Home / Forum / Liebe & Beziehung / Warum warten bis er sich meldet???

Warum warten bis er sich meldet???

21. September 2009 um 22:53 Letzte Antwort: 21. September 2009 um 23:15

Warum ist das so, daß wir Frauen warten müssen, bis der Herr sich gnädigerweise dazu hingibt, sich bei uns zu melden??? Das kann doch auch nicht sein!!!

Wieso lassen wir uns so "unterbuttern" und warten, statt dass wir uns melden und einfach sagen, was wir wollen???

ich "warte" selber auch, aber denke mir jetzt: DAS KANNS DOCH NICHT SEIN!!!

Wenn er sich meldet, ist das ok für uns, wir freuen uns sogar... warum dürfen WIR uns nicht melden, vielleicht freut er sich ja genauso???

Was meint ihr?

Mehr lesen

21. September 2009 um 22:59

...
Glaub mir, das machen nicht nur Männer
hatte auch schon Beziehungen, in denen immer ICH es war, der sich melden MUSSTE, da die betreffende Dame sich nicht dazu herabgelassen hat^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. September 2009 um 23:06
In Antwort auf radko_12089351

...
Glaub mir, das machen nicht nur Männer
hatte auch schon Beziehungen, in denen immer ICH es war, der sich melden MUSSTE, da die betreffende Dame sich nicht dazu herabgelassen hat^^

Eben
du bist ein Mann und musstest dich immer melden...

Warum gibt es sowas wie ein Gesetz, wo geschrieben steht, daß es bei Männern nicht gut ankommt, wenn "Frau" sich meldet???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. September 2009 um 23:10

Hallo
Na ich regel das jetzt immer so, wenn der Typ sich auch nach dem 3 Tag nicht gemeldet hat ergreife ich die Initiative!!

Ewig Warten bringt nichts da redet man sich nur alle möglichen Sachen ein angefangen von er will nichts mit mir zum Tun haben bis hin zu vielleicht ist sein Handy kaputt.

Wie lange wartest du schon auf ein Lebenszeichen? Mein Tipp nach 3 Tagen mal selber das Ruder in die Hand nehmen....

Gruß Lilly

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. September 2009 um 23:13
In Antwort auf oprah_12827812

Eben
du bist ein Mann und musstest dich immer melden...

Warum gibt es sowas wie ein Gesetz, wo geschrieben steht, daß es bei Männern nicht gut ankommt, wenn "Frau" sich meldet???

...
gibt es meiner Meinung nach nicht. Es hängt vielmehr von den Partnern selbst ab. Hatte auch schon Beziehungen, in denen das völlig ausgeglichen war. bei mir persönlich kommt es auch nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. September 2009 um 23:15
In Antwort auf radko_12089351

...
gibt es meiner Meinung nach nicht. Es hängt vielmehr von den Partnern selbst ab. Hatte auch schon Beziehungen, in denen das völlig ausgeglichen war. bei mir persönlich kommt es auch nicht

...
sry, da war irgendein Fehler...Also nochmal:
gibt es meiner Meinung nach nicht. Es hängt vielmehr von den Partnern selbst ab. Hatte auch schon Beziehungen, in denen das völlig ausgeglichen war. bei mir persönlich kommt es auch nicht "schlecht an" wenn die Frau sich meldet. Was bringt dich zu der Annahme, es sei unüblich wenn sie sich zuerst meldet?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen