Home / Forum / Liebe & Beziehung / Warum stehen viele Männer auf billig aussehende Frauen?

Warum stehen viele Männer auf billig aussehende Frauen?

5. Juli um 17:59

Hallo zusammen,

mich beschäftigt ein Thema schon seit längerer Zeit und zwar, warum Männer oft auf billig aussehende Frauen stehen?
Ich höre von dem männlichen Geschlecht ganz oft, dass sie auf natürlichaussehende Frauen stehen würden, auf Ladys...
aber die Realität sieht irgendwie anders aus, als das was sie sagen.
ich bin Anfang 30 (sehe aber jünger aus, sagen zumindest alle), sehe vernünftig aus, bin gepflegt, schlank, schminke mich nicht stark, ziehe mich nicht billig an aber trotzdem kleide ich mich stilvoll und hab meist ein Lächeln im Gesicht, da ich eher Optimist bin.
aber ich muss gestehen, allmählich zieht es mich langsam runter, dass ich nie angesprochen werde oder sonstiges dergleichen.
ich hatte schon immer Pech in der Liebe (falsche Partnerwahl, Schicksal etc.).
Meine Familie und Freunde verstehen es nicht, warum ich nicht jemanden nettes kennenlerne , der zu mir passt und es ernst meint.
Ich bekomme sehr oft von Leuten zu hören (eher Frauen) „Mensch, du bist so eine hübsche, intelligente, reife Frau.. warum findest du denn keinen Mann?“

Ich hab nicht gerade sonderlich große oder viele Ansprüche. Möchte nur, das der Mann selbstständig leben kann und nicht noch zu Hause bei seinen Eltern wohnt, aber das war’s dann auch schon.
Ich fange mir langsam an den Kopf zu zerbrechen woran es liegt..

Frauen die gemachte Brüste haben, aufgespritzte Lippen und total unnatürlich wirken, werden extrem oft angesprochen, wie ich es teilweise selbst miterlebe.
Ich bin wirklich ein sehr aufgeschlossener, humorvoller, lockerer Mensch und viele sagen mir das auch, dass ich ein gutes Herz hab und ein toller Mensch sei.
aber die Männer erkennne das entweder nicht oder sie wollen so eine Frau nicht?

Mich macht das allmählich fertig, deshalb habe ich mich hier angemeldet um mit euch über dieses Thema zu diskutieren. Das zeigt mir persönlich, dass ich nervlich schon sehr an meine Grenzen komme, da ich überhaupt nicht der Typ von sowas bin um mich in irgendeinem Forum „auszuweinen“.

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!
LG

Mehr lesen

5. Juli um 18:08

aber du sprichst auch niemanden an, richtig ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli um 18:32
In Antwort auf sxren_18247537

aber du sprichst auch niemanden an, richtig ?

Das ist korrekt.
Dennoch habe ich Frauen teilweise um mich herum die ab und zu mal angesprochen werden, nur ich nie. Das wirft mir halt Fragen auf.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli um 12:27

Hey,
ich weiß nicht warum aber ich erwarte das von dem Mann, ja.
habe das Gefühl, dass wenn die Frau einen Mann anspricht, es billig wirken könnte. Das ist schon immer so in meinem Kopf verankert.
ich habe keine einzige bekannte oder Freundin in meinem Umfeld wo eine, einen Mann ansprach und da hat es überall auch funktioniert. Was mich irre macht ist, ich weiß nicht woran es liegt, warum ich nie angesprochen werde.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli um 13:00

Gute Frage! Wer weiß 
Ne ehrlich.. vielleicht sieht man mir das mittlerweile an.
Aber wie finde ich zu meinem alten Ich zurück? Schwierig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli um 13:04
In Antwort auf blumenwiese123

Hey,
ich weiß nicht warum aber ich erwarte das von dem Mann, ja.
habe das Gefühl, dass wenn die Frau einen Mann anspricht, es billig wirken könnte. Das ist schon immer so in meinem Kopf verankert.
ich habe keine einzige bekannte oder Freundin in meinem Umfeld wo eine, einen Mann ansprach und da hat es überall auch funktioniert. Was mich irre macht ist, ich weiß nicht woran es liegt, warum ich nie angesprochen werde.

was hast Du nur die ganze Zeit mit dem "BILLIG"? ^^

Du hast keine einzige Frau in Deinem Umfeld, die Männer angesprochen hat - ja und, bist Du eben die erste (in Deinem Umfeld, sonst ganz sicher NICHT).
Oder Du wartest halt noch 50 Jahre, weil Du nun einmal möchtest, dass der Mann das macht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli um 15:28

Das sollte ein Anfang sein, ja. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli um 18:05

Danke für deine aufbauenden Worte und Ratschläge 

Ich bin da wahrscheinlich so festgefahren drinnen, das man großartig darüber schon gar nicht mehr nachdenkt.
Tut einfach gerade gut hier darüber mit Menschen zu reden, die einem auch auf gewisserweise helfen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli um 18:06

Genau, ich wusste nicht genau wo ich die Leute eher mit dem Thema ansprechen kann, deshalb hab ich beides einfach probiert.

Hab sehr viel Resonanz bekommen und auch viele Nachrichten.
Das hilft mir gerade alles echt weiter, weil ich hab niemanden mit dem ich ausführlich über dieses Thema sprechen kann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli um 18:34
In Antwort auf blumenwiese123

Hey,
ich weiß nicht warum aber ich erwarte das von dem Mann, ja.
habe das Gefühl, dass wenn die Frau einen Mann anspricht, es billig wirken könnte. Das ist schon immer so in meinem Kopf verankert.
ich habe keine einzige bekannte oder Freundin in meinem Umfeld wo eine, einen Mann ansprach und da hat es überall auch funktioniert. Was mich irre macht ist, ich weiß nicht woran es liegt, warum ich nie angesprochen werde.

Billig wirkt das sicher nicht. Es ist völlig ok als Frau einen Mann anzusprechen. 

Aber....ich habe auch nie einen Mann angesprochen. Ich habe aber schon oft entschieden, dass ein bestimmter Mann mich ansprechen wird. 

Ob man angesprochen wird oder nicht....das,liegt ganz viel daran welche Signale man aussendet. Die meisten Maenner sprechen eine Frau an nachdem einige Signale gesendet wurden...laecheln, sich ansehen, mit den Augen flirten...einfach Signale senden, dass man nichts dagegen hätte angesprochen zu werden. 

Ich denke nir wenige Männer marschieren zu einer Frau die gar kein Signal gesendet hat, dass es ok ist sie anzusprechen. Ist mir aber auch schon passiert. Ich hatte auch schon Zettel am Auto mit einer Nachricht und Telefonnummer. 

Also, ich denke es kommt viel darauf an wie man wirkt...ob man flirtet und aufgeschlossen dafuer erscheint. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli um 18:42

Das glaub ich! Und freut mich etwas davon lernen zu können

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli um 18:44
In Antwort auf evaeden

Billig wirkt das sicher nicht. Es ist völlig ok als Frau einen Mann anzusprechen. 

Aber....ich habe auch nie einen Mann angesprochen. Ich habe aber schon oft entschieden, dass ein bestimmter Mann mich ansprechen wird. 

Ob man angesprochen wird oder nicht....das,liegt ganz viel daran welche Signale man aussendet. Die meisten Maenner sprechen eine Frau an nachdem einige Signale gesendet wurden...laecheln, sich ansehen, mit den Augen flirten...einfach Signale senden, dass man nichts dagegen hätte angesprochen zu werden. 

Ich denke nir wenige Männer marschieren zu einer Frau die gar kein Signal gesendet hat, dass es ok ist sie anzusprechen. Ist mir aber auch schon passiert. Ich hatte auch schon Zettel am Auto mit einer Nachricht und Telefonnummer. 

Also, ich denke es kommt viel darauf an wie man wirkt...ob man flirtet und aufgeschlossen dafuer erscheint. 

Das mit dem Zettel am Auto hatten auch schon einige Frauen die ich kenne, unter anderem auch meine Mutter aber mir ist sowas noch nie passiert 

Ja, die Signale... die ich nie sende  Ich sollte mal echt damit anfangen merke ich..

Danke, Danke!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli um 19:17

Das klingt mega süß!! 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli um 20:17

Das stimmt allerdings!
Man bzw. Frau ist es gewöhnt, das eigentlich der Mann diesen Part übernimmt.
Zeigt Größe deinerseites!

Du scheinst vom Menschen her aber einfach auch so zu sein oder?

Würde ich einem Mann, einen Zettel ans Auto hängen oder ihn ins Kino einladen (Erstes Date), dann müsste ich mich komplett "verbiegen", weil nicht Ich das wäre

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli um 21:09
In Antwort auf sxren_18247537

aber du sprichst auch niemanden an, richtig ?

Das habe ich auch nie getan. Vielleicht bin ich ja noch von der alten Hippieschule.

Männer wollen erobern, man kann ihnen Hinweise geben, damit sie keine Angst haben, dass man abgeneigt sein könnte.

Ich denke, das mögen sie viel mehr, als wenn man sie so offensiv anmacht, hey Junge, ich will dich.

oder wie geht das?

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli um 21:11
In Antwort auf blumenwiese123

Das ist korrekt.
Dennoch habe ich Frauen teilweise um mich herum die ab und zu mal angesprochen werden, nur ich nie. Das wirft mir halt Fragen auf.

Du überträgst deine Probleme sehr abwertend auf andere Frauen, die, die einen Mann " abkriegen", sind für dich gleich billig, Männer, die andere Frauen ansprechen, wollen nur das Eine...

Such mal bei dir.

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli um 21:13

Sehe ich genauso

Sie ist neidisch, wertet ab, an die angeblich " Erfolgreichen".

Trägt ihren Frust vor sich her, sowas sehen Männer sehr gut.
Das wirkt nicht anziehend.

Es ist ihre Ausstrahlung wohl.

Und dann noch die Befürchtung, ob das " wohl nochmal was wird"...

Das turnt doch ab.

Von solchen Gedanken sollte sie sich frei machen.

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli um 21:14
In Antwort auf irmaladouche3

Du überträgst deine Probleme sehr abwertend auf andere Frauen, die, die einen Mann " abkriegen", sind für dich gleich billig, Männer, die andere Frauen ansprechen, wollen nur das Eine...

Such mal bei dir.

 

Das interpretierst du so, manchmal liest man auch etwas so wie man es selbst verstehen will.

Ich habe gar kein Problem damit, dass andere Frauen einen Mann abkriegen, so wie du es nennst.

Vielleicht wirkst du in der Realität billig? Und fühlst dich deshalb angegriffen?
 
Wir wissen es nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli um 21:23
In Antwort auf blumenwiese123

Das interpretierst du so, manchmal liest man auch etwas so wie man es selbst verstehen will.

Ich habe gar kein Problem damit, dass andere Frauen einen Mann abkriegen, so wie du es nennst.

Vielleicht wirkst du in der Realität billig? Und fühlst dich deshalb angegriffen?
 
Wir wissen es nicht.

Na, du hast aber schon sehr konkret geäussert, warum DIE, warum nicht ich?

Wie gesagt, es liegt an dir.

Du musst jetzt nicht in die Offensive gehen.

Dich an mir abreagieren.

Ob ich billig wirke?

Du, ich bin 64, eine zweifache Oma.

Und nun mach daraus, was du möchtest.

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli um 21:32

Weil du sagst dass es an mir läge, liegt es also an mir?
Ähm okay.

Ich sag nicht dass du im Unrecht bist aber auch nicht dass du Recht hast.

Wenn du 64 Jahre alt bist, dann solltest du eigentlich wissen, dass man anders an die Sache hier herangehen sollte.

Ich reagiere mich ehrlich gesagt auch an dir nicht ab, ich kenne dich überhaupt nicht und du mich nicht.
Du darfst gerne deine Meinung äußern und ich bin jemand der Kritik gerne annimmt aber nicht auf diese Art.

Schönen Abend noch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli um 23:06
In Antwort auf blumenwiese123

Das interpretierst du so, manchmal liest man auch etwas so wie man es selbst verstehen will.

Ich habe gar kein Problem damit, dass andere Frauen einen Mann abkriegen, so wie du es nennst.

Vielleicht wirkst du in der Realität billig? Und fühlst dich deshalb angegriffen?
 
Wir wissen es nicht.

Warum muss denn irgendjemand billig wirken? Das ist so ein abwertender Begriff fuer die Erscheinung einer Frau. 

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli um 0:32
In Antwort auf blumenwiese123

Weil du sagst dass es an mir läge, liegt es also an mir?
Ähm okay.

Ich sag nicht dass du im Unrecht bist aber auch nicht dass du Recht hast.

Wenn du 64 Jahre alt bist, dann solltest du eigentlich wissen, dass man anders an die Sache hier herangehen sollte.

Ich reagiere mich ehrlich gesagt auch an dir nicht ab, ich kenne dich überhaupt nicht und du mich nicht.
Du darfst gerne deine Meinung äußern und ich bin jemand der Kritik gerne annimmt aber nicht auf diese Art.

Schönen Abend noch.

Du machst mit mir hier genau das Gleiche, wie du es diesen " billigen" Frauen vorwirfst, diesen ach so bösen Männern, die immer nur die " billigen" Frauen ansprechen.

Das wird dir nicht helfen, das weiterhin zu übertragen auf die anderen.

Auch jemand anders hier riet dir schon, mal bei dir zu suchen.

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli um 9:17

Ich habe aber immer gerne geflirtet und mache das immer noch mal gerne. Ueberholt finde ich das nicht....waere schade. Selbst wenn es überholt wäre....wenn ich das gerne mache dann mache ich es. 


 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli um 18:26

Ich mag es auch und habe es immer gemocht, wenn der Mann den ersten Schritt macht. Ich habe auch noch nur bei einem Date bezahlt. 

Das passt fuer mich. Wie andere es machen ist ihre Sache. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli um 19:41

Mich stört es absolut nicht, wenn jede Frau das genauso macht wie sie will.

Aber hier ist eine Frau die mehrmals geschrieben hat, dass das ansprechen von Maennern nicht ihr Ding ist und sie lieber angesprochen wird. 

Ihr zu sagen ihre Sichtweise, ihr Empfinden ist überholt...das ist eine Kritik daran wie sie empfindet, wie sie das gerne hätte. 

Es ist ein Urteil und beschreibt nicht einfach deine Vorliebe. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli um 19:56

Manchmal kann man sein Gegenüber ganz einfach ernst nehmen, darauf eingehen was dieser Mensch vorgibt. Das hatten wir doch gerade im Modethread. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli um 9:43
In Antwort auf blumenwiese123

Das interpretierst du so, manchmal liest man auch etwas so wie man es selbst verstehen will.

Ich habe gar kein Problem damit, dass andere Frauen einen Mann abkriegen, so wie du es nennst.

Vielleicht wirkst du in der Realität billig? Und fühlst dich deshalb angegriffen?
 
Wir wissen es nicht.

naja, dass Du so auf das "BILLIG" fixiert bist, springt einen schon an.

...Männer stehen auf BILLIG aussehende Frauen... Die BILLIG aussehenden Frauen werden angesprochen... Wenn sie ihn anspricht, statt er sie wirkt das BILLIG...

und sorry, aber ein Kompliment an die Frauen ist das ja nun eher nicht.

Ich war schon immer lieber Jägerin als Beute und ich bin schon lange verheiratet. Bin ich da jetzt "billig"?
Vielleicht bist Du auch einfach "zu teuer"?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli um 9:47
In Antwort auf evaeden

Manchmal kann man sein Gegenüber ganz einfach ernst nehmen, darauf eingehen was dieser Mensch vorgibt. Das hatten wir doch gerade im Modethread. 

ernst nehmen? Dann müsste ich auch ernst nehmen, dass die TE mich wohl als "billig" sieht, weil ich lieber Jäger als Beute bin und schon immer war. Sollte ich? Wirklich?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli um 18:15

Manchmal kann es aber auch hilfreich sein zu sagen dass etwas vermutlich falsch ist und sie selbst aktiv werden soll

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen