Home / Forum / Liebe & Beziehung / Warum tut liebe weh? Ich will ihn, er mich nicht oder doch? Hilfe

Warum tut liebe weh? Ich will ihn, er mich nicht oder doch? Hilfe

14. September um 17:42

Hallo, es geht um einen jungen (21) und mich (19). Vor ihm hatte ich nur einen Freund und mit ihm auch meine ersten Erfahrungen. Mir gefällt sooo schwer jemand Bzw. sich verliebe mich schwer in jemanden. Den jungen kenne ich schon länger und seit Tag eins war irgendwie eine Spannung, eine Anziehung zwischen uns da. Es gab auch vor Jahren auf einer Party von ihm Annäherungsversuche aber da er zu dem Zeitpunkt mit meinen Freunden verfeindet war habe ich abgeblockt.

In der Zwischenzeit bin ich mit meinem Freund zusammengekommen, er hatte dann sowas wie eine Freundin (er ist nämlich eigentlich ein fuckboy) und er hat sich mit meinem Bruder angefreundet. Also waren wir eine Clique und waren oft zsm feiern. Auch da war immer diese gewisse Anziehung da. Sowas hatte ich noch nie. Aber wie gesagt wir beide waren mehr oder weniger vergeben und er war halt mit meinem Bro befreundet, weswegen es zu nie mehr als bisschen flirten kam. Als ich mich im April von meinem Freund getrennt hatte war er zur selben Zeit von seiner Freundin getrennt und dann haben wir uns auf einer Party gesehen, gequatscht dann war er so beschützerhaft mir gegenüber etc. Und dann haben wir angefangen auf insta zu schreiben.. also wieder er mir. Er meinte lass die Tage was trinken gehen, ich meinte oki, dann kam aber nichts mehr von ihm. Auf der nächsten Party hatte er dann schon eine andere.
2 Monate hab ich dann nichts von ihm gehört und aus dem nichts schreibt und einer unserer Kumpels mir beide zur gleichen Zeit. Aber auch nur small Talk und dann kam wieder nichts. Dann hat er ab und zu auf meine Bilder reagiert und halt gemeint das die ihm gefallen bla..

Dann waren wir alle als Clique zusammen im Urlaub.. jeden Tag und jeden Abend.
An einem Abend kam es dann dazu das wir angefangen haben miteinander/aneinander zu tanzen und dann hat er mir aber ins Ohr Geflüster das er das nicht kann wegen meinem Bruder und das das nicht geht. Dann haben wir aufgehört und dann wieder angefangen iwie konnten wir es nicht sein lassen. Dann bin ich auf Toilette gegangen, er mir hinterher und nja dann haben wir in der Toilette heimlich rumgemacht bis ich es unterbrochen habe.
Die Tage danach war wie als wäre nichts gewesen wir haben normal miteinander geredet.

im Wohnort zurück angekommen hatte er mich dann nach einem Treffen gefragt. Wir haben uns getroffen, waren was trinken und landeten in einem Wald. Wir wollten spazieren gehen aber er hat mich von hinten gepackt und irgendwie waren wir dann auf der Rückbank seines Autos. Er wollte dann mit mir schlafen, ich wollte nicht (also an sich schon aber ich hatte Angst das es zu früh wäre) dann hat er mich halb ausgezogen ach keine Ahnung das war alles iwie peinlich im Nachhinein. Jedenfalls war ich ohne BH und dann wollte er das ich ihm einen blase. Habe ich dann auch gemacht aber nur teilweise weil ich weiß auch nicht Iwas hat mich zurückgehalten ich war nicht so locker, habe mich überrumpelt gefühlt. Dann meinte er ok reicht also haben wir dann aufgehört und sind nach Hause gefahren.

eine Woche später habe ich ihn dann angeschrieben und nach Treffen gefragt, er meinte er wäre krank, paar Stunden später hat er dann doch noch nachgefragt, dann wollte ich aber nicht mehr. Eine Woche später hat er mich wieder gefragt ob wir uns treffen, dann könnte ich aber nicht. Am Tag dadraus war ich mit meinem Bruder und obwohl er das wusste fragt er ihn nach einem Treffen. Also saßen wir alle zusammen an einem Tisch 🤦🏻‍♀️ ..wir haben uns aber ignoriert.
Mal Tag dadrauf hat er mich nochmal angeschrieben und gefragt ob wir schwimmen gehen (nackt).. ich könnte nicht und hab ihn gefragt was er abends macht. Wir waren dann für abends verabredet und eine halbe Stunde vorher sagt er mir ab weil angeblich iwo ein unfall wäre. 5 Minuten später postet er aber ein Video wie er iwo mit seinem Bruder und 2 16-jährigem unterwegs ist. Emojis über deren Kopf ... also total unnötiges Video einfach nur um zu zeigen das er mit Mädels ist -> wozu macht er sich denn dann die Mühe sich mit mir zu treffen und dann mir eine dumm Ausrede aufzutischen.. wenn ich ihm egal bin dann kann er doch einfach sagen hab kein Bock.

jedenfalls haben wir seit dem kein Kontakt mehr ich hab darauf nicht mehr geantwortet und würde ihm auch nicht mehr schreiben und er mir anscheinend auch nicht.

Ich verstehe a) nicht was falsch gelaufen ist
b) warum er plötzlich kein Interesse mehr hat oder woran es liegt (war ich zu offensichtlich)

mir fällt das so schwer weil er mir wirklich sehr gefällt und mich Iwas an ihm soooo anzieht das kannte ich vorher garnicht. Noch dazu kommt er aus dem selben Heimatort wie ich... iwie passt so viel aber iwie auch nicht. Es würde alles wenig Sinn machen wegen meinem Bruder aber man was lief denn falsch? Soo viele Jungs schreiben mir, schenken mir Ihre Aufmerksamkeit wo ich mich glücklich schätzen könnte so nette Menschen um mich herum zu haben, aber nein ich will genau ihn der mich anschwindeln warum auch immer nicht mehr will.
und die 16 jährige ist noch unerfahren und hatte noch nie ein Freund, Kuss oder sonst was.. was absolut nicht schlimm ist aber jemand wie er der meist nur auf das eine hinaus ist also was „will“ er dann von ihr?

ach keine Ahnung g ich finde alles einfach soooo komisch das es aufhört bevor es überhaupt angefangen hat.. iwie fühl ich mich zu ihm verbunden aber das ist so dumm und naiv von mir

Mehr lesen

Beste hilfreiche Antwort

14. September um 21:18
In Antwort auf nstsck

Boah mein Gott dann lies es dir doch nicht durch. Ja ich weiß das er nur das eine will aber er verwirrt mich so und es verletzt mich so also muss ich das iwie von der Seele reden/schreiben weil niemand davon erfahren darf 

hallo nstsck,

wenn es niemand erfahren darf, wieso schreibst du dann in aller Ausführlichkeit, wie es war? Du bist doch schon 19, eine erwachsene Frau, darfst wählen und autofahren. Warum um alles in der Welt führst du dich hier auf wie ein Kind?

Und MÜSSEN, meine Liebe, das darfst du dir gerne für dein weiteres, sicherlich noch langes Leben merken, tut man genau drei Dinge:

1. sterben
2. Steuern zahlen und
3. ab und zu aufs Klo gehen, damit kein Unglück passiert.

Alles andere ist mehr oder weniger verhandelbar und kann man sich ausmachen.

Ich wünsch dir viel Glück und sende freundliche Grüße,
Christoph

Gefällt mir 5 - Hiflreiche Antwort !

14. September um 17:56

er hatte nie Interesse....  er macht das wohl mit jeder so!  er wollte dich rumkriegen... mehr nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. September um 17:57

ja dachte mir schon dass mir das bekannt vorkommt...  wieviel Beiträge denn noch bis du merkst dass er nur sex will und sonst nix?? 

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

14. September um 18:07
In Antwort auf jasmin7190

ja dachte mir schon dass mir das bekannt vorkommt...  wieviel Beiträge denn noch bis du merkst dass er nur sex will und sonst nix?? 

Boah mein Gott dann lies es dir doch nicht durch. Ja ich weiß das er nur das eine will aber er verwirrt mich so und es verletzt mich so also muss ich das iwie von der Seele reden/schreiben weil niemand davon erfahren darf 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. September um 19:01

Mich wundert es halt dass er mich ja noch nicht mal richtig hatte, die Chance dann als wir neu verabredet waren eigentlich hatte, aber dann trotzdem absagt um essen zu gehen? 
Er hätte mich haben können so dumm das auch wäre aber er hatte dann eigentlich die Chance zu und plötzlich will er nicht. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. September um 20:37

Also hab ich alles verkackt..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. September um 20:37

Ich weiß es nicht.. irgendwas zieht mich total an 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. September um 20:37

Kann ich irgendwas noch ändern? 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. September um 20:39
In Antwort auf nstsck

Hallo, es geht um einen jungen (21) und mich (19). Vor ihm hatte ich nur einen Freund und mit ihm auch meine ersten Erfahrungen. Mir gefällt sooo schwer jemand Bzw. sich verliebe mich schwer in jemanden. Den jungen kenne ich schon länger und seit Tag eins war irgendwie eine Spannung, eine Anziehung zwischen uns da. Es gab auch vor Jahren auf einer Party von ihm Annäherungsversuche aber da er zu dem Zeitpunkt mit meinen Freunden verfeindet war habe ich abgeblockt.

In der Zwischenzeit bin ich mit meinem Freund zusammengekommen, er hatte dann sowas wie eine Freundin (er ist nämlich eigentlich ein fuckboy) und er hat sich mit meinem Bruder angefreundet. Also waren wir eine Clique und waren oft zsm feiern. Auch da war immer diese gewisse Anziehung da. Sowas hatte ich noch nie. Aber wie gesagt wir beide waren mehr oder weniger vergeben und er war halt mit meinem Bro befreundet, weswegen es zu nie mehr als bisschen flirten kam. Als ich mich im April von meinem Freund getrennt hatte war er zur selben Zeit von seiner Freundin getrennt und dann haben wir uns auf einer Party gesehen, gequatscht dann war er so beschützerhaft mir gegenüber etc. Und dann haben wir angefangen auf insta zu schreiben.. also wieder er mir. Er meinte lass die Tage was trinken gehen, ich meinte oki, dann kam aber nichts mehr von ihm. Auf der nächsten Party hatte er dann schon eine andere.
2 Monate hab ich dann nichts von ihm gehört und aus dem nichts schreibt und einer unserer Kumpels mir beide zur gleichen Zeit. Aber auch nur small Talk und dann kam wieder nichts. Dann hat er ab und zu auf meine Bilder reagiert und halt gemeint das die ihm gefallen bla..

Dann waren wir alle als Clique zusammen im Urlaub.. jeden Tag und jeden Abend. 
An einem Abend kam es dann dazu das wir angefangen haben miteinander/aneinander zu tanzen und dann hat er mir aber ins Ohr Geflüster das er das nicht kann wegen meinem Bruder und das das nicht geht. Dann haben wir aufgehört und dann wieder angefangen iwie konnten wir es nicht sein lassen. Dann bin ich auf Toilette gegangen, er mir hinterher und nja dann haben wir in der Toilette heimlich rumgemacht bis ich es unterbrochen habe. 
Die Tage danach war wie als wäre nichts gewesen wir haben normal miteinander geredet.

im Wohnort zurück angekommen hatte er mich dann nach einem Treffen gefragt. Wir haben uns getroffen, waren was trinken und landeten in einem Wald. Wir wollten spazieren gehen aber er hat mich von hinten gepackt und irgendwie waren wir dann auf der Rückbank seines Autos. Er wollte dann mit mir schlafen, ich wollte nicht (also an sich schon aber ich hatte Angst das es zu früh wäre) dann hat er mich halb ausgezogen ach keine Ahnung das war alles iwie peinlich im Nachhinein. Jedenfalls war ich ohne BH und dann wollte er das ich ihm einen blase. Habe ich dann auch gemacht aber nur teilweise weil ich weiß auch nicht Iwas hat mich zurückgehalten ich war nicht so locker, habe mich überrumpelt gefühlt. Dann meinte er ok reicht also haben wir dann aufgehört und sind nach Hause gefahren.

eine Woche später habe ich ihn dann angeschrieben und nach Treffen gefragt, er meinte er wäre krank, paar Stunden später hat er dann doch noch nachgefragt, dann wollte ich aber nicht mehr. Eine Woche später hat er mich wieder gefragt ob wir uns treffen, dann könnte ich aber nicht. Am Tag dadraus war ich mit meinem Bruder und obwohl er das wusste fragt er ihn nach einem Treffen. Also saßen wir alle zusammen an einem Tisch 🤦🏻‍♀️ ..wir haben uns aber ignoriert. 
Mal Tag dadrauf hat er mich nochmal angeschrieben und gefragt ob wir schwimmen gehen (nackt).. ich könnte nicht und hab ihn gefragt was er abends macht. Wir waren dann für abends verabredet und eine halbe Stunde vorher sagt er mir ab weil angeblich iwo ein unfall wäre. 5 Minuten später postet er aber ein Video wie er iwo mit seinem Bruder und 2 16-jährigem unterwegs ist. Emojis über deren Kopf ... also total unnötiges Video einfach nur um zu zeigen das er mit Mädels ist -> wozu macht er sich denn dann die Mühe sich mit mir zu treffen und dann mir eine dumm Ausrede aufzutischen.. wenn ich ihm egal bin dann kann er doch einfach sagen hab kein Bock.

jedenfalls haben wir seit dem kein Kontakt mehr ich hab darauf nicht mehr geantwortet und würde ihm auch nicht mehr schreiben und er mir anscheinend auch nicht. 

Ich verstehe a) nicht was falsch gelaufen ist 
b) warum er plötzlich kein Interesse mehr hat oder woran es liegt (war ich zu offensichtlich)

mir fällt das so schwer weil er mir wirklich sehr gefällt und mich Iwas an ihm soooo anzieht das kannte ich vorher garnicht. Noch dazu kommt er aus dem selben Heimatort wie ich... iwie passt so viel aber iwie auch nicht. Es würde alles wenig Sinn machen wegen meinem Bruder aber man was lief denn falsch? Soo viele Jungs schreiben mir, schenken mir Ihre Aufmerksamkeit wo ich mich glücklich schätzen könnte so nette Menschen um mich herum zu haben, aber nein ich will genau ihn der mich anschwindeln warum auch immer nicht mehr will.
und die 16 jährige ist noch unerfahren und hatte noch nie ein Freund, Kuss oder sonst was.. was absolut nicht schlimm ist aber jemand wie er der meist nur auf das eine hinaus ist also was „will“ er dann von ihr?

ach keine Ahnung g ich finde alles einfach soooo komisch das es aufhört bevor es überhaupt angefangen hat.. iwie fühl ich mich zu ihm verbunden aber das ist so dumm und naiv von mir

Erstens, was ist das für ein Roman... ich habe gar nicht fertig gelesen, weil viel zu laaaaaang... und was ist denn ein Fuckboy? OMG 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. September um 20:44
In Antwort auf nstsck

Hallo, es geht um einen jungen (21) und mich (19). Vor ihm hatte ich nur einen Freund und mit ihm auch meine ersten Erfahrungen. Mir gefällt sooo schwer jemand Bzw. sich verliebe mich schwer in jemanden. Den jungen kenne ich schon länger und seit Tag eins war irgendwie eine Spannung, eine Anziehung zwischen uns da. Es gab auch vor Jahren auf einer Party von ihm Annäherungsversuche aber da er zu dem Zeitpunkt mit meinen Freunden verfeindet war habe ich abgeblockt.

In der Zwischenzeit bin ich mit meinem Freund zusammengekommen, er hatte dann sowas wie eine Freundin (er ist nämlich eigentlich ein fuckboy) und er hat sich mit meinem Bruder angefreundet. Also waren wir eine Clique und waren oft zsm feiern. Auch da war immer diese gewisse Anziehung da. Sowas hatte ich noch nie. Aber wie gesagt wir beide waren mehr oder weniger vergeben und er war halt mit meinem Bro befreundet, weswegen es zu nie mehr als bisschen flirten kam. Als ich mich im April von meinem Freund getrennt hatte war er zur selben Zeit von seiner Freundin getrennt und dann haben wir uns auf einer Party gesehen, gequatscht dann war er so beschützerhaft mir gegenüber etc. Und dann haben wir angefangen auf insta zu schreiben.. also wieder er mir. Er meinte lass die Tage was trinken gehen, ich meinte oki, dann kam aber nichts mehr von ihm. Auf der nächsten Party hatte er dann schon eine andere.
2 Monate hab ich dann nichts von ihm gehört und aus dem nichts schreibt und einer unserer Kumpels mir beide zur gleichen Zeit. Aber auch nur small Talk und dann kam wieder nichts. Dann hat er ab und zu auf meine Bilder reagiert und halt gemeint das die ihm gefallen bla..

Dann waren wir alle als Clique zusammen im Urlaub.. jeden Tag und jeden Abend. 
An einem Abend kam es dann dazu das wir angefangen haben miteinander/aneinander zu tanzen und dann hat er mir aber ins Ohr Geflüster das er das nicht kann wegen meinem Bruder und das das nicht geht. Dann haben wir aufgehört und dann wieder angefangen iwie konnten wir es nicht sein lassen. Dann bin ich auf Toilette gegangen, er mir hinterher und nja dann haben wir in der Toilette heimlich rumgemacht bis ich es unterbrochen habe. 
Die Tage danach war wie als wäre nichts gewesen wir haben normal miteinander geredet.

im Wohnort zurück angekommen hatte er mich dann nach einem Treffen gefragt. Wir haben uns getroffen, waren was trinken und landeten in einem Wald. Wir wollten spazieren gehen aber er hat mich von hinten gepackt und irgendwie waren wir dann auf der Rückbank seines Autos. Er wollte dann mit mir schlafen, ich wollte nicht (also an sich schon aber ich hatte Angst das es zu früh wäre) dann hat er mich halb ausgezogen ach keine Ahnung das war alles iwie peinlich im Nachhinein. Jedenfalls war ich ohne BH und dann wollte er das ich ihm einen blase. Habe ich dann auch gemacht aber nur teilweise weil ich weiß auch nicht Iwas hat mich zurückgehalten ich war nicht so locker, habe mich überrumpelt gefühlt. Dann meinte er ok reicht also haben wir dann aufgehört und sind nach Hause gefahren.

eine Woche später habe ich ihn dann angeschrieben und nach Treffen gefragt, er meinte er wäre krank, paar Stunden später hat er dann doch noch nachgefragt, dann wollte ich aber nicht mehr. Eine Woche später hat er mich wieder gefragt ob wir uns treffen, dann könnte ich aber nicht. Am Tag dadraus war ich mit meinem Bruder und obwohl er das wusste fragt er ihn nach einem Treffen. Also saßen wir alle zusammen an einem Tisch 🤦🏻‍♀️ ..wir haben uns aber ignoriert. 
Mal Tag dadrauf hat er mich nochmal angeschrieben und gefragt ob wir schwimmen gehen (nackt).. ich könnte nicht und hab ihn gefragt was er abends macht. Wir waren dann für abends verabredet und eine halbe Stunde vorher sagt er mir ab weil angeblich iwo ein unfall wäre. 5 Minuten später postet er aber ein Video wie er iwo mit seinem Bruder und 2 16-jährigem unterwegs ist. Emojis über deren Kopf ... also total unnötiges Video einfach nur um zu zeigen das er mit Mädels ist -> wozu macht er sich denn dann die Mühe sich mit mir zu treffen und dann mir eine dumm Ausrede aufzutischen.. wenn ich ihm egal bin dann kann er doch einfach sagen hab kein Bock.

jedenfalls haben wir seit dem kein Kontakt mehr ich hab darauf nicht mehr geantwortet und würde ihm auch nicht mehr schreiben und er mir anscheinend auch nicht. 

Ich verstehe a) nicht was falsch gelaufen ist 
b) warum er plötzlich kein Interesse mehr hat oder woran es liegt (war ich zu offensichtlich)

mir fällt das so schwer weil er mir wirklich sehr gefällt und mich Iwas an ihm soooo anzieht das kannte ich vorher garnicht. Noch dazu kommt er aus dem selben Heimatort wie ich... iwie passt so viel aber iwie auch nicht. Es würde alles wenig Sinn machen wegen meinem Bruder aber man was lief denn falsch? Soo viele Jungs schreiben mir, schenken mir Ihre Aufmerksamkeit wo ich mich glücklich schätzen könnte so nette Menschen um mich herum zu haben, aber nein ich will genau ihn der mich anschwindeln warum auch immer nicht mehr will.
und die 16 jährige ist noch unerfahren und hatte noch nie ein Freund, Kuss oder sonst was.. was absolut nicht schlimm ist aber jemand wie er der meist nur auf das eine hinaus ist also was „will“ er dann von ihr?

ach keine Ahnung g ich finde alles einfach soooo komisch das es aufhört bevor es überhaupt angefangen hat.. iwie fühl ich mich zu ihm verbunden aber das ist so dumm und naiv von mir

Und dein iwi nervt mich auch... so ein kindisches gebabbel 😮

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

14. September um 21:18
In Antwort auf nstsck

Boah mein Gott dann lies es dir doch nicht durch. Ja ich weiß das er nur das eine will aber er verwirrt mich so und es verletzt mich so also muss ich das iwie von der Seele reden/schreiben weil niemand davon erfahren darf 

hallo nstsck,

wenn es niemand erfahren darf, wieso schreibst du dann in aller Ausführlichkeit, wie es war? Du bist doch schon 19, eine erwachsene Frau, darfst wählen und autofahren. Warum um alles in der Welt führst du dich hier auf wie ein Kind?

Und MÜSSEN, meine Liebe, das darfst du dir gerne für dein weiteres, sicherlich noch langes Leben merken, tut man genau drei Dinge:

1. sterben
2. Steuern zahlen und
3. ab und zu aufs Klo gehen, damit kein Unglück passiert.

Alles andere ist mehr oder weniger verhandelbar und kann man sich ausmachen.

Ich wünsch dir viel Glück und sende freundliche Grüße,
Christoph

Gefällt mir 5 - Hiflreiche Antwort !

15. September um 5:42

Danke für deine Antwort. Ja du hast recht aber ich hab das Gefühl das mir nie jemand mehr so gut gefallen wird wie er und diess Anziehung die da war. Ich vergleiche direkt jeden mit ihm und sepbst auf Partys wo ich mich eigentlich ablenke, denke ich an ihn. Oh man dauert wahrscheinlich einfach nur seine Zeit

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September um 8:44

das hast du sehr gut beobachtet, Marco40,

trotzdem verhältst du dich auf deine Weise genauso unreif, wenn du danach fragst, wie du das Maximum aus einer Beziehung herausholen kannst. Und das war doch das Thema des von dir eröffneten Nachbar-Freds.

Das gegenseitige Beziehungsbashing - hier die Prinzessinnen, die ihren Mr. Right suchen, aber eigentlich einen bad boy haben wollen - da die Pick-up-Artist-Arschlöcher, die nur einen wegstecken wollen, das bringt doch alles nichts. Am Ende sind wir alle nur gewöhnliche Menschen und keine Halbgötter. Wir machen Fehler, wir haben Pickel oder Übergewicht, wir sind nicht perfekt und wir kriegen nicht immer das, was wir uns wünschen, sowas nennt sich echtes Leben. Wer auf ewig in der glitzernden Welt der Bacardi-Werbung verharrt, wird auf Dauer vom Leben enttäuscht sein.

Gelassenheit hilft. Einfach mal die Klappe halten, nix sagen und aufs Meer schauen und die Wellen beobachten...

1 LikesGefällt mir 5 - Hiflreiche Antwort !

15. September um 10:32
In Antwort auf nstsck

Kann ich irgendwas noch ändern? 

willst du denn unbedingt mit ihm schlafen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September um 10:32
In Antwort auf nstsck

Mich wundert es halt dass er mich ja noch nicht mal richtig hatte, die Chance dann als wir neu verabredet waren eigentlich hatte, aber dann trotzdem absagt um essen zu gehen? 
Er hätte mich haben können so dumm das auch wäre aber er hatte dann eigentlich die Chance zu und plötzlich will er nicht. 

na weil er dann ja mit anderen Mädels unterwegs war

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September um 10:34
In Antwort auf nstsck

Danke für deine Antwort. Ja du hast recht aber ich hab das Gefühl das mir nie jemand mehr so gut gefallen wird wie er und diess Anziehung die da war. Ich vergleiche direkt jeden mit ihm und sepbst auf Partys wo ich mich eigentlich ablenke, denke ich an ihn. Oh man dauert wahrscheinlich einfach nur seine Zeit

aber klappt nicht wenns nur einseitig ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September um 12:09
Beste Antwort
In Antwort auf nstsck

Hallo, es geht um einen jungen (21) und mich (19). Vor ihm hatte ich nur einen Freund und mit ihm auch meine ersten Erfahrungen. Mir gefällt sooo schwer jemand Bzw. sich verliebe mich schwer in jemanden. Den jungen kenne ich schon länger und seit Tag eins war irgendwie eine Spannung, eine Anziehung zwischen uns da. Es gab auch vor Jahren auf einer Party von ihm Annäherungsversuche aber da er zu dem Zeitpunkt mit meinen Freunden verfeindet war habe ich abgeblockt.

In der Zwischenzeit bin ich mit meinem Freund zusammengekommen, er hatte dann sowas wie eine Freundin (er ist nämlich eigentlich ein fuckboy) und er hat sich mit meinem Bruder angefreundet. Also waren wir eine Clique und waren oft zsm feiern. Auch da war immer diese gewisse Anziehung da. Sowas hatte ich noch nie. Aber wie gesagt wir beide waren mehr oder weniger vergeben und er war halt mit meinem Bro befreundet, weswegen es zu nie mehr als bisschen flirten kam. Als ich mich im April von meinem Freund getrennt hatte war er zur selben Zeit von seiner Freundin getrennt und dann haben wir uns auf einer Party gesehen, gequatscht dann war er so beschützerhaft mir gegenüber etc. Und dann haben wir angefangen auf insta zu schreiben.. also wieder er mir. Er meinte lass die Tage was trinken gehen, ich meinte oki, dann kam aber nichts mehr von ihm. Auf der nächsten Party hatte er dann schon eine andere.
2 Monate hab ich dann nichts von ihm gehört und aus dem nichts schreibt und einer unserer Kumpels mir beide zur gleichen Zeit. Aber auch nur small Talk und dann kam wieder nichts. Dann hat er ab und zu auf meine Bilder reagiert und halt gemeint das die ihm gefallen bla..

Dann waren wir alle als Clique zusammen im Urlaub.. jeden Tag und jeden Abend. 
An einem Abend kam es dann dazu das wir angefangen haben miteinander/aneinander zu tanzen und dann hat er mir aber ins Ohr Geflüster das er das nicht kann wegen meinem Bruder und das das nicht geht. Dann haben wir aufgehört und dann wieder angefangen iwie konnten wir es nicht sein lassen. Dann bin ich auf Toilette gegangen, er mir hinterher und nja dann haben wir in der Toilette heimlich rumgemacht bis ich es unterbrochen habe. 
Die Tage danach war wie als wäre nichts gewesen wir haben normal miteinander geredet.

im Wohnort zurück angekommen hatte er mich dann nach einem Treffen gefragt. Wir haben uns getroffen, waren was trinken und landeten in einem Wald. Wir wollten spazieren gehen aber er hat mich von hinten gepackt und irgendwie waren wir dann auf der Rückbank seines Autos. Er wollte dann mit mir schlafen, ich wollte nicht (also an sich schon aber ich hatte Angst das es zu früh wäre) dann hat er mich halb ausgezogen ach keine Ahnung das war alles iwie peinlich im Nachhinein. Jedenfalls war ich ohne BH und dann wollte er das ich ihm einen blase. Habe ich dann auch gemacht aber nur teilweise weil ich weiß auch nicht Iwas hat mich zurückgehalten ich war nicht so locker, habe mich überrumpelt gefühlt. Dann meinte er ok reicht also haben wir dann aufgehört und sind nach Hause gefahren.

eine Woche später habe ich ihn dann angeschrieben und nach Treffen gefragt, er meinte er wäre krank, paar Stunden später hat er dann doch noch nachgefragt, dann wollte ich aber nicht mehr. Eine Woche später hat er mich wieder gefragt ob wir uns treffen, dann könnte ich aber nicht. Am Tag dadraus war ich mit meinem Bruder und obwohl er das wusste fragt er ihn nach einem Treffen. Also saßen wir alle zusammen an einem Tisch 🤦🏻‍♀️ ..wir haben uns aber ignoriert. 
Mal Tag dadrauf hat er mich nochmal angeschrieben und gefragt ob wir schwimmen gehen (nackt).. ich könnte nicht und hab ihn gefragt was er abends macht. Wir waren dann für abends verabredet und eine halbe Stunde vorher sagt er mir ab weil angeblich iwo ein unfall wäre. 5 Minuten später postet er aber ein Video wie er iwo mit seinem Bruder und 2 16-jährigem unterwegs ist. Emojis über deren Kopf ... also total unnötiges Video einfach nur um zu zeigen das er mit Mädels ist -> wozu macht er sich denn dann die Mühe sich mit mir zu treffen und dann mir eine dumm Ausrede aufzutischen.. wenn ich ihm egal bin dann kann er doch einfach sagen hab kein Bock.

jedenfalls haben wir seit dem kein Kontakt mehr ich hab darauf nicht mehr geantwortet und würde ihm auch nicht mehr schreiben und er mir anscheinend auch nicht. 

Ich verstehe a) nicht was falsch gelaufen ist 
b) warum er plötzlich kein Interesse mehr hat oder woran es liegt (war ich zu offensichtlich)

mir fällt das so schwer weil er mir wirklich sehr gefällt und mich Iwas an ihm soooo anzieht das kannte ich vorher garnicht. Noch dazu kommt er aus dem selben Heimatort wie ich... iwie passt so viel aber iwie auch nicht. Es würde alles wenig Sinn machen wegen meinem Bruder aber man was lief denn falsch? Soo viele Jungs schreiben mir, schenken mir Ihre Aufmerksamkeit wo ich mich glücklich schätzen könnte so nette Menschen um mich herum zu haben, aber nein ich will genau ihn der mich anschwindeln warum auch immer nicht mehr will.
und die 16 jährige ist noch unerfahren und hatte noch nie ein Freund, Kuss oder sonst was.. was absolut nicht schlimm ist aber jemand wie er der meist nur auf das eine hinaus ist also was „will“ er dann von ihr?

ach keine Ahnung g ich finde alles einfach soooo komisch das es aufhört bevor es überhaupt angefangen hat.. iwie fühl ich mich zu ihm verbunden aber das ist so dumm und naiv von mir

Hör zu liebes, es gibt nichts aber auch GAR NICHTS was du tun könntest dass er dich will. Selbst wenn du ihm im Wald den blowjob des Jahrhunderts verpasst hättest, wäre er nicht an dir interessiert. 

Du hast ihn oft abblitzen lassen und auf das hat hat er keinen Bock. Bei dem zeiht kein „kein wenn sie sich Rar macht wird sie interessanter“ der will einfach bumsen, mit so vielen Damen wie möglich. 

Es hört sich für mich so an als würdest du dich ihm zum Sex anbieten wollen sodass er vielleicht doch noch erkennt dass du eine begehrenswerte Frau bist, aber das wird nicht ziehen. 

Lass ihn einfach in Ruhe, wahrscheinlich fühlen sich viele andere Mädchen wegen ihm genauso, das will er ja auch. Ignorier ihn einfach, auch wenn ihr etwas gemeinsam mit euren Freunden Unternehmt, das wird ihn verwirren weil er es gewöhnt ist das andere Frauen ihm nachlaufen. 

Und was er von der 16 jährigen will ist doch ganz klar... die ist noch ganz rein und unerfahren, manche Jungs stehen auf sowas... 

Gefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

15. September um 16:25

aber die Mädels denken doch immer dass er bei ihnen anders ist und sich für sie ändert 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September um 17:29
In Antwort auf cocosunshine

Hör zu liebes, es gibt nichts aber auch GAR NICHTS was du tun könntest dass er dich will. Selbst wenn du ihm im Wald den blowjob des Jahrhunderts verpasst hättest, wäre er nicht an dir interessiert. 

Du hast ihn oft abblitzen lassen und auf das hat hat er keinen Bock. Bei dem zeiht kein „kein wenn sie sich Rar macht wird sie interessanter“ der will einfach bumsen, mit so vielen Damen wie möglich. 

Es hört sich für mich so an als würdest du dich ihm zum Sex anbieten wollen sodass er vielleicht doch noch erkennt dass du eine begehrenswerte Frau bist, aber das wird nicht ziehen. 

Lass ihn einfach in Ruhe, wahrscheinlich fühlen sich viele andere Mädchen wegen ihm genauso, das will er ja auch. Ignorier ihn einfach, auch wenn ihr etwas gemeinsam mit euren Freunden Unternehmt, das wird ihn verwirren weil er es gewöhnt ist das andere Frauen ihm nachlaufen. 

Und was er von der 16 jährigen will ist doch ganz klar... die ist noch ganz rein und unerfahren, manche Jungs stehen auf sowas... 

Danke dir für deine ausführliche Antwort!
 
Ja du hast bei jedem Punkt recht und selbst wenn er ankommen sollte (was denke ich mal nicht passieren wird), werde ich mich nicht mehr auf ihn einlassen egal wie sehr ich es eigentlich will. Aber ich würde wollen dass er überhaupt ankommt weil ich damit dann, so dumm es auch klingt und ist, die Bestätigung bekomme das er mich eigentlich will. Ich rede jetzt ganz offen und ehrlich und ich weiß das es total dumm und unreif ist so zu denken aber ich fühle irgendwie momentan so. Das hat mein Stolz gekränkt das er mir abgesagt hat und jetzt die andere hat. Weil ich ihn eigentlich wirklich interessant finde und das Gefühl habe das ich alles verkackt habe. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September um 17:31

Meinst du der Fehler war das ich mich generell auf so jemanden eingelassen habe oder war der Fehler das ich ihm gegenüber unreif gehandelt habe? 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September um 20:02

Das Ding ist das ich ja garnicht auf ihn reinfallen kann, weil er nicht mal mehr Interesse an mir hat. Ich will einfwch nur die „Bestätigung“ bekommen das ich nicht alles verkackt habe und das er Interesse hat. So dumm und kindisch das auch klingt.
Einlassen würde ich mich aber nicht mehr auf ihn.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. September um 9:11
In Antwort auf nstsck

Das Ding ist das ich ja garnicht auf ihn reinfallen kann, weil er nicht mal mehr Interesse an mir hat. Ich will einfwch nur die „Bestätigung“ bekommen das ich nicht alles verkackt habe und das er Interesse hat. So dumm und kindisch das auch klingt.
Einlassen würde ich mich aber nicht mehr auf ihn.

naja an s*x hat er sicher interesse.... (wenn du das damit meinst)  wenn du ihm das signalisierst

an mehr eben nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. September um 17:42
In Antwort auf jasmin7190

naja an s*x hat er sicher interesse.... (wenn du das damit meinst)  wenn du ihm das signalisierst

an mehr eben nicht

Aber anscheinend ja nicht wenn er mir abgesagt hat, obwohl er es (in seinem Kopf) hätte bekommen können. Statt dessen geht er essen. :/ 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. September um 18:29
In Antwort auf nstsck

Hallo, es geht um einen jungen (21) und mich (19). Vor ihm hatte ich nur einen Freund und mit ihm auch meine ersten Erfahrungen. Mir gefällt sooo schwer jemand Bzw. sich verliebe mich schwer in jemanden. Den jungen kenne ich schon länger und seit Tag eins war irgendwie eine Spannung, eine Anziehung zwischen uns da. Es gab auch vor Jahren auf einer Party von ihm Annäherungsversuche aber da er zu dem Zeitpunkt mit meinen Freunden verfeindet war habe ich abgeblockt.

In der Zwischenzeit bin ich mit meinem Freund zusammengekommen, er hatte dann sowas wie eine Freundin (er ist nämlich eigentlich ein fuckboy) und er hat sich mit meinem Bruder angefreundet. Also waren wir eine Clique und waren oft zsm feiern. Auch da war immer diese gewisse Anziehung da. Sowas hatte ich noch nie. Aber wie gesagt wir beide waren mehr oder weniger vergeben und er war halt mit meinem Bro befreundet, weswegen es zu nie mehr als bisschen flirten kam. Als ich mich im April von meinem Freund getrennt hatte war er zur selben Zeit von seiner Freundin getrennt und dann haben wir uns auf einer Party gesehen, gequatscht dann war er so beschützerhaft mir gegenüber etc. Und dann haben wir angefangen auf insta zu schreiben.. also wieder er mir. Er meinte lass die Tage was trinken gehen, ich meinte oki, dann kam aber nichts mehr von ihm. Auf der nächsten Party hatte er dann schon eine andere.
2 Monate hab ich dann nichts von ihm gehört und aus dem nichts schreibt und einer unserer Kumpels mir beide zur gleichen Zeit. Aber auch nur small Talk und dann kam wieder nichts. Dann hat er ab und zu auf meine Bilder reagiert und halt gemeint das die ihm gefallen bla..

Dann waren wir alle als Clique zusammen im Urlaub.. jeden Tag und jeden Abend. 
An einem Abend kam es dann dazu das wir angefangen haben miteinander/aneinander zu tanzen und dann hat er mir aber ins Ohr Geflüster das er das nicht kann wegen meinem Bruder und das das nicht geht. Dann haben wir aufgehört und dann wieder angefangen iwie konnten wir es nicht sein lassen. Dann bin ich auf Toilette gegangen, er mir hinterher und nja dann haben wir in der Toilette heimlich rumgemacht bis ich es unterbrochen habe. 
Die Tage danach war wie als wäre nichts gewesen wir haben normal miteinander geredet.

im Wohnort zurück angekommen hatte er mich dann nach einem Treffen gefragt. Wir haben uns getroffen, waren was trinken und landeten in einem Wald. Wir wollten spazieren gehen aber er hat mich von hinten gepackt und irgendwie waren wir dann auf der Rückbank seines Autos. Er wollte dann mit mir schlafen, ich wollte nicht (also an sich schon aber ich hatte Angst das es zu früh wäre) dann hat er mich halb ausgezogen ach keine Ahnung das war alles iwie peinlich im Nachhinein. Jedenfalls war ich ohne BH und dann wollte er das ich ihm einen blase. Habe ich dann auch gemacht aber nur teilweise weil ich weiß auch nicht Iwas hat mich zurückgehalten ich war nicht so locker, habe mich überrumpelt gefühlt. Dann meinte er ok reicht also haben wir dann aufgehört und sind nach Hause gefahren.

eine Woche später habe ich ihn dann angeschrieben und nach Treffen gefragt, er meinte er wäre krank, paar Stunden später hat er dann doch noch nachgefragt, dann wollte ich aber nicht mehr. Eine Woche später hat er mich wieder gefragt ob wir uns treffen, dann könnte ich aber nicht. Am Tag dadraus war ich mit meinem Bruder und obwohl er das wusste fragt er ihn nach einem Treffen. Also saßen wir alle zusammen an einem Tisch 🤦🏻‍♀️ ..wir haben uns aber ignoriert. 
Mal Tag dadrauf hat er mich nochmal angeschrieben und gefragt ob wir schwimmen gehen (nackt).. ich könnte nicht und hab ihn gefragt was er abends macht. Wir waren dann für abends verabredet und eine halbe Stunde vorher sagt er mir ab weil angeblich iwo ein unfall wäre. 5 Minuten später postet er aber ein Video wie er iwo mit seinem Bruder und 2 16-jährigem unterwegs ist. Emojis über deren Kopf ... also total unnötiges Video einfach nur um zu zeigen das er mit Mädels ist -> wozu macht er sich denn dann die Mühe sich mit mir zu treffen und dann mir eine dumm Ausrede aufzutischen.. wenn ich ihm egal bin dann kann er doch einfach sagen hab kein Bock.

jedenfalls haben wir seit dem kein Kontakt mehr ich hab darauf nicht mehr geantwortet und würde ihm auch nicht mehr schreiben und er mir anscheinend auch nicht. 

Ich verstehe a) nicht was falsch gelaufen ist 
b) warum er plötzlich kein Interesse mehr hat oder woran es liegt (war ich zu offensichtlich)

mir fällt das so schwer weil er mir wirklich sehr gefällt und mich Iwas an ihm soooo anzieht das kannte ich vorher garnicht. Noch dazu kommt er aus dem selben Heimatort wie ich... iwie passt so viel aber iwie auch nicht. Es würde alles wenig Sinn machen wegen meinem Bruder aber man was lief denn falsch? Soo viele Jungs schreiben mir, schenken mir Ihre Aufmerksamkeit wo ich mich glücklich schätzen könnte so nette Menschen um mich herum zu haben, aber nein ich will genau ihn der mich anschwindeln warum auch immer nicht mehr will.
und die 16 jährige ist noch unerfahren und hatte noch nie ein Freund, Kuss oder sonst was.. was absolut nicht schlimm ist aber jemand wie er der meist nur auf das eine hinaus ist also was „will“ er dann von ihr?

ach keine Ahnung g ich finde alles einfach soooo komisch das es aufhört bevor es überhaupt angefangen hat.. iwie fühl ich mich zu ihm verbunden aber das ist so dumm und naiv von mir

Habe jetzt nicht Alles gelesen, nur mal ein paar grundsätzliche Tipps:

1. Wenn es (die Liebe) weh tut, ist es nie der Richtige.

2. Das was man will ist nicht immer das was man braucht.

3. Man muss viele Prinzen küssen, bis der richtige Frosch dabei ist. - meint zumindest Julia Roberts

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen