinner in the dark? spinnst du die können da weis gott was rein tun..
go kart fahren? nee ist mir zu gefährlich
Klettergarten? kann man doch runterfallen
Ich hatte sogar ne chance  KOSTENLOS 1 Woche ein Tripp durch Los Angeles, Las Vegas und New York zuu machen..!! ihre antwort war nur. "sind doch nur städte wie alle anderen"
Fahren wir nach Paris? ich fahr doch nicht ganzen tag wegen so einem hässlichen Turm aus Metall
Amsterdam`? Ausser kiffen kann man da nichts
Dubai? zu heiß!

leute verdammt entweder spinn ich jetzt total oder ich weiß auch nicht mehr weiter aber das kann doch nicht sein das ein mensch NICHTS will!! sowas wie museum oder Musical ist selbst für mich nichts aber ich habs schon aus verzweiflung vorgeschlagen^^
und wenn ich sage " ja wo willst du hin?"  
kommt nur " ja lass dieses wochenende zuhause bleiben und für nächste überleg ich mir was"  und dann natürlich nichts.
dachte echt schon die will mit mir nicht unter leute weil ich ihr peinlich bin aber nein die läuft stolz mit mir durch die stadt und wehe ich lass die hand los.
Das sie verunsichert ist glaub ich auch nicht da sie eigentlich sehr gut aussieht und das auch selber weiß.
Wenn ich frage warum sie nirgendwohin will kommen sachen wie zu müde, zu weit, ist nichts für mich, aber nichts konkretes
Aber ich kann doch nicht ganzes leben zuhause sitzen und ausser mal in ne bar oder restaurant sonst nichts erleben..
Wenn ich alt bin will ich nicht denken ich habe mein ganzes leben verpasst.
andere männer würden sagen freu dich doch sie ist sparsam und chillt gern mit deinen freunden.. schön und gut aber NICHTS machen ausser "chillen mit freunden" ist echt übertrieben

Sorry für denn langen Text aber musste raus. Denn wenn es echt so weiter geht mach ich schluss..

Freue mich über jeden rat^^

"das kann doch nicht sein das ein mensch NICHTS will!!"

Du erlebst doch gerade hautnah, dass das sehr wohl sein kann. Wenn sie gerne zu Hause bleiben möchte, dann kann sie das tun. Wenn du raus und was erleben willst, kannst du das auch tun. Was das mit eurer Beziehung macht, wirst du erst sehen wenn du es ausprobierst.
Eines ist sicher: Wenn du daheim bleibst, weil es ihr genügt, habt ihr am Ende beide nichts davon.

1 -Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

26.07.21 um 19:59

Hi 😃

Eigentlich ne totale Lachnummer, wenn’s für dich nicht so traurig wäre ...

Ich würde glatt den Spieß umdrehen: Müll rausbringen? Ist mir zu dreckig ! Geschirr abwaschen? Ist mir zu nass ! 

War deine Freundin schon immer so? Was hat sie früher gemacht? Hat sie keine Freundinnen mit denen sie mal was unternimmt oder früher unternommen hat?  

Oftmals sind solche Menschen überrascht, wie interessant etwas sein kann, wenn man sie spontan irgendwo mit hinnimmt. Warum versuchst du das nicht einmal? Schleppe sie mit zu einem Event, den du vorher nicht verrätst; einfach als Überraschung. Es wäre interessant zu wissen, ob sie sich daran erfreuen kann oder nicht. 

Gruß W. 

Gefällt mir