Home / Forum / Liebe & Beziehung / Warum sucht man sich den falschen Partner aus?

Warum sucht man sich den falschen Partner aus?

17. März 2017 um 14:22

Jeden Freitag, nach jeder Arbeitswoche bekomme ich beklemmende Gefühle, ich bin tief traurig, fühle mich depressiv. Ich habe keine Lust mehr auf nichts und niemand.

Mehr lesen

17. März 2017 um 14:42
In Antwort auf weltenwandlerin1

Jeden Freitag, nach jeder Arbeitswoche bekomme ich beklemmende Gefühle, ich bin tief traurig, fühle mich depressiv. Ich habe keine Lust mehr auf nichts und niemand.

Brennt dich die Arbeit aus - oder bist du einfach auf einer Sinnsuche ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. März 2017 um 17:41

Ich verstehe gar nicht was das mit deiner eigentlichen Überschrift zu tun hat. Es ist sehr schade das es dir so geht und ich würde vielleicht versuchen, mit Freunden oder Familie zu sprechen bzw wenn es gar nicht mehr geht einen Psychiater mal aufsuchen. Man hat schließlich nur ein Leben und das sollte man so gut es geht genießen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2017 um 14:46

Hallo Weltenwandlerin,

du suchst dir nicht den falschen aus, sondern immer den Richtigen. Und zwar den, der dich an deine größten Ängste und deinen größten Schmerz führt. Den kannst du dann gegen einen anderen austauschen, der wieder scheinbar der Falsche ist. Oder du schaust hin, wie es dir geht in deinen Beziehungen.

Liebe Grüße,
daycruiser

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Immer nur fürs eine gut? Was ist mit meiner Person?
Von: arianna218
neu
18. März 2017 um 14:43
In den Kollegen verliebt
Von: akkordia
neu
18. März 2017 um 13:15
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper