Home / Forum / Liebe & Beziehung / Warum werde ich nicht angesprochen ?

Warum werde ich nicht angesprochen ?

22. Februar 2014 um 12:55

Hallo erstmal zu mir ich bin eine 26 jährige selbstbewusste kluge Frau. Ich würde auch jetzt mal behaupten das ich nicht gerade schlecht aussehe...
Aber trotz allem frage ich mich wieso ich nie von normalen Männern angesprochen oder angeflirtet werde. Die meisten schauen nur blöd aber das mal jemand herkommt und mich anspricht neee . Ich bin aber so eine Frau die niemals von selbst einen Mann anspricht und so kommt es das ich mittlerweile schon dauersingle bin.
Die einzige Männer die mich ansprechen sind leider muss ich so sagen Psychophaten die mich dann monate lang belästigen obwohl ich ihnen klar deutlich mache das da von meiner seite nichts ist.
An was liegt das eurer meinung das bodenständige schöne Frauen nicht angesprochen werden? Am meisten denk ich mir das mit mir was nicht stimmen kann wenn mir jemand sehr gut gefällt dieser zwar mich ansieht aber nicht zu mir herkommt ....

Mehr lesen

22. Februar 2014 um 13:39

Kann es sein,
dass Du irgendwie arrogant, distanzierst rüberkommst?
Das könnte Männer möglicherweise davon abhalten, Dich anzusprechen.

Wenn Dir ein Typ gefällt, lächel ihn mal an. Erwidert er es, ist das immerhin schon mal positiv zu bewerten. Vielleicht ist er aber auch schüchtern und traut sich nicht, Dich anzusprechen. Dann solltest Du es vielleicht mal versuchen - auch wenn es nicht einfach ist was hast Du denn zu verlieren?

Gefällt mir

22. Februar 2014 um 14:23

Ansprechen !
Dein Problem ist !
1. Das Du klug bist.
2.Selbstbewußt.
3. Vielleicht auch ne scheiß Fresse ziehst wie 7 Tage regen.
Mache einfach auf dumm lächele und zeig dein Busen.

2 LikesGefällt mir

22. Februar 2014 um 14:23

Das ist ja nicht das was ich meinte
mich an zu schreiben kann jeder das mein ich doch nicht ^^
Aber weil du schreibst ob ich den Männern die mich interessieren würden Signale sende, meiner meinung nach schon, ich versuche dann schon die an zu lächeln oder hallo zu sagen...
Das Mann denken könnte ich seie vergeben hab ich mich auch schon gefragt, nur merke ich das andere mehr angesprochen werden als ich die nicht mal vergleichbar so aussehen wie ich.. omg das klingt jetzt echt eingebildet, obwohl ich das überhaupt nicht bin. Das ganze nagt schon ziemlich an meinem Ego....

1 LikesGefällt mir

22. Februar 2014 um 14:34

Ne das ist genau das was ich eben nicht mache
ich will auch nicht angesprochen werden wegen meiner brüste ..... ich will angesprochen werden wegen mir
Ausserdem mag ich dieses billige Verhalten nicht bin auch nicht jemand der sich so offenherzig freizügig anzieht denn was dich da anspricht hat dann sowieso nur eines im Sinn

1 LikesGefällt mir

22. Februar 2014 um 15:32

Haha
Meinst du das wir männer das immer können eine frau ansprechen . Wir sind auvh schüchtern meinst du nicht

Gefällt mir

22. Februar 2014 um 15:40
In Antwort auf onora_12432105

Das ist ja nicht das was ich meinte
mich an zu schreiben kann jeder das mein ich doch nicht ^^
Aber weil du schreibst ob ich den Männern die mich interessieren würden Signale sende, meiner meinung nach schon, ich versuche dann schon die an zu lächeln oder hallo zu sagen...
Das Mann denken könnte ich seie vergeben hab ich mich auch schon gefragt, nur merke ich das andere mehr angesprochen werden als ich die nicht mal vergleichbar so aussehen wie ich.. omg das klingt jetzt echt eingebildet, obwohl ich das überhaupt nicht bin. Das ganze nagt schon ziemlich an meinem Ego....

Wenn
Du lust hast kannst mich kennen lernen must halt mail schreiben wenn du lustig bist

1 LikesGefällt mir

22. Februar 2014 um 18:30

Du widersprichst dir ja schon selbst...
Erst sprechen dich KEINE Männer an und dann sprechen dich doch welche an.
Kann es sein das du einfach schlichtweg alle Männer über einen Kamm scherst?
"Die sind ja sowieso alle Psychophaten".

Mich hat im übrigen in 20 Jahren keine einzige Frau von sich aus angesprochen. So viel dazu

Gefällt mir

22. Februar 2014 um 19:02
In Antwort auf tiede_12165402

Du widersprichst dir ja schon selbst...
Erst sprechen dich KEINE Männer an und dann sprechen dich doch welche an.
Kann es sein das du einfach schlichtweg alle Männer über einen Kamm scherst?
"Die sind ja sowieso alle Psychophaten".

Mich hat im übrigen in 20 Jahren keine einzige Frau von sich aus angesprochen. So viel dazu

Nein das verstehst du falsch
ich habe das genauso gemeint wie ich geschrieben habe wenn mich jemand anspricht das sind das nicht die normalen männern von denen ich angesprochen werden will sondern wirklich geistig kranke menschen die dann zu stalker werden, du willst ja nicht wissen was ich mit solchen typen schon alles mitgemacht habe... ich hoff du verstehst wieso ich mir wirklich mal wünsche von einem nicht geistig abnormalen mann angesprochen zu werden mit jemanen mit dem man sich unterhalten kann

Gefällt mir

23. Februar 2014 um 0:05

Hallo Patricia!
Das ist eine gute Frage die Du stellst, So wie Dir geht es vielen (Männern und Frauen).

Nun es gibt keine einfachte Antwort auf deine Frage: Es gibt mehrere Gründe: dass du nicht angesprochen wirst, hat nichts damit zu tun dass Männer dich nicht attraktiv finden, gerade Frauen die selbstbewusst und attraktiv wirken, haben einige Männer angst "abzublitzen".

Wenn du angesprochen werden möchtest dann werde doch selbst aktiv, wenn du doch selber sagst dass du selbstbewusst bist! Wenn man nur "passiv" wartet - dann bekommt man nur die "wenigen" Angebote von Männern die Dich nicht interessieren. Wenn du aber - ich sage das mal ganz blöd auf eine Party gehst (Du bist der Käufer) und du gehst zum Neuwagenhändler, dann suchst Du dir den Wagen aus der Dir gefällt!

Und nicht andersherum. Das klingt sehr blöd, und der Mensch ist keine Wage wir ein Auto, ich will nur sagen dass du selbst aktiv werden musst. Du kannst warten und warten bis Dich einer anspricht und mit viel Glück ist ein gescheiter dabei.

Darüber hinaus, bekommen attraktive Männer und Frauen nachgesagt "na, der kann ja kein Single sein", und das schreckt die meisten dann vllt. ab.


Zweitens: Ich habe einen guten Tipp für Dich.

Gehe nicht weg mit der Erwartung dass du endlich angesprochen wirst! Das sollte nicht dein Ausgehgrund sein.
Sondern: Versuche auszugehen um dich einfach "zu unterhalten". Wenn "Angesprochen werden" nicht dein Hauptmotiv ist, dann wirst du auch so Spaß mit deinen Freundinnen haben, und per Zufall wird sich da bestimmt was ergeben, nette Unterhaltung oder ein Flirt.

Drittens: Auch beim Flirten ist noch nie ein Meister(in) vom Himmel gefallen. Versuche mit ein paar Männern als
"Übung" zu flirten und betrachte Sie als dein Flirt Übungsobjekt, so bist du nicht frustriert, wenn es mal nicht mit einem klappt.

Sondern sehe die Flirt Übungen als eine Ausbildung zur Meister - Verführerin! und jeder Korb gehört zu dieser Ausbildung dazu!

Schaue nach netten Männern ausschau, die alleine Unterwegs, sind und sprich sie an warum sie heute alleine in der Kneipe, Bar Disocthek sind usw. Es wird sich ein attrakriver single für dich dabei sein!

Viel Erfolg

Wenn Du Fragen hast dann nur zu wir tun unser bestes um Dir mit Tipps zu helfen!

Gefällt mir

23. Februar 2014 um 0:12
In Antwort auf onora_12432105

Ne das ist genau das was ich eben nicht mache
ich will auch nicht angesprochen werden wegen meiner brüste ..... ich will angesprochen werden wegen mir
Ausserdem mag ich dieses billige Verhalten nicht bin auch nicht jemand der sich so offenherzig freizügig anzieht denn was dich da anspricht hat dann sowieso nur eines im Sinn

Hmmmmm
Patricia da widersprichst du Dir aber ein wenig: "An was liegt das eurer meinung das bodenständige schöne Frauen nicht angesprochen werden? "

Es ist absolut in Ordnung dass Du Dich schön findest - jeder Mensch ist irgendwo schön!

Das will ich gar nicht in Frage stellen, sondern man darf sich nich nur auf das Äußere reduzieren, leider wird man Heute als mann und als frau nicht aufgrund seiner Charakter Eigenschaften angesprochen - ich denke da werden mir alle recht gaben - dass Aussehen wie bei der Werbung - einen "Kaufanreiz" schafft und erst dann kommt es auf den Inhalt "Charakter" an, aber zunächst sieht man nur die Verpackung und als solche leider auch "nur" wahrgenommen.

Gefällt mir

23. Februar 2014 um 1:51

Pauschal...
...würde ich behaupten, dass Männer, die dich ansprechen, nicht dein Typ sind.

Männer, die Ansprechen, würde ich jetzt nicht als Psychopathen bezeichnen, aber sie haben Nachteile genauso wie Vorzüge. Als Frau muss man dann ebend auf beides stehen.

Was mir immer wieder sauer aufstößt, ist dieses Vorurteil, stille und ruhige Männer wären schüchtern, ja sogar nicht selbstbewusst.

Gefällt mir

23. Februar 2014 um 2:10

Schüchternheit
Schüchternheit sehe ich allerdings nicht als Charakterstärke.

Ich weiß, dass manche Leute, die dich für Schüchtern halten, dich überrumpeln wollen oder dir irgendwas anquatschen wollen.

Frauen interessieren sich allgemein nicht für dich, weil man schüchtern ist. Es gibt zum Glück dennoch genügend Ausnahmen. (Und daher weiß ich auch, dass die Threadstarterin einfach nicht auf diese Männer steht)

Denn diese Frauen, die nicht auf "Schüchterne" stehen, nehme ich meist als Gucci-Girls mit Disko-Bräune war, wo ich eig. gar nicht drauf stehe. Trotzdem fand ich es immer wieder scheiße von denen links liegen gelassen zu werden.

Gefällt mir

23. Februar 2014 um 2:12
In Antwort auf dana_12040552

Schüchternheit
Schüchternheit sehe ich allerdings nicht als Charakterstärke.

Ich weiß, dass manche Leute, die dich für Schüchtern halten, dich überrumpeln wollen oder dir irgendwas anquatschen wollen.

Frauen interessieren sich allgemein nicht für dich, weil man schüchtern ist. Es gibt zum Glück dennoch genügend Ausnahmen. (Und daher weiß ich auch, dass die Threadstarterin einfach nicht auf diese Männer steht)

Denn diese Frauen, die nicht auf "Schüchterne" stehen, nehme ich meist als Gucci-Girls mit Disko-Bräune war, wo ich eig. gar nicht drauf stehe. Trotzdem fand ich es immer wieder scheiße von denen links liegen gelassen zu werden.

Nicht schüchtern
Ich bin still und ruhig, aber nicht schüchtern.

Ich muss nicht ständig quaseln, mich geltend machen, odder profilieren, oder mich sonst wie zum Affen machen.

Ich mach einfach, das was ich will.

Gefällt mir

23. Februar 2014 um 3:00

?
und so sprichst du über deine Frau?

Gefällt mir

23. Februar 2014 um 11:55

"was nicht abwertend gemeint ist"
Wie hätte Dein Titel ausgesehen, wenn die TE das ebenfalls in Klammern angemerkt hätte?

Ist eigentlich schon einmal irgendwem aufgefallen, dass die Leute hier wahlweise als eingebildet und überheblich oder als verklemmt und ohne Selbstbewusstsein kategorisiert werden? Dazwischen scheint es nicht viel zu geben.

Welche Stelle im Text findest Du denn besonders abwertend? Die mit den Psychopathen? Muss man wohl selbst (nicht) erlebt haben...

1 LikesGefällt mir

23. Februar 2014 um 12:03

"Disco-Bräune"
Ja, da hab ich mich auch gefragt, was das wohl sein könnte. Ob man nun in der Disco braun wird oder braun sein muss, um reinzukommen...

Ich vermute, es ist die Klischee-Tussi mit künstlichen Fingernägeln, Extensions und Sonnenbankbräune gemeint.

Gefällt mir

23. Februar 2014 um 12:13

Spekulieren hilft doch niemandem
So, wie du es jetzt machst, scheint es jedenfalls nicht zu funktionieren.
Also versuch doch was zu ändern.
Sprich selber Leute an. So selbstbewusst wie du rüberkommst passt das sonst nicht zusammen und grenzt an Anspruchsdenken.
Such an einem anderen Ort, vielleicht auch da, wo's nicht in erster Linie um Anmache geht wie in Discos oder Bars.
Ändere mal deine Kleidung.
Mach dich mal nicht so fein raus, sondern geh "ganz normal" aus, ein bisschen hergemacht, aber nicht betont. Es soll doch ums Innere gehen, oder?

Nur ein paar Anregungen.

Gruss shooji

Gefällt mir

23. Februar 2014 um 13:21
In Antwort auf konfuse

"was nicht abwertend gemeint ist"
Wie hätte Dein Titel ausgesehen, wenn die TE das ebenfalls in Klammern angemerkt hätte?

Ist eigentlich schon einmal irgendwem aufgefallen, dass die Leute hier wahlweise als eingebildet und überheblich oder als verklemmt und ohne Selbstbewusstsein kategorisiert werden? Dazwischen scheint es nicht viel zu geben.

Welche Stelle im Text findest Du denn besonders abwertend? Die mit den Psychopathen? Muss man wohl selbst (nicht) erlebt haben...

Naja, ...
... ein bißchen was ist schon dran. Ich will jetzt gar nicht analysieren was die TE genau geschrieben hat und wie sie es geschrieben hat - aber nach dem Lesen des Eingangspostings habe ich direkt eine gewisse Antipathie verspürt.

Es macht in meinen Augen also schon Sinn, die TE auf diese Wirkung die sie vermittelt hinzuweisen. Auch wenn sie in Wirklichkeit vielleicht eigentlich sogar ein total netter Mensch ist - offensichtlich kommt das nicht so rüber und vielleicht liegt genau da das Problem.

Gefällt mir

23. Februar 2014 um 13:53

Es gibt sicher Gründe
"Warum werde ich nicht angesprochen ?"

Weil du es erwartest und damit eine negative Ausstrahlung hast! Auf deiner Stirn steht "Sprich mich an!", das wirkt verzweifelt und abschreckend.

Du scheinst verzweifelt auf Männer-Suche zu sein und das strahlst du auch aus. Da kannst du noch so klug und selbstbewusst sein, wenn die Ausstrahlung negativ ist, dann spricht dich keiner an.

Außerdem gibt es eben auch schüchterne Männer. Wenn du also erwartest, dass dich alle Welt anspricht, du aber selbst nichts dafür tun willst, dann entgegen dir bereits 50 Prozent aller Chancen auf ein Kennenlernen. Darüber hinaus kann diese Haltung auch unglaublich arrogant wirken. Und arrogante Frauen will niemand ansprechen.

Hübsche Männer wissen häufig um ihr gutes Aussehen. Die müssen keiner Frau hinterher rennen. Die wollen selbst angesprochen werden.

Also höre auf krampfhaft nach einem Partner zu suchen und werde selbst aktiv und sprich die Männer, die dir gefallen, selbst an. Sonst wirst du weiter Single bleiben.

Gefällt mir

23. Februar 2014 um 15:56

Ganz ehrlich:
wenn du draußen mit der gleichen flappe rumläufst wie auf dem foto ist es kein wunder, dass dich niemand anspricht. du wirkst alles andere als sympathisch.

und geh mal zum frisör. lange haare in allen ehren, aber du schaust aus wie rapunzel - und die war vor hunderten von jahren mal in mode...

Gefällt mir

23. Februar 2014 um 18:31

Oje
dieses Gejaule und Gezicke hier



Es stimmt, lächeln hilft. Du solltest es Mal ausprobieren, der Unterschied wird gewaltig sein. Deine Haare lass bitte dran.Kurze Hausfrauenfrisuren werden dir sicher nicht dazu verhelfen helfen mehr angesprochen zu werden.

Und dass du keine Männer selbst ansprechen willst kann ich nachvollziehen. Damit zieht man dann verweichlichte Mimosen an Land, ohne Selbstbewusstsein die in der Beziehung mehr Frau sind als du selbst. Könnte ich auch nicht brachen.

Suche dir einen Mann der dir gefällt aus, nimm Augenkontakt auf, lächle und warte was passiert...

Gefällt mir

23. Februar 2014 um 18:59
In Antwort auf didivah

Ganz ehrlich:
wenn du draußen mit der gleichen flappe rumläufst wie auf dem foto ist es kein wunder, dass dich niemand anspricht. du wirkst alles andere als sympathisch.

und geh mal zum frisör. lange haare in allen ehren, aber du schaust aus wie rapunzel - und die war vor hunderten von jahren mal in mode...

Lange haare sind geschmackssache
und nur weil du lange haare nicht magst werde ich mir meine haare sicher nicht abschneiden... und wegen dem Foto das ist ein Profilbild und hatte ein thema das heisst wohl kaum das ich draussen so rumrenne.... in aller ehren aber solche kommentare kannst du dir sparen

Gefällt mir

23. Februar 2014 um 19:10
In Antwort auf dana_12040552

Pauschal...
...würde ich behaupten, dass Männer, die dich ansprechen, nicht dein Typ sind.

Männer, die Ansprechen, würde ich jetzt nicht als Psychopathen bezeichnen, aber sie haben Nachteile genauso wie Vorzüge. Als Frau muss man dann ebend auf beides stehen.

Was mir immer wieder sauer aufstößt, ist dieses Vorurteil, stille und ruhige Männer wären schüchtern, ja sogar nicht selbstbewusst.

Ich bin nicht abwertend
und das mit den Psychophaten ist ernst gemein oder soll ich es so sagen geistig kranke menschen? Kommt dann wohl aufs gleiche hinaus, wenn du mal einige stalker in deinem Leben hattest wo du angst hattest aus dem haus zu gehen oder hunderte anrufe oder sms am tag bekommt mit sehr anrüchigen texten dann wirst du wohl mich mehr verstehen. Ich bin auch männern nicht abwertend . Und wegen dem ansprechen ja das würde meinen stolz verletzen wenn ich hinter einem mann hinter her rennen müsste um ihn an zu sprechen, da mag ich vielleicht altmodisch sein aber das ist meine Meonung und Einstellung. Und nein ich bin sicherlich nicht jemand der hochnäsig auf andere wirkt, weil ich das eben gar nicht bin. Was ich selber weiss ist das ich doch sehr unerreichbar wirken kann was aber mein selbstschutz ist.
Und wie kann man antiphatie empfinden durch einen geschriebenen text wenn man die ansichen der person nicht kennt! Das ist dann wohl eher abwertend und oberflächig was meinst du?

Gefällt mir

23. Februar 2014 um 19:15

Ich denke
das kannst du nicht beurteilen weil du kennst mich nicht und was du tust ist oberflächig zum Glück bin ich das nicht ;D

Gefällt mir

23. Februar 2014 um 19:15
In Antwort auf maddogx29

Hallo Patricia!
Das ist eine gute Frage die Du stellst, So wie Dir geht es vielen (Männern und Frauen).

Nun es gibt keine einfachte Antwort auf deine Frage: Es gibt mehrere Gründe: dass du nicht angesprochen wirst, hat nichts damit zu tun dass Männer dich nicht attraktiv finden, gerade Frauen die selbstbewusst und attraktiv wirken, haben einige Männer angst "abzublitzen".

Wenn du angesprochen werden möchtest dann werde doch selbst aktiv, wenn du doch selber sagst dass du selbstbewusst bist! Wenn man nur "passiv" wartet - dann bekommt man nur die "wenigen" Angebote von Männern die Dich nicht interessieren. Wenn du aber - ich sage das mal ganz blöd auf eine Party gehst (Du bist der Käufer) und du gehst zum Neuwagenhändler, dann suchst Du dir den Wagen aus der Dir gefällt!

Und nicht andersherum. Das klingt sehr blöd, und der Mensch ist keine Wage wir ein Auto, ich will nur sagen dass du selbst aktiv werden musst. Du kannst warten und warten bis Dich einer anspricht und mit viel Glück ist ein gescheiter dabei.

Darüber hinaus, bekommen attraktive Männer und Frauen nachgesagt "na, der kann ja kein Single sein", und das schreckt die meisten dann vllt. ab.


Zweitens: Ich habe einen guten Tipp für Dich.

Gehe nicht weg mit der Erwartung dass du endlich angesprochen wirst! Das sollte nicht dein Ausgehgrund sein.
Sondern: Versuche auszugehen um dich einfach "zu unterhalten". Wenn "Angesprochen werden" nicht dein Hauptmotiv ist, dann wirst du auch so Spaß mit deinen Freundinnen haben, und per Zufall wird sich da bestimmt was ergeben, nette Unterhaltung oder ein Flirt.

Drittens: Auch beim Flirten ist noch nie ein Meister(in) vom Himmel gefallen. Versuche mit ein paar Männern als
"Übung" zu flirten und betrachte Sie als dein Flirt Übungsobjekt, so bist du nicht frustriert, wenn es mal nicht mit einem klappt.

Sondern sehe die Flirt Übungen als eine Ausbildung zur Meister - Verführerin! und jeder Korb gehört zu dieser Ausbildung dazu!

Schaue nach netten Männern ausschau, die alleine Unterwegs, sind und sprich sie an warum sie heute alleine in der Kneipe, Bar Disocthek sind usw. Es wird sich ein attrakriver single für dich dabei sein!

Viel Erfolg

Wenn Du Fragen hast dann nur zu wir tun unser bestes um Dir mit Tipps zu helfen!

Vielen dank
danke für deine tipps find ich übrigens wirklich nett eine normale antwort hier zu bekommen vielen dank nochmal

Gefällt mir

23. Februar 2014 um 19:28

Ich denke auch
Lächeln wird viel bewirken und würde dir bestimmt gut stehen

Gefällt mir

23. Februar 2014 um 19:34
In Antwort auf onora_12432105

Lange haare sind geschmackssache
und nur weil du lange haare nicht magst werde ich mir meine haare sicher nicht abschneiden... und wegen dem Foto das ist ein Profilbild und hatte ein thema das heisst wohl kaum das ich draussen so rumrenne.... in aller ehren aber solche kommentare kannst du dir sparen

Soso,
Samsonkomplex auch noch.
Wer sich über seine Haare definiert ist nicht mehr zu retten.

Gruss shooji

Gefällt mir

23. Februar 2014 um 19:45
In Antwort auf areum_12285390

Soso,
Samsonkomplex auch noch.
Wer sich über seine Haare definiert ist nicht mehr zu retten.

Gruss shooji

Darüber kann ich nur lachen
in diesem beitrag geht es nicht um meine haare......

Gefällt mir

23. Februar 2014 um 21:33

Ich brauch keine krallen ausfahren
aber ich habe eine meinung und die äussere ich auch! Kommst du damit nicht klar oder wie darf man deinen unnötigenpost verstehen?

Gefällt mir

23. Februar 2014 um 21:40

Mal ne frage
kann es sein, dass die jungen Leute (mich eingeschlossen) sehr ungeduldig sind? Was heißt für dich Dauersingle? 6 Monate oder 1 Jahr?

Du musst dich fragen wie lange bist du bereit zu warten auf etwas was sich dann lohnt? Ich meine Liebe ist ja keine Ware die man im Supermarkt kaufen kann oder bestellen kann und dann darauf wartet bis es geliefert wird.

Du versuchst den Grund dafür dass du Dauersingle bist bei Dir zu suchen oder machst es an den Männern fest, die Dich nicht ansprechen. Meiner Ansicht nach liegt das problem komplett woanders, aber ich möchte hier keine Einsichten verbreiten, die jeder für sich machen muss!

Gefällt mir

23. Februar 2014 um 21:42
In Antwort auf ericka_12431364

Oje
dieses Gejaule und Gezicke hier



Es stimmt, lächeln hilft. Du solltest es Mal ausprobieren, der Unterschied wird gewaltig sein. Deine Haare lass bitte dran.Kurze Hausfrauenfrisuren werden dir sicher nicht dazu verhelfen helfen mehr angesprochen zu werden.

Und dass du keine Männer selbst ansprechen willst kann ich nachvollziehen. Damit zieht man dann verweichlichte Mimosen an Land, ohne Selbstbewusstsein die in der Beziehung mehr Frau sind als du selbst. Könnte ich auch nicht brachen.

Suche dir einen Mann der dir gefällt aus, nimm Augenkontakt auf, lächle und warte was passiert...

Sorry
ihr seid sowas von Oberflächlich, wie kann man die Frisur von jemand oder Klamotten davon abhängig machen ob man angesprochen wird. Sry aber von so welchen oberflächlichen Menschen will ich auch nicht angesprochen werden, worüber soll man sich mit denen Unterhalten ?

Hallo wie heißt du; bist du alleine heute hier, wie ist das wetter heute KOTZ

Gefällt mir

23. Februar 2014 um 21:45
In Antwort auf fusselbine

Es gibt sicher Gründe
"Warum werde ich nicht angesprochen ?"

Weil du es erwartest und damit eine negative Ausstrahlung hast! Auf deiner Stirn steht "Sprich mich an!", das wirkt verzweifelt und abschreckend.

Du scheinst verzweifelt auf Männer-Suche zu sein und das strahlst du auch aus. Da kannst du noch so klug und selbstbewusst sein, wenn die Ausstrahlung negativ ist, dann spricht dich keiner an.

Außerdem gibt es eben auch schüchterne Männer. Wenn du also erwartest, dass dich alle Welt anspricht, du aber selbst nichts dafür tun willst, dann entgegen dir bereits 50 Prozent aller Chancen auf ein Kennenlernen. Darüber hinaus kann diese Haltung auch unglaublich arrogant wirken. Und arrogante Frauen will niemand ansprechen.

Hübsche Männer wissen häufig um ihr gutes Aussehen. Die müssen keiner Frau hinterher rennen. Die wollen selbst angesprochen werden.

Also höre auf krampfhaft nach einem Partner zu suchen und werde selbst aktiv und sprich die Männer, die dir gefallen, selbst an. Sonst wirst du weiter Single bleiben.

Sorry
biene was du sagst das ist totaler quatsch

"Weil du es erwartest und damit eine negative Ausstrahlung hast! Auf deiner Stirn steht "Sprich mich an!", das wirkt verzweifelt und abschreckend.

Du scheinst verzweifelt auf Männer-Suche zu sein und das strahlst du auch aus."

Mann kann A) Unsicher wirken oder B) sicher wirken. Wenn eine frau in Flirtlaune ist, bedeutet das nicht dass sie verzweifelt nach Männern sucht!

Stell dir vor eine Frau möchte mit 2-3 Männern flirten und geht Abends alleine nach Hause weil die typen den Ansprüchen nicht gerecht geworden sind. Du kannst theoretische mit 100 Männern flirten und es wird keiner dabei sein, flirten heißt ja noch lange nicht dass "Frau Mann kaufen muss" es ist total unverbindlich - und ich denke dass es nichtmal ein Flirt sein muss sondern eine stinknormale Unterhaltung - wo dann ungeplant mehr draus wird.

Gefällt mir

23. Februar 2014 um 21:56
In Antwort auf maddogx29

Mal ne frage
kann es sein, dass die jungen Leute (mich eingeschlossen) sehr ungeduldig sind? Was heißt für dich Dauersingle? 6 Monate oder 1 Jahr?

Du musst dich fragen wie lange bist du bereit zu warten auf etwas was sich dann lohnt? Ich meine Liebe ist ja keine Ware die man im Supermarkt kaufen kann oder bestellen kann und dann darauf wartet bis es geliefert wird.

Du versuchst den Grund dafür dass du Dauersingle bist bei Dir zu suchen oder machst es an den Männern fest, die Dich nicht ansprechen. Meiner Ansicht nach liegt das problem komplett woanders, aber ich möchte hier keine Einsichten verbreiten, die jeder für sich machen muss!

Mhm
naja mitlerweile sind es 2 jahre die ich single bin, aber auch deswegen weil ich mich nicht auf alles einlassen möchte da denke ich mir schon lieber alleine als in falschen händen.... ich hab viel erlebt in ehemaligen beziehungen die mich nachhaltig geprägt haben und ja das macht sicher auch was aus das ich jetzt mit beziehungen im allgemein probleme habe. Ich bin ein fröhlicher mensch also an meiner ausstrahlung liegt es wie ich mal beurteilen kann nicht, aber ich bin auch jemand der sehr kühl wirken kann, was aber nur mein Selbstschutz ist. Ich will Liebe auch nicht bezwingen, ich sehne mich nur danach endlich wieder einmal eine beziehung zu führen. Klar ich empfinde sehr selten etwas für jemanden bzw gibt es wenige die mich wirklich interessieren und grad da ärgert mich es dann wenn ich dann nicht angesprochen werde .

Gefällt mir

23. Februar 2014 um 23:05

Also ich kann dich verstehen...
Ich finde es in Ordnung, wenn man konservativ ist und nicht selber die Initiative ergreifen möchte. Es muss nicht gleich bedeuten, dass man kein Selbstbewusstsein hat oder zu eingebildet ist. Es hat was damit zu tun, dass man bestimmte Charaktereigenschaften in einem Mann sieht, der eine Frau selber anspricht. Folglich muss man nun mal länger auf den Richtigen warten, wenn man so streng selektiert.

Ich habe oft das selbe Problem, dass ich von Männern angesprochen werde, die ich einfach nicht attraktiv finde. Und ich höre oft, dass viele Männer sich nicht "gut genug" fühlen um mich anzusprechen. Sie denken, bei der hätt' ich doch gar keine Chancen. Das ist leider die neue Volkskrankheit. Es muss nicht immer unbedingt ein grimmiger Gesichtsausdruck, denn man trägt sein! (Was übrigens ganz schön seltsam ist, wenn man ausgeht... wieso genau sollte man böse, grimmig usw. gucken????)

Mein Tipp: Sei geduldig! Irgendwann lernst du schon jemanden kennen.
Je älter man wird, desto anspruchsvoller wird man (und das ist auch gut so) und um so schwieriger wird es einen "guten" Mann kennenzulernen.

Gefällt mir

24. Februar 2014 um 17:53
In Antwort auf maddogx29

Sorry
ihr seid sowas von Oberflächlich, wie kann man die Frisur von jemand oder Klamotten davon abhängig machen ob man angesprochen wird. Sry aber von so welchen oberflächlichen Menschen will ich auch nicht angesprochen werden, worüber soll man sich mit denen Unterhalten ?

Hallo wie heißt du; bist du alleine heute hier, wie ist das wetter heute KOTZ

Ja ja
da können jetzt natürlich alle getroffenen Hunde laut bellen, aber Fakt ist:

wenn man eine Frau ist, die klassische maskuline Eigenschaften schätzt + eine gewisse Dominanz, ist es völlig legitim den Mann nicht selbst anzusprechen.

Wer ein verschüchtertes Exemplar will, das sich gerne jagen läss und devot ist, kann ja selbst ansprechen.
So finden sich die passenden Gegenpole.

Für mich wäre das nichts, und für die TE scheinbar auch nicht. Na und?

Und die Frisur habe ich angesprochen, da ihr unten ziemlich aggressiv geraten wurde erstmal die Haare abzuschneiden, was in meinen Augen großer Schwachsinn ist. Natürlich ist es Geschmackssache, aber ich würde sagen wenn es um die Wirkung auf Männer geht, sind lange Haare häufig im Vorteil.

Gefällt mir

24. Februar 2014 um 19:57

Also wollt ich mal los werden
ich finde es echt traurig so gemeine kommentare über eine person ab zu geben die ihr nichtmal kennt! Mein Profilfoto hat doch rein gar nichts mit meiner Situation zu tun mal erstens und dieses Bild hatte nicht das thema sei freundlich!!!!! enn ihr das in der Welt da draussen auch so macht wundert mich auch nichts mehr! Und wie kann man anhand eines Bildes eines Menschen einschätzen? W Ich habe eine normale Frage gestellt und habe mir unabhängig von meiner Person eine antwort erwartet die neutral gehalten wird, dafür ist meiner meinung nach ein Forum da! Und genau solche die meinen oberflächig zu sein genau von solchen will ich nicht angesprochen werden nur mal zur Info, ist euch so langweilig das ihr unnötige Posts hiinterlassen müsst oder habt ihr in der realen welt nichts zu sagen das ihr im inet die sau raus lässt? Man kann nur vermuten. Aber eins kann ich sagen schämt euch für eure oberflächige haltung da zweifelt man doch an einer normalen gesellschaft ...... aber auch ein danke an diejenigen die ernsthaft ihre hilfe angeboten haben.

Gefällt mir

24. Februar 2014 um 21:40
In Antwort auf onora_12432105

Lange haare sind geschmackssache
und nur weil du lange haare nicht magst werde ich mir meine haare sicher nicht abschneiden... und wegen dem Foto das ist ein Profilbild und hatte ein thema das heisst wohl kaum das ich draussen so rumrenne.... in aller ehren aber solche kommentare kannst du dir sparen

'...und nur weil du lange haare nicht magst...'
falsch! ich finde lange haare toll, habe selbst langes haar.

du wolltest wissen warum dich niemand anspricht und ich habe dir aus meiner sicht geschildert, warum ICH dich nicht ansprechen würde. ich kann da ja auch nur aus meiner eigenen sichtweise argumentieren...

ICH finde deine komischen haare in kombi mit deinem fiesen blick eben eher abschreckend als einladend. ob dir das passt oder nicht ist ja nicht mein problem. für mich hast du irgendwas 'irres'. tut mir jetzt ja auch leid, aber ich kann's nicht ändern.

man kann auch langes haar 'modern' tragen, dazu ein noch ein freundliches lächeln, dass von herzen kommt - das würde dir auch herzen öffnen.

was glaubst du, warum dich nur psychos ansprechen?vielleicht, weil du selbst ein wenig psycho anmutest?

Gefällt mir

25. Februar 2014 um 15:08


na dann nordmann, gibt es ja genug "freche" Frauen mit "pfiffigem" Kurzhaarschnitt, von denen du dich ansprechen lassen kannst


Gefällt mir

25. Februar 2014 um 15:25


wieso ist sie denn eine Zicke? Sie wurde hier locker von 80% der Leute angefeindet + grundlos beschimpft. Und das alles, weil sie auf ihrem Bild nicht lächelt? Kommt mal wieder runter ....

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen